weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

132 Beiträge, Schlüsselwörter: Porno-schranke Internet

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 17:50
@Marcandas

dann mache bitte einen thread über dieses thema auf und lade @CurtisNewton zur deiner diskusion ein!


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 19:04
warum immer so umständlich?! die die keinen "Pornozugang" haben wollen sollen sich melden müssen, nicht jeder!


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 20:19
@CyBeRcore
CyBeRcore schrieb:Jugendschutzexperte Norbert Geis (74, CSU)
Der ist für sein Amt ungefähr genau so gut geeignet wie ein 18Jähriger als Experte für geriatrische Fragen.
CyBeRcore schrieb:fordert eine „Porno-Schranke“ im Internet
Ich kann mich noch erinnern, damals im Kindergarten gab es einen Jungen, der anderen ihr Spielzeug kaputtgemacht hat, weil er nicht damit spielen durfte.
CyBeRcore schrieb:Will ein Nutzer trotzdem Sex-Videos im Internet anschauen, muss er einen Antrag stellen.
Verständlich. Durch den Verwaltungsoverhead verdienen einige Leute gutes Geld.
CyBeRcore schrieb:Experten warnen seit Langem vor den fatalen Folgen des wachsenden Pornokonsums bei Kindern und Jugendlichen.
Welcher sich erfahrungsgemäß durch Verbot verhindern lässt. /facepalm


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 20:23
@BlackPearl
BlackPearl schrieb:Heute wird das erste mal irgendwo besoffen auf einer Party erlebt und es fallen gleich drei oder vier Leute über das Mädel her und das in allen Positionen.
Tatsächlich? Wie kommst du darauf?
BlackPearl schrieb:Eben weil das Internet es so vorlebt.
Andere Zeiten, andere Sitten. Das gilt jedoch nicht, wenn man "konservativ" ist.

@ddaniel
ddaniel schrieb:Weitere Highlights vom Geis
War das nicht der gleiche Geis, der unlängst gegen Homosexuelle gewettert hat? :ask:


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 20:25
Die Saubermänner sind überall, die brauchen keine Pornos, die lassen sich die Escort-Mädels gleich direkt in der dicken Limousine schicken...mit vollen Hosen ist gut stinken!


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 20:29
Finde Ich gut
Umsetzung wird sicher nicht einfach...............bei den vielen Porno u. Sexsüchtigen hier *gg*
Die Flut von Anträgen will Ich sehen :)


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 20:31
@kbvor4
kbvor4 schrieb:Der gute Mann ist 74.

Zu seinen besten Zeiten hatte man vielleicht Zugriff auf Magazine, in denen ein verstohlener Blick auf einen überwucherten Vorgarten alles war, das man ergattern konnte.
Meine Oma hat immer gesagt, Neid ist die Wurzel allen Übels. Und anscheinend hatte sie Recht.

@CyBeRcore
CyBeRcore schrieb:Wer ist eigtl. verantwortlich dafür, was da im Internet teilweise für einen Müll angeboten wird?
Sie kriegen das Internet nicht mehr unter Kontrolle. Das Internet wurde mal geschaffen, um im Fall von globalen Kriegen den Informationsaustausch zu gewährleisten. Das lässt sich nicht mehr abschalten.


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 20:36
dasewige schrieb:ein poltiker, den die zeit überholt hat
Der Geis hat viele abstruse Ansichten zur menschlichen Sexualität. Ich finde nicht, dass er diese öffentlich äußern dürfte.




melden
CyBeRcore
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 20:47
@KillingTime
wenn Du Pornos mit Spielzeug aus dem Kindergarten vergleichst, kann man Dir auch ned mehr helfen.

klar bringt ein Verbot nicht allzuviel, man kann aber auch härtere Geschütze auffahren.

jedoch werden die Jugendlichen die Ihre Neugierde stillen müssen, immer einen Weg finden, wenn sie denn nur wollen.


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 20:52
CyBeRcore schrieb:wenn Du Pornos mit Spielzeug aus dem Kindergarten vergleichst, kann man Dir auch ned mehr helfen.
Wenn du mit dem Begriff "Transferleistung" nichts anfangen kannst, dito.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 21:51
Es sind Leute wie dieser Meckergeis, weshalb junge Menschen Deutschland in Scharren den Rücken kehren...


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

06.08.2013 um 21:53
Na ja, ich konkludiere deutsche Einstellungen:

Homosexualität ist nicht angeboren (Geis), Intelligenz ist nicht angeboren (seine Gegner)
:popcorn:


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 09:23
@Marcandas
Marcandas schrieb:Dann aber bitte auch einen TV- und Medienführerschein. Ab einem IQ unter 90 sollte der Zugang gestaffelt werden... der Zugang zu RTL & Co., BILD & Co. gleich beginnend für alle unter IQ 90. Denn das trägt bei einem Großteil der Debilitätsgefährdeten tatsächlich zu weiterer Verblödung bei.... meist effizienter und umfänglicher, als das Internet es jeh vermögen würde.

Ich fürchte nur, dass dann gewisse Sender bald ganz von der Bildfläche verschwunden sein dürften
Selbstredend.
Ein großartiger Vorschlag .... aber was machen wir dann mit der Masse hirntoter Zombies ?

Das soll mich nicht stören.


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 09:26
@KillingTime

In der Tat. Der fiese Neid - die Angst vor dem Vergleich. Google doch mal frau Geis .... das erklärt alles.

@CyBeRcore

Ich sehe mich gezwungen, den Beitrag zu rechtfertigen, auch wenn er nicht von mir stammt:
Der Vergleich mit dem Spielzeug war doch nur eine Metapher für das Verhalten des Politikers.


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 09:30
Ja, das Sommerloch. Früher wurde es mit Nessie oder dem Krokodil im Baggersee zugeschüttet, heute mit vegetarischem Kantinenfutter und Pornoschranken.


melden
CyBeRcore
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 10:23
@kbvor4
jo mag sein, jedem das seine. Aber kannst Du nicht auch das Handeln des Jungen nachvollziehen, dessen Spielzeug man nahm oder nicht mitspielen ließ? ;)


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 12:35
@CyBeRcore

Ich verstehe seine Beweggründe.
Aber nicht sein Handeln.

Feuer kann nicht mit Feuer bekämpft werden.


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 13:10
@kbvor4
kbvor4 schrieb:aber was machen wir dann mit der Masse hirntoter Zombies ?
*lach... herrjehh... an die habe ich gar nicht gedacht. Da müssen wir uns noch irgendwas Sinnvolles einfallen lassen :)


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 13:48
@Marcandas

Stichwort BBQ.

Passt auch zu der anderen Sommerloch-Diskussion bezüglich eines "Veggie-Tages", an der ich mich gerade beteilige.


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 14:31
@KillingTime
KillingTime schrieb:Der Geis hat viele abstruse Ansichten zur menschlichen Sexualität. Ich finde nicht, dass er diese öffentlich äußern dürfte.
natürlich darf er so ein scheiss äußern, das ist sei gutes recht! Nur wer sich so äußert stellt sich selber ausserhalb der norm und ist wie ich schon sagte, von der zeit aber sowas von überholt worden!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 15:13
dasewige schrieb:natürlich darf er so ein scheiss äußern, das ist sei gutes recht!
da wäre ich mir nicht so sicher, homosexuelle als kranke darzustellen ist eindeutig volksverhetzung,,,


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 15:15
@25h.nox
das wirst du nie nimmer als anklagepunkt durch bekommen!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 15:17
@dasewige noch nicht. aer zum glück verändert sich unsere gesellschaft da schnell


melden

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 15:21
@25h.nox

das kann sehr gut möglich sein und aus meiner sicht auch richtig, aber volksverhetzung wird es nicht sein. beleidigung oder diskriminierung wird es sein!


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Politiker fordert Porno-Schranke im Internet

07.08.2013 um 15:23
@dasewige natürlich ist das volksverhetzung, sehr eindeutig sogar.


melden
156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden