Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Familie, Eltern

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 12:50
Zyklotrop schrieb:Belege kannst du naturgemäss nicht liefern, aber du kannst ja mal den Sinn und Zweck, sowie das Gesamtkonzept erläutern, vielleicht wird ja dann deutlich was die Seelen antreibt sich kopfüber in den Untergang zu stürzen.
Ließ doch bitte einfach, was ich schreibe :
schtabea schrieb: Dazu braucht es allerdings den Glauben an etwas, das über unser Leben auf der Erde hinausgeht und den Glauben, daß wir derzeit nur einen kleinen Teil der gesamten Wirklichkeit wahrnehmen und erkennen können.
Ich kann, genau wie Du, nur einen kleinen Teil der Wirklichkeit erkennen und Dir deshalb eben das Gesamtkonzept nicht erklären. Ich glaube aber daran, dass es ein solches gibt. Verstanden?

Jetzt möchte ich Dich aber noch ein zweites Mal fragen, woran Du eigentlich glaubst? Daß wir Menschen nur und ausschließlich Materie sind? Daß es keinen freien Willen gibt? Daß unser Handeln dementsprechend entweder zufällig oder zu 100% vorherbestimmt ist?


melden
Anzeige

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 13:02
schtabea schrieb:Ich glaube aber daran, dass es ein solches gibt.
Und damit erschöpft sich dein Glaube schon? Keine weiteren Einzelheiten verfügbar?

Aber egal, es geht sich hier um dein Konzept des "Seelenmasochsimus". Es würde ja reichen wenn du das einmal erklärst. Haben die Seelen die freie Auswahl, oder steht dahinter das ominöse Gesamtkonzept, dass die Seelen (unter welchen Gesichtspunkten?) auf die Körper verteilt
schtabea schrieb:Jetzt möchte ich Dich aber noch ein zweites Mal fragen, woran Du eigentlich glaubst? Daß wir Menschen nur und ausschließlich Materie sind? Daß es keinen freien Willen gibt? Daß unser Handeln dementsprechend entweder zufällig oder zu 100% vorherbestimmt ist?
Das kannst du gerne in einem Thread fragen, wo es passt. Hier hinterfrage ich lediglich die vorstellung, die du von dir aus hier in den Thread getragen hast.


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 13:19
@Sakura26

Deine Eltern sind deine Eltern, daran kannst du nichts ändern.
Was du sehr wohl beeinflussen kannst, sind Verhältnis und Umgang mit deinen Eltern und du kannst beeinflussen, wie sich dein eigenes Leben entwickelt.
Selbst wenn deine Eltern ,,faule, verantwortungslose Versager" sind, muss das für dich absolut gar nichts heißen.
Du hast dein Leben und kannst bestimmen, wie sich dein Leben entwickelt.

Viele Kinder haben ganz andere Ansichten, Interessen und Verhaltensweisen, als ihre Eltern. Und viele Kinder leben auch ganz andere Leben.

Ich denke nicht, dass es so ist, dass ein übernatürliches Wesen vor deiner Geburt gesagt hat:,,Hm, mal sehen, Sakura, wo steck ich die hin...oh ja, diese Eltern hier, das wird lustig!" :D


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 13:59
Zyklotrop schrieb:
Und damit erschöpft sich dein Glaube schon? Keine weiteren Einzelheiten verfügbar?
Ja !!!! Und das ist mit Verlaub der vernünftigste Glaube, den es gibt! Wenn ein Wesen, eine Ordnung, ein Gesamtkonzept, ein Gott, größer und intelligenter ist als ich, dann kann ich es oder ihn nicht verstehen. Logisch, oder?


melden
BenZiehn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 14:02
schtabea schrieb:Ja !!!! Und das ist mit Verlaub der vernünftigste Glaube, den es gibt! Wenn ein Wesen, eine Ordnung, ein Gesamtkonzept, ein Gott, größer und intelligenter ist als ich, dann kann ich es oder ihn nicht verstehen. Logisch, oder?
Jahahaha!!! Und noch schöner: ich kann nichts dafür! Wofür? Egal - ein Wesen, eine Ordnung, ein Gesamtkonzept, ein Gott. Einer von denen war's.


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 14:11
BenZiehn schrieb:Jahahaha!!! Und noch schöner: ich kann nichts dafür! Wofür? Egal - ein Wesen, eine Ordnung, ein Gesamtkonzept, ein Gott. Einer von denen war's.
Wieso das jetzt? Ich kann etwas für meine Handlungen, ich bin frei und voll verantwortlich für alles, was ich tue.

Ganz im Gegensatz zum materialistischen Konzept: laut Naturwissenschaften sind wir ein Produkt aus Urknall und Evolution und somit nichts als Materie. Freier Wille, Verantwortung, Ethik und Moral? Gibt's nicht.


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 14:24
schtabea schrieb:Wenn ein Wesen, eine Ordnung, ein Gesamtkonzept, ein Gott, größer und intelligenter ist als ich, dann kann ich es oder ihn nicht verstehen.
Klar. Und je weniger man versteht, desto mehr Götter, Gesamtkonzepte ect. sind möglich.
schtabea schrieb:Und das ist mit Verlaub der vernünftigste Glaube, den es gibt!
Klar, ist wirklich beeindruckend.
schtabea schrieb:Wieso das jetzt? Ich kann etwas für meine Handlungen, ich bin frei und voll verantwortlich für alles, was ich tue.
Genau. Und die Seele ist dafür verantwortlich in welchem Körper du steckst, denn sie sucht die Eltern aus!
Ich gehe mal davon aus, dass es auch wenig Sinn macht dich zu fragen, wie die Seele aussucht. Ob sie über Sensorik verfügt, oder ob es sich wieder erschöpft im



i-dont-know-5c0139


melden
BenZiehn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 14:25
schtabea schrieb:Ganz im Gegensatz zum materialistischen Konzept: laut Naturwissenschaften sind wir ein Produkt aus Urknall und Evolution und somit nichts als Materie. Freier Wille, Verantwortung, Ethik und Moral? Gibt's nicht.
Das belege mir jetzt aber, dass das die Naturwissenschaften aussagen.

Ansonsten, mal wieder zum Thema.


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 14:28
@Zyklotrop

Weil das, was ich schreibe, schlicht und einfach logisch ist, fällt Dir als Antwort nur noch Sarkasmus ein?


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 14:32
@schtabea
Dann schlüssel die Logik doch mal auf.
Mal schauen, was davon übrig bleibt. Logik hiesse ja etwas nachvollziehbar erklären zu können.
Das ist letztendlich genau das, was ich von dir wollte.


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 14:32
schtabea schrieb:Weil das, was ich schreibe, schlicht und einfach logisch ist
lol

Dann leg mal los mit einer plausiblen Erklärung, die darin (d)eine Logik erkennen lässt.


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 14:34
@tudirnix
@Zyklotrop

Gerne. Aber was genau wollt Ihr logisch erklärt bekommen?


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 14:57
schtabea schrieb:Gerne. Aber was genau wollt Ihr logisch erklärt bekommen
Na das was du die ganze Zeit schreibst. Hast du doch vorhin behauptet:
schtabea schrieb:Weil das, was ich schreibe, schlicht und einfach logisch ist


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 16:12
schtabea schrieb:Weil das, was ich schreibe, schlicht und einfach logisch ist,...
Das, was sonst.
Also die Logik dessen , was du hier im Thread von dir gegeben hast.


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 16:17
@Sakura26
Mein Bewusstsein ist anders. Musste es sich eigentlich nicht mit den von meinen Eltern ähneln?
Erstens verwechselst Du gerade Bewusstsein mit Wesen/Charakter.
Zweitens, da Du ein Gengemisch bist, das durch die Mischung sehr wohl ein neues, eigenständiges Wesen geworden ist, musst Du charakterlich keinem von ihnen ähneln.

Das ist ja das absolut Faszinierende am Leben. Nachwuchs wird nicht zum totalen Clon der Vorfahren (sonst gebe es keine Evolution,) auch wenn er optisch schon mal sehr ähnlich ausfallen kann. Man erbt daher auch nicht nur Eigenschaften und Temperamente der Eltern, sondern auch der Großeltern etc. bzw erhält in der neuen Mixtur auch andere. Selbst dieselbe Sozialisation (Erziehung) produziert daher nicht identische Persönlichkeiten. Auch nicht bei Zwillingen. Ähnlich, ja, aber durchaus auch schon mal komplett anders.

Hinzu kommt, dass Du ja offenbar Deine Eltern nicht wirklich magst, und Dir daher auch ihr Verhalten nicht abguckst oder es nach machst. Im Gegenteil, Du willst ja bewusst anders machen.


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 16:57
@FerneZukunft
Das Leben war nie fair und wird es auch nie werden. Dafür sind die Mehrheit der Menschen viel zu egoistisch.
Nicht nur das. Das Leben selbst ist unberechenbar und unfair. Ressourcen sind unterschiedlich verteilt. Gene unterschiedlich gesund. Natur und Evolution kennen keine Lieblingskinder.
Weshalb sich altruistisch fühlende und rational denkende Menschen schon seit jeher bemüh(t)en, den unangenehmen Auswirkungen mittels Medizin, Forschung, etc jener Natur auszuweichen bzw entgegen zu wirken und die negativen Seiten etwas einzudämmen, statt sie göttergewollt einfach tatenlos leidend hinzunehmen.


@schtabea
Und das ist mit Verlaub der vernünftigste Glaube, den es gibt!
Glaub mir einfach, vernünftig sieht anders aus.
Logisch, oder?
Nicht die Bohne. Aber um das zu erkennen, müsste man die Konzepte "Vernunft" und "Logik" verstanden haben.


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 17:33
schtabea schrieb: Unsere Seelen existieren schon vor unserer Geburt und wir suchen
uns unsere Eltern aus.
dein ernst?

wer erstellt unsere seelen? und wo warten die auf die jeweiligen träger?
habe ich die schon als embryo im mutterleib empfangen, oder gibt's
die erst nach der geburt?
und woher bekomme ich die eingepflanzt?
und von wem?



bin neugierig!

:-)


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 17:44
@schtabea
Unsere Seelen existieren schon vor unserer Geburt und wir suchen
uns unsere Eltern aus.
Wenn wir und unsere Eltern angeblich aussuchen, dann hätten wir aber keinen Grund, uns später über sie zu beschweren, nicht wahr?

Aber alleine schon, dass der/die TE hier genau das tut, widerlegt Deine Annahme. Bin mir nämlich sicher, dass @Sakura26 sich diese Eltern nicht ausgesucht hat.


melden

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 18:00
Sakura26 schrieb:Aber viele stellen sich vielleicht die Frage, wenn man Eltern hat die nicht ganz der Norm entsprechen.
Diejenigen welche nicht im selben Strom ihrer Erzeuger schwimmen, beizeiten erkennen dass das Konzept
derer, nicht ganz der Norm entspricht, ganz besonders wenn sie so sind,
Sakura26 schrieb:Meine Eltern sind immer egoistisch, stur und haben sich eigentlich um nichts geschert.
Sie haben sich nie für die Schule interessiert, haben nie etwas weltbewegendes für uns gemacht, sie sind keine Vorbilder und hatten immer für nichts Geld. Haben eine Menge Schulden angehäuft und haben einfach nie davon gelernt.
Heute leben sie immer noch so, beide weigern sich jemals arbeiten zu gehen. Doch wieder rum beschweren sie sich über ihre Situation und tun einfach nichts.
werden sich mit Sicherheit diese Frage stellen.

Beeindruckend allerdings finde ich eher die Tatsache das es doch immer wieder Töchter/Söhne gibt, die es
schaffen sich zu lösen, zu sehen das die "geliebten Eltern" Fehler machen, sich eben nicht
diesen Gedanken und dem Handeln anschliessen.
Sakura26 schrieb:Ich bin das komplette Gegenteil und ein Macher. Liebe es Dinge voranzutreiben und will einfach ganz nach oben und nie aufgeben.
Du gehörst anscheinend dazu und solltest es wirklich geniessen "anders" zu sein, statt der Frage
nachzugehen warum Du da reingeboren bist.


melden
Anzeige

Warum wurde ich in die Familie hineingeboren in der ich bin?

30.11.2018 um 18:06
@Zyklotrop
@tudirnix

Unsere Diskussion ist hier offtopic, ich habe deshalb in der Rubrik Spiritualität um Thread "Der friedvolle Kampf der Weltanschauungen" geantwortet.


melden
193 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden