Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Murmeln in der Wand?

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Geräusche, Wand, Murmeln

Murmeln in der Wand?

19.11.2012 um 23:55
Ich denke nicht dass das jetzt die Top-Grusel-Spook-Gänsehaut-Geschichte schlechthin wird, aber vielleicht haben wir ja gemeinsam Spaß daran herauszufinden wer oder was die Geräusche in meinem folgenden kleinen Lebensschwank verursacht haben könnte.

Jetzt zum Eingentlichen:
Wie jede Jugendliche hatte ich einst mein eigenes nicht besonders riesiges Zimmer, zu der Zeit war ich im Alter zwischen 14 - 19 Jahren.

Tages- und Jahreszeiten unabhängig, hörte ich immer ein bestimmtes Geräusch in der Wand hinter dem Kopfende meines Bettes, nur in dieser einen Wand.
Das Geräusch klang als würden riesenhafte Murmeln, wie in er Murmelbahn, von rechts nach links und von oben nach unten rollen (Abb unten zeigt was für eine Murmelbahn ich meine).

Meine Halb-Geschwister hatten das Geräusch auch ab und an gehört wenn sie in meinem Zimmer waren, jetzt kommt aber das seltsame. Auf der anderen Seite der Wand war die Küche und in der Küche hat man das Geräusch nie hören können, nur wenn man in meiner Zimmer war.


So, was genau kann das gewesen sein, was nur auf einer Seite der Wand Geräusche macht?

Ist es möglich, dass eine Wand tatsächlich solche Hohlräume hat, dass (was auch immer) sich von rechts nach links, von oben nach unten bewegen kann?




Abb:
kugelbahn


Danke schon im Vorraus für eure Theorien und Antworten


Gruß eure RotzUnge


melden
Anzeige
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:09
Eine Wand wird wohl nie so gebaut sein, dass du Murmeln oder ähnliches so wie in deiner Form beschrieben "rollen" hörst... Hab ich jedenfalls (Am Bau) noch nie gesehen. Im Gegenteil: Heute wird alles dichter und immer dichter gebaut. Selbst ein sehr Altes Haus hat keine solche Bauweise... Schon ungewöhnlich...

Gibt es Ober- oder Untermieter die evtl. Die Geräusche ausgelöst haben und die sich auf dein Stockwerk/Wand übertragen haben können? @Rotzunge


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:10
Die Wände meines Alten Hauses bzw. die Wandsteine (Innen und Außen) waren zwar innen auch hohl, hätten aber nie solche Geräusche machen können.


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:12
@cage
Nee nicht wirklich das komplette Haus hat uns gehört und es war auch keine Übertragung von schall, sondern Akkustisch direkt zu hören dass etwas von oben rechts nach unten links "rollt".

Das Haus an sich ist auch schon sehr alt.


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:13
Das waren bestimmt Kekse


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:14
@Rotzunge
Na dann bin ich jetzt ehrlich gesagt erstmal ratlos... (?)


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:15
Schall = Akustik....

Wasserrohre in der Wand möglich?
Rohre jeder Art leiten Schall auch über mehrere Stockwerke...
Töne die im Keller gemacht werden können so in der Badezimmer Heizung gehört werden.
Nur ein kleines Beispiel


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:16
@CrittError
Sowas kenne ich auch von meiner Alten Bude her sehr gut... Es passt aber irgendwie nicht mit den Aussagen des TE... Kenne da kein "rollen" oder ähnliches..


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:17
@cage
Siehste :D ich auch. Aber nicht schlimm ich wohn da lange nicht mehr und gruselig in dem Sinn wars auch nicht.

@CrittError
Naja, nicht unmöglich. Wobei die Wasserleitungen der Küche nicht auf meiner Seite der Wand waren, die lagen gegenüber.


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:18
@Niemanden
Ja stimmt dass ich da nicht selbst draufgekommen bin ...


@cage
@CrittError
Wir dachten schon an Mäuse in der Wand die da rumhuschen


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:20
Es ist ja nur ein Ansatz
Festkörper jeder Art übertragen Schall und dieser Schall kann Als Ton durch einen Resonanzkörper Hörbar gemacht werden.
Jeder Kennt das bild das man mit einem Glas an der Tür lauschen kann was im Raum gesagt wird.
Es ist möglich das in der Küche gegenstände an der Wand stehen die solche Töne an die Wand übertragen.
Zb. Das Wärmetausch Akregat des Kühlschranks das bei manchen Modellen so Klingt als würde es Blubbern... durch die Wand klingt das vllt Plastischer


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:20
@Rotzunge
Rotzunge schrieb:Wir dachten schon an Mäuse in der Wand die da rumhuschen
Wollte ich auch gerade sagen :) Dachte da an den Film "Mäusejagd" - Sehr witzig der Streifen! Darin treibt ne Maus auch diverse Gegenstände durch die "Wände"


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:21
Ist aber schon sehr weit ausgeholt jetzt - Sorry.


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:22
@CrittError
Klar du das kann sein, dass es das war. Ich kann das Geräusch halt leider nicht hier rein stellen.

@cage
Nee du das passt schon, ich dachte das ja auch immer, nicht so wild wie in Mäusejagd, aber so in der Art.


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:25
Nun Wie ist denn die Küche aufgebaut?
Du sagst die Leitungen sind gegenüber der Wand in der Küche...
Wo sind denn die Leitungen der Heizung.
Gibt es in der nähe einen Kamischacht.
Endet der "roll" Ton mit einem Dumpfen schlag.
Wo steht der Kühlschrank.


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:27
@CrittError
Eine längliche Küche, direkt an meiner Wand sind nur Schränke, keine Heizung und gegenüber sind alle Elektroanlagen, Spülmaschine, Herd, Kühlschrank und Spüle.

Der Heizkreislauf endet in meiner Zimmer, zumindest in dem Stockwerk.


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:28
Naja du Wohnst ja leider nicht mehr da also kamm man nur Spekulieren =/


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:29
Vielleicht sind es die Haselmäuse, die Haselnüsse über den Boden kollern, auf dem Dachboden, am Boden könnte es einen Spalt haben, und dort könnten die Nüsse runterrollen, zwischen den Wänden.
So kann der Ton enstehen wie bei einem Murmelspiel.


melden

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:30
@Dr.AllmyLogo

Eine sehr schöne Idee :)


melden
Anzeige

Murmeln in der Wand?

20.11.2012 um 00:31
@Dr.AllmyLogo
:D jap das würde jedenfalls zu meiner Mäusetheorie passen, dass dachte ich mir auch schon. Wir hatten damals zwar Katzen, aber die kommen auch nicht überallhin.

@CrittError
Ja schon ich komm da auch nicht mehr hin...


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden