weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 17:32
Es ist schon 20 Jahre her, aber immer noch in Erinnerung.

Es war frühmorgens. War ich wach oder träumte ich?
Hörte wunderbares Vogelgezwitscher und fühlte mich, naja, kann ich nicht richtig beschreiben.
Als wenn ich kurzweilig aus meiner Welt in eine andere schönere katapultiert wurde. Emotionen, die so unbegreiflich schön waren, wie ich es noch nie erlebt hatte.
Nachdem das Vogelgezwitscher vorbei war, ich mich bewußt in meinem Bett vorfand, hatte ich Herzrasen, was aber nicht lange anhielt.
Fenster waren verschlossen und Radio aus.
Vielleicht war es auch nur ein Traum. Ich erinnere mich mal mehr oder weniger an Träume, aber Musik und Emotionen nie bewußt oder unbewußt wahrgenommen.
Was meint ihr?
Vogelgezwitscher hört sich lustig an, aber kann es nur so beschreiben.


melden
Anzeige

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 17:36
Traum.


melden
Plop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 17:39
@AgathaChristo
Was hat das mit einem Nahtoderlebnis zu tun? Ich verstehe den Zusammenhang nicht...
Du hast geträumt, dass du ein Nahtoderlebnis hattest oder wie?


melden

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 17:50
@AgathaChristo

Wieso hattest du Herzrasen, als du bemerkt hast, dass du im Bett liegst? Verstehe ich irgendwie nicht.. Ich glaube nicht, dass das nen Nahtoderlebnis war.. Sondern einfach nur ein ziemlich intensiver Traum..

Ist im Traum nicht fast immer alles schöner, als real? ;)


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 18:00
@Lale
@Plop
@Niemanden
Ich meine, das es ein Nahtoderlebnis war! Beängstigendes Herzrasen danach kann eigentlich nicht so ein schönes Erlebnis hervorrufen? Denke mal!


melden

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 18:04
@AgathaChristo

Ja, aber ich bin der Meinung es war keins... Allerdings hatte ich noch keins.. Aber trotzdem, du hast doch geschlafen und erwachst wieder.. Ich denke an Traum! Hast du dich mit dem Thema mal auseinander gesetzt?

20 Jahre ist das her.. Wie alt warst du da denn so ca.?! 20-30 Jahre?


melden
Plop
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 18:04
@AgathaChristo
Aber warum denn dann gerade ein Nahtoderlebnis? Vielleicht war es auch ein schlechter Traum. Oder ein Traum mit unschönen Stellen, an die du dich einfach nicht mehr erinnern kannst.

Wenn es vor 20 Jahren war, wie alt warst du denn da genau?


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 18:10
@Plop
@Lale
@Niemanden
Also ein schlechter Traum war es nicht, im Gegenteil, es war sehr schön!
Da war ich 40! Meine 1jährige Tochter schlief noch in ihrem Kinderzimmer.
Und das ein so schöner, angeblicher Traum eine Herzattacke auslösen kann, ist auch irgendwie nicht nachvolllziebar?


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 18:15
Habe mich an dieses Ereignis erinnert, als bei MDR "unter Uns" ein Mann über sein Nahtoderlebnis, bzw. er es dafür hielt, sprach! Aber er wollte keine Einzelheiten erzählen, weil es nur für ihn bestimmt war, so er sich ausdrückte. Nun ist er als Sterbehelfer tätig!


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 18:43
@AgathaChristo
Wenn du dir vorstellen kannst, dass deine Seele Energie ist, dann ist ein Traum eine Bewusstseinsebene. Die Realität ist dann aber eigentlich auch ein Traum, aber mit fester Energie und einem Realitätenmodell.
Daher kann man nicht sagen "Es ist nur ein traum" , sondern es kommt auf die Wahrnehmung an.
Als Beispiel, eines meiner ersten erlebnisse, die paranormal waren, waren in Träume.
Auch ich bekam plötzlich Herzrasen, als mich eine fremde Energie kontaktierte.
Du merkst einfach, dass etwas völlig anders ist. Deshalb kommt dieses Herzrasen zu Stande, du spürst den Unterschied und das ganz extrem.
Bei mir hat dann die Panik dazu geführt, dass ich aufgewacht bin. Bei mir hat sich das jedoch wiederholt 3 Mal. Bis ich die Angst überwunden hatte, und danach hatte ich ein wundervolles Erlebnis mit diversen Wesen und telepathische Erfahrungen, die einer Nahtoderfahrung ähnlich sindmit ebenfalls sehr intensiven Emotionen, ähnlich wie du es beschreibst.
Falls dir schon einmal aufgefallen ist, wenn du viele nahtoderfahrungen gelesen hast?
wenn nicht, guck mal hier rein:
http://www.nderf.org/German/NDERF_NDEs.htm

Hier wird dir auffallen dass Nahtoderfahrungen mal dezenter sind, mal wesentlich stärker, manche haben sogar Fähigkeiten mitgenommen.
Man kann also nicht definieren: Eine Nahtoderfahrung ist grundsätzlich immer sehr viel intensiver und sehr viel authentischer. Es hängt einfach davon ab, Wieviel dir gezeigt wird und Was du davon níicht vergessen hast bzw. musstest. ;)


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 19:08
@Dawnclaude
gut formuliert! Und danke für den link! Vermute, das paranormale Erlebnisse den Menschen dazu bewegen, ihre eigenständige Denkweise dazu zu bekennen. Was hätte es denn sonst für einen Sinn, als lediglich Geschwafel für Andere?


melden

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 19:21
Ich denke auch, das war ein Traum.
Wenn ich mit Wecker geweckt werde, habe ich immer Herzrasen.

LG


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 19:35
@stebiiuli
Dann entferne doch deinen Wecker? Ich brauche keinen, mache nämlich gedanklich eine Zeit fest und dann wache ich auf die Minute genau auf! Kann auch nicht jeder, oder doch? Mache ich natürlich nicht immer, außer ich kontrolliere das mal wieder!


melden

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 19:38
Tja, ohne Wecker gehts leider nicht. kind muss in den Kindergarten und ich auf Arbeit.
LG


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 19:58
Versuche doch mal meine Strategie? Sicher der Streß, das es nicht funktioniert.
Vielleicht,, wenn du nicht arbeitest und dein Kind nicht in den K-Garten muß? Du wirst dich wundern, wie das funktioniert!


melden

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 20:25
Ich kann das nur bestätigen was @AgathaChristo sagt.
Wenn ich mir sage das ich um 6 Uhr aufwachen will, dann wache ich auf.... Einfach genial... Benutze kaum einen Wecker...


melden
AgathaChristo
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

17.06.2012 um 21:31
@Madeve
denke, man könnte das noch anderweitig praktizieren? Ist schon interessant! Wenn man nur die Zeit, Ruhe hätte, sich auf diese Phänomene konzentrieren könnte?


melden

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

18.06.2012 um 20:21
@AgathaChristo

also, bin mir ziemlich sicher, daß das kein nahtoderlebniss war. du schreibst ja auch selber, daß das schon sehr lange her ist, und da verblaßt auch schon mal die erinnerung!
ich denke, du hast einfach geträumt. wahrscheinlich hast du in dieser zeit ganz allgemein über den tod und das, was danach kommen kann/könnte gedanken gemacht.
das führte zu so einem schönen traum, der für dich das zeigte, was du dir wünschst nach deinem tod. schon mal darüber gedanken gemacht?
liebe grüße


melden

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

18.06.2012 um 20:46
AgathaChristo schrieb:Ich meine, das es ein Nahtoderlebnis war! Beängstigendes Herzrasen danach kann eigentlich nicht so ein schönes Erlebnis hervorrufen? Denke mal!
gibts denn sowas überhaubt? "ein Beängstigendes Herzrasen" ^^


melden
Anzeige

Hatte ich ein Nahtoderlebnis?

19.06.2012 um 12:50
Ja ich denke auch das wir Menschen mehr können als wir glauben. Aber der Alltag holt uns ein und dieser alltägliche stress macht es unmöglich das man zeit nur für sich nimmt. Und damit meine ich kein tv schauen sondern in sich gehen...@AgathaChristo

Liebe Grüße


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden