weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

1.032 Beiträge, Schlüsselwörter: Illuminati, Reptiloiden, Reptoiden, Draco

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 02:00
@Yotokonyx

Hab jetzt grad mal gesucht und einige HD Videos gefunden. Aber leider ohne die Zungenakrobatik von Tice.





Auch ganz interresant!



Und hier die komplette original Sendung >>



melden
Anzeige

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 02:18
@Smill

Nächstes Argument.
Weil die Kameras nur mit 24 Frames aufnehmen, werden einige Szenen unterbelichtet und dadurch kommen vor allem im Mundraum diese dunklen Stellen und Verzerrungen zum Vorschein.
Wobei wieso lassen die solche Videos im Internet stehen, wenn sie doch gefährlich für sie sind?


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 02:31
Da fragst du den falschen. Bin kein Reptoiden Verfechter. Habe von den 4 Videos die ich gepostet habe eines bisher vorher schon gekannt, die anderen waren mir neu. Habe die auf die schnelle gefunden, musst ja nur Shapeshifter HD bei YouTube eingeben.
Yotokonyx schrieb:Wobei wieso lassen die solche Videos im Internet stehen, wenn sie doch gefährlich für sie sind?
Aber glaub mir, selbst wenn es echte Videos geben würde der Vorwurf Fake wäre immer Präsent da heute einfach selbst für Laien vieles leicht am Rechner mit einem guten Programm zu fälschen ist. Gefährlich wäre für Shapeshifter selbst ein echtes Video nicht...


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 02:34
Die können levitieren und sonst so alles, aber in all den Millionen Jahren kriegense kein hundertprozentiges Shapeholding hin, sodaß sie sich stets mit so ner störanfälligen Tarnung verraten müssen? Und wennse schon irgendwelche Sendungen aus Archiven verschwinden lassen, wieso vergessense dann immer, auch bei YT nachzusehen und rumzulöschen?

Auch frage ich mich, wie jemand herausgefunden hat, daß da welche beim Sender entsetzt angerufen haben.


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 02:37
@Smill

Sowas müsste man schon in real sehen, um es als Fakt abzustempeln. Denn bei Videos ist es meistens immer so eine Sache. Du weißt nicht, ob es manipuliert wurde oder ob es sich nicht einfach um Artefakte handelt die beim Rendering auftauchen.

@perttivalkonen

Das ist eben einer der großen Kritikpunkte. Sie sollen alles kontrollieren, doch sie lassen diese Videos im Netz stehen. So kann man seine Anwesenheit nicht wirklich geheim halten.


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 02:47
perttivalkonen schrieb:Auch frage ich mich, wie jemand herausgefunden hat, daß da welche beim Sender entsetzt angerufen haben.
Damals als das Tice Video 2010 oder 2009 bekannt wurde hab ich mal etwas gegoogelt. Ich kann nur das wiedergeben was ich gelesen habe, damals soll es Anrufe beim Sender gegeben haben und unzählige Mails während der Sendung, heute würde man 'Shitstorm' sagen. Man muß aber dazu sagen das es anscheinend eine regelrechten Hype seit Jahren in der USA gibt bei dem vor allem der Sender Fox im Mittelpunkt steht. Viele Menschen betrachten es anscheinend als Hobby Live Sendungen auf FOX aufzuzeichnen und Frame für Frame anzuschauen um Anomalien bei den Reportern und Gästen festzustellen. Fox scheint der Reptoiden Sender schlechthin zu sein, wenn man mal etwas im I-Net googelt.


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 10:31
Smill schrieb: Fox scheint der Reptoiden Sender schlechthin zu sein
Na DA gibt es keine Diskussion^^.


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 15:24
Das Video auf der letzten Seite, mit den beiden Journalisten, die streiten und wo der eine anfängt zu "zischen" lässt sich leicht erklären! Kurz bevor er zischt zitiert er aus dem Film " das Schweigen der Lämmer": "Quid pro quo, Clarice *zischzisch*" Diesen Satz sagt Hannibal Lecter aka Anthony Hopkins in einer Szene zu Clarice Sterling aka Jody Foster im Film, inklusive dem unheimlichen Zischeln, also handelt es sich nicht um einen Reptiloiden sondern eher um einen Filmjunkie, der gerne mal im Real Life aus seinen Lieblingsfilmen zitiert.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 15:28
Völliger Blödsinn.


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 17:11
Smill schrieb:Und Sorry, diese ich war selbst Krank und will dir nur helfen Masche nehm ich dir nicht ab.
https://www.allmystery.de/fcgi/?m=mposts&user=117966

Das sind ein paar meiner Beiträge hier auf Allmy als ich noch tief im Verschwörungswahn dringesteckt habe.

Außerdem kannst Du an den Anfang meiner Kommentare mit dem jetzigen Account hier zurückgehen, da gibt es auch noch ein paar Kommentare von mir als ich noch Verschwörungsideologin gewesen bin. Du kannst daran eigentlich gut erkennen, das ich wirklich mal tief in dem Müll dringehangen habe und so weiß ich ganz genau wovon ich rede! Dieser Reptiloidenquatsch gehört mit zu den Wahnvorstellungen, welche einem von anderen wahnsinnigen Verschwörungsideologen mit eingeredet werden!


melden
doppel00
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 21:24
@mondlichtfee
hat die umwandlung ausser dir noch jeman gesehen? ist halt problematisch wenn s knicht von vielen gesehen und immer nur einzelerlebnisse sein sollen.













es gibt ein Krankheitsbild, nämlich Reptilien-Seher, die Betroffenen sehen in den Gesichtern des Gegenüber Reptilienzüge/Dracjen

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/psychiatrische-stoerung-halluzinationen-seit-kindestagen-a-1006793.html


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 21:34
@doppel00

Ich sah keinen Menschen.
Ich sah einen Reptiloiden. Levitierend. Zusammen mit meinem Ex.
Ich habe also nicht gesehen wie sich ein Mensch in einen Reptiloiden verändert hat sondern er war von Anfang an ein Reptiloid und ist auch in dieser Form weiter geflogen bis man ihn nicht mehr sehen konnte.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 22:02
Reptos? Daran glaubt noch jemand? ^^ welch blaspehmie.

Dabei weiß doch jeder, dass die wahren Herrscher die "krebsmenschen" sind, und ihre Zeit demnächst gekommen ist, wenn alle männlichen Menschen erstmal "metro"-sexuell geworden sind ^^

Ich sag nur...
"crab people
...crab people.
...look like crabs,
Talk like people..." ^^

Ne mal im ernst, ich frage mich ernsthaft wie man überhaupt anfangen kann an so nen Kram zu glauben?

Woher stammt dieser "repto-trend"?


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 22:17
boe schrieb:Woher stammt dieser "repto-trend"?
Der jüdisch finanzierte Illuminat David Icke wars.
Wikipedia: David_Icke#Werk_und_Thesen


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 22:29
@perttivalkonen

Ocha. Also erst durch icke, wurde dieser repto Kram so verbreitet, und von so manchen wahnwichteln wahrgenommen, dass dies direkt für wahr und Realität gehalten haben? Krass.

Danke für den link, hab zwar von icke gehört, hier und da kurz was über ihn gelesen. Aber bisher habe ich mich nicht soooo intensiv mit reptos beschäftigt. Man möge es mir verzeihen. ;-)

Dachte bisher, dass dieser "aberglaube" an reptos schon was älter wäre ^^


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 22:32
boe schrieb:Dachte bisher, dass dieser "aberglaube" an reptos schon was älter wäre ^^
Die erste Sichtung soll es angeblich 1929 in New York gegeben haben.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 22:44
Wahnsinn. Wenn man mal überlegt, irgendeine nullnummer von person, die wahrscheinlich zu oft nen Fußball vorm kopp bekommen hat. Findet mittlerweile soviele Anhänger, die sich immer mehr darin reinsteigern.

Ist zwar etwas krass, aber so könnte Religion 2.0 in 1000 Jahren aussehen.
Auch wenn erstmal nur als kleine randgruppen religion, Hauptsache man betet den heiligen repto "slörm" an oder so.

Idiocrazy lässt grüßen... :-/

@Yotokonyx

Okay, angeblich die erste Sichtung. Und aus welchem Jahr stammt die Story, dieser angeblichen Sichtung? ^^


melden

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 22:47
Yotokonyx schrieb:Die erste Sichtung soll es angeblich 1929 in New York gegeben haben.
Nicht die erste Sichtung.
The first appearance of "serpent men" in literature was in Howard's story, "The Shadow Kingdom", published in Weird Tales in August 1929. This story drew on Theosophical ideas of the "lost worlds" of Atlantis and Lemuria, particularly Helena Blavatsky's The Secret Doctrine, with its reference to "'dragon-men' who once had a mighty civilization on a Lemurian continent". Howard's "serpent men" were described as humanoid with human bodies but snake heads, able to imitate real humans at will, who lived in hiding in underground passages, using their shapechanging and mind control abilities to infiltrate humanity.
Wikipedia: Reptilians#Origins


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 22:56
@perttivalkonen

Also wenn ichs jetzt richtig verstanden habe, kann man diesen repto mist, doch bis auf die gute Frau blavatsky zurückführen?

Jedoch wurden philosophische gedankenspiele ihrerseits, etwas zu sehr für wahr genommen? ^^
Aufbauend auf den Storys von Howard? ^^


melden
Anzeige

Reptiloide - glaubt ihr an deren Existenz?

16.01.2015 um 23:34
boe schrieb:Okay, angeblich die erste Sichtung. Und aus welchem Jahr stammt die Story, dieser angeblichen Sichtung? ^^
Da gibt es unterschiedlich Angaben. Mal heißt es, es soll 1908 einer gesichtet worden sein, dann man wieder 1914, 1919 usw. Es soll darüber mal einen Zeitungsartikel gegeben haben, der von der Augenzeugin berichtet, die einen Repto gesehen hat.


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden