weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anlaufstelle für Paranormales / Übernatürliches

5 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Dämonen, Poltergeist, übersinnlich
Diese Diskussion wurde von Ilian geschlossen.
Begründung: das Thema gibt recht wenig Diskussionsstoff her, man könnte das in entsprechenden Themen evtl. einbauen, aber als eigener Thread ergibt das wenig Sinn.
Seite 1 von 1

Anlaufstelle für Paranormales / Übernatürliches

27.02.2012 um 18:32
Hier lese ich immer wieder von Menschen , die gewisse Dinge erlebt haben.
Manche mögen lügen oder sich was ausdenken , andere haben womöglich was erlebt , sind voller Angst.
Das ist echt schwer zu unterscheiden , weil eben oft der Beweis fehlt , kein Foto , vage Angaben usw.
Dann erlebe ich ich hier ,wie sich manche über andere lustig machen ,das wird wohl daher rühren ,weil eben so einige lügen und erfundene Geschichten präsentieren.

Ich habe jetzt diese Seite gefunden und die ist meiner Meinung nach seriös und kostet nichts.
Parapsychologisches Institut in Freiburg.

http://www.parapsychologische-beratungsstelle.de/

Ich denke ,wenn jemand echt Hilfe braucht und meint er hätte es mit Geistern oder ähnlichem zu tun , ist das bestimmt eine gute Anlaufstelle.
Mit Sicherheit klärt sich vieles auf und so mancher Geist löst sich in Luft auf ,weil dafür eine natürliche Erklärung gefunden wird.

P.S.: Ich möchte hier keine Werbung machen , kenne das Institut auch nicht , aber mir tut das richtig leid ,wenn hier manche Personen voller Angst sind ,auf Hilfe hoffen und dann durch gewisse Antworten sich zurückziehen.


melden
Anzeige

Anlaufstelle für Paranormales / Übernatürliches

27.02.2012 um 18:33
Kein Diskussionspunkt....


melden

Anlaufstelle für Paranormales / Übernatürliches

27.02.2012 um 18:35
kosima schrieb:Ich denke ,wenn jemand echt Hilfe braucht und meint er hätte es mit Geistern oder ähnlichem zu tun , ist das bestimmt eine gute Anlaufstelle.
Mit Sicherheit klärt sich vieles auf und so mancher Geist löst sich in Luft auf ,weil dafür eine natürliche Erklärung gefunden wird.
Dort werden wohl die gleichen Fragen gestellt, die auch die meisten USER hier sterllen!
Und wenn man dort genauso "Auskunft" und ANtwort gibt, wie die meisten TE es hier tun, wird es dort auf das gleiche rauslaufen wie in den meisten Allmythreads zum Thema "Mysterie"!

Denn leiser wollen die meisten TEs gar keine rationalen Erklärungen haben!


melden
BluePain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anlaufstelle für Paranormales / Übernatürliches

27.02.2012 um 18:36
"Nein nein, das war sicher bloss ihr Hund" oder "Sie haben sich gettäuscht" wird man dort zu hören bekommen. Sie werden nicht helfen können, weiss ich schon jetzt.


melden

Anlaufstelle für Paranormales / Übernatürliches

27.02.2012 um 18:40
freiburg war klar....da ist auch die einzige universität an der man sowas studieren kann.....vielleicht gar keine schlechte adresse......würde ich trotzdem nicht nutzen....das wissen von denen kommt bestimmt aus einem lehrbuch geschrieben von menschenhand....


melden

Diese Diskussion wurde von Ilian geschlossen.
Begründung: das Thema gibt recht wenig Diskussionsstoff her, man könnte das in entsprechenden Themen evtl. einbauen, aber als eigener Thread ergibt das wenig Sinn.
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden