weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Spd Cdu Koalition
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 12:05
McMurdo schrieb:SPD und CDU sind verantwortungsvoll genug um zu wissen das Deutschland, gerade jetzt auch als Zeichen für Europa, eine stabile, handlungsfähige Regierung braucht. Von daher werden sie sich vernünftig zusammentun.
dafür sind sie es der demokratie schuldig keine große koalition zu machen, 20% opposition ist doch eine farce--

und bei der spd kocht es immoment ziehmlich heiß, der kleine parteitag könnte dafür sorgend das die basis befragt wird...


melden
Anzeige

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 12:07
@McMurdo

Wenn laut Umfragen 50% der SPD Wähler gegen eine große Koalition sind, sollte es klar sein wofür sich die SPD entscheiden muss wenn sie nicht das selbste Schicksal erleiden will wie die FDP.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 12:14
Kybernetis schrieb:Wenn laut Umfragen 50% der SPD Wähler gegen eine große Koalition sind, sollte es klar sein wofür sich die SPD entscheiden muss wenn sie nicht das selbste Schicksal erleiden will wie die FDP.
V.a. kennen die das selbst schon, bei der Wahl 2009 ging's ums 11% runter, von 34% auf 23%, das war die Quittung für 4 Jahre Mutti. Wenn die CDU nur geduldet wird, wird sie sich viel mehr nach der Decke strecken müssen. Das wäre fein.


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 12:17
@all

Ganz genau so sehe ich das auch, es wäre sinnvoller für eine soziale Politik als eine große Koalition. Weil durch die Bundesratsmehrheit hätte die Opposition großen Einfluss auf Merkels Politik, die SPD alleine in einer Koalition kaum. Außerdem darf man nicht vergessen das eine Opposition niemals unter 20% sein sollte (wenn nur Linke und Grüne in der Opposition sind), sowas ist keine Demokratie...


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 12:40
Das mit der 20%-Opposition seh ich auch so, da mutiert der Parlamentarismus zur Farce.
Eine Duldung hätte viele Vorteile. Es wären u.U. wechselnde Mehrheiten zu organisieren, so dass die Sachfrage im Mittelpunkt stünde und nicht die Fraktionszugehörigkeit. R-R-G-Gesetzes-Initiativen in Bereichen grosser inhaltlicher Übereinstimmung (Mindestlöhne, Elterngeld, um nur zwei zu nennen) wären erfolgreich. Eine SPD im Schlepptau würde da vermutlich kneifen!
Auch der Glanz der hemmungslos überschätzten Angela M. würde deutlich ermatten, insbesondere im Auge der CDU-Anhänger, so dass die Hoffnung nicht stirbt, dass sie dann doch mal das Zepter abgibt.


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 13:21
Steinbrück hat noch kurz vor der Wahl gesagt, Zitat:

"In vier Tagen können Sie die tatenloseste, rückwärtsgewandteste, zerstrittenste, aber vollmundigste Bundesregierung seit der deutschen Wiedervereinigung loswerden"
http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/3539540/peer-steinbrueck-attackiert-regierung-und-angela-merkel.html

Da wird er doch jetzt nicht ein Teil genau davon werden wollen? Doch undenkbar!


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 13:25
@Ashert001

Steinbrück sowieso nicht, er hat schon gesagt das er nicht mehr in einem Kabinett unter Merkel arbeiten wird, weil es so fruchtlos war. Das hat er übrigens direkt nach der Wahl gesagt in der Berliner Runde mit Merkel. Aber er hat keinen Einfluss darauf wofür sich die Gremien in der Partei entscheiden, schließlich geht es da demokratisch zu und es kommt drauf an was die Mehrheit der SPD will.


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 13:32
Kybernetis schrieb:Wenn laut Umfragen 50% der SPD Wähler gegen eine große Koalition sind, sollte es klar sein wofür sich die SPD entscheiden muss wenn sie nicht das selbste Schicksal erleiden will wie die FDP.
Was ist denn mit den anderen 50 %? Sind die dafür oder haben sie noch keine Meinung dazu? Bei 50 % dagegen ist es doch erstmal eher so das die Frage wohl auch noch offen ist.
z3001x schrieb:V.a. kennen die das selbst schon, bei der Wahl 2009 ging's ums 11% runter, von 34% auf 23%, das war die Quittung für 4 Jahre Mutti.
Die Abstrafung bekam die SPD wegen der Agenda 2010, nicht wegen der großen Koalition.
25h.nox schrieb:dafür sind sie es der demokratie schuldig keine große koalition zu machen, 20% opposition ist doch eine farce--
Besser eine handlungsfähige als eine nicht oder nur sehr eingeschränkt handlungsfähige Regierung.


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 13:34
WEnn die SPD die Mitarbeit verweigert aus banalen Gründen, dann schmieren sie so oder so ab. Das Drückbergerimage wäre Fatal. Eine Regierung aus einer Dreierkoaliton dürfte ebenfalls viele vergrätzen, schon in Schlewig Holstein scheiterte die SPD mit dem Versuch. Denn manchmal haben auch Abgeordnete ein gewissen.

Die SPD kann natürlich träumen bei einer Neuwahl besser abzuschneiden oder 4 Jahre lang Blokade zu betreiben. Ich halte sie dennoch für Klug genug mitzuarbeiten.

das Kraft dagegegn ist hat Wahlstrategische Gründe für 4 Jahren. Eine Kanzlerkandidatin kraft kann sich ruhiges Gewissens von allten Taten einer Großen Koaliton distanzieren.
25h.nox schrieb:dafür sind sie es der demokratie schuldig keine große koalition zu machen, 20% opposition ist doch eine farce
Äh nein, der Demokraite sind sie es Schuldig das Land zu regieren und Volkes Wille hat nunmal die Parteien in die verantwortung gewählt, und eine große Koaiton ist sogar gewünscht.


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 14:25
Die SPD ist mit einem Wahlprogramm angetreten, nur das ist sie jetzt also auch ihren Wählern schuldig und nicht ein Koalitionsvertrag mit der CDU der das Programm vollkommen zunichte machen würde!

Rein objektiv kann die die SPD mit Rot-Rot-Grün ihr eigenes Wahlprogramm ohne größere Schwierigkeiten fast komplett erfüllen. Mit der CDU hingegen geht so gut wie überhaupt nichts.

Wenn es CDU-Werte gibt, die über der SPD-Wählerschaft stehen, dann hätte man die auch gleich ins SPD-Wahlprogramm schreiben müssen um die Konservativen Wähler anzusprechen.

Die Lobbyisten von denen Steinbrück in der Vergangenheit schon über 1,25 Millionen Euro kassiert hat, für alle möglichen Honorarreden, werden ihn dafür natürlich schlagen und treten aber die können im Endeffekt doch jetzt nicht wirklich weiter die SPD-Linie bestimmen!


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 15:09
McMurdo schrieb:
Die Abstrafung bekam die SPD wegen der Agenda 2010, nicht wegen der großen Koalition.
Wenn Du meinst....allerdings wäre es für mich logischer, wenn die Abstrafung in der Wahl 2005 erfolgt wäre und nicht 2009, weil die Änderungen der Agenda 2010 auf 2003 rückdatieren.
Kann aber sein, dass das richtige Gemotze darüber erst später los ging. Dass 2009 so ein Einbruch erfolgte, hat sicher auch mit dem Charisma des damaligen Kanddiaten zu tun bzw auch mit dem generellen Effekt von grossen Koalitionen auf den Junior-Partner, der danach meist Federn lässt.

Was die "Verantwortung fürs Land" angeht, mit der die SPD jetzt weich geklopft werden soll, wollte ich auch meinen, dass man v.a. bei seien Wählern in der Verantwortung steht, die Ziele, für die man steht, umzusetzen. Wenn die sich in eine GroKo umsetzen liessen, wäre sie schlüssig.


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 16:31
Wer noch unterschreiben möchte muß sich beeilen. Die benötigten 10.000 Stimmen sind gleich erreicht.

Rot-Rot-Grüne Mehrheiten auf Bundesebene nutzen! - Koalitionen mit der CDU verhindern!
http://www.change.org/de/Petitionen/rot-rot-gr%C3%BCne-mehrheiten-auf-bundesebene-nutzen-koalitionen-mit-der-cdu-verhind...


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 16:50
Ich habe mich an der Petition beteiligt :) . Ich hoffe wir können was bewirken...


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 16:59
@Kybernetis
Kybernetis schrieb:Ich hoffe wir können was bewirken...
Kommt darauf an. Wenn es ausschließlich digital verbreitet wird, habt ihr nichts bewirkt. Wenn es ausgedruckt wird, habt ihr immerhin bewirkt, dass der Regenwald umsonst stirbt.


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 17:03
Berlin (dpo) - Paukenschlag im Willy-Brandt-Haus! Nach den Spitzenkandidaten von FDP, Piraten und Grünen zieht nun auch die SPD-Führung Konsequenzen aus dem desolaten Wahlergebnis von nur 25,7 Prozent. Bei einer Pressekonferenz verkündeten heute die Hauptverantwortlichen der Niederlage Peer Steinbrück, Frank-Walter Steinmeier, Sigmar Gabriel sowie Andrea Nahles geschlossen ihren Rücktritt.
http://www.der-postillon.com/2013/09/desolates-wahlergebnis-steinbruck.html


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 17:06
Oh meon Gott....
Chuck Norris droht, Internet zu zerstören, falls dumme Witze über ihn nicht aufhören

ustin/Texas (dpo) - Der amerikanische Schauspieler Chuck Norris (72) hat in einem Interview mit Postillon-People bekannt gegeben, dass er der Witze, in denen er selbst als eine Art unbesiegbares Überwesen dargestellt wird, mittlerweile überdrüssig ist. Wenn solche Späße nicht sofort eingestellt werden, so drohte der legendäre Actionheld, werde er das gesamte Internet mit einem Roundhouse-Kick zerstören.
http://www.der-postillon.com/2013/02/chuck-norris-droht-internet-zu.html


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 17:11
@Kybernetis
Wenn die nahles geht, wer wird dann der vokalmusikalische Sprecher der SPD?*g*


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 19:04
Kybernetis schrieb:Ich habe mich an der Petition beteiligt
@Kybernetis
9.998 andere und ich auch. :)

Dann können wir nur noch hoffen die da oben halten sich auch an die Wünsche der Basis.


melden
Allmysterio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 19:10
In Falle einer Neuwahl, wann soll die dann stattfinden?
Für das nächste Jahr stehen schon 4 Termine an, Europawahl und 3 Landtagswahlen.


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 19:11
Allmysterio schrieb:In Falle einer Neuwahl, wann soll die dann stattfinden?
Für das nächste Jahr stehen schon 4 Termine an, Europawahl und 3 Landtagswahlen.
dieses jahr?


melden
Allmysterio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 19:13
@Nahtern

Wollte nur wissen in welchen Zeitraum ungefähr. Hauptsache nicht am 24.12 oder 31.12.


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 19:14
Allmysterio schrieb:Hauptsache nicht am 24.12
warum eigentlich nicht?^^
dann kann ich 2 nervige termine auf einem schlag abharken :troll:


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 19:16
@Nahtern
Nahtern schrieb:dann kann ich 2 nervige termine auf einem schlag abharken
Wenn du Termine abharkst, möchte ich nicht wissen wie dein Kalender ausschaut. ;)


melden

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 19:17
@Allmysterio
Bringt doch erst mal genügend zusammen, die eure Petition unterschreiben. Bis jetzt habt ihr nur 5.584 UNTERSTÜTZER.

Und dann muß erst mal CDU/SPD, CDU/Grüne, CDU/Linke oder die von vielen geforderte Koalition zwischen Rot/Rot/Grüne scheitern.


melden
Anzeige

Welche Chance/Folgen hat die Große Koalition?

25.09.2013 um 20:20
10.250 Unterstützer... @bit


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden