Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vom Teufel besessen

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Teufel, Satan, Besessenheit
Yota
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 10:44
Hi Leute!

Kennt ihr auch die Erzaehlungen von Leuten die vom Teufel bessen sind oder waren? Aber ist das wahr oder sind das nur Leute die auffallen wollen?! Ich kenn eine Geschichte von meiner Oma, die besagt, das einmal in ihrem Dorf vor der Kapelle einer Kirche ein Hund war der vom Teufel besessen war, denn man konnte ihn nicht bewegen, selbst mit einer Kutsche nicht und als der Priester ihn dann geweiht hatte ist er laut heulend weg gerannt und niemand hat ihn je wieder gesehen!

Und noch eine Frage: Wenn man vom Teufel besessen werden kann, warum dann nicht auch von Gott?!


melden
Anzeige

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 11:03
Hehe ... viele die von Gott besessen sind, scheinen mir eher sie seien von der anderen Seite besessen.

In der 0 steckt des Rätsels Lösung !


melden
spuky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 11:09
@Yota

naja die geshichte von dem hund ist schon ein wenig freaky da es auch wiederrum eine erzählung ist denke ich das es nicht unbedingt der teufe gewesen ist der in dem hund war da war sicher was anderes los

bei menschen würde ich sagen ist es nicht der teufel de rein gefahren ist ich denke da war auch etwas anderes im gange

der sinn des lebens:

die zeichen des schicksals erkennen,und den weg zu gott finden


melden
pilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 11:11
@Yota
Es gab mehrere offizielle "Teufelsbessenheiten" die Seitens des Vatikans auch behandelt, anfangs dementiert, dann aber nachträglich doch bestätigt wurden.

Ich kann mich noch an einen Fall erinnern:

Anfang des 20. Jh's war ein Junge vom Teufel besessen.
Alle örtlichen Priester sollen wohl beim versuch des Austreibens gescheitert sein, sodass der Junge letztendlich in den Vatikan gebracht wurde.

Dort sollen Bischöfe den Teufel in einer Kammer aus dem Jungen ausgetrieben haben, die danach für immer zugemauert wurde(bis heute jedenfalls).

Der Vatikan leugnete diesen Fall lange Zeit, bis er dann um die 1950er Jahre den Vorfall zugab.

Leider weiß ich nichtmehr wo ich das damals gelsen hatte, schade, ich würde mir gerne nochmal die gesamte Erzählung durchlesen.

Apropos besessen: Bald kommt ein neuer "Exorzist" streifen, ein Muss!

Ich wünsch euch allen einen schönen Tag!


melden
pilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 11:13
Achso, ich glaube an keinen Teufel ;-)
(vergessen zu sagen)

Ich wünsch euch allen einen schönen Tag!


melden
EL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 12:15
man kann vom Teufel NICHT besessen werden ,
Aber das ist einfach
warum dann nicht auch von Gott?!
Gott ist ALLES IN ALLEM
also sind wir du er sie es alle alles in allem - sind Gott

ausserdem - der Glaube versetzt Berge
Glaubst du an den Teufel - Existiert er nur für dich - es ist DEINER

andere haben einen eigenen Teufel
aber wir alle sind ein teil Gottes
EL.


melden
pilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 12:18
@EL

Freut mich von jemanden zu Lesen, der etwas essentielles erkannt hat ;-)

Ich wünsch euch allen einen schönen Tag!


melden
Yota
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 14:03
@EL
Gott ist zwar ALLES IN ALLEM
Aber ich meine das du dann während er in dir ist, du auch seine Gedanken lesen kannst oder das er dir seine Gedanken preis gibt!

@pilz
Ich glaube der Vatikan hat die Geschichte in Umlauf gebracht damit alle zur Kirche gehen um zu ihren "Lieben Gott" zu beten!

"...und die Menge tobt..."


melden
Yuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 15:52
Ich würde nicht sagen, dass man vom Teufel besessen sein kann.
Der Teufel an sich ist schließlich eine Erfindung der Kirche, so zum Ende des Mittelalters hin, um dem Bösen einen Namen zu geben.
Damals kannte man sich ja auch rein gar nicht aus und bezeichnete geistig kranke Menschen als vom "Teufel" besessen. Obwohl sie einfach nur krank waren.


melden

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 16:32
Jebb, das mit den kranken Menschen war schon oft der Fall. Bei Tieren, wie oben auch genannt der Hund, können evtl. auch geistige Störungen die Ursache sein. Das mit dem bessesen sein, vom Teufel. Ich glaub nicht daran, ... weder an einen Teufel, noch an einen bestimmten Gott (klingt hart, is aber so)
Niemand hat Gott oder den Teufel jemals gesehen- nur mündliche Erzählungen und evt. auch schriftliche (die bibel) sind ein beweis. Dazu muss man sagen, mündliche Erzählungen könnte sich auch jemand ausgedacht haben sowie schriftliche gefälscht sein können.
Wie auch immer...

C'est la vie


melden

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 16:35
ist der teufel eine person die einfach in uns reinschlüpft wenn er gerade lust dazu hat?

ich glaube eher dass wenn man sagt dass wer vom teufel besessen ist nicht mehr herr seiner sinne ist und seine böse seite (die der jenige mensch als böse empfindet) nach aussen dirngt

oder seh ich das falsch?

Wer glaubt etwas zu sein hat aufgehört etwas zu werden


melden

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 16:43
mhm, wär auch ne möglichkeit....

aber ich denke, jeder Mensch hat die gabe, sich selbst zu kontrollieren (bis auf die Geistlichbehinderten) und denk mir halt, da muss man auch darauf aufpassn das des ned passiert. Schließlich kann i z.b. ned jemand umbringen und dann sagn >> Ja, war nur weil i besessen war<< *löl* Wär ja eine zu einfache Ausrede, nicht?

C'est la vie


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 18:19
Guck dir den neuen Teil von Der Exorzist an ;) da hast du genug Stoff über Teufelsbesessene und die passende Geschichte dazu......für mich...alles Humbuk....ich kenne niemanden der vom Teufel bessesen ist oder wahr. und ich kenne auch niemanden der schonmal jemanden gekannt hat der so drauf war.

WeNn EiNeM dIe ScHeIsSe BiS zUm HaLs StEhT...sOlLtE mAnN dEn KoPf NiChT hÄnGeN lAsSen


melden

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 18:37
Ja, ich habe mir schon den Neuen Teil von Der Exorzist angeschaut, muss aber sagen, das mir der Film nicht so gut gefallen hat, wie der alte Teil.


C'est la vie


melden
ramones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 19:00
es kann nicht etwas nur für eine person existieren.
du glaubst daran, also glaubst du das es existiert.
wenn es dann wirklich existiert dann existiert es halt.
wenn nicht, dann nicht.
ich sollte grunschullehrer werden :)

Der Tag ist dunkel in meinem Herzen wenn die Nacht für immer stirbt.
Ich spüre unheilvolle Schmerzen wenn das Licht meine Haut berührt.
Meine Sinne werden schwach, wenn ich anfange zu leben,
mein Gehirn schaltet sich aus und der Rest, wird sich ergeben, wird sich ergeben.


melden

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 19:11
Wennst meinst....
warum machst du denn das ned? *g*
Ne Idee wärs ja *hehe*

C'est la vie


melden

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 20:02
Denke es gibt sowas wie "vom Teufel besessen" zu sein
nicht.
Die Menschen die früher angeblich vom Teufel besesseb
waren, waren psichisch krank. Nur in dieser Zeit konnte
man damit noch nicht umgehen. Und, da der Mensch immer
eine Antwort braucht sagten sie einfach das dieser jemand von Teufel besessen
sei.

s


melden
chris-ak21
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 20:19
ich denke wenn es den teufel gibt würde er persönl. nie von einem besitzt ergreifen höchstens böse geister.

aber es besteht natürlich ein großer unterschied zwischen bessenheit und einer psy. erkrankung.Wenn eine Person bessen ist wird diese nicht sone anfälle kriegen wie in
" der exzorzist".
das wesen würde der veruchen über die person nach macht und einfluss zu streben.


da gibt es eine überlieferung :

jemand fragte eine person nach dem namen des geistes.
die person antwortete:mein name ist legion denn wir sind viele.

doch nach einer weile baten die geister :bitte schicke uns nicht in dem abgrund[tartarus] denn diese hatten furcht

dann fuhren sie aus, fuhren in eine herde vieh und die herde rannte auf einen abhang zu und alle tiere starben.

der bessene war danach geheilt



"Iron rusts from disuse; stagnant water
loses its purity and in cold weather becomes frozen;
ven so does inaction sap the vigor of the mind"!


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 21:26
Das Böse spielt gerne. Oft sind Leute besessen, die aus einer extrem gläubigen Umfeld kommen. Ich kenne so einen Fall und ich habe das Verhalten dieser Person (in Aktion) gesehen. Das ist ein ganz normaler Mensch, aber er.... ich kann es eigentlich gar nicht erzählen, weil es sich wie aus einem Film anhört. So viel kann ich sagen: er scheut Weihwasser und geistliche Menschen und schreit mit fremden Stimmen und ist auch ein wenig bösartig (manchmal). Ich finde es witzig, vor allem weil ja niemand glaubt, dass er besessen ist. Wer glaubt das schon in der heutigen Zeit? Aber er ist`s. Wie gesagt, das Böse spielt gerne.


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

12.11.2004 um 21:29
Er zeigt diese Sachen aber nur wenn er getauft werden soll, denn das hat seit seiner Kindheit kein Geistlicher geschafft. Es ist beängstigend.


melden
Anzeige
mikeneh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Teufel besessen

13.11.2004 um 05:25
Also für die Katholische Kirche gibt es jedenfalkls noch heute so etwas wie vom Teuefel bessesn.
Meines Wissens nach gibt es sogar Regeln wer wie welche Teufelsaustreibungen durchführen darf.


Einmal dachte ich ich hätte mich geirrt, doch da hatte ich mich getäuscht.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Merkwürdige Gestalt103 Beiträge