weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Spd Cdu Koalition
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:21
Also im Gegensatz zu kleineren Rot-Rot-Grün, also meiner Meinung nach eigentlich keine aber irgendwie hält sich das Gerücht ja hartnäckig. Man achte hier nochmal auf diesen Teil der Übereinstimmungen zwischen CDU und SPD, Linken und Grünen:

v825283x
Quelle: Wikipedia: Bundestagswahl_2013#Wahl-O-Mat

Wenn sich CDU und SPD bei dermaßen widersprechenden Wahlprogrammen die Hand geben, wäre das doch nicht mehr nur ein Tritt in den Wertesten der eigenen Wähler, das wäre eher der Kuhfladen ins Gesicht!

Im Grunde müssten sich doch jetzt alle CDU und SPD Wähler in die Ecke stellen und schämen!

So ziemlich jeder Punkt mit dem man die Wähler noch geködert hat, kommt ja dann offensichtlich unter den Auktionshammer für das reine Geschachere Posten gegen Prinzipien und Prinzipien gegen Posten.

Wie konnte man nur derartige anscheint nur von komplett rückgratlosen Jo-Jos angetriebene Parteien wählen, die auf das eigene Wahlprogramm vollkommen pfeifen?

Wie lebt man mit so was?


melden
Anzeige

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:25
Oher wer glaubt Politik richte sich nach Wahlomat und Tabellen , der versteht das Wesen der Politik nicht. Zumal es keine Absoluten Standpunkte gibt.

Schon mal daran Gedacht das auch die SPD scheinbar mit diesen Punkten nicht den großen Wurf machen konnte?

Zumal CDU und CSU Standpunkte auch gerne kolliedieren?

abgesehen davon das die wichtigen Themen der nächsten Jahre auf der Tabelle völlig fehlen.


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:34
Ein so brisantes Thema wie der Mindestlohn müsste eine Koalition eigentlich unmöglich machen. Da dürfte doch nie im Leben einer nachgeben.


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:37
Fedaykin schrieb:Zumal es keine Absoluten Standpunkte gibt.
Die eigene Wahlstimme die man dann für diese anscheint nur relativen Standpunkte abgibt, ist aber auch absolut.

Wieso dürfen die Parteien unmittelbar nach der Wahl, ihr Wahlprogramm weg werfen, ich dann aber nicht auch meine Stimme zurückziehen?

Wenn ich irgendeine Partei wähle, dann doch nur in dem Glauben, die tut auch das womit sie vorher geworben hat! :|


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:37
@Ashert001

außerdem ist ein sehr wichter punkt der eine unterschiedliche auffassung der beiden roten parteien nicht aufgeführt.

das ist das verhältnis der auslandseinsätze der BW! die linke lehnt jedlichen einsatz der BW im ausland ab, hingegen die spd wird solchen einsätze zustimmen wenn ein eindeutiges un-mandat vorhanden ist.

die spd sieht dieses als eine art von seperatismus.

desweiteren sind bei den linken immer noch mitglieder die mit der damaligen ddr liebäugeln s. sahra wagenknecht die stellvertretende parteivorsitzende ist und eine anhängerin des stalinismus.

das sind für die spd unüberbrückbare hindernisse!


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:40
@Ashert001
die haltbarkeit von wahlversprechen läuft am tag der wahl ab!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:47
Fedaykin schrieb:Schon mal daran Gedacht das auch die SPD scheinbar mit diesen Punkten nicht den großen Wurf machen konnte?
weil das personal unglaubwürdig ist...
Fedaykin schrieb:Zumal CDU und CSU Standpunkte auch gerne kolliedieren?
die csu standpunkte stehen noch nicht fest, das ist bausache
kickeric schrieb:Ein so brisantes Thema wie der Mindestlohn müsste eine Koalition eigentlich unmöglich machen. Da dürfte doch nie im Leben einer nachgeben.
die cdu ist nicht komplett gegen einen mindestlohn. die starken verände m westen und die deutlich schwächeren im osten sidn dafür durchaus zu gewinnen.
dasewige schrieb:das ist das verhältnis der auslandseinsätze der BW! die linke lehnt jedlichen einsatz der BW im ausland ab
das ist etwas wo man sehr gut kompromisse finden kann.
dasewige schrieb:hingegen die spd wird solchen einsätze zustimmen wenn ein eindeutiges un-mandat vorhanden ist.
die spd stimmt auch einsätzen ohne un mandat zu...
dasewige schrieb:die spd sieht dieses als eine art von seperatismus.
aber auch nur weil die ntisozialdemokraten in der spd ihnen nen schlechtes gewissen einreden.
dasewige schrieb:desweiteren sind bei den linken immer noch mitglieder die mit der damaligen ddr liebäugeln
das ist im osten nichts besonderes
dasewige schrieb:sahra wagenknecht die stellvertretende parteivorsitzende ist und eine anhängerin des stalinismus.
das ist nicht richtig...


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:54
@25h.nox

es ist nicht wichtig wie du es siehst oder ich es sehe.
es geht darum warum die spd und linke nicht mit einanderer können und somit ist es die sicht der spd auf die es ankommt

s. wagenknecht hat ein positives verhältnis zum stalinismus!

Wikipedia: Sahra_Wagenknecht
s. position 4.3


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:56
dasewige schrieb:desweiteren sind bei den linken immer noch mitglieder die mit der damaligen ddr liebäugeln s. sahra wagenknecht die stellvertretende parteivorsitzende ist und eine anhängerin des stalinismus.

das sind für die spd unüberbrückbare hindernisse!
Das ist doch eine Ausrede, wenn man was gegen die Linke hat, dann sollte man auch nicht ihr Wahlprogramm fast 1zu1 abschreiben.

Sowas wie die "Volksabstimmungen auf Bundesebene" wofür die SPD ebenso war, hat auch überhaupt keine stalinistischen Elemente finde ich, da würde das Volk genau wie schon in der Schweiz über die eidgenössischen Volksabstimmungen, dann immer entscheidend mitwirken und nicht irgendeine bestimmte Doktrin.

Durch die Koalition mit der CDU steht aber auch dieser wichtige Punkt für mehr Demokratie wieder absolut auf der Kippe, denn die CDU hat sich dazu nicht geäußert, ist aber vermutlich dagegen!

Der Stalinismus war eine Diktatur, wenn man wirklich was dagegen hat, dann würde man auch nicht die Volksabstimmungen gefährden!


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:56
@Ashert001
Vielleicht solltest du die anderen Themen in deinen Vergleich auch mit aufnehmen, dann ergibt sich nämlich ein ganz anderes Bild was Übereinstimmung und Differenzen angeht.
In der Tat haben zwar auch dann noch SPD und Die Linke zahlenmäßig mehr übereinstimmende Punkte aber solange Die Linke gerade außenpolitisch für Deutschland unzumutbare Positionen bezieht stellt sie sich selbst ins Abseits.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 11:58
dasewige schrieb:es geht darum warum die spd und linke nicht mit einanderer können und somit ist es die sicht der spd auf die es ankommt
das ist so nicht richtig, das problem sidn die seeheimer(antisozialdemokraten in der spd) die die spd als geisel halten
dasewige schrieb:s. wagenknecht hat ein positives verhältnis zum stalinismus!
das war einmal....


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 12:03
Also ich finde die Befürchtungen der SPD bezüglich einer Großen Koalition unbegründet.
Die Situation ist anders als 2005-09, denn 2017 stellt sich Merkel nicht mehr zur Verfügung und ein neuer CDU Kandidat würde antreten.
2009 herrschte, so wie heute noch der Personenkult um Angela Merkel,da hatte die SPD keine Chance zu gewinnen.
Das fällt dann in 4 Jahren weg und die Sozialdemokraten hätten eine reelle Chance die Macht zu übernehmen.
Die große Koalition würde den endgültigen Machtwechsel zu Gunsten der SPD ebnen.


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 12:17
@25h.nox
25h.nox schrieb:das ist so nicht richtig, das problem sidn die seeheimer(antisozialdemokraten in der spd) die die spd als geisel halten
also doch kommt es darauf an wie die spd es sieht und nicht auf unsere sicht.
25h.nox schrieb:das war einmal....
die ruhende parteimitgliedschaft bei der kommunistischen plattform spricht da eine andere sprache.

es besteht keine distanzierung zum stalinismus von s. wagenknecht und das ist, dein angesprochender seeheimer kreis, ein balken im auge.

@Ashert001
Sowas wie die "Volksabstimmungen auf Bundesebene" wofür die SPD ebenso war, hat auch überhaupt keine stalinistischen Elemente finde ich, da würde dann im Zweifelsfall bei Gesetzen immer das Volk entscheiden, genau wie in der Schweiz über die eidgenössischen Volksabstimmungen.
ich glaube du verwechsels da was, sahra wagenknecht ist stellvertretende parteivorsitzende der linken.
sie ist mit oskar bogenpisser(lafontaine) verheiratet.


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 12:19
McMurdo schrieb:In der Tat haben zwar auch dann noch SPD und Die Linke zahlenmäßig mehr übereinstimmende Punkte aber solange Die Linke gerade außenpolitisch für Deutschland unzumutbare Positionen bezieht stellt sie sich selbst ins Abseits.
Welches sind die unzumutbaren außenpolitischen Positionen?

Die Linke ist für ein Ausstieg aus der Nato und ein Verbot von Rüstungsexporten, die SPD dagegen. Das war es doch aber eigentlich schon an Widersprüchen.

Da kann man sich doch in der Mitte treffen, man steigt aus der Nato erstmal nicht aus, die hat ja auch eine symbolische Bedeutung, schafft dafür aber die Rüstungsexporte ab!

Sowas kann doch nicht unmöglich sein, den Ländern in der Welt mal was anderes zu verkaufen.


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 12:23
@Ashert001
Ashert001 schrieb:Da kann man sich doch in der Mitte treffen, man steigt aus der Nato erstmal nicht aus, die hat ja auch eine symbolische Bedeutung, schafft dafür aber die Rüstungsexporte ab!
das mags du so sehen, aber die spd sieht diesen kompromiss nicht!


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 12:27
@Ashert001
Und was ist mit Euro-Rettung und Auslandseinsätzen?!
Wir leben in einer immer globalisierteren Welt. Da kann man nicht mal eben so aus der NATO aussteigen, den Euro den Bach runter gehn lassen und alle Auslandseinsätze per se ablehnen.


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 12:47
@McMurdo

Man gibt in einer Koalition ja nicht alle Positionen auf, auch CDU und FDP konnten sich vorher nicht über alles einigen.

Man macht aber alle gemeinsamen Positionen über die einfache Mehrheit zum Gesetz. Das wäre doch erstmal viel wichtiger bei der Masse der Übereinstimmungen.
Mit der CDU hat die SPD so gut wie keine!


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 12:49
Grosse Koalition waren aber in der Geschichte immer sehr zerstritten, ob das diesmal anders sein wird?


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 12:56
Die große Koalition CDU-SPD würde jetzt 4 Jahre absoluten Stillstand einläuten, weil es einfach zu wenig gemeinsame Positionen gibt.

Die kleinere Rot-Rot-Grün würde hingegen elementare Fortschritte in der Demokratisierung bringen, durch die Einführung der Volksabstimmungen auf Bundesebene.

Dazu einen Flächendeckenden Mindestlohn und einen höheren Spitzensteuersatz.
Genau dafür haben doch sicher die meisten SPD-Wähler die SPD gewählt!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 13:00
dasewige schrieb:das mags du so sehen, aber die spd sieht diesen kompromiss nicht!
die basis schon, die seeheimer arschgeigen nicht...
Ashert001 schrieb:Die große Koalition CDU-SPD würde jetzt 4 Jahre absoluten Stillstand einläuten, weil es einfach zu wenig gemeinsame Positionen gibt.
gibt vorallem keine mehrheit im bundesrat
Ashert001 schrieb:Die kleinere Rot-Rot-Grün würde hingegen elementare Fortschritte in der Demokratisierung bringen, durch die Einführung der Volksabstimmungen auf Bundesebene.
die hätten hingegen eine mehrheit im bundesrat


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 13:05
@Ashert001
Ashert001 schrieb:Man gibt in einer Koalition ja nicht alle Positionen auf,
Genau das wäre ja das Problem was man mit Der Linken und ihren außenpolitischen und wirtschaftlichen Ansichten hat.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 13:09
McMurdo schrieb:Genau das wäre ja das Problem was man mit Der Linken und ihren außenpolitischen und wirtschaftlichen Ansichten hat.
außenpolitisch ist nur die haltung zum thema auslandseinsätze wirklich kritisch, allerdings dürfte die linkspartei damit leben können wenn nur noch UN missionen unterstützt werden.

angriffskriege wie der afghanistan krieg sind mit der linken nicht zu machen, aber da haben spd und grüne auch behauptet...


und die wirtschaftlichen ansichten der linken sind nicht soo weit weg von den rot-grünen


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 13:09
Die Linke besteht aber nur darauf das es keine Einsätze mehr von der BW im Ausland geben soll und keine Diktatoren mehr mit Deutschen Waffen versorgt werden sollen. Das hat Gysi sogar in einer Talk Show bestätigt und gesagt er sei gesprächsbereit, aber die SPD möchte ja nicht mal mit uns ( der Linken) sprechen...

Ganz schön kindisch das ganze...

Die ganze SPD Spitze müsste mal gegen jüngere Nachfolger ausgetauscht werden...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 13:11
Kybernetis schrieb:Die Linke besteht aber nur darauf das es keine Einsätze mehr von der BW im Ausland geben soll
mit blauhelm einsätzen kann die linke wohl leben


melden
Anzeige

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

24.09.2013 um 13:12
Ja, davon gehe ich stark aus.


melden
159 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden