weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

120 Beiträge
SuBkEEs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 14:52
@mathesm
geht nicht mehr...
gott hat ne gute firewall eingebaut ;)

@jayjaypg
wayne???


melden
Anzeige
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 14:52
@SuBkEEs
Übertreib es nicht.


melden

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 14:53
@SuBkEEs
misst
Muss ich die auch noch überwinden.


melden
SuBkEEs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 14:54
@jayjaypg
ich wollte euch nur klarmachen das euer verhalten kindisch ist...
und es hat ja funktioniert! ihr streitet nicht mehr und geht nun beide auf mich los xD
damit war ich näher am topic dran wie ihr mit eurem rumgezicdke ^^


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 14:55
@SuBkEEs
Es heißt: als.


melden

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 14:57
der mensch ist ausserdem der perfekte sklave

er hat in den letzten 200 000 jahren so viel gehirnmasse verloren , dass er sich jetzt leicht lenken lässt ... über den R-Komplex und die dominante linke gehirnhälfte

PS. wenn ich wegen euch gesperrt werde , dann leg ich euch ein ei auf die veranda :D


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 14:58
@Wandermönch
Und Gott sei Dank.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 15:06
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:er hat in den letzten 200 000 jahren so viel gehirnmasse verloren , dass er sich jetzt leicht lenken lässt ... über den R-Komplex und die dominante linke gehirnhälfte
Ein schönes Beispiel, dass mögliche Schwächen der Induktion schonungslos aufdeckt.
Deine Abstraktionsbasis ist einfach zu schmal, ich nehme an, du warst der Proband?


melden

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 15:08
@emanon

so jetzt noch mal verständlich ... dann können wir uns unterhalten ;)


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 16:01
@emanon
Sternstunden der Menschheit.


melden

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

07.02.2013 um 21:00
@Al_Sethronicox
Deine Sicht ist oberflächlich und wenig fundiert,wenn du Gesellschaftskritik üben und dich am Freiheitsbegriff abarbeiten willst dann fang bei Kant an...
Freiheit ist die Einsicht in die Notwenigkeit
Also hört die Freiheit schon beim nächsten Atemzug auf zu existieren.Aber ich will mal nicht so sein und der Düsternis deiner Seele ein wenig an Futter zukommen lassen,beschäftige dich mal mit Guy Debord und die Hoffnungslosigkeit wird Pudding aus deinen Knien und Blei aus deinem Denken machen,du wirst dich blümerant fühlen wie nie zuvor...Versprochen

http://arranca.org/ausgabe/22/die-gesellschaft-des-spektakels-das-alltagsleben-und-die-kunst-der-entwendung

http://theoriepraxislokal.org/books/GdS1.php

http://www.copyriot.com/sinistra/reading/theorie/spektakel.pdf


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

08.02.2013 um 01:35
@Dawnclaude

Vielleicht tue ich das, vielleicht aber auch nicht.....

Der Alltag in dem ich lebe, sieht wohl genau so aus wie deiner oder eines anderen! Sinnlosigkeit lebe ich also nicht, genau so wenig wie ich einen Sinn lebe! Ich lebe in diesem Alltag aus allen 5 Sinnen! Im Alltag verarscht sich wohl nur der, der nur einen Sinn in diesem lebt! :)


melden

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

08.02.2013 um 06:26
..auf Verarschung." ...und die grössten Verarscher sind jene, die von der (ihrer) Wahrheit sprechen^^


melden

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

08.02.2013 um 07:29
emanon schrieb:Ein schönes Beispiel, dass mögliche Schwächen der Induktion schonungslos aufdeckt.
Deine Abstraktionsbasis ist einfach zu schmal, ich nehme an, du warst der Proband?
Ist es denn der Wahrheit geschuldet, dass das Konkrete stehts des Meisters weites Kleid ist..


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

12.02.2013 um 20:40
@Al_Sethronicox
@pipapo
heute scheint die welt auch so langsam dazu zu stehen, dass sie auf täuschung und trickserei beruht. alles was für sich wirbt, hat mehr schein als sein. auch wenn es umgekehrt sein sollte: sie habens halt am ehesten nötig. der schnelle gewinner ist immer der, der am lautesten schreit. das so sind sie halt, unsere dschungelkönige ;)
man kann das verteufeln, man kann sich damit aber auch arrangieren.
entweder spielt man das spiel mit oder man lässt mit sich spielen. wer nicht die ellenbogen hat bzw. haben will, der muss halt den richtigen moment abwarten. denn wer drängelt, der wird auch irgendwann gedrängelt werden. und dann entstehen die lücken, über die "die klugen" (die, die immer nachgeben) hindurchschlüpfen und sich den quatsch wieder mal eine kurze zeit von oben anschauen können. bis die nächste dampframme kommt und einem den platz unter den füßen wegstiehlt. das leben ist ein auf und ab und ein ewiges ringen von vernunft mit unvernunft.
dass die westliche gesellschaft sich diesbezüglich einkriegt, ist eher unwahrscheinlich.
deswegen bin ich ein bisschen froh darüber, dass china bald das einflussreichste land der erde zu werden scheint. die haben in puncto list zwar einiges mehr drauf als wir, aber da hat das richtige maß noch ein bisschen mehr gewicht als hier. wobei, so schlimm sind wir hierzulande ja auch nicht im vergleich zu anderen barbareien.
und was die glänzenden wahrheiten der aufspieler angeht, haltet es wie der kleine prinz:
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antoine de Saint-Exupéry


melden

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

12.02.2013 um 20:53
@Al_Sethronicox
Ich weiß was du meinst


melden
Al_Sethronicox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

12.02.2013 um 20:56
@matraze106

Zitat: "Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. "

nur was ist wenn das Herz nicht mehr schlägt, womit sieht man dann?


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

12.02.2013 um 21:01
Al_Sethronicox schrieb:nur was ist wenn das Herz nicht mehr schlägt, womit sieht man dann?
es ist allein deine entscheidung, ob du diese schiene fahren willst. dann sieh halt schwarz.
manchmal muss man erstmal alles schwarzmalen, bevor man wieder etwas licht wahrnehmen kann.
du kannst dich an deinen enttäuschungen festklammern, dich in selbstmitleid ertränken, oder du kannst dir eingestehen, dass du selbst nicht besser bist und die ungezogene rotzgöre in jedermann erblicken und lieben lernen.


melden
Al_Sethronicox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

12.02.2013 um 21:12
@matraze106
Du hast mich wohl etwas falsch verstanden. Natürlich versuche ich mit dem "Herz" zu sehen, ich glaube allerdings das Herz steht nur symbolisch für eine Metapher. Es soll angeblich (Nahtod)-Erfahrungen geben, wo bei Herzstillständen mehr gesehen wurde, als einem "lieb" ist.. !? Oder was ist mit denen, die einen Herzschrittmacher tragen, sind jene etwa blind und warum nicht?


melden
Anzeige
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die ganze Welt beruht nur auf Verarschung

12.02.2013 um 21:44
@Al_Sethronicox
siehs nicht so eng. dein herz ist wo deine liebe ist.


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden