weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was Sind das für Symbole?

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Symbole, Punkte, Dreieck
Xenvarkas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 13:33
Hi Allmy´s

Ich hätte da eine einfache Frage an die Weisen unter euch :D
Und zwar: weis jemand, was diese Symbole bedeuten?
3c71e4 dreiecke
464fa8 2012-06-10 08.18.03

Das erste hat mir mal ein Freund geschickt, dem es langweilig war. Das 2te hat eine etwas längere Story:

Nun denn. Wie ihr seht, ist das 2. Symbol auf einer Schulter. Das ist meine. Und die Punkte darauf sind Muttermale. Ich habe nichts an dem Bild bearbeitet oder die Punkte drauf gemalt, ich trag das schon mein Leben lang mit mir, wobei das ja auch logisch ist :D. Wer dennoch meint, es sei bearbeitet oder sonst was, dem kann ich nicht helfen.
Ich fragte mich immer und immer wieder, welche Bedeutung, wenn sie eine haben, diese Punkte auf meiner Schulter haben. "Vielleicht hat das ja einen Zusammenhang...?" denke ich mir immer. Seit mein Freund mir das Bild geschickt hat, war ich ziemlich am rätseln.

Würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet. Fragen beantworte ich gerne, sofern ich sie auch beantworten kann :)

Gruß Xeni^^


melden
Anzeige

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 13:35
Das ist doch nur zufall das du so muttermale hast?? :D Hab ich ach xD


melden
Xenvarkas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 13:42
ja hab ich vergessen, das ich es auch aus meiner Sicht zufall sein kann. Aber ich mein, interessant ist es dennoch, da es ja sein kann, das es dieses Symbol auch in einer Mythologie gibt^^

Also @suicidecat
lass mich fragen xD


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 13:48
@Xenvarkas

Was soll das Bild mit den Muttermalen gemeinsam haben?


melden
Xenvarkas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 13:51
@m7
Ich habe mir schon mal, bevor ich das Bild bekommen habe, gedacht, das man die Punkte miteinander verbinden könnte. Somit würde dann das erste bild heraus bekommen. Das fiel mir ein, bevor ich das erste Bild sah.

Übrigens hab ich noch was vergessen:
2 meiner engsten Freunde haben fast die selben Punkte an der Schulter


melden

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 16:06
@Xenvarkas

das 1. bild ist schlicht und einfach ein art pyramide mit 4 flächen und 6 kanten.

das 2. sind einfach nur muttermale die du als eckpunkte dieser pyramide halten könntest.

ich verstehe den sinn deines threads nicht wirklich.


was genau willst du jetzt wissen?


melden

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 16:24
@Xenvarkas

Das mit den Muttermalen ist echt nur reiner Zufall.
Ich habe auf meinem Bein 4 Muttermale im Quadrat :D

...bei der Pyramide fällt mir nichts ein.


melden

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 16:39
@Xenvarkas
ich glaube ich weiß was du meinst:
2zoyobb

oder?


melden
SweetDreams
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 16:49
ich hab muttermale die sehen aus wenn man die verbindet rechts wie das haus vom nikolaus und links wie ein stern in einem kreis o.0


melden
Xenvarkas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 16:56
@Outsider
Ich fragte um eine bedeutung der "Symbole" falls eine vorhanden ist.

@Ciela
ja ne, ich sag ja nicht das ich deswegen Gott bin :D aber das wär doch was, wenn es wirklich ne bedeutung davon geben würde^^

@titus1960
Exakt :D

@SweetDreams
Angeblich hat ein ein Freund eines Freundes ein Pentagram bestehend aus Muttermalen auf dem Rücken :D


melden

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 16:57
@SweetDreams
SweetDreams schrieb:ich hab muttermale die sehen aus wenn man die verbindet rechts wie das haus vom nikolaus und links wie ein stern in einem kreis o.0
jup.....ungefähr so?
2ewcjls

:D


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 17:01
@titus1960
bravo..

er meint wahrscheinlich den Film 10.000 B.C.....voll der "Neo" ;)


melden

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 17:02
http://www.universal-prinzip.de/kapitel5/kap5universum-5.htm
Die Pyramide stellt eine räumliche Kombination von vier Dreiecken dar. Die ägyptischen Pyramiden bilden die nördliche Erdhemisphäre im Maßstab von 1 : 43.200 ab. Es sind Antennen, die nicht nur eine Kommunikation mit weit entfernten Sternen zuließen, sondern es wurden offenbar auch seelisch-geistige Felder transportiert. Diese Felder hoher Intelligenz konnten auf der Erde inkarnieren und wieder zurück zum Ursprung gelangen! Dies begründet auch die immer wieder auftauchenden Vorstellungen von der Anwesenheit oder von Besuchen Außerirdischer und erklärt das Vorhandensein scheinbar unerklärlicher Phänomene, Funde und Entwicklungssprünge
---
http://www.universal-prinzip.de/kapitel5/kap5universum-1.htm#1
Vor ca. 5.000 Jahren errichtete man ein über die gesamte Erde verteiltes Netzwerk von Pyramiden, nach neueren Erkenntnissen fand man derartige Bauwerke auch in Asien, Europa, Südamerika.

In Newgrange auf Irland, sahen wir in einer der bedeutendsten archäologischen Landschaft der Welt Ganggräber, die vor über 5.000 Jahren also noch vor den bekannten Pyramiden in Ägypten (4.600 bis 3.600) und Mexiko gebaut worden waren. Unter einem Hügel mit einem Durchmesser von ca. 80 m verbirgt sich ebenfalls eine 6 m hohe Pyramide!
Ein 19 m langer von Menhiren gesäumter Gang führt in eine Grabkammer mit kreuzförmigen Grundriß. In jedem der drei Gangenden befindet sich eine kunstvoll verzierte steinerne Grabschale. Über der Tür, die durch einen reich verzierten Stein verschlossen wurde (Bild 47/1), befindet sich ein kleine Öffnung (20 x 30 cm). Bei Sonnenaufgang zur Wintersonnenwende, sowie einige Tage davor und danach, dringt ein Sonnenstrahl in den Gang ein und wandert langsam bis zu den Gräbern (Bild 47/2). Zuerst zum westlichen, dann zum nördlichen, am Schluß zum östlichen. In Irland vermutet man, es könnte für die neolithischen Bauern ein Zeichen der Wiedergeburt gewesen sein, wenn das neue Jahr den Pflanzen und Tieren neues Leben einhaucht.
Wir vom Team sind überzeugt, daß die ursprünglich in den drei Grabschale bestatteten Menschen zur Wintersonnenwende angeregt wurden. Durch die Entstehung von Resonanzwelle und -kanal (Kapitel 1, Abschnitt 10) war neben einer Kommunikation auch der Transport seelisch-geistige Felder möglich (Kapitel 5, Abschnitt 5).


http://www.rosenkreuzer.de/veranstaltungen/veranstaltungen/detail/?veran_id=1489


einfach mal "symbol pyramide" bei google eingeben. spuckt genug zum thema aus.


melden

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 17:04
Sieht für mich aus wie ein Tetraeder.

Dass die Muttermale so angeordnet sind, halte ich für blanken Zufall.


melden
SweetDreams
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 17:04
ja titus nur ein bischen nach oben gezogen xD


melden
Xenvarkas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Sind das für Symbole?

30.06.2012 um 20:42
Danke @Outsider

Ich werd mich mal mehr darüber informieren... ^^"


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Sind das für Symbole?

01.07.2012 um 02:17
Ich bin selbst zu blöd, diverse Sternbilder zu deuten! Ich erkenne nicht mal den großen Wagen, weil mir dazu die Fantasie fehlt! Aber findest du das nicht übertrieben, dass du selbst auf einigen Pigment- oder Leberflecken seltsame Pentagramme oder mathematische Körper erkennen kannst?
Also, den Kartoffelschip, mit dem Jesusbild fand ich dagegen sogar richtig kreativ, aber da geht die Phantasie doch extrem mit dir durch, meinst du nicht? :D


melden

Was Sind das für Symbole?

01.07.2012 um 02:31
Das ist ja wie bei EvD. Der hat auch mit dem Stift auf der Landkarte diverse Zusammenhänge erkannt wo ander nix sehen.
Da kannst auch gleich Handlesen


melden

Was Sind das für Symbole?

01.07.2012 um 12:04
Ich weiß zwar nicht was dieses Symbol zu bedeuten hat ,
aber ich finde es trozdem intressant , das Du , wenn du Deine Muttermale verbindest das selbe Zeichen zu sehen bekommst


melden
Anzeige

Was Sind das für Symbole?

01.07.2012 um 12:11
Was das abgebildete Symbol bedeutet, weiss ich nich ... Müsste ich nachforschen ...

Aber ich weiss was die Muttermale bedeuten ... Nämlich gar nichts ...

Was sollten die denn auch schon bedeuten ...?


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden