Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer weiß was das ist

133 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstportrait, Undefinierbar
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

14.02.2012 um 23:10
Also, Wind sieht man nicht... das dazu >_>
Er muss versetzt mit einem "Stoff" et cetera sein, damit man seine Bahnen erkennen kann.
Das reine Luftgasgemisch ist soweit unsichtbar.


Es sollte sich um Haare, Fusseln, Regen oder eine schlechte Kamera halten.
Fotographieren sollte man nicht mit überlanger Belichtungszeit (daher die Schlieren :D) & nicht direkt gegen oder mit eine/r Lichtquelle. Besonders Handys & günstige Digitalkameras machen u.A. solche Bilder.


MfG


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

14.02.2012 um 23:51
@Rozencrantz82
Lichtspiegelungen,Flusen etc


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

14.02.2012 um 23:56
also ein geist war es nicht sondern ein fehler mit der belichtung deines handys oder die Straßenlaterne.


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

14.02.2012 um 23:58
Rozencrantz82 schrieb:Kann das Wind sein war gerade bisschen windig
Ich versuche schon seit Jahren, den Wind künstlerisch darzustellen und da sagst du sowas... XD Nee, also Wind kann man in keiner Form fotografieren. Es sei denn er trägt Staub oder Kleinstpartikel mit sich. Das sieht dann aber anders aus. Nicht so wie auf deinen Fotos.

Das Problem bei einem Objekt, das nah vor der Linse ist, es kann nicht angeblitzt werden, daher schätze ich das Objekt mindestens 10-20cm von der Kamera entfernt ein. Weißt du welche Brennweite dabei verwendet wurde? Daraus ließe sich Schlussfolgern, welche Relationen das Objekt haben könnte.
Ein Unschärfeeffekt ist es jedenfalls auch nicht, da andere Bildelemente ebenfalls unscharf sein müssten. Gerade bei Aufnahmen mit Blitz sieht man eher selten Unschärfe.

Wenn du nicht hören möchtest, dass es ein Geist ist, kann man eine ganz einfache Schlussfolgerung geben: Fehler im Sensor. Das ist ganz normal, also mach dir keine Sorgen um deine Kamera. Sowas hab ich auch ständig. :D (Naja relativ oft. Ich glaub das kommt drauf an, wie sehr man sich mit Kameratechnik beschäftigt und wie viel man fotografiert. Dementsprechend oft wird man auf das Phänomen Orbs oder solche Schlieren stoßen. Aber auch nur bei qualitätiv geringeren Kameramodellen. Auch deine Kamera ist - sorry - nicht allzu gut. Das erkennt man am Rauschen, das trotz des Blitzes entsteht.)


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:10
@aeryo
Brennweite? Was ist das jetzt genau


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:11
@aeryo
ach der Fokus ist das


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:12
@aeryo
weiß ich jetzt garnicht muss ich mich mal schlau machen


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:13
Na ist nicht so dramatisch. Auf jeden Fall kann man davon ausgehen, dass das "etwas" weiter weg von der Kamera ist.

Brennweite ist nicht der Fokus. :P


melden

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:28
@Rozencrantz82
hat der knipser beim 1. foto geraucht?


melden

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:29
also bei Bild 1 würde ich sagen das war eine Schneeflocke, die sind ja nicht rund, sondern eckig und haben Kanten, daher auch die feinen Streifen innerhalb dem dicken Streifen

im Hintergrund bei dem Fenster zwischen den beiden Türen, sieht man auch einen feinen weißen Strich nach unten gehen, genauso im oberen Eck der linken Tür, das sind alles vereinzelte Schneeflocken

auf alle Fälle schaut das Bild spektakulär aus


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:40
@Outsider
nein hat nix geraucht ^^
@ufosichter
so ein glück hat man nicht immer ^^

@venefica
schön wärs wa mit der Erleuchtung


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:42
Rozencrantz82 schrieb:schön wärs wa mit der Erleuchtung
schaut ja auch so aus als würde das licht von oben kommen ... was denkst du was es ist?


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:46
@venefica
Auf dem Hof ist weiter kein Licht. Das Objekt kam ja von oben nach unten und oben ist nur ein Raum wo wir Baumaterial lagern früher in den 60er und 70er war dort bewohnt. Was davor war weiß ich nur durch unsere alte Vermieterin es wurden nachdem Krieg Flüchtlinge aufgenommen da war eine alte Schmiede und ein Fischladen sowie eine alte Wäschemange


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:50
@Rozencrantz82

sind da fenster wenn ja brannte vielleicht licht da oben an einem fenster?

wenn da kein fenster war dann kann es ja ein licht von oben gewesen sein oder ein zeichen für dich man weis ja nie....


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:52
@Rozencrantz82

oder sind da leute mit einer Taschenlampe rum gelaufen die du nicht bemerkt hast?


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:53
@venefica
Da oben sind Fenster ja aber kein Strom dient nur als Lagerraum für Baumaterialien. Daneben ist ein altes verlassendes Haus da lebt keiner mehr drin und daneben ist noch ein uraltes Haus auch unbewohnt. Taschenlampe ist nicht möglich da ist alles zu. Es gibt nur ein Weg zur Straße und das ist auf der anderen Seite


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 00:55
@Rozencrantz82

wenn das alles ausgeschlossen ist, da weis ich auch keine reale erklärung nur das es von oben kam.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 01:00
@venefica
Ich denke mal das ist von natürlichen Ursprung aber seltsam ist es schon gerade die ebenen Streifen wenn es Schneeflocken gewesen wären ok logische Erklärung in allen Ehren aber hat man das Glück so oft ich habe paar Fotos geschossen und immer war so ein Streifen zu sehen aber keine Streifen wo ich nicht drauf bin aber ich will die jetzt nicht alle hier hoch laden ist hier keine Castingshow :D geben kann ich sie dir aber im Privi dann wenn du möchtest


melden

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 01:03
@Rozencrantz82 wo seit ihr denn da? was für ein gebäude ist das?


melden
Anzeige
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer weiß was das ist

15.02.2012 um 01:04
@Rozencrantz82

ja kannst mir mal zeigen vielleicht finde ich was woher das licht kommt ... ist aber schon seltsam.


melden
173 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden