Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

1.153 Beiträge, Schlüsselwörter: Pädophilie, Kinderpornografie, Friedrich, Edathy, Dienstgeheimnis, Oppermann

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:19
@individualist
Mit Recht!
Der Herr war doch immer als Moralapostel unterwegs!
Außerdem sollte man nicht Äpfel mit Birnen vergleichen!


melden
Anzeige

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:23
title
title

:D


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:25
@_Themis_

Weil das Auslegungssache ist. Es gibt zum Beispiel ein lustiges Bild von mir als Baby, wie meine große Schwester versucht, mich zu baden. Jeder der das sieht, sagt sofort, das ist lustig und niedlich. Aber irgendein Pädo würde sich daran aufgeilen.

Aber politische Brisanz hat der Fall nur als solches, das der Innenminister zu blöd ist, so etwas unbemerkt anzuleiern. Das Edathy nun ein Pädophiler ist, hat ja nichts mit Politik zu tun, er ist gestört und es ist völlig unerheblich, ob er jetzt Schaffner oder Bundestagsabgeordneter ist. Das ist ein Triebverbrechen, da fehlt jede Impulskontrolle.D.h. auch mit mehr politischer Vernunft, wäre Edathy ein Pädophiler. Sich als Ministerpräsident nen Hauskredit zuschanzen zu lassen oder sich nen Trip auf das Oktoberfest spendieren zu lassen, das ist politisch dämlich.

Er hat sich auch viele gefährliche Feinde gemacht in jüngster Zeit, da war es klar, das sie anfangen zu graben und was finden.


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:28
@Obrien
Sehe ich auch so.
Obrien schrieb:Es gibt zum Beispiel ein lustiges Bild von mir als Baby, wie meine große Schwester versucht, mich zu baden.
Könntest Du das Bild bitte mal hochladen?
Um Dein Beispiel auch im richtigen Kontext zu betrachten, wäre das sehr hilfreich. ;)


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:29
Obrien schrieb:Er hat sich auch viele gefährliche Feinde gemacht in jüngster Zeit, da war es klar, das sie anfangen zu graben und was finden.
Die kanadische Polizei hat diesen Ring hochgenommen, und in der Kundenliste Pädathys Namen gefunden, und dem BKA mitgeteilt.
Und keiner ominösen Verschwörergruppe, die sich Edathy zum Feind gemacht hat.


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:31
@Obrien
Ich zitiere mich mal selbst

denn es geht ja wohl offensichtlich nicht um Bilder seiner Nichten und Neffen, die er in Erinnerung an schöne Familienfeste auf dem Rechner hatte. Wer sich – wie auch immer – Bilder von nackten Kindern beschafft, ist offensichtlich schwer gestört. Mal von der strafrechtlichen Würdigung abgesehen, ist so ein Mensch wohl kaum geeignet, als Volksvertreter zu agieren. Und natürlich ist es nicht abwegig zu vermuten, dass so jemand auch an Kinderpornos konsumiert, denn schon die Beschaffung legaler Bilder setzt eine sehr niedrige Hemmschwelle voraus.

Und wer sich in brisanten Bereichen
Obrien schrieb:Er hat sich auch viele gefährliche Feinde gemacht in jüngster Zeit, da war es klar, das sie anfangen zu graben und was finden.
einsetzt, was völlig redlich und befürwortenswert ist, der sollte aber auch zusehen dass er selber im Privatleben sauber bleibt und nich noch so behämmert sein fragwürdige Filmchen und Bilder auf einen Rechner im Bundestag zu downloaden.
Entweder ist er blöder als ich befürchtet habe oder aber sexuell derart triebgesteuert, dass er dringend in eine Behandlung heört.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:31
@DiePandorra

Da das Beispiel nur hypothetisch war, geht das schlecht. Das einzige Babyfoto von mir, das ich irgendwo rumfahren habe, zeigt mich, wie ich mit einer Holzeisenbahn spiele und eines, wo mich mein Vater füttert, die könnte ich hochladen, würden den Fall aber wenig erhellen :D


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:32
@Halbu
Halbu schrieb:Und keiner ominösen Verschwörergruppe, die sich Edathy zum Feind gemacht hat.
Es würde aber so schön ins "BILD" passen!^^

@Obrien
Verdammt!
Aber es war einen Versuch wert! ;)


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:35
@_Themis_

Wenn er schuldig ist, ist er gestört und bedarf einer Behandlung, das ist sicher. Aber wie ich schon schrieb, ist eine solche Störung ja nicht rational zu erfassen, besonders nicht für den betreffenden Selbst, daher hat es nichts mit Unvernunft zu tun, das ein Gestörter, sei er Junkie, Pädophiler, psychopathisch etc. sich auch in die Politik wagt.


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:37
@DiePandorra
@Obrien
@_Themis_
@DiePandorra Der Bild ja.
Pädathy sitzt irgendwo in Budapest, und sieht an seinem Rechner ausgwählte Bilder an.
Vielleicht findet man ihn auch in der Badewanne, wie einst Barschel.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:38
@Halbu

Dann ist das eben so. Die politischen Konsequenzen sind ja eh die gleichen.


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:38
@Obrien
Obrien schrieb:daher hat es nichts mit Unvernunft zu tun, das ein Gestörter, sei er Junkie, Pädophiler, psychopathisch etc. sich auch in die Politik wagt.
Aus seiner Sicht hast du natürlich Recht und deswegen ist es wichtig dass so ein Schwein rausfliegt wenn es rauskommt. Ohne Wenn und Aber einer eventuellen Straffälligkeit.

@all
Vielleicht hat Gabriel oder Edathy es auch vom niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius erfahren, denn dieser wurde im Oktober 2013 vom Polizeipräsidenten aus Niedersachsen über die Ermittlungen in Kenntnis gesetzt.


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:39
Seltsam ist der Fall schon.

Frau Merkel wird elegant der Friedrich los, der ihr ein CSU Klotz am Bein war und die SPD wird in den nächsten Tagen auch noch schwer in der Kritik stehen.

Wo sind denn die VTler die sonst immer "Wem nützt es?" fragen.

Unabhängig davon, ob das jetzt moralisch verwerflich ist, oder nicht, wenn jemand legal Bilder im Ausland kauft, wieso werden denn da Ermittlungen eingeleitet?
Da stimmt doch was nicht?

Entweder etwas sit legal, oder es ist strafrechtlich relevant.
Ermittlungen gegen jemanden einzuleiten, wegen etwas was legal halte ich für etwas fragwürdig und lässt sich mit dem Prinzip des Rechtsstaates nur schwer vereinbaren, oder?

Ausserdem kapiere ich nicht ganz, wieso es von (mindestens) September 13 bis Februar 14 dauert, dass dann eine Hausdurchsuchung angeordnet wird. Was haben die Ermittler in der Zwischenzeit gemacht?


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:39
@Obrien
Der ist politisch wie beruflich am Ende.


melden

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:40
@DiePandorra
Das ändert nichts daran dass Edathy bei dem NSU Prozess recht hatte, auch wenn er jetzt als Pädo enttarnt wurde.
@_Themis_
Zur Vorratsdatenspeicherung habe ich eine geteilte Meinung, ich finde die Idee nicht grundsätzlich schlecht.


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:40
@Halbu

Ja, der ist in jeder Hinsicht erledigt bei diesem Vorwurf.


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:42
@individualist

Ich verstehe nur deine Aussage
individualist schrieb:Jetzt geilen sich die ganzen Nazis mal wieder auf da Edathy der war der öffentlich gegen Beate Zschäpe hat ran gegangen ist.
nicht. Denn was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Und ich bin beim Thema Vorratsdatenspeicherung grundsätzlich SEHR skeptisch. Aber das ist ja eh ansichtssache


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:43
@_Themis_

Die Frage ist ja nicht, das Edathy fliegt bzw. eingebuchtet wird, wenn er sich als schuldig rausstellt. Edathy ist politisch und privat erledigt, selbst wenn man ihm dank Friedrich jetzt nichts mehr nachweisen könnte. Aber die Handlungen des Innenministers sind doch recht fragwürdig und obendrein schlampig ausgeführt. Da fallen mir als Laien der politischen Intrige diskretere Mittel ein, wie man als Innenminister dem Edathy so eine Info zuschanzen kann :D


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:44
@Halbu

Geeeeenau.


melden
Anzeige
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall Edathy - politische Sprengkraft?!

14.02.2014 um 18:44
@john-erik
So einfach ist das nicht mit der Legalität. Hat der Staatsanwalt heute auf der PK ja gesagt.
Nur weil auf den Bildern kein GV zu sehen war, ist es nicht legal.


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
es lebe der friede183 Beiträge