Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

532 Beiträge, Schlüsselwörter: Willensfreiheit
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 15:19
@wichtelprinz
Naja...ich sagte ja schon,die Antwort und die daraus resultierenden Konsequenzen sind nicht eben prickelnd.
Unbedingte Freiheit gibt es nicht,wir müssen stoffwechseln,schlafen,atmen...der Gang aufs Klo ist im Grunde eine der ersten Einschränkungen.
Wir stecken in einem Körper auf den Alter,Krankheit und Tod warten...zum Glück,sonst wärs hier bald unerträglich voll
Freiheit ist die unbedingte Einsicht in die Notwendigkeiten...tatsächlich werden dem müssiggehenden,bildlesenden Verstandbenutzungsverweigerer schmackhafte Angebote gemacht...er muss Probleme nicht lange hin und herwälzen oder gar einer umfassenden Vivisektion unterziehen.
Seine Probleme werden solange eingedampft und komprimiert bis aus etwas unhandlich grossen etwas kompaktes kleines für die Sakkotasche geworden ist,alle wichtigen Basics und Backgroundinfos wurden eingespart,das ist prima,dadurch werden auch die Lösungen ganz einfach und schnell zu handlen sein,kein hochkomplexes Gefrickel mehr wo selbst der Fachmann an den Grenzen zum Overload herumschlingert.
Alle sind happy,die Bedürfnisse sind befriedigt und Franz Josef Wagner kann noch einen ultrabescheuerten Kommentar aus der Mottenkiste fingern
Unsereiner hingegen arbeitet sich an ganz anderen Problemstellungen ab die sich erheblich von den Problemen von Leuten abheben die kurz vorm Kollaps stehen weil sie unter dem Entscheidungszwang stehen ob sie nun die Geissens,Schulermittler gehen aufs Ganze oder die Ludolfs glotzen
,diese Zeitgenossen sind glücklich...natürlich halten die sich selbst für deprimierend unglücklich...ich beneide die


melden
Anzeige

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 16:02
hmmm ?
da soll es also sowas wie GEIST geben ?
und der ist dann im menschlichen körper oder wie ?
wenn ja, wo ist er da genau zu lokalisieren ?
etwa im gehirn ?
also ich hab gehört, DA hat ihn noch kein wissenschaftler finden können

wie gross ist eigentlich GEIST ?
würde der überhaupt in so ein kleines gehirn hineinpassen ?

die menschen haben ja in etwa alle die gleiche gehirngrösse
und trotzdem SEHR unterschiedliche geistige fähigkeiten
woran mag das liegen ?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 16:29
@MickyM.
Nennen wir es Bewusstsein oder Identität
Was den zweiten Punkt angeht,es sind die Summen der Erfahrungen und der Stimulation der Sinne die den Unterschied ausmachen.
Ein Kind das schon im Uterus mit Bachs Brandenburgischen Konzerten,mit Chopin und einer sinnlich anregenden Athmosphäre in konfrontiert wird hat ungleich bessere Startchancen als eines das dem Mainstreamgedudel aus dem Radio ausgesetzt ist,die Mutter unter Stress ist und sich mit dem Partner ständig zankt


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 16:33
@Darkmagican
wenn ich schon diese Rechtschreibung sehe "luftschlößer" da kannst du einem ja nur leid tun :D
(Bildungsmangel?)
Mehr als billiges ad hominem hast du nicht zu bieten?
Zum Thema Bildungsmangel lässt dies zumindest bei dir tief blicken.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 16:45
@MickyM.
Schon eigenartig, aber Deinen kompletten Beitrag muß ich zustimmen.


@Warhead
Warhead schrieb:Ein Kind das schon im Uterus mit Bachs Brandenburgischen Konzerten,mit Chopin und einer sinnlich anregenden Athmosphäre in konfrontiert wird hat ungleich bessere Startchancen als eines das dem Mainstreamgedudel aus dem Radio ausgesetzt ist,die Mutter unter Stress ist und sich mit dem Partner ständig zankt
Ist das auch umgekehrt der Fall?
Also, wenn ein Kind im Mutterleib klassische Musik hört, die Mutter aber ständig im Stress ist und sich ständig mit dem Vater/Partner streitet, oder ein Kind, das im Mutterleib dem ständigen GZSZ, Köln 90210, etc. ausgesetzt ist, die Eltern aber eine sinnliche harmonische Partnerschaft führen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 17:46
@Micha007
Grundsätzlich gilt das der Nachwuchs schon im Uterus eschehen draussen teilhat und in der einen oder anderen Weise wird das Geschehen draussen seinen Anteil haben


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 18:20
Darkmagican schrieb:Der Körper sendet unserem Geist Informationen, doch irgendwann kann selbst der stärkste Geist nicht mehr stand halten.
Na aber dann ist der Geist doch eben gerade nicht unabhängig.


melden
Gat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 18:26
@Peisithanatos
was hast du verbrochen, dass du freigesprochen werden willst, von deinen sünden?
warum hört man so ein unsinn immer nur von leuten mit totenköpfen als profilbild? ;)


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 18:58
@Gat
Ich habe gesündigt, oh Herr, vergib mir doch und sprich mich doch frei von meinen irdischen Sünden!


melden
Gat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 19:06
@Velcorn
weisst du, dass menschen mit solchem sarkasmus und billigen witzen nur ihre angst verbergen wollen.
spar dir das für den richter auf, ich will das garnicht wissen.


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 19:32
@Gat
Gat schrieb:was hast du verbrochen, dass du freigesprochen werden willst, von deinen sünden?
Ich handle im Interesse Gottes, wenn ich sündige - denn Gott wollte die Sünde, das Böse und die Grausamkeit.
Wie man an seiner Schöpfung sieht:
OliveBaboon3 1


melden
Inquirer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 20:20
Wie würdet ihr folgende Szene beantworten?

Youtube: Matrix Vase

Hätte er die Vase umgeworfen, wenn das Orakel nichts gesagt hätte? Die logische Antwort müsste doch "Nein" lauten, oder? Damit hat aber das Orakel die Vase umgeworfen, denn Neo reagierte ja nur, wie ein Werkzeug praktisch.:D War das Orakel frei oder nicht die Aussage zu machen?:) Wenn sie es nicht war, dann war sie auch nicht dafür verantwortlich.lol Das Orakel ist ja den Gesetzen der Matrix nicht unterworfen, oder? Sie hat die Aussage gemacht um Neo was damit zu sagen. Das weniger "zu wissen" bedeutet "weniger frei" zu sein? Was denkt ihr darüber?


melden
Darkmagican
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 21:54
@McMurdo
Und ob er Unabhängig ist. Übrigens Fällt mir auf das du bei den Zitaten immer das weg lässt was dir nicht gefällt :P
Das beim vom Alkohol benebeltem Körper das auf den Geist einwirkt ist so ein effekt wie wenn du ein Blatt Papier in der nähe eines Feuers hast das sich entzündet.(doofes Beispiel, mir fällt gerade kein besseres ein) Wenn du einen starken geist hast ist er sozusagen "Resistenter". Und das kann man Trainieren also komm mir jetzt nicht mit "Aber nicht jeder kann das"


melden
Dududu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 23:36
@wichtelprinz
Dududu schrieb:
So so, und ein Mörder ist also demnach auch nicht frei gewesen, sprich wurde gezwungen den anderen zu töten oder wie?

Nein, er war nicht frei in seiner Entscheidung, ausser er war unzurechnungsfähig die Konsequenzen seiner Handlung kognitiv zu erfassen.
Eben weil er nicht frei war, niemand frei ist, dürfte es keine Strafen geben. Wenn das Fakt wäre, wären die Gestze schon lange geändert worden.
Doch, frei zu entscheiden welche Handlung ich machen werde.

im Moment erzählt Dein konstruiertes ich hier einfach allen das es jetzt jede Entscheidung frei träfe. Leider kannst Du nicht beweisen wie frei es ist hier etwas zu demonstrieren wie frei das es ist. Es kommt eher einem Zwang nach jetzt alles deshalb zu tun um hier dieses Konstrukt eines freien Ichs aufrechtzuerhalten
Konstruiertes Ich?! Hä,gibt es denn in mir nich jemandanderes als mich? Wenn ja, wer oder was ?

@McMurdo
Dududu schrieb:
DasKind wird sich so entscheiden wie es sich entscheiden MUSS, weil es ja NICHT FREI ist in seiner Entscheidung.
Du widerspricht dich, merkst es aber nicht.

Wo widerspreche ich mir denn?! Wenn es die Erfahrung gemacht hat, das es bestraft wird wenn es sich setzt wird es das aus freien Stücken nicht mehr tun. Es wird sich also entscheiden sich nicht zu setzen. Die Erfahrung gibt die Entscheidung vor, es gibt da keine zweite Möglichkeit in diesem Moment.
Du hast es immer noch nicht verstanden. Du sagst doch selbst das wir wenn wir eine Entscheidung treffen, nicht frei sind.

Wenn jemand einen anderen ermordet, dann war er nicht frei zu wählen daß er es nicht tut. Dann darf man keinen bestrafen. Wenn wir nicht frei wären, wären die Gesetze schon längst geändert worden. Da dies aber nicht der Fall ist, bedeutet das Wort der Wissenschaftler null, sprich man kann die Wissenschaft nicht ernst nehmen.


@Velcorn
naja laut deiner Ansicht können wir ja sowieso nichts dafür xD ist ja alles vorherbestimmt xD

Dito :-) klasse Antwort. Das beste ist, er will es selbst nicht anders:-)


@Warhead
Warhead schrieb:Unbedingte Freiheit gibt es nicht,wir müssen stoffwechseln,schlafen,atmen...der Gang aufs Klo ist im Grunde eine der ersten Einschränkungen.
Wirmüssen gar nichts. Wir glauben nur das wir müssen. Es gibt jemanden in Asien der schläft nie, sprich der kann nicht, ist 24 Std. am Tag immer ansprechbereit. Der hat irgendwo im hirn einen defekt so das ernicht mehr einschalfen kann. Und siehe da, der ist ganz normal, dreht nicht durch. Essen und trinken braucht der Mensch auch nicht unbedingt. Siehe ein alter Mann, glaub ich aus Indien, der isst und trinkt schon seit über 60 Jahren nichts mehr, und der lebt noch.
Mit dem nicht auf den klo gehn hab ich noch nicht gehört, aber das wirds auch geben. Wir müssen gar nichts.
Informiere dich lieber bevor du von dir auf ALLE schließt.
wir müssen atmen...
Bist du dir da so sicher? Wenn ja, hast du schon mal probiert mal eine Stunde nicht mehr zu atmen?
Atmest du auch dann wenn du nicht daran denkst? Wenn ja, woher willst du das wissen?

Halt, es ist dir so beigebracht worden. Na toll, wieder nur alles vom hörensagen kennen.
Warhead schrieb:Wir stecken in einem Körper auf den Alter,Krankheit und Tod warten...zum Glück,sonst wärs hier bald unerträglich voll
Freiheit ist die unbedingte Einsicht in die Notwendigkeiten...
Auch wieder nur vom hörensagen kennen. Du musst weder altern noch sterben, oder warst du schon mal tot?


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

06.03.2016 um 23:47
@Dududu
Dududu schrieb:Eben weil er nicht frei war
war er jetzt frei zu morden oder war er jetzt nicht frei? Ich sag er ist nicht frei, Du sagst es steht ihm frei.
wichtelprinz schrieb:Konstruiertes Ich?!
Deine Vorstellung von Dir selbst welche ein Produkt Deiner Erfahrung ist.


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

07.03.2016 um 00:08
@Dududu
Danke, dass ich mir jetzt sicher sein kann, dass du einfach nur ein (zumindest dezent) guter Troll bist :P:


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

07.03.2016 um 03:25
Bevor sich jetzt wieder irgendwelche Witzbolde über den Begriff Geist lustig machen: Geist ist ein zentraler Begriff in der Philosophie und Metaphysik und steht für sämtliche Denkprozesse, die kognitiven Fähigkeiten eines Menschen – sowie ggf. für den Zustand, bzw. Aufmerksamkeit, Achtsamkeit, Konzentrationsfähigkeit, eingeschränkte Zustände (ggf. bei Drogenkonsum, Hypnose, etc.).

Wer solche Dinge meint aus dem Bereich Philosophie verbannen zu müssen, sollte ggf. lieber Threads im Eso-Bereich eröffnen.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

07.03.2016 um 05:30
Dududu schrieb:Siehe ein alter Mann, glaub ich aus Indien, der isst und trinkt schon seit über 60 Jahren nichts mehr, und der lebt noch.
...ich hab mal in Ahmedabad gelebt, und den Mann sogar getroffen. Fakt ist, das er mehrmals untersucht wurde (Krankenhaus und auch Militär), - und man ihm das Gegenteil noch nicht bewiesen hat.

Allerdings bin ich da skeptisch ob er nicht doch trickst.

Siehe dazu auch: Wikipedia: Prahlad_Jani


melden

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

07.03.2016 um 05:41
@TangMi
TangMi schrieb:Ein schwacher Geist, ist nur ein Sklave seiner Chemie. Ein starker Geist, schafft es mitunter das zu kontrollieren.
Es ist durchaus legitim den Begriff "Geist" in diesem Kontext zu benutzen, aber dieser "Geist" kontrolliert nicht die neuronalen Prozesse des Gehirns, wie du versuchst zu suggerieren, sondern ist umgekehrt ein Resultat davon.


melden
Anzeige
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Menschliche Freiheit" ist eine dreiste Lüge!

07.03.2016 um 05:45
Peisithanatos schrieb:wie du versuchst zu suggerieren,
...nein, wie Du annimmst.


melden
653 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Sinn des Lebens877 Beiträge