Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Meine Geistererfahrung

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister Begegnung

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 11:37
Da ich schon öfter hier im Forum nach Geistergeschichten etc. gesucht habe (da ich selber schon erfahrung damit gemacht habe) möchte ich nun meine Erfahrung hier mit euch teilen.

Ich kann verstehen wenn einige meinen, dass seien Hirngespinnste oder sonstiges was ich euch jetzt erzähle und ich wäre wahrscheinlich selber der meinung da ich wirklich ein großer skeptiker bin. aber dieses eine erlebnis lässt mich dann doch daran glauben.

also, vor ca 12 jahren als ich noch ein kind war, so 11 jahre alt, wachte ich eines Nachts auf. Es war als ob mich jemand wecken wollte, irgendeine energie .. es ist einfach nicht zu beschreiben. wie wenn man geschüttelt wird, aber ich wurde nicht geschüttelt. da war EINDEUTIG etwas das wollte das ich munter werde. Ich lag mit dem Gesicht zur Wand und drehte mich darauf hin um und blickte gerade aus in Richtung Tür. Und da stand "es"

Eine weisse Gestalt, ungefähr 1,60 oder so groß, es sah einem mensch sehr ähnlich, hatte lange Haare, Hände, eine Art weißes Kleid, keine Füße. Das Gesicht war ein normales Gesicht nur die Augenlöcher waren Schwarz und der Mund war auch offen, das sah auch aus wie ein schwarzes Loch. Das weiß des ganzen Körper war nicht vollweiß sondern eher etwas transparent. Wenn ich das hier schreibe rennt mir noch immer der Schauer über den Rücken!!! Auf jedenfall bewegte es sich langsam in meine Richtung. Anfangs konnte ich nicht wegschaun, konnte nicht schreien und mich nicht mehr bewegen. ich war starr vor Angst. Starr vor Angst in kein blödes Sprichwort, das gibts wirklich!! Und als es an meine obere Bettkante kam habe ich es nicht mehr ausgehalten und mich umgedreht, wieder zur Wand, die Decke über den Kopf gezogen und gedacht jetzt wärs aus. Solch eine angst hatte ich noch nie in meinem leben und danach auch nie wieder. Bin dann solange liegen geblieben bis ich schlussendlich nach unendlich langer Zeit wieder eingeschlafen bin.

So, viele können jetzt meinen dass ich einen "Wachtraum" gehabt habe. Und ich sag euch eines: ICH HOFFE DAS ES SO WAR!!! Denn was ich da gesehen habe war alles andere als schön. Unheimlich und unglaublich NEGATIV..

Noch eine Info dazu: Ein paar Tage zu vor haben ich und eine Freundin Geister beschwört... in meinem Zimmer. Damals war das so ein blöder Trend den alle machten. Dabei ist aber nichts ungewöhnliches passiert.

Klingt jetzt wie ein blödes Klischee die ganze Story, aber ich schwöre euch, dass ich es so erlebt habe. Meine Zeit wäre mir zu Schade das ich hier irgendwelche Storys erfinden würde.

Wäre interessant ob jemand hier ähnliche Erlebnisse hatte!!



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 11:46
@Carina2020
ihr immer mit euren fragen nach ähnlichen erlebnissen.

du beschreibst da sehr genau das phänomen der weißen frau, das gabs hier ja zu tausenden schon. am besten mal die sufu nutzen

anosnten warte ich noch, wie sich der thread entwickelt, bevor ich meine meinung abgebe. wenn ich das jetzt scon tun würde, würde der post sicher als spam oder ähnliches gelöscht

und nach so einem erlebnis schläfst du wieder ein? mich könnte man sofort in die klappse einliefern, wenn ich so was grauenhaftes gesehen hätte...puuh, da sollte noch jemand ein ticken an der erzählweise oder glaubwürdigkeit schrauben.

nimms mir nicht böse, aber mir bleibt grade nix andres übrig, als der sache erstmal skeptisch gegenüber zu stehen



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 11:52
ich habe nicht gesagt das es eine frau war. es wirkte als hätte es kein geschlecht

ja danke, da werde ich gleich mal die suche benutzen, denn das würde mich sehr interessieren ob jemand dieses Wesen ähnlich beschreibt wie ich

es ist schade dass es sooo unzählig viele menschen gibt, die sich wirklich die mühe antun und geschichten erfinden um andere zu täuschen, dass diejenigen, welche wirklich etwas erlebt haben nicht mehr ernst genommen werden.



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 11:53
@Carina2020
Das kann ich auch nicht nach voll ziehen, wie man nach so einem Erlebnis wieder einschlafen kann. Ich halte das für einen Traum/Wachtraum/Schlafparalyse oder sonst etwas, aber mit Sicherheit kein Geist, auch wenn ihr vorher „welche beschworen habt“ so habt ihr mit Sicherheit keinen Geist zu euch gerufen. Vlt. war es wirklich nur ein Traum, aber da war nichts.

Gruß
CM_Punk



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 11:55
@Carina2020
oh tut mir leid, dachte nur dass es sich bei einem weißen kleid und langen haaren eher um eine frau handeln könnte.

tut mir wie gesagt leid, aber du kannst mir keine vorwürfe machen, deine story kritisch zu betrachten da bis jetzt fast alle klischees eines typischen "ichbinneuhieraufallmyundhauerstmalnencoolenthreadraus"-threads erfüllt werden. aber das soll nicht meine finale bewertung der sache sein, ich warte wie gesagt nochmal ab, was sich hier ergibt


einer meiner zweifel ist beispielweise das: ein geist soll ja angeblich feinstofflich sein. warum wurden die klamotten des toten nach seinem ableben auch feinstofflich (ergo das weiße kleid??!!)? das ergibt doch irgendwie keinen sinn oder?

und wie gesagt nochmal die frage: wie kann man bitte nach so einem grauenhaften erlebnis noch einschlafen??!!



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 11:58
@godfree


Dazu muss ich anmerken, das bisher nie jemand (zumindest nicht das ich wüßte) einen Geist nackt gesehen hat...

Im Gegenteil meistens sehen sie wie Menschen aus, daher auch ganz normal angezogen...nix mit feinstofflich...das ist eher die Ausnahme...



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 12:00
@Seraphir
hmm, das würde mich interessieren.
ich höre da immer verschiedene, sich irgendwie widersprechende aussagen. ich weiß nicht, auf wen ich hören soll. ihr sagt da alle was anderes.

eine seite behauptet, dass geister feinstofflich wären. da würde es wirklich keinen sinn machen, wenn die klamotten anhätten.

was ist die andere variante? ektoplasma?



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 12:00
@Seraphir
Es bleibt zweifelhaft ob jemand bisher ÜBERHAUPT einen Geist gesehen hat. ;)

Gruß
CM_Punk



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 12:01
@Aniara
bitte keine grundsatzdiskussionen jetzt anfangen, das wäre ganz cool. sonst wird jetzt wieder über 4 seiten über mögliche geisterexistenz gesprochen und mit dem thema hats nix zut un.



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 12:03
@Aniara
@godfree


Nein ich zweifel nicht daran ;)


Und godfree, meine Kinder und auch andere die ich persönlich kenne, haben Geister als ganz gewöhnliche Menschen wenn man so will gesehen....ausser mein Großer, der hat auch feinstoffliches gesehen...was genau da dahinter steckt weiß ich nicht....



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 12:04
@godfree
Sry, aber ich sehe das mit den Klamotten eben auch fraglich an, wie sollen die jetzt bekleidet sein? Und warum immer schmutzige Kleider, warum immer Wesen in langen Kleidern? Das alles deckt sich eben mit den gleichen Geschichten und schürt dann eben den Gedanken, dass es sich hier nur um einen Traum oder einen Fake handelt. Die Kleiderfrage ist ebenso ein Problem.

Gruß
CM_Punk



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 12:04
@godfree


Ich glaube aber nicht das jemand als Kind einmal einen Geist sieht, nachdem er mit anderen Kindern einmal Gläserrücken "gespielt" hat...also wenn da davor und danach nie etwas in so einer Richtung passiert ist, halte ich es eher für einen Traum...



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 12:06
@Aniara


Ich kenne auch niemanden der Geister in langen Kleidern gesehen hat....darum kann ich gar nicht oft genug sagen, das Forum hier dient defintiv nicht dazu, seinen Horizont zu erweitern...



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 12:07
@Seraphir
Da stimme ich dir ausnahmsweise mal zu 100 % zu, so etwas führt wohl eher nur zu der Angst/Paranoia, dass jetzt ein Geist mich verfolgt und wenn dann mal etwas passiert durch Zufall, wird das gleich überbewertet, auch davon Träumen ist dann eben nicht ungewöhnlich.

Gruß
CM_Punk



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 12:20
@Carina2020
Fassen wir mal zusammen.

Ihr habt Glaeserruecken gespielt. Danach hast Du mitten in der Nacht nach dem "Aufwachen" etwas Ultragruseliges gesehen und bist einfach wieder eingeschlafen. Klingt nach einem klassischen Alptraum durchs Glaeserruecken ausgeloest.



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 13:19
Du schreibst ja, dass Du "erstarrt" bist!
Bei Schlafstarre hat man oft Halluzinationen...man kann Menschen oder Sonstiges sehen ohne dass sie wirklich da sind.



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 13:25
Zitat von Carina2020
Carina2020
schrieb:
Noch eine Info dazu: Ein paar Tage zu vor haben ich und eine Freundin Geister beschwört... in meinem Zimmer. Damals war das so ein blöder Trend den alle machten. Dabei ist aber nichts ungewöhnliches passiert.
Da ist deine Antwort.
Du hattest Angst.Deswegen ein furchtbar real wirkender Alptraum.
Du hast den Geist quasi bewusst herbeigeträumt.



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 13:29
Den Punkt mit den Klamotten möchte ich auch mal geklärt haben.
Warum gab es nie nackte Geister?
Weil einem dann erst recht keiner die Geschichte glaubt???

"Leute,ich sah einen nackten,transparenten Mann mit sooooooo einem riesigen Gehänge...!"
Oder:"Ich sah einen Geist mit Feinripphemd,Bermudashort,Tennissocken und Adiletten...!"



melden
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 14:55
@Amsivarier
Wahrscheinlich haben sie immer die Klamotten an in denenn sie gestorben sind ;)
Würde ich jetzt denken

@Carina2020
Ich weiß nicht. Abgeneigt von dem Gedanken bin ich nicht dass es sowas gibt aber nimm mir die Frage nicht übel aber könntest du dir dass eingebildet oder sogar geträumt haben, eben weil du unterbewusst etwas erwartet hast wegen der Geisterbeschwörung? Wenn es nicht so ist denke ich ernsthaft es könnte ein Dämon oder so sein

Kennst du den Film "Grave Encounters"? Es gibt Gerüchte dass das was vorgefallen ist auf einer wahren Begebenheit beruht. Im Trailer dieses Films ist eine Frau die mich an die Gestalt von dir erinnert:

Grave Encounters (2011) - Official Trailer [HD]


und nein dass ist keine Verarsche :)



melden

Meine Geistererfahrung

28.10.2011 um 15:05
das ist ein SPIELFILM, der lediglich auf "echt" getrimmt ist, sog. fake-documentary a la blair witch project, paranormal activity, cloverfield, rec etc.
alles schauspieler, alles computergemacht, da drinnen ist nichts so wirklich passiert
Ich benutze Godfree s Aussage.Dann muss ich nicht so viel schreiben... ;)



melden