Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zeit nimmt, Zeit gibt

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Tod, Zeit

Zeit nimmt, Zeit gibt

01.06.2013 um 19:40
Es war Einmal oder vor Langer, Langer Zeit, WAR es passiert, denn die Zeit hat es gegeben und die Zeit hat es genommen. Die Zeit...Zeit du bist überall auch wenn du nur in eine Richtung laufen kannst. Zeit du warst und du bist nicht. Selbst nach dem Tod verfolgst du uns noch, denn wir HATTEN gelebt und auch wenn wir nach dem Tod noch ewig leben wirst du uns nehmen und geben. All die schönen Momente WAREN mal, aber es wird noch weitere geben die, die Zeit fressen wird und auch wenn es Schmerzt wird die Zeit alle Wunden heilen denn die Zeit liebt dich und die Zeit hat dich und die jenigen geschaffen die du liebst und was du liebst, denn Zeit ist Gott.


melden
Anzeige
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit nimmt, Zeit gibt

01.06.2013 um 19:44
@Ozechmus


So ist das mit der Zeit. Kann Kumpel wie Sau oder Feind sein.


melden
du_selbst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit nimmt, Zeit gibt

01.06.2013 um 19:46
... denn die Zeit bist du selbst.


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

01.06.2013 um 21:00
Was möchtest du eigentlich jetzt genau diskutieren ?
Ich denke es wäre in deinem Blog besser aufgehoben .


melden
braindrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit nimmt, Zeit gibt

01.06.2013 um 21:13
Ich glaub nicht, dass die Zeit alle Wunden heilt.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit nimmt, Zeit gibt

01.06.2013 um 21:16
find das passt nicht, die Zeit an sich erschafft ja nichts,

sie is einfach nur allgegenwärtig und vergeht..
wie Schmerzen, sie sind auch allgegenwärtig und vergehen..


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

01.06.2013 um 21:17
Was ist schon Zeit..Zeit ist ein Werkzeug, eine Erfindung der Menschheit, um den eigenen Terminplaner geordnet aussehen zu lassen.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit nimmt, Zeit gibt

01.06.2013 um 21:19
@braindrain

Doch, doch. Die Zeit hat promoviert.


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

01.06.2013 um 23:06
"Time is a monster, that lives for desaster!"


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

02.06.2013 um 15:25
Zeit ist eine Illusion... Alles, was war und sein wird, ist^^
Wenn man kurz wegschaut, ist die Zeit im Nu um und alles, was sein wird, war.


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

04.06.2013 um 00:44
@IvIad
IvIad schrieb:Zeit ist eine Illusion... Alles, was war und sein wird, ist^^
Wenn man kurz wegschaut, ist die Zeit im Nu um und alles, was sein wird, war.
So ist es und Zeit offenbart die Substanzlosigkeit aller Dinge, die schon im nächsten Augenblick aufhören zu sein. Es gibt nichts Beständiges, alles ist nichtig und leer.


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit nimmt, Zeit gibt

04.06.2013 um 04:37
@Ozechmus

Man kann die Zeit auch als Person definieren. Chronos, die Zeit. Stirbt dieser irgendwann, hört alles auf zu existieren, wie wir es kennen. Das wird dann die Zeit des Chaos, Uranos, werden..

Sinn ergibt es, auch wenn sich die Theorie abwegig anhört.


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

05.06.2013 um 23:40
@Peisithanatos

Aber die Zeit ansich, also der Wandel, ist immerhin beständig.


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

05.06.2013 um 23:47
@KicherErbse
KicherErbse schrieb:Aber die Zeit ansich, also der Wandel, ist immerhin beständig.
Das mag sein, aber viell. wird auch der Prozess des Werdens, des Entstehens und Vergehens, die Zeit selber einmal enden und man könnte sogar sagen, dass im Tod für uns die Zeit endet.
Viell. ist das Ende der Zeit ja auch das nihilistische Paradies, welches wir uns unbewusst herbeisehnen:



http://www.youtube.com/watch?v=av0TP3q8vEs


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

05.06.2013 um 23:54
@Peisithanatos

Ob die Zeit wirklich nach dem Tode endet, vermag ich wohl erst zu beurteilen, wenn ich es bin (oder eben nicht :D).

Düster, aber zugleich melodisch, also beschwingend - gefällt mir, der Song! :)

Wäre dem so, dann würde man das Leben als dauerhaften Kampf betrachten, überwiegend mag das zutreffen, dagegen spricht aber die Zeit der Leichtigkeit und tiefen Freude, während dieser sehnt sich wohl niemand nach etwas.


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

06.06.2013 um 00:05
@KicherErbse

Es freut mich, dass dir das Lied gefällt. Der Titel spricht ja für sich.^^

Es ist nicht zu bestreiten, dass es Lusterlebnisse gibt, aber Leiden, Schmerzen, vor allen Dingen chronische, sind meist viel langanhaltender und penetranter als die kurzen und nichtigen Glücksmomente des Lebens. Man vergesse auch nicht die alltägliche Routine und Monotonie, den trivialen Rythmus unserer Tage, aller Tage.
Der Tod ist uns sicher, der Prozess dahin, das Verfallen und Altern, das Siechtum dominieren das letzte Drittel des Lebens.


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

06.06.2013 um 00:12
@Peisithanatos

Der Tod ist die einzige Garanie, die wir haben, stimmt. Aber was unser Leben anbetrifft, so denke ich, dass es oftmals an unserer jeweiligen Sichtweise liegt, wieviel wir ihm an Gutem und Angenehmem abgewinnen. Vorausgesetzt, Körper, Geist und Seele sind gesund genug, diese Wahl der Sicht treffen zu können.


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

06.06.2013 um 00:31
@KicherErbse


Wenn man in seiner eigenen kleinen Sphäre bleibt, alles andere Leid ausblendet und in einer "gesunden Naivität" verharrt, kann man sicher ein einigermaßen erträgliches Leben führen, solange man von Krankheit und anderen Unanehmlichkeiten verschont wird.
Am Besten man wird zum Minimalisten und macht es so wie der Dorftrottel aus dem Film : "Die letzte Nacht des Boris Gruschenko", über den Woody Allen sagt: "Es ist leicht zufrieden zu sein, wenn das einzige Problem, das man hat, darin besteht, wohin man seine Spucke tropfen lässt". :D


melden

Zeit nimmt, Zeit gibt

06.06.2013 um 00:35
@Peisithanatos

Nun, vielleicht mag es naiv anmuten, jedoch kann grade das Leid anderer, so man es denn zu lindern schafft, einem selbst dazu verhelfen, Glück zu teilen.

Sei schlau, bleib dumm - halte ich für keinen sinnvollen Lebensweg. ;)


melden
Anzeige

Zeit nimmt, Zeit gibt

06.06.2013 um 00:40
@KicherErbse
KicherErbse schrieb:Sei schlau, bleib dumm - halte ich für keinen sinnvollen Lebensweg. ;)
Minimalismus ist nicht gleichzusetzen mit Dummheit.^^


melden
402 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt