weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sachsenwald-Nacht

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Phänomene, Dokumentation, Ausflug, Sachsenwald

Sachsenwald-Nacht

16.07.2011 um 15:51
Also ich wäre dabei, allerdings hab ich keine Lust durch komplett Deutschland zu fahren um mir nen Wald anzugucken :D


melden
Anzeige

Sachsenwald-Nacht

16.07.2011 um 16:03
@-ripper-

Haha gibt es nicht vielleicht irgendwelche schönen Hauptsmoorwald Geistergeschichten ??^^
Ja bis Hamburg fahren um dann in irgend einen Wald zu gehen ist schon ein bisschen weit !!!


melden

Sachsenwald-Nacht

16.07.2011 um 16:05
@Keltenhain

lol, ja das wäre ne Sache, aber ich glaub außer nen paar yankees findet man da nicht viel ;)


melden

Sachsenwald-Nacht

16.07.2011 um 16:09
@-ripper-

höhö "yankees" :) , ach immer sind diese Spukwälder so weit weg da vergeht einem ja die Lust !!! ^^


melden

Sachsenwald-Nacht

16.07.2011 um 18:24
@willow-winter
Wow ich wusste gar nicht, dass es im Sachsenwald sowas gibt... ich wohne auch fast direkt dran, war früher auch öfters da, habe aber noch nie sone Spukgeschichten darüber gehört... Generell wäre ich dabei, ich arbeite aber an diesem Wochenende... :(


melden
willow-winter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sachsenwald-Nacht

16.07.2011 um 19:50
@miku


Schade eigentlich. Ja, ich kannte damals wie gesagt nur die Geschichte mit Safak, der dort ermordet wurde. Aber da tummeln sich doch mehr Geschichten drum, als man vorher annimmt. Vorallem ist es mal eine nette Abwechslung, denn in Hamburg bzw. um Hamburg herum sind solche 'Orte' doch sehr mager verteilt.


melden

Sachsenwald-Nacht

16.07.2011 um 19:52
@willow-winter
Ja, das stimmt, hier gibts echt wenig "Geister" :D Und dann fast direkt bei mir vor der Tür, das wär ja mal was... Wann wolltet ihr denn los und wo genau trefft ihr euch? Weil der Sachsenwald ist ja groß :D


melden
willow-winter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sachsenwald-Nacht

16.07.2011 um 19:58
Ich muss das Datum nochmal aktualisieren, es ist nicht der 31. sondern der 30. 7. - Ich hab mich vertan, ich Nusskopf. Wir wollten über Schwarzenbek rein. Bzw, ich weiß gar nicht wie die Ecke heißt, aber wir würden uns in Schwarzenbek treffen.


melden

Sachsenwald-Nacht

16.07.2011 um 20:19
Das klingt ja alles sehr interessant.
Wohne mit der Bahn auch nur ein paar Staionen entfernt.
Aber kann leider nict mitkommen, da ich mich zu der Zeit, so wie jetzt,
in Finnland aufhalte...vieleicht hör ich hier ja auch etwas im Breich "Mystik"^^
Aber zurück zum eigentlichem Thema.
Mich würde mal interessieren um was für eine Sage es sich bei der schreienden Frau handelt, oder gibt es dazu keine zusammenhänge und es ist einfach da?

Hoffe ihr könnt mir die Frage beantworten.
Und ich wünsche euch auf jedenfall viel Erfolg bei der widerlegung oder
sogar BElegung dieser Ereignisse :)


melden

Sachsenwald-Nacht

16.07.2011 um 22:11
@willow-winter
Das Ganze wird ja bestimmt im Dunkeln stattfinden oder? Vielleicht schaff ich es doch noch :D Aber man kommt so schlecht nach Schwarzenbek von hier aus... :(


melden
willow-winter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sachsenwald-Nacht

17.07.2011 um 19:19
@miku

Ja, ich dachte sowieso daran, wir treffen uns erst gegen 21 Uhr. Das wäre so die ideale Zeit. Es wird aber wohl auch kein Problem sein, sich dann zu verständigen oder nachzukommen. :)


melden

Sachsenwald-Nacht

29.07.2011 um 13:47
@willow-winter
Wie siehts denn jetzt aus, fahrt ihr am Wochenende hin und präsentiert uns eure Ergebnisse?


melden
willow-winter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sachsenwald-Nacht

29.07.2011 um 16:42
Nein, wir mussten es zwangsweise wegen dem Wetter verschieben. Das offizielle Datum ist nun der 13. 8.
Das war aber auch nur eine Ausnahme, weil mein Kameramann auch hätte arbeiten müssen. Wenn er noch einmal absagt, dann werde ich auf ihn verzichten müssen. Ich will da ja schließlich endlich hin, mir brennen ja schon die Finger, so heiß bin ich darauf. :) Aber dann muss ich mich halt noch zwei Wochen gedulden.
@miku


melden

Sachsenwald-Nacht

29.07.2011 um 16:50
Achso schade. Dann halte uns auf dem Laufenden wenn es soweit ist :D


melden

Sachsenwald-Nacht

31.07.2011 um 01:49
Warten ist so doof xD
Bin gespannt .

Viel Spaß.


melden

Sachsenwald-Nacht

01.08.2011 um 16:37
Na, wie ist die Lage?
Gibts was Neues?
als Schwarzenbeker kenne ich den Wald recht gut, eigentlich gibts da nichts interessantes.
Nicht mal Hünengräber oder so, kein Moor...
Da ist Mölln schon interessanter.
aber trotzdem, bin mal gespannt was ihr berichtet.


melden

Sachsenwald-Nacht

01.08.2011 um 23:06
Wie siehts aus, noch Plätze frei?


melden

Sachsenwald-Nacht

01.08.2011 um 23:20
so nen komischen kreis giebts bei uns auch, mitten im wald, kreisrund ca 40 meter nur kleiner bodenbewuchs und rund herum alles wie im wald eben, große bäume und so.

nach dem mit ein paar älteren gesprochen wurde war das geheimnis um den kreis, über den früher viele geschichten erzählt wurden gelüftet.

es ist ganz einfach an der stelle hat mal eine russiche mig abgestürzt 1970 quetschmichtot. neiemand der gesehen hat oder gehört konnte dahin, war sofort vonner armee abgesperrt und bis zur wende wars sperrgebiert. wachsen tut da heute noch nichts


melden

Sachsenwald-Nacht

06.08.2011 um 13:05
Hallo zusammen,
Bin neu hier und für mich klingt das auch sehr spannend. Würde auch gern an eurer Erkundingstour
teilnehmen, werde dies aber wohl nicht schaffen, da ich alleinerziehend bin :(
Gehe seit Jahren gern in den Sachsenwald, habe jedoch den besagten Kreis noch nie gesehen.

Aufgrund der beschriebenen Mythen habe ich rund Frage, vielleicht kann sie ja von jemandem hier ( willow-winter???) beantwortet werden: wenn man vom Forsthaus friedrichsruh in den sachsenwald geht, findet man gleich zu Anfang ein Kreuz. Es ist dort, wo man parken kann direkt am Wald. Es trägt die Aufschrift "Angela 1997". Ich bin davon ausgegangen, dass dort ein Mädchen- oder Frauenmord stattgefunden haben muss. Das komische ist nur, dass im Internet nichts zu diesem Mädchen oder Frau und zum
Tode zu finden ist. Über alle Todesfälle im Sachsenwald wird berichtet. Nur über sie finde ich nichts. Es klingt vielleicht sensationsgeil oder sonst was, wenn ich frage, wie ein fremder Mensch zu Tode kam. Aber so ist es nichts. Ich bin sehr häufig dort und jedes mal berührt es mich, wenn ich dieses Kreuz sehe und es beschäftigt mich immer Tage lang nachdem ich dort war... Zudem der Sachsenwald mit seiner Ausstrahlung und seiner Geschichte eh ein magischer Ort für mich ist...

Vielleicht kennt ja jemand die Antwort auf dieses Kreuz. Es würde much sehr freuen, eine Reaktion auf meinen Beitrag zu erhalten :)

Viele Grüße,
Creeps


melden
Anzeige

Sachsenwald-Nacht

06.08.2011 um 13:08
Ist mir noch nicht aufgefallen das Kreuz, muss ich mal drauf achten.
Vielleicht ein Selbstmord?
Die Schienen sind ja nicht weit weg.
Und das erscheint dann auch nicht besonders groß in der Presse.


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Stimmen17 Beiträge
Anzeigen ausblenden