weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von der Idee?

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Meinung, Dämon, Zweifel

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 01:18
@tic
Wüsste nicht, dass da der Teufekl beschworen wurde. Aber ist irgendwie auch makaber, lauter Leichen an einem Paltz zu vergraben und sie dann unter der Erde vor sich hintropfen zulassen...

@n8schwester
Das war Spaß... ;)


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 01:22
@Gibson
wenn ich das richtig verstanden hab willst du doch quasi schauen ob es "Geister" oder so etwas gibt (hab nich richtig gelesen)
aber auf nem Friedhof wären doch so zu sagen fast nur gute, wenn sie dir aufen Sack gehen wollen weil du sie störst biste wohl mit den guten besser dran ...


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 01:29
@tic

Ob man die in gut und böse unterscheiden kann? Und wenn es sie gibt, woher sollen sie Begriffe wie gut und böse kennen oder danach handeln? Setzt doch so etwas wie Persönlichkeit vorraus. Ist alles etwas kompliziert. Müsste man mal drüber philosophieren. :D haha Und dann entspringen die Begriffe ja auch menschlichen Begrifflichkeiten und Definitionen.

Ich verneine zumindest nicht grundsätzlich, dass es so was gibt. Oder auch sogenannte, wenngleich wahrscheinlich bloß außergewöhnliche, übernatürliche Phänomene oder Eigenschaften von Menschen. Wohl äußerst selten und viel zu oft mystifiziert und reproduziert.

Aber im Moment überwiegt die logische Überzeugung, sagen wir 95 zu 5 %, dass es keine Geister gbt.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 01:32
@Gibson
ich mein ja nur lieber ein auf sicher machen, wie du schon sagst, man weiß es nich ....


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 01:32
@tic

Er Informiert sich über Satanismuss und Co, weil Freunde (?) von ihm einen Film drehen wollen und als Schauplatz ist ihm die besagte Lokation (Ziegelei) eingefallen.


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 02:08
@Gibson

Wenn es in der Ziegelei gruselig genug aussieht und sie nicht so heruntergekommen ist, dass es unverantwortlich wäre, dort zu drehen, halte ich es für eine gute Idee. Du hast doch nicht wirklich Angst vor Geistern?


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 02:11
@DragonRider

Nein, habe ich nicht, wenngleich ich ihre Existenz nicht ausschließe. Und zwar gerade, weil wir eigentlich nichts wissen. Und was wir nicht wissen, erahnen wir morgen. Und was wir morgen erahnen, werden wir vielleicht übermorgen glauben zu wissen....

Und wenn es sie doch gibt, bin ich nur ein dummer Tölpel, der den größten Fehler seines Lebens gemacht hat. :D


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 02:15
@Gibson
Es ist schon gut und richtig nichts auszuschließen, was man nicht eindeutig wissen kann. Allerdings darf man auch nicht vergessen, dass es uns Menschen nun schon eine Weile gibt und wir für die Existenz von Geistern in der ganzen Zeit keinen stichhaltigen Beweis gefunden haben, außer dass Menschen sie sich einbilden können.

Also ich gehe jedenfalls auch das Risiko ein, nicht an sie zu glauben :D


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 02:19
@DragonRider

Wir haben aber auch von dem meisten, was als wissenschaftlich bewiesen gilt, keinen stichhaltigen Beweis. Und letztlich ist der Mensch subjektiv und das Universum objektiv. Es IST einfach. Nichts weiterm, egal, was wir da reininterpretieren. Sag mir mal, wie ein subjektives Wesen, die Objektivität genügend erklären will. Dazu muss es automatisch pragmatisch werden. Und pragmatisch ist nicht realistisch. Aber realistisch ist nicht real... bla bla blaaaaa gute Nacht :D


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 02:23
@Gibson
Doch, von Wissenschaftlichem haben wir schon immer Beweise, nur so funktioniert Wissenschafft. Physikalische Experimente müssen zum Beispiel so aufgebaut sein, dass iher Ergebnisse reproduzierbar sind, dass also jeder, der das Ergebnis des Experimentes anzweifelt, es wiederholen kann, um sich so selbst ein Bild davon zu machen. Natürlich passieren auch da Fehler oder Ergebnisse müssen uminterpretiert werden, etc.

Und klar, wir Menschen können letzten Endes doch immer nur ein subjektives Bild von unserer Außenwelt wahrnehmen. Daher auch der Satz ich weiß, dass ich nichts weiß. Gute Nacht :D


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 02:27
@DragonRider

Eins noch: :D Du hast so weit recht. Aber das, was wir erklären, gab es schon vor uns. Und dafür finden wir menschliche Erklärungen.

Fällt der Stein jetzt nach unten, zum Erdmittelpunkt, nach oben oder zur Seite. Ist unten der Erdmittelpunkt? Wer weiß...

Deswegen sagte ich etwas von Pragmatismus. Gute Nacht :D


melden
zraak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 04:24
@Gibson
das ist sogar eine sehr gute idee
nimm dir eine camera und am besten auch ein hochleistungsmikrofon
und geh zu diesem ort und filme und nehme auf mit dem mikro
und du wirst mit sicherheit ein evp bekommen
ich habe auch solche sachen gemacht und bei youtube ausgestellt
ich nahm eine camera und habe aufgenommen und dann beim analsysieren
ist mir aufgefallen dass sich zwei stimmen auf der aufnahme befanden
sie sagten "nah ist der endlich gekommen" und eine andere stimme sagte " der tut nur so" ...!!!???!!!
große fragezeichen über meinen kopf...

und wenn du eine gute camera hast dann kanns auch sein dass du einen geist/dämon aufnimmst
und dann hast du einen beweis :)

da habe schon viele leute was erlebt


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 05:46
@zraak
bitte posten ..


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 13:08
@tic
@zraak

Tja, ich habe auch einfach so mal ein Hochleistungsmikrofon. Kostet ja nichts... Und die Kamera habe ich selbst auch nicht, sondern jemand anderes. Ich habe noch nicht mal eine Digitalkamera, da ich mein Geld bisher immer für anderes ausgegeben habe. ;)

Muss jetzt allerdings mindestens noch warten, bis ich mein erstes Auto habe, weil das ist ca. 40-45 km entfernt, und dann kann ich so was mal starten. Das Projekt sollte ja auch nicht sofort anlaufen. Jetzt stand die Planung.
Aber ich verspreche hier, dass wenn es anläuft, ich auf jeden Fall etwas reinstellen werde, sollte ich etwas aufnehmen.

Und kommt mir nicht damit, dass ich hier angeblich ausweiche, weil ich noch nichts reinstellen (kann). Das könnt ihr gleich für euch behalten. OK? Gut... :)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 13:13
ach du weichst doch nur grad aus @Gibson ^^











... nein Spass ...


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 14:02
@Gibson

Es ist ja nicht so, dass nur das wahr wäre, was die Wissenschaft reproduzieren kann, sondern dass sie sich überhaupt nur mit Dingen beschäftigt, die sich wiederholen lassen (womit einiges halt wegfällt) oder sowieso offensichtlich sind.

In einem anderen Thread schrieb ich gerade, dass niemand Träume ernstnehmen würde, wenn sie nicht gesellschaftlich anerkannt wären. Würden nur wenige Menschen träumen, machten sich die meisten anderen mit Sicherheit über sie lustig ("Na, hast du heute nacht wieder "Bilder" gesehen?"). REM-Messungen würden natürlich gar nicht erst durchgeführt.

Zum Thema Religion (vorsicht SPOILER):

Um sich vor nicht (messbar) materiellen Ereignissen zu schützen ist Religion ein denkbar schlechtes Mittel, weil sie (ebenso wie zum Beispiel Amulette) die Existenz von "Übernatürlichem" voraussetzt, gleichzeitig also Zweifel=Angriffsfläche bietet. Eine gewisse Ignoranz ist seit jeher der beste Schutz vor negativen (und leider auch positiven) Effekten. :)


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 14:05
@Chairon
Wie recht du hast. :) Freut mich. Da stimme ich weitestgehend zu. Aber selbst was die Wissenschaft beweist, ist allesfalls wahrhaftig.


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 14:10
@Gibson

Wissenschaft hat die Rolle der Inquisition übernommen. Die "Realitätspolizei" bescheinigt den einen Phänomenen "Echtheit", während die anderen ihr Dasein in den Grenzlanden fristen müssen ... ;)


melden

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 14:12
@Chairon
Prima! So habe ich das noch gar nicht gesehen. Man lernt immer dazu. Wobei selbst Wissenschaftler manchmal zugeben, dass sie etwas nicht erklären können.


melden
Anzeige

Was haltet ihr von der Idee?

11.07.2012 um 14:16
@Gibson

Die guten Wissenschaftler tun das. Immer wenn ich mir Dokus ansehe oder entsprechende Bücher lese, bin ich sehr dankbar für diese Formulierung. Der gegenüber steht die Killerphrase: "Das werden wir (wahrscheinlich) niemals wissen/verstehen/können!"


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden