Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Luzider Traum oder Astralwanderung?

1.432 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Astralwanderung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 14:08
@Dawnclaude

Behaupte doch nicht so einen Quatsch. Ich stehe gerade mit dem Guide-Netzwerk in Kontakt. Sie sagen, es gibt

- keine Ufos
- keine Geister
- keine Astralreisen
- keine Nahtoderfahrungen, die über spezielle Gehirnfunktionen hinausgehen.

Sie sagen ebenfalls, dass der Plan die Existenz o.g. nie vorgesehen hat oder jemals vorsehen wird.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 14:09
@Dawnclaude

Und diese "Regeln" hast du dir ausgedacht oder woher stammen die?


1x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 14:15
@geeky

Ich glaube er ist jetzt sprachlos, weil die Guides mir den Plan verraten und ihn die ganze Zeit nur veräppelt haben. :(


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 14:29
@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:Und diese "Regeln" hast du dir ausgedacht oder woher stammen die?

Die ersten werden wohl die indischen Veden gewesen sein.
Wollt Ihr wirklich verstehen? (Beitrag von Chepre)

Angeblich mit die ältesten Schriften
Von wann stammen die Veden

In diesem Jahrhundert wurds wieder populärer durch Gespräche mit Seth

Das Seth-Material

Und ich hab mich vorrangig, nachdem ich meine erlebnisse hatte, für die deutschen Seiten interessiert:

http://www.jenseits-der-thesen.de/info/guides.html

http://www.jenseits-de.com/g/faq.html


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 14:34
@omem

Mein Guide hat mir untersagt, über sein Gespräch mit öffentlich mir zu berichten. Ich darf nur so viel sagen: Er wird beim nächsten Kongress verschärfte Beschwerde einreichen gegen jeden Guide, der seinem Adepten den Floh ins Ohr setzt, es gäbe sowas wie "Astralreisen". Einige seiner Kollegen scheinen sich nämlich schon seit Jahren einen Jux mit besonders leichtgläubigen Menschenkindern zu erlauben, den er gar nicht gutheißen kann.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 14:35
@Dawnclaude

Na wenigstens ist die Betreiberin von "jenseits der Thesen" kein Vollpfosten und sichert sich bei Sachen, an die sie wohl selbst nicht glaubt lieber ab:
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen
Quelle: http://www.jenseits-der-thesen.de/richtlinien/richtlinien.html

:D

P.S.: Bücher verkaufen können die Seiten übrigens gut und auch der Spenden-Link darf nicht fehlen. Irgendwie muß man ja Kohle mit dem Quatsch machen

Die Guides sagen übrigens gerade, dass das alles Unsinn ist und nichts mit dem Plan zu tun hat.

@geeky

Dein Guide ist aber ein ganz strenger. Meiner sieht alles recht locker ;)


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 14:41
@Dawnclaude

Du hast dir diese "Regeln" also lediglich angelesen. Woher willst du aber wissen, daß es tatsächlich allgemeingültige Regeln sind und nicht nur willkommene Ausreden für all diejenigen, die zwar gern was vom Pferd behaupten, aber immer dann scheitern, wenn es um mehr als bloße Behauptungen geht? Denn solche Leute und ihre hanebüchenen Behauptungen gibt es ja mindestens ebensolang wie die Veden.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 14:42
@omem

Ja, jeder Mensch bekommt den Guide, den er verdient!
Oder war es umgekehrt? :D


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 14:57
@Dawnclaude ist ein Guide! O.o
Wir sind hier, um Trauernde, die von ihren Guides zu uns geführt werden, aufzufangen, sie korrekt über die Schöpfung, über den Sinn des Lebens und ihres Leidens aufzuklären und ihnen dadurch in ihrer oft größten Not zu helfen.
Quelle: http://www.jenseits-de.com/g/hspende.html

Mein Guide sagt aber, dass DC gar kein Guide ist, also lügt die Seite. Google müßte dann auch Guide sein, oder?

Na, und das wichtigste bei solchen Seiten, um das es eigentlich geht, darf natürlich nicht fehlen:
Ich denke, es ist nicht zuviel verlangt, wenn wir für den hier bereitgestellten hochwertigen Lese- u. Lernstoff bzw. für unsere qualifizierte Hilfeleistung Trauernden und Suchenden gegenüber um eine einmalige Spende oder einen monatlichen Förderbeitrag zur Unterhaltung dieses Ressorts bitten. Vielleicht findet der Leser, dass ihm das tiefgehende Jenseitswissen, die Hilfe und der Trost, den wir hier vermitteln, 10 Euro im Monat oder auch eine einmalige Spende wert sind?
Quelle: s.o.

Witzig ist auch das "Gemeinnützige Organisation" oben auf der Seite. Auf was die Leute so alles reinfallen. @Dawnclaude hast Du schon reichlich gespendet?


1x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 15:08
Ich habe der Seite unrecht getan. Dort findet man im Forum sogar Beiträge von richtigen Fachleuten:

http://www.jenseits-de.com/g/forums/diskussion/messages/23361.html

Die haben da richtige Koryphäen oder wie diese Bäumchen heißen.


1x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 16:27
@omem
Zitat von omemomem schrieb:Die haben da richtige Koryphäen oder wie diese Bäumchen heißen.
Koniferen omem... Koniferen meinst du ^^

Aber auch interessant, wie jeder diese ganzen Geister und Jenseits Behauptungen für sich interpretiert. Auch was guides angeht ^^

Natürlich geht's dabei nicht um Geld.... Ja ne ist klar. ^^
Man schaue auf die von @Dawnclaude geposteten links, wo man spenden kann, und Bücher kaufen... Tja, ähnlich viral Predigt dawnclaude ja auch diese Lektüre.

Und wie wir hier sehen konnten, war's letztens sogar Vorraussetzung für n Experiment hier ^^
Was zwar kläglich gescheitert ist, aber lag ja nicht am Buch, sondern an dem plan und den guides ^^ aber der Umsatz is da ;-)

Kann man sich echt fast die frage stellen, ob's bewusste Geldmacherei ist. Oder dieser Aberglaube wirklich so viral ist...


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 16:35
Oh mein Gott. Sie verkaufen Bücher gegen Geld, wo gibts denn sowas? Das müssen Kriminelle sein!


1x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 16:41
@Dawnclaude

Nein, sie nutzen Trauernde aus, indem sie Spenden von Ihnen verlangen, indem sie ihnen ein schlechtes Gewissen machen:
Zitat von omemomem schrieb:Ich denke, es ist nicht zuviel verlangt, wenn wir
...

Eine ganz traurige Armee. Sie werden ja nicht gezwungen diese Seite zu betreiben. Und sie könnten ihren Müll auch kostenlos ins Netz stellen. Kosten verursacht so eine 90er-Jahre-Homepage nun wirklich keine nennenswerten. Aber es geht wie überall im Eso-Bereich: Gutgläubigen Opfern Kohle aus der Tasche zu ziehen.

Bezeichnend übrigens, dass Du unreflektierst einfach nachplapperst, was auf diesen Seiten steht. Du hast ja nichtmal die Spur einer eigenen Meinung.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 16:47
Die Dummheit des Aberglaubens aber hat keine Ordnung in ihrem Wissen; sie prahlt, das zu wissen, was sie nicht weiß und nicht versteht.

Johann Heinrich Pestalozzi (1746 - 1827), Schweizer Pädagoge und Sozialreformer




„Kurz, je weniger Aberglaube, desto weniger Fanatismus, und je weniger Fanatismus, desto weniger Unheil.“

Voltaire



„Der Aberglaube ist ein Kind der Furcht, der Schwachheit und der Unwissenheit.“

Friedrich der Große


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 16:48
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Das müssen Kriminelle sein!
Nein, stinknormale Geschäftemacher.
Natürlich brauchen auch die jemanden, der für sie und ihre Ideen die Werbetrommel rührt.
Daß Werbung es mit der Wahrheit nie so genau nimmt weißt du ja wohl schon.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 17:10
@Amsivarier Aberglaube :D

Du zitierst hier Leute aus Zeiten in der der Glaube höchstes Gut war und zwar bei jedem von Ihnen :D

und hier mal was Aberglaube wirklich bedeutet
Wikipedia: Aberglaube
Die Bezeichnung Aberglaube wird auf Glaubensformen und religiöse Praktiken angewandt, die nicht den eigenen, meist orthodoxen Lehrmeinungen, entsprechen.
Sprich, wer nicht wissenschaftlichen, materialistischen Ansichten entspricht hat einen Aberglauben. Soso, dann definiert sich die wissenschaftliche, materialistische Ansicht aber gleichzeitig selbst zur "Glaubensform und religiösen Praktik , die einer eigenen, meist orthodoxen Lehrmeinungen, entspricht"


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 17:42
@nooom

Kannst du auch mehr als einen Satz nacheinander lesen? Der nächste lautet nämlich:
Er wird im allgemeinen Sprachgebrauch mit Unvernunft und Unwissenschaftlichkeit gleichgesetzt.
Aber dann wäre ja dein gesamter "Beitrag" gegenstandslos gewesen, nicht? :D


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 17:45
@geeky

Laß ihn, der will nur spielen. Und verstehen wird er es auch nicht, war schon immer so.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 17:58
@geeky
tja ich les was anderes was "im allgemeinen Sprachgebrauch" darunter verstanden wird.
Aber nun wird einem hier ja noch diktiert was nun im allgemeinen Sprachgebrauch darunter zu verstehen sei. Kein wunder verstehen wir uns nicht mehr. Und findest Du es nicht einfach nur fast zum totlachen das genau die wissenschaft nun in ihr Sprachgebrauch etwas aufnimmt das aus dem tiefsten Mittelalter stammt? und zudem ist mein Artikel überhaupt nicht überflüssig. Wenn Du begriffen hättest das FSE ganz viele Zitate niedergekritzelt hat die aus dem "Sprachverständnis" des wirklichen Aberglaubens stammen.
Ich denke Pestalozzi, Voltaire sowie Friedrich der Große waren sehr gläubige Menschen und an das was sie glaubten war in etwa das was Ihr hier als Aberglaube bezeichnet. Desshalb, findet Ihr das nicht ein wenig schizophren?

@omem
ach Omem, hast schon Post bekommen? hasts nicht geschaft das ich nicht "weiterspiele"?


1x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 18:11
Zitat von nooomnooom schrieb:Ich denke Pestalozzi, Voltaire sowie Friedrich der Große waren sehr gläubige Menschen und an das was sie glaubten war in etwa das was Ihr hier als Aberglaube bezeichnet. Desshalb, findet Ihr das nicht ein wenig schizophren?
Glaube und Aberglaube sind 2 verschiedene Dinge.

Es ist was anderes ob du zu einer religiösen Gruppierung gehörst, oder ob du ein Kreuzzeichen machst wenn dir eine schwarze Katze den Weg kreuzt...


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 18:16
FSE machs nicht noch schlimmer als es ist. Ich denke Pestalozzi, Voltaire sowie Friedrich der Große haben Weihnachten und Ostern gefeiert und ihre Rituale abgehalten und diese sind genau so "Abergläubisch" wie ein kreuz zu machen wenn eine Katze einem über den Weg läuft.

und das Glaube und Aber-Glaube zwei verschiedene Dinge sind. Wow, wär ich nicht darauf gekommen, danke.

Wie gesagt, aus der beweisführenden Wissenschaft geht hervor das kein Gott bewiesen ist somit ging Pestalozzi, Voltaire sowie Friedrich der Große einem Aberglauben nach. Jene die Du herbeiziehst um Aberglauben " im allgemeinen Sprachgebrauch mit Unvernunft und Unwissenschaftlichkeit gleichgesetzt" siehst. Und das ist sorry, sowas von lustig. muss mir das morgen unbedingt nochmals durchlesen.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 18:23
Man kann sich das ganze wie die Kinder die einen Spielzeugclown dazu bringen sollen, Murmeln auszuspucken, die er in seinem Bauch hat, ohne dass sie ahnen das es aber ohnehin automatisch alle 30 Sekunden tun wird, vorstellen

Sie denken es würde helfen, den Clown auf die Nase zu küssen oder eine Grimasse zu ziehen. Sie haben ein Ritual entwickelt, um den Clown zu beeinflussen.

So kann man schnell Rituale und Aberglaube entwickeln.

Auch wenn die Verbindung zwischen Belohnung und Verhaltensweise in der Regel recht unbeständig ist.

Menschen neigen dazu, eine einmal gefasste Ansicht zu verteidigen.

Vorfälle, die den eigenen Glauben bestärken, werden deshalb eher wahrgenommen und auch besser im Gedächtnis behalten also solche, die die Ansicht widerlegen würden.

Schlägt ein Ritual fehl, suchen Menschen daher eher die Schuld bei sich, als den Aberglauben anzuzweifeln.

Also ich für mein Teil sehe schon einige Parallele :}

Schade das diese Männer nicht mehr leben und sich zu Wort melden können was man über sie so erzählt :}

Schein ist nicht sein, wer bestimmte Feierlichkeiten, sei es christlich oder heidnisch, muss nicht unbedingt wirklich religiös sein.

Und noch einige Worte über "Plan";

Denke die Pläne von DC wurden total geändert, weil er so viel Unsinn darüber verbreiten versucht, man hat ihn bewusst mit falschen Infos gefüttert damit er hier in der Realität unglaubhaft wird. :}


1x zitiertmelden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 20:49
@Keysibuna schrieb:
Vorfälle, die den eigenen Glauben bestärken, werden deshalb eher wahrgenommen und auch besser im Gedächtnis behalten also solche, die die Ansicht widerlegen würden.
Und wenn ignorieren nicht hilft, dann biegt man sich die Sache so zurecht, bis es passt.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 20:51
@Lepus

Natürlich kann man es so lange verdrehen bis es daraus Schraube wird.


melden

Luzider Traum oder Astralwanderung?

06.08.2013 um 20:52
@Keysibuna
Und die Schraube wird dann mit einem Vorschlaghammer eingeschlagen. :D


melden