weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Todesfall Tanja Gräff/Trier

1.265 Beiträge, Schlüsselwörter: Trier, Gräff, Tanja, Drachenhaus, Tanja Gräff, Bauzaunhelfer, Sommerfest, Porta Nigra

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 07:41
Hi,

nach Rücksprache mit der Verwaltung können wir hier eine Gruppendiskussion zur Vermissten Tanja Gräff führen.
Jedoch, und dafür bitte ich um Verständnis, soll die Diskussion nicht wieder ausufern!

Nach und nach lade ich Interessierte in die Gruppe ein, dass in Bälde (hoffentlich) eine interessante Diskussion stattfinden kann.

Deshalb sollten sich in Grenzen halten:

-Sticheleien
-ausufernde Spekulationen
-Klarnamen
-Einzeiler/Spam

Bitte haltet euch daran, schaut euch die Löschstatistik des Threads an und lasst es nicht soweit kommen, dass der Fall weiter an Internetpräsenz verliert.


Alter Thread:
Diskussion: Der tragische Tod von Tanja Gräff


Viel Spaß!


melden
Anzeige
charms
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 10:15
@LIncoln_rhyME
Oh, das freut mich, dass es nun endlich wieder einen Thread zu Tanja Gräff gibt. Ich nehme die Einladung gerne an.
Es ist nun gute drei Monate her, dass der alte Thread geschlossen wurde. Ich war damals wirklich nicht einverstanden mit der Entscheidung, weil es trotz der Streitigkeiten auch ein paar gute Diskussionsansätze gab, die leider nicht weiter ausgeführt werden konnten. Ich hoffe aber, dass wir bald wieder den Anschluss daran finden werden und es schaffen, miteianander fair und respektvoll umzugehen.


melden
Blondi23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 10:56
@LIncoln_rhyME

Danke für die Einladung in die Diskussion, an der ich mich sehr gerne beteiligen werde=)


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 14:45
Vielen Dank für die Einladung. Ich hoffe, wir können gemeinsam eine gute Diskussion zu Tanja Gräff führen und sachlich bleiben!


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 16:14
Vielen Dank!

Die Leute haben schon angefangen, in meinem Tanja-Thread im Novatlan-Blog und im politik-forum.eu wild zu diskutieren.

Das hier sollte ruhiger werden.


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 18:09
Danke für die Einladung.
Viel kann man leider nicht tun, außer auf komissar Zufall hoffen.
Ich nehme an, Tanja wurde in der Mosel " entsorgt" von einen ihrer bekannten..
Es ist leicht möglich etwas zu übersehen trotz sorgfältiger suche in solch grossen Fluss.


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 19:20
Ich kann vom Tanja-Gräff-Thread auf Novatlan rund 1750 Klicks melden!
http://novatlan.blogspot.de/2013/09/vermisstenfall-tanja-graff-fruhes.html


melden
Blondi23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 21:08
@Momjul

Gute Sache. Das zeigt, dass die Seite gut ankommt und der Fall Tanja nicht vergessen ist.


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 21:19
@latte3
Guter Einstieg.Ein "entsorgt" spräche, mehr oder minder für ein geplantes Verbrechen.
Daran glaube ich weniger.
Ausserdem glaube ich, dass es in dem Fall Zeugen gegeben hätte, die einwandfrei einen Begleiter identifizieren hätten können.
Eine Vorgeschichte auf dem Fest scheint es nicht zu geben. Zumindest keine welche sich auf einen Mord oder Totschlag zuspitzen gekonnt hätte.


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 22:47
Für ein geplantes Verbrechen hat sich das zu lange hingezogen.

Vorgeschichte? Naja, die sind eben nach dem Vorglühen dahingefahren, wenn er zur Vorglühgruppe gehörte.


melden
charms
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 22:56
Der Fall TG ist wirklich außergewöhnlich. Zum einen weil die Faktenlage so undurchsichtig ist, zum anderen weil er ziemlich belastend ist. Es gibt viele Fragen, die letztlich ungeklärt bleiben.
Eine der Fragen wäre z. B., ob Tanja nach dem Telefonat tatsächlich noch in die Stadt wollte. War es so wie es dargestellt wurde oder lief das Telefonat eigentlich ganz anders ab?!
Und wenn es so war wie es dargestellt wurde, wer oder was hinderte Tanja dann daran den nächsten Bus in die Stadt zu nehmen?

Der Fall TG ist auch so mysteriös, weil es so viele unterschiedliche Erklärungsansätze und Ansichten zu dem Fall gibt. Hat sie sich wirklich mit dem Unkannten auf dem Fest gestritten? War die Frau bei dem Peugeotfahrer Tanja? Was ist mit den BZH?

Es wird schwierig sein, dabei auf einen Nenner zu kommen, weil auch sehr viele Gerüchte und Geschichten dazu existieren.


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

03.11.2013 um 23:06
Der Fall ist auch deshalb mysteriös, weil die Polizei manche Zeugenaussagen nicht aufnehmen will
(z. B. unsere).

Ich gehe davon aus, dass sie Streit hatte und deshalb den Fussweg nehmen wollte. Dort wurde ja auch der Schrei gehört. Offensichtlich ist sie dann (leider) wieder zum Fest zurückgegangen.

Die Spätsichtung am Bauzaun wird wohl auf sie zutreffen, denn die Zeugen hörten den Namen Tanja und erkannten später Ähnlichkeiten.


melden
Blondi23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Tanja Gräff/Trier

04.11.2013 um 14:15
@Momjul

Ich verstehe nicht, weshalb man eure Sichtung nicht aufnehmen möchte. Was veranlasst die Beamten zu dem Entschluss, weißt du das?
Ich gehe auch davon aus, dass die Person, die am Bauzaun gesichtet wurde, Tanja war. Sie wird vermutlich versucht haben, in die Stadt zu gelangen.


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

04.11.2013 um 16:13
Ich kann gerade nur kurz antworten:

Ich vermute keine Verschwörung dahinter, sondern einfach Bequemlichkeit und den festen Glauben, dass in der Zeit "um 4 Uhr" bereits so viele Sichtungen an der FH existieren, dass andere nicht mehr möglich sind.

Halten wir auch fest, dass die Aussage nur mündlich war. Die haben sich zwar kurze Notizen gemacht, aber es existiert von uns keine unterschriebene Aussage!

Das Ignorieren von Sichtungen - gerade ausserhalb der FH - soll gerüchteweise mehrfach passiert sein, aber ich kann dazu nichts Handfestes sagen.


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

04.11.2013 um 19:18
@Blondi23
Ich vermute, dass uU Infos vorhanden sind, die diese Sichtung schlicht ausschließen.
Oder dass, Momjuls Aussage einfach im Trubel unterging.
Vllt. sollte sich @Momjul
nochmals an die Polizei melden?!
Ich favorisiere Variante 1, aber schaden tut es nicht.


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

04.11.2013 um 20:34
@LIncoln_rhyME
Danke für die Einladung und dass du dafür gesorgt hast, dass nun wieder hier bei allmystery über Tanjas Schicksal nachgedacht , geschrieben und diskutiert werden kann.

Und ich hoffe, dass nach der langen Zeit wieder eine Diskussion beginnt und ins Laufen kommt.


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

04.11.2013 um 21:11
@LIncoln_rhyME:

Nein. Wir haben zuerst eine Aussage telefonisch gemacht, dann eine digital und waren schliesslich vor Ort, um noch einmal nachzuhaken. Dort haben sie gesagt (ich kann das nicht nachprüfen), dass sie der telefonischen Aussage bereits nachgegangen seien und deuteten an, dass das ein Holzweg sei.
Allerdings wirkten die Beamten nicht sehr interessiert.

Ich tanze da nicht noch einmal an. Und mein damaliger Beifahrer lebt heute ganz woanders und ist auch nicht mehr an dem Fall interessiert. Ich habe ihn mit Müh' und Not vor kurzem noch einmal kontaktieren können. Er hat den Vorfall aber auch beobachtet.

Die Aussage ist jetzt ja auch online. Entweder sie wird so "gefressen" oder eben nicht. Ich kann ja selber nicht sicher sagen, wer um die Zeit da oben an der Parkbucht war und habe die Szene deshalb auch mit Vorbehalt beschrieben. Trotzdem eine vertane Chance, denn die Polizei hätte 2007 GLEICH die Parkbuchten als möglichen Sichtungsort in die öffentliche Fahndung mit einbeziehen müssen!


melden

Todesfall Tanja Gräff/Trier

04.11.2013 um 21:20
Ich nehme überhaupt erst dadurch an den Allmystery-Diskussionen teil, dass "Heiligebirma" unseren damals schon 8 Monate alten Kommentar zu einem Youtube-Video aufgespürt und auf S. 462 in den TG-Thread gepastet hat.

So ein Zufall! Ihr sei aber gedankt.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Tanja Gräff/Trier

04.11.2013 um 22:39
Im Nachhinein frag ich mich, wie man den Fall eigentlichen anhand der extrem durftigen Fakten klären will. Alles dreht sich stets um 3 knappe Zeugenaussagen von Heiko, Tim und dem DJ-BZH. Die letzte ist zwar einigermaßen hilfreich, weil sie eine konkrete Person an der Seite Tanjas beschreibt. Problem ist nur, dass man nicht weiss, ob diese "Tanja" die echte war, und dass alle Ermittlungen nach Auto, Begleiter und den berühmten Gebüschlern ergebnislos blieben, so dass man sich genau so gut fragen kann, ob die Aussage "sauber" ist.
Ein anderer Punkt, der mir im Rückblick merkwürdig erscheint, ist das sehr frühe Alarmschlagen der sog. alten Freunde, besonders eines von ihnen - nicht der Lehrer, sondern der IT'ler. Eigentlich ist es ja kaum besorgniserregend, wenn Frau nach einer langen Partynacht um 17h nicht zu erreichen ist. Wieso war er trotzdem so alarmiert?


melden
Anzeige
charms
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Tanja Gräff/Trier

04.11.2013 um 23:04
@z3001x
Naja, dieses Thema wurde ja auch schon in dem anderen Thread angeschnitten: Entweder er hat an diesem Abend etwas beobachtet oder er weiß halt aus irgendwelchen anderen Gründen mehr. Wobei hier die Frage ist, inwiefern er überhaupt Alarm geschlagen hat. Gibt es nicht auch eine Zeugenaussage der Mutter, wonach diese erst am Freitag A. H. kontaktierte?


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden