Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeitschleife?

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeitschleife

Zeitschleife?

29.01.2011 um 19:00
Hi Leute ich wollte euch mal fragen ob ihr irgendwie an Zeitschleifen glaubt oder denkt das es sie wohl möglich gibt??
man hat ja schon viele sachen gehört das man nach dem tod in einer zeitschleife gefangen gehalten werden kann wenn man sich nicht von den angehörigen lösen kann.......
naja was meint ihr


1x zitiertmelden

Zeitschleife?

29.01.2011 um 19:07
Ich hab von sowas noch nie gehört, Quellen?


melden

Zeitschleife?

29.01.2011 um 19:08
Ich glaube nicht an weiterexistenz nach dem Tod und deshalb auch nicht an Zeitschleifen!

Es hört sich für mich an einen lukrativen Einnahmequelle für die möchtegern Medium und Geisterbeschwörer an.

So wird die Geschichte verbreitet;
Wenn Menschen nach ihrem Tod nicht zur Ruhe kommen, werden sie zu Geistern. Sie können z.B. auf der Erde bleiben, wenn sie ermordet wurden und ihre Mörder bestrafen oder enttarnen wollen. Es gibt aber auch Geister, die wissen gar nicht das sie tot sind oder sie sind in einer Zeitschleife gefangen. Dann muss man sie "ansprechen" und ihnen klar machen das sie gestorben sind.
Wie man es von einigen Filmen kennt^^

Geister in einer Zeitschleife kann man nur befreien, wenn man eine direkte Verbindung zu den Verstorbenen hat. Durch diese Verbíndung kann man sie auf etwas ansprechen, was in ihrem Leben sehr wichtig für sie war. Dadurch kann man sie daraus befreien.
Diese Verbindung wird gewöhnlich durch ein Medium hergestellt^^


melden

Zeitschleife?

29.01.2011 um 19:13
man kann doch eigtl die Zeitschleife nicht bemerken,ausser man ist der betroffene wie in "Und täglich grüsst das Murmeltier"


melden

Zeitschleife?

29.01.2011 um 19:32
@SaarMyth

Du meinst zwischen die Realewelt und den Jenseits ?


melden

Zeitschleife?

29.01.2011 um 19:35
@SaarMyth
Zitat von SaarMythSaarMyth schrieb:glaubt oder denkt das es sie wohl möglich gibt??
wenn man dran glaubt,wird sie wohl geben !


1x zitiertmelden

Zeitschleife?

29.01.2011 um 19:36
Jenseits ist schon so eine Glaubenssache und dann auch noch ein Raum zwischen Diss- und Jenseits?


melden

Zeitschleife?

29.01.2011 um 19:36
@SaarMyth

Es gibt allerdings die Theorie, dass manche Geister in Zeitschleifen gefangen und gezwungen sein sollen, alles immer wieder zu durchleben, was sie in ihrer Zeit erfahren haben.

Das ist jedoch nicht bei allen der Fall und es gibt auch ,,Abstufungen", um es mal so zu nennen.

Manche Geistererscheinungen scheinen sich permanent ähnlich einer kaputten Schallplatte immer zu wiederholen, ohne dass die Geister einen eigenen Verstand zu haben scheinen.
Andere Geister sollen Beobachtern schon den Eindruck vermittelt haben, dass sie zwar irgendwie wussten, sie wären Tod, aber sie eben nicht aus der Wiederholung entkommen können.

Das scheint mir ein ziemlich interessantes Thema und meines Wissens sollen Zeitreisen auch prinzipiell aus wissenschaftlicher Sicht möglich sein.

Geht man davon aus, dass es eine jenseitige Welt gibt, in der vielleicht andere Naturgesetze gelten, dann können in Zeitschleifen gefangene Geister durchaus real sein.


Kann mir vorstellen, dass besonders Geister, die auch im Leben eingesperrt waren, derartig festhängen.
Dagegen gibt es wahrscheinlich auch noch ,,freie Geister", die in der Lage sind, den Wandel der realen Welt wahrzunehmen und zu verstehen - diese können aus anderen Gründen nicht wirklich ins Jenseits.


melden

Zeitschleife?

29.01.2011 um 22:34
@SaarMyth
ich denk nich das es sowas gibt... obwohl es sich bei mir in der firma so anfühlt :D es ist immer wieder halb 4 und will einfach nich halb 7 werden....


melden

Zeitschleife?

29.01.2011 um 23:48
@Shi
Ich glaube, diese Firma kenne ich auch.
:D


melden

Zeitschleife?

30.01.2011 um 05:45
Hm, Zeitschleifen? Ich nenne es wie die Chinesen Reinkanation. Viele die mal Klinisch tot waren, erzählten von einem Licht an einem Tunnel. Das könnte doch der Geburtskanal sein. Ich glaube daher an die Wiedergeburt. Ja.


melden

Zeitschleife?

30.01.2011 um 10:31
warum, sollte mann in einer zeitshcleife gefangen sein nach dem tot?
dafon hab ich ja, noch nie gehöhrt! giebt es dazu irgwndwelhce beweisse?+
wie bei vielen ist das wohl wieder reine glaubensache1!


melden

Zeitschleife?

30.01.2011 um 17:55
UNMÖGLICH ZU BEANTWORTEN

Wenn es Stillstände in der Zeit gebe MUSS das gesamte Universum betroffen sein und nicht nur die Erde. Wäre es so würde die Sonnenzugewande erdseite sehr Heiß und die andere kalt sein. So kann die Dauer auf max. 24h ohne EXTREME aber denoch mit schäden aund auffälligkeiten an der Erde sein. Wir wüsten nicht das die erde stillsteht wenn es sich um 0,000002sekunden handelt. Somit ist die Zeitschleife ein Phänonem was tatsäschlich pasiren könnte allerdings unmöglich zu bemerken ist. Da wir es nicht Spüren.

+++WICHTIG+++

Endweder die zeit wird angehalten -> wir spüren nix
oder es ist eine Zeischleife die wir sofort oder nie bemerken


melden

Zeitschleife?

30.01.2011 um 17:57
Dasleben nach dem Tot. TOT IST TOT. Eine Person mit Herzstillstand und TOTALEM ORGANVERSAGEN ist immernoch lebensfähig solang er die Reanimationchanke inerhalb weniger sekunden gibt. Tot sind nach einem tot von MAX. 5 sek. wiederbelebt wurden. Die hätten bestimt etwas gesagt wenn sie irgendetwas merküürdiges erlebt hätten


melden

Zeitschleife?

30.01.2011 um 18:00
@marco23
Zitat von marco23marco23 schrieb:wenn man dran glaubt,wird sie wohl geben !
Das war hoffentlich eine sarkastische Bemerkung, denn wenn nicht, dann hat das sockenklauende Waschmaschinenmonster eine genau so hohe Existenzberechtigung, weil meine kleine Nichte daran glaubt! ;)


melden

Zeitschleife?

31.01.2011 um 15:25
ich habe gelesen darüber das ein mensch der im leben zu sehr an seinen materiellen gütern oder an einen bestimmten ort oder person hängt dann nicht wirklich "realisiert" verstorben zu sein. auch gibt es verstorbene die noch etwas zu "erledigen" haben zu dem sie während ihres daseins nicht mehr gekommen sind.
er hängt dann nicht in einer zeitschleife so wie es hier beschrieben wurde sondern kann sich nicht lösen und somit nicht "ins licht" weitergehen weil er ja nicht warhaben will das er verstorben ist .... solche verstorbene machen sich dann als sogenannte geister bemerkbar .... kann man nun glauben oder nicht jedenfalls ist es eine interessante theorie die man weder beweisen noch widerlegen kann ....


melden

Zeitschleife?

31.01.2011 um 15:40
Für die meisten "Geistergeschichten" gibt es zumindest populäre Beispiele. Aber ich habe noch nie von einem solchen gehört, wo man von einer Zeitschleife spricht. Das ist wohl mehr eine Erfindung der Filmindustrie und einiger Autoren von amüsant/gruseligen^^ Geschichten


melden

Zeitschleife?

31.01.2011 um 15:42
Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.

Ich glaube nicht an Zeitschleifen.





Sorry, aber was sollen Zeitschleifen sein?

*blubb*


melden

Zeitschleife?

31.01.2011 um 16:52
@datrueffel
eine Erfindung der Filmindustrie. Nicht mehr und nicht weniger
darf ich auch mal blubben???


melden

Zeitschleife?

31.01.2011 um 17:06
Also ich glaube vielmehr an verschiedene Paralellwelten. Ich denke mal das mit den Zeitschleifen wird wohl so etwas ähnliches sein.


melden