Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gestalten im Wald

111 Beiträge, Schlüsselwörter: Gestalten Im Wald

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 04:53
Schönen guten Abend den Frauen und Herren,

Ich möchte ein Erlebniss mit euch teilen. Mein Freund und ich wenden uns der Richtung Gothic und Esoterik. Wir haben schon viele mysteriöse Dinge miteinander erlebt, die echt unerklärlich sind. Es war letztes Jahr Winter kurz bevor er und ich zusammen kamen. Wir sind Abend spazieren gewesen und sind in einen Wald, weil er mir etwas zeigen wollte. Wir liefen über eine Brücke die in den Wald führte. Bevor wir ihn betreten haben sagte er : "Konzentriere dich nur auf das was du siehst und hörst und denke an nicht anderes mehr da außer den Wald". Das tat ich dann nach seiner Aufforderung. Wir liefen und ich sah Umrisse von Gestalten die von Baum zu Baum flogen und rumgeflogen sind. Man konnte keine Gesichter erkennen nur Umrisse. Ich hab ihm gesagt, dass ich etwas sehe und daraufhin hat er mir gesagt, dass ich Umrisse von Gestalten/Geistern/Menschen sehe. Ich war erstmal total faziniert und wollte es garnicht wahrhaben. Das krasse war, dass ich dann einen Schrei gehört habe und es hat sich angehört wie ein kleines Mädchen das gequält worden wurde. Er hat das auch gehört und wir liefen weiter und dann habe ich einen Umriss von einer Frau gesehen die ein weißes Kleid anhatte. Sie bewegt sich nuht sondern blieb auf der ein und selben Stelle stehen doch dann verblasste die Gesalt. Meinem Freund ( zu dem Zeitpunkt besten Freund ) sagte ich, dass ich eine Gestalt eine Frau sah und er hat mir daraufhin gesagt wie sie aussah. Ja dann verließen wir den Wald und ich habe lange darüber nachgedacht wie soetwas möglich ist. Ich habe auch ihn nach Antworten gefragt und er sagte mir, dass wenn man an Geister usw glaubt, dann zeigen sie sich auch und das Menschen die nicht an Geister glaube die Dinge garnicht warnehmen und viele Dinge auf der Welt niemals kennenlernen werden. Das war eigentlich meine Story. Es ist jedem sbst üverlassen ob er sie glaubt oder nicht. Und nein ich bin nicht irgendwie geistes krank oder sonst was. Aber ich denke die Menschen, die schon ähnliche Erfahrungen oder Erfahrung mit mysteriösen Dingen Erfahrung haben, fällt es einfacher mir zu glauben :)

Viele Liebe Grüße TheBlackBeast


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 06:23
@TheBlackBeast

Seid ihr denn danach noch häufiger im Wald gewesen oder war das eher ein einmaliges Erlebnis?


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 06:55
@TheBlackBeast
TheBlackBeast schrieb: Ich habe auch ihn nach Antworten gefragt und er sagte mir, dass wenn man an Geister usw glaubt, dann zeigen sie sich auch und das Menschen die nicht an Geister glaube die Dinge garnicht warnehmen und viele Dinge auf der Welt niemals kennenlernen werden.
Er hätte auch sagen können, dass der Wunsch hier Vater des Gedankens, bzw. der Geister ist.
Deine Geschichte ist sicher eine süße Teenager-Romanze, aber keinesfalls ein empirischer Beweis für Paranormales, aber solange Ihr beide damit Spass habt und es nicht übertreibt, ist es ja ok.


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 08:00
@Dawnclaude : Ja waren noch öfter dort gewesen. Habe auch eine Freundin mal mitgenommen, aber mit ihr hat das komischerweisse nicht geklappt.

@Wolfshaag : Wie ich schon sagte, die einen glaubens und die anderen nicht (: Aber stört mich nicht. Ich weiß wie es ist/war.


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 09:39
TheBlackBeast schrieb: Das krasse war, dass ich dann einen Schrei gehört habe und es hat sich angehört wie ein kleines Mädchen das gequält worden wurde.
Dass allerkrasseste ist jedoch, das es tstsächlich im Wald Tiere geben soll ... und einige Rufe/Laute dieser Tiere klingen ... z.B. die von Rehen in der Brunft oder von rolligen Haus Katzen ... oftmals wie das Geschrei von Kindern!
TheBlackBeast schrieb: Ja dann verließen wir den Wald und ich habe lange darüber nachgedacht wie soetwas möglich ist.
Fantasie gepaart mit einer gewissen Erwartungshsltung sowie einer Priese Wunschdenken und wenn man sich dann noch gegenseitig pusht und reinsteigert ... . auch wenn User wie @Dawnclaude dies wohl anders sehen mögen ;) ... spielt sich alles im Kopf ab und es gibt simple, rationale Erklärungen für das Erlebte ... hier Diskussion: Rationale Erklärungen für Mysteriöses? wird für einiges eine Erklärung angeboten ... aber Jeder mag glauben was und woran Er mag!


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 10:03
Jofe schrieb:. spielt sich alles im Kopf ab und es gibt simple, rationale Erklärungen für das Erlebte ...
Hinzu kommt noch,dass es abends war. In der Dämmerung kommt es leicht vor, dass man - gepaart mit der erwähnten Erwartung und des Pushens - irgendwelche (imaginären) Bewegungen in Baumwipfeln ausmacht. Dazu noch ein paar Windgeräusche und Tierlaute und die Suggestion ist perfekt.


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 10:05
@TheBlackBeast

Es kann sein, es kann aber auch nicht sein. Absätze erleichtern das Lesen, zur Info.

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, doch sehe das wie JoFe. Im Wald erkennt man einfach alles. Es liegt schon am Gedanken, was man sich pflanzt oder gepflanzt bekommt. Ich habe dies schon mit meiner Ex-Freundin gemacht und siehe da, sie hat auch irgendwelche Gestalten gesehen, obwohl keine da waren.

Man hat eine Erwartungshaltung. Je höher die Erwartungshaltung, desto grösser die Wahrscheinlichkeit das die Fantasie mit dir durchgeht. Wenn man sich mit dieser Thematik (Esoterik etc.) beschäftigt, kann es sein, das die Fantasie mit dir durchgeht. Auch die Euphorie spielt da eine grosse Rolle. Vielleicht waren da noch Gefühle (Liebe) im Spiel und hat sich zu all dem verleiten lassen.

Es ist nicht so das ich dir nicht glaube, es fällt mir einfach schwer.


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 10:08
@king_ragnar
king_ragnar schrieb:Es ist nicht so das ich dir nicht glaube, es fällt mir einfach schwer
Geht mir auch so. Das mit den Schatten und Umrissen geht ja noch, aber dann kam wieder die weisse Frau....


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 10:11
@OddThomas

weisses Kleid. Frau. Typisches Mythos.


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 10:25
Wie @Jofe schon schrieb:
Übersteigerte Erwartungshaltung!

Wenn ich mit Spukgedanken nachts auf den Friedhof gehe,werde ich mit 100%iger Sicherheit was spukiges sehen oder hören.
Gleiches gilt für den Wald,Ruinen,Keller und Dachboden...

Ich renne 3-4x am Tag durch einen Wald in dem Megalithgräber sind.Geister=0 ...


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 10:43
@TheBlackBeast

Glaubst du diesen "Overkill" eigentlich selber?
Weisse Frauen,schreiende Babys,Gestalten am herumfliegen usw.
Ist ein bißchen viel,oder?
TheBlackBeast schrieb:Aber ich denke die Menschen, die schon ähnliche Erfahrungen oder Erfahrung mit mysteriösen Dingen Erfahrung haben, fällt es einfacher mir zu glauben
Wie soll das gehen?
Sind deine Augen anders aufgebaut als meine?Andere Rezeptoren?
Oder ist im Gehirn was anderes?Was ist bei euch anders als bei uns?

augen-aufbau


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 10:49
d0df1b sehe-gehirn25


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 12:00
Warum haben die meisten Frauen oder kleine Mädchen eigentlich weisse Kleider an? Haben die denn nicht ihren eigenen Style?
Noch nie hat jemand hier n Geist gesehen, der so gekleidet ist wie Nena in dem Video "99 Luftballons"


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 13:22
@TheBlackBeast
BTW:

Zum Thema Schattengestallten sehen im Dunkeln ...

Restlich war 100% noch vorhanden ... und dann noch diese Wahrnehmung von Schatten/Gestallten, zumeist aus dem Augenwinkel ... dies liegt an der Beschaffenheit des menschlichen Auges!

Dieses hat zum Rand hin mehr empfindliche Lichtrezeptoren als zur Mitte hin! Diese reagieren schon auf minimalste Helligkeitsunterschiede oder Lichtschwankungen (auch im dunkeln! Wie erwähnt Restlicht etc. pp.) welche schon durch blosse, minimale Bewegungen der Augen (und die bewegen sich ständig) erzeugt werden. Dadurch gauckeln Sie dem Hirn "sich bewegende Schatten/Gestallten" vor, welche natürlich bei direkten Anschauen meist verschwinden,da wie erwähnt nicht mehr genug Lichtrezeptoren vorhanden sind, um dieses Trugbild aufrecht zu erhalten!

Dann noch die eigenschaft des Hirns, in allem bekannte Muster zu sehen ...

Dies nur mal so am Rande erwähnt!


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 13:32
@Bärli
Bärli schrieb:Warum haben die meisten Frauen oder kleine Mädchen eigentlich weisse Kleider an? Haben die denn nicht ihren eigenen Style?
Noch nie hat jemand hier n Geist gesehen, der so gekleidet ist wie Nena in dem Video "99 Luftballons"
Nun, ich würde das dazu als Antwort passend finden:
king_ragnar schrieb:weisses Kleid. Frau. Typisches Mythos.
@amsivarier
amsivarier schrieb:Übersteigerte Erwartungshaltung!

Wenn ich mit Spukgedanken nachts auf den Friedhof gehe,werde ich mit 100%iger Sicherheit was spukiges sehen oder hören.
Gleiches gilt für den Wald,Ruinen,Keller und Dachboden...
Das ist wirklich zu - grob geschätzt - 99% zu erwarten. Richtig. Aber viele 'glauben' eben einfach nicht, dass es so ist. Zumindest macht das seltsamerweise den Anschein so.

@Wolfshaag
Wolfshaag schrieb:Deine Geschichte ist sicher eine süße Teenager-Romanze, aber keinesfalls ein empirischer Beweis für Paranormales, aber solange Ihr beide damit Spass habt und es nicht übertreibt, ist es ja ok.
Tatsächlich, so sweet und einfallsreich. Und genau - so lange die beiden damit wohl Spaß haben und nicht ganz sooo übertreiben, ist es okay. Absolut, mhm.

@TheBlackBeast
TheBlackBeast schrieb: "Konzentriere dich nur auf das was du siehst und hörst und denke an nicht anderes mehr da außer den Wald". Das tat ich dann nach seiner Aufforderung. Wir liefen und ich sah Umrisse von Gestalten die von Baum zu Baum flogen und rumgeflogen sind. Man konnte keine Gesichter erkennen nur Umrisse. Ich hab ihm gesagt, dass ich etwas sehe und daraufhin hat er mir gesagt, dass ich Umrisse von Gestalten/Geistern/Menschen sehe.
Hm, wieso erinnert genau das so stark an Twilight?

Du und dein 'bester' Freund seit damals eben mit genau dieser Erwartungshaltung in den Wald hinein - und wieder hinaus, diese von dir geschrieben Phänomene erlebt zu haben.

Ja, dann ist es auch durchaus wirklich merkwürdig, dass deine Freundin - der du das Ganze wohl 'näher' bringen wolltest - nicht funktioniert hat. Dieser misslungene Versuch lag wohl an ihrem 'gesunden' Menschenverstand..

Yay, enthauptet mich für meine nicht vorhandene Nettigkeit..

Edit:

Achja, beinahe hätte ich es vergessen (es passt eben einfach so gut dazu die Aussage):
TheBlackBeast schrieb:Mein Freund und ich wenden uns der Richtung Gothic und Esoterik.


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 13:53
Der Schrei, war sicher ein Tier, die können wirklich schaurig klingen, Gestalten..naja kann man sich auch einbilden, vorallem wenn du sagst du hast dich so darauf konzentriert. Wären es Geister, wäre es draussen, so weit ich weiss gar nicht möglich, da "Geister" Energie sind und die draussen nicht "festgehalten" wird wie z.b in einem Raum. Mal so eine Theorie...

Und ich glaube sogar an Geister, trotzdem muss man immer versuchen es in erster Linie rational erklären zu können.


melden

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 16:03
equilibrium. schrieb: Wären es Geister, wäre es draussen, so weit ich weiss gar nicht möglich, da "Geister" Energie sind und die draussen nicht "festgehalten" wird wie z.b in einem Raum.
Na ... da bin Ich mal auf die Erklärung, Warum das so ist, gespannt.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 16:25
Warum sollten die Geitser vor allem immer aus irgendner Zeit im Mittelalter oder aus der frühen Neuzeit stammen?

Immer weiße Kleider und große Hüte.....
Sterben heutzutage keine Menschen mehr?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 16:29
Doch, wegen der "normalen" Bekleidung fallen sie nicht auf ^.^

Deshalb regen die alten Geister mit ungewöhnlichen Bekleidungen mehr Aufmerksamkeit :}


melden
Anzeige
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gestalten im Wald

05.01.2013 um 16:30
@Keysibuna
Dann war Woodstock also ne Geisterorgie? :troll:


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Brauche Rat48 Beiträge
Anzeigen ausblenden