Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

532 Beiträge, Schlüsselwörter: Willensfreiheit

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 19:57
TangMi schrieb:Um es noch einmal klar zu stellen - obwohl es ggf. keinen Sinn macht: Eine Entscheidung auf Grund einer sprachlich empfangenen Information - kann niemals eine biochemische Grundlage haben.
Aber sicher doch. Die Schallwellen die du empfängst und als Sprache interpretierst lösen in deinem Körper biochemische Prozesse aus an deren Ende eine Entscheidung steht. Das ist ja sogar meßbar im Gehirn. Wie sollte auch anders eine Entscheidung zustande kommen. Das ist nichts das außerhalb deines Körpers statt findet.


melden
Anzeige
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:02
McMurdo schrieb:Aber sicher doch. Die Schallwellen die du empfängst und als Sprache interpretierst lösen in deinem Körper biochemische Prozesse aus an deren Ende eine Entscheidung steht. Das ist ja sogar meßbar im Gehirn. Wie sollte auch anders eine Entscheidung zustande kommen. Das ist nichts das außerhalb deines Körpers statt findet
...ist Dir dabei bewusst was das bedeutet?


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:03
@TangMi

Möchtest du uns deine Erkenntnis nicht endlich mitteilen statt hier geheimnisvoll rumzuschwurbeln?


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:03
@TangMi
Es bedeutet, das ich so funktioniere wie jedes andere Lebewesen auf diesem Planeten auch.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:04
slider schrieb:Wo wird denn Sprache verarbeitet?! Das findet ja wohl im Gehirn statt!

Du, mir ist das auch egal, was du glaubst. Ich will hier weder missionieren noch jemanden bekehren.
..auch Dir scheint nicht bewusst zu sein was das bedeuten würde!


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:05
@McMurdo

Ich würde sogar sagen, dass wir so funktionieren wie Alles in diesem Universum. Die Kategorisierung als Lebewesen ist ja vom Menschen willkürlich definiert.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:06
McMurdo schrieb:Es bedeutet, das ich so funktioniere wie jedes andere Lebewesen auf diesem Planeten auch.
...es würde bedeuten das biochemische Prozesse miteinander kommunizieren.


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:08
Ich finde es recht unterhaltend, dass man sich hier gegenseitig die Intelligenz aberkennt, da man sich gegenseitig nicht zu verstehen scheint :P:


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:08
TangMi schrieb:...es würde bedeuten das biochemische Prozesse miteinander kommunizieren.
Genauso ist es ja auch. Was glaubst du warum der Mensch in seinem Körper Hormone etc. produziert um den Organismus am Leben zu halten. :D

Warum wohl lassen wir uns durch chemische Substanzen beeinflussen? :D


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:10
Genauso ist es ja auch. Was glaubst du warum der MEnsch in seinem Körper Hormone produziert und das alles um den Organismus am Leben zu halten. :D

Warum wohl lassen wir uns durch chemische Substanzen beeinflussen? :D
Du glaubst wirklich das Atome miteinander kommunizieren?


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:13
@TangMi
Das kommt auf die Definition von Kommunikation an, aber ja, das tun sie.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:14
McMurdo schrieb:Warum wohl lassen wir uns durch chemische Substanzen beeinflussen? :D
...und Du merkst auch nicht das Du mit der Erwähnung von "wir" - Dich meinst von diesen zu unterscheiden @McMurdo ?


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:14
TangMi schrieb:Du glaubst wirklich das Atome miteinander kommunizieren?
Kommunizieren ist wohl hier der falsche Ausdruck aber bildlich gesprochen tun sie das natürlich.
Die Atome die auf dein Trommelfell treffen lösen eine Reihe von Aktionen in deinem Körper aus. Du empfindest das dann als deine Entscheidung z.B. und dein Körper setzt wiederum Atome in Bewegung um dies jemand anderem mitzuteilen.


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:17
TangMi schrieb:...und Du merkst auch nicht das Du mit der Erwähnung von "wir" - Dich meinst von diesen zu unterscheiden
Wir Lebewesen...passt alles.


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:17
@TangMi

Mal ein anderer Ansatz. Wie denkst du denn, entsteht aus dem reinen Zusammenfügen von Elementarteilchen so Etwas, wie ein freier Wille? Wann und wie entsteht dieser und wo kommt der her?


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:18
Tja..., dann muss man sich für eine Ansammlung von unsteten Atomen halten - die aber niemals die Gleiche ist, weil der Körper sich ja ständig ändert. Wegen meiner..., - kein Problem - wenn es so ist.

Intelligente Atome - hätt ich mir jetzt schwieriger vorgestellt.., - aber seis drum...


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:25
TangMi schrieb:Tja..., dann muss man sich für eine Ansammlung von unsteten Atomen halten - die aber niemals die Gleiche ist, weil der Körper sich ja ständig ändert.
So ist es ja auch. Also mein Körper verändert sich ständig. Erst wurde ich immer größer und dann wurde ich trainierter und nun bin ich eher dicker und bekomme die ersten grauen Haare. :D


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:27
McMurdo schrieb:Wir Lebewesen...passt alles.
...hatte Dich für intelligenter gehalten. Ein Lebewesen kann nur die Kombination von Information und Atomen sein (wenn auch eine komplizierte Anordnung). Wenn nun jemand auf Grund von Information entscheidet - dann sind es aus Deiner Sicht letztendlich intelligente Atome in einer hochkomplizierten Anordnung. Sowas wie ein natürlich gebildeter Computer aus Atomen.

Klar - und auch völlig verständlich das der ohne Software funktioniert. Aber auch darauf hast Du ggf. bestimmt eine Antwort, über die Du schon lange lange vorher nachgedacht hast - weil Du sie ggf. wieder einmal innerhalb von 37 Sekunden posten kannst.

Gähn. Ich leg mich jetzt mal wieder hin...


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:38
TangMi schrieb:Ein Lebewesen kann nur die Kombination von Information und Atomen sein (wenn auch eine komplizierte Anordnung).
Informationen sind nichts aus dem etwas bestehen kann.
TangMi schrieb:Klar - und auch völlig verständlich das der ohne Software funktioniert.
Er funktioniert natürlich auch mit Software, nur das diese eben auch aus Teilchen besteht und diese ganzen Teilchen alle kommunizieren miteinander. Geht ja auch nicht anders.


melden
Anzeige

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

04.03.2016 um 20:50
@TangMi
Ist dir schon mal in den Sinn gekommen, dass du vielleicht derjenige sein könntest, dem es hier an Intelligenz mangelt?


melden
368 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt