Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

798 Beiträge, Schlüsselwörter: Usa/russland/ukraine

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 19:22
@25h.nox
25h.nox schrieb:die verträge die diktiertwurden anfang der 90er waren zu ungunsten der russen weil der westen möglichst viele staaten in sein bündnis holen wollte. die krim ist nunmal russisches territorium das durch die wirren des letzten jahrhunderts bei der ukraine gelandet ist.
Schenkung bleibt Schenkung


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 19:24
@Makavelii das heißt alle verträge der SU-republiken untereinander sind legitim?
man kann sich nicht nur ein paar aussuchen und die für legal erklären...


melden

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 19:41
@25h.nox

Trotzdem hat Putin die Tugend der Geduld gebrochen.

Er hätte sich doch Zeit lassen können bis zur Abstimmung am 30.ten März.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 20:18
Makavelii schrieb:Er hätte sich doch Zeit lassen können bis zur Abstimmung am 30.ten März.
hat er doch. er hat nur die truppen der zentralregierung neutralisiert und das einströmen von faschisten aus kiev gestoppt nachdem dort eine vereinbarung zwischen der EU den demonstranten und russland gebrochen wurde.


melden

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 20:41
@25h.nox

Hast du eine Quelle für mich was das einströmen der Faschisten auf der Krim bestätigen könnte?


melden

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 20:43
@25h.nox


Die Vereinbarung sah eine Rückkehr zur Verfassung von 2004 innerhalb 48h vor, das geht nicht ohne Präsident...der war verschwunden, wollte auf Zeit spielen...dem Parlament blieben da nicht viele Möglichkeiten.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 20:54
Makavelii schrieb:Hast du eine Quelle für mich was das einströmen der Faschisten auf der Krim bestätigen könnte?
es gibt keines weil ie sich nicht dorthin trauen, die russen sind nicht so gut auf leute zu sprechen die nazis verherrlichen.
Befen schrieb:Die Vereinbarung sah eine Rückkehr zur Verfassung von 2004 innerhalb 48h vor, das geht nicht ohne Präsident...der war verschwunden, wollte auf Zeit spielen.
vor faschistischen killerkomandos ins ausland geflohen. aber er muss ja nicht in kiev sein um das zu unterschreiben.


melden

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 21:03
@25h.nox
25h.nox schrieb:vor faschistischen killerkomandos ins ausland geflohen. aber er muss ja nicht in kiev sein um das zu unterschreiben.
Hast du dazu eine Quelle?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 21:08
@Makavelii http://www.spiegel.de/politik/ausland/krim-krise-die-fatalen-fehler-der-kiewer-regierung-a-956680.html
Jarosch hat zwei Jahrzehnte lang bewaffnete Nationalisten bei Wehrübungen geschult. Sein Rechter Sektor verfügt jetzt über mehrere tausend bewaffnete Kämpfer. Jarosch nennt seine Kameraden "Soldaten der nationalen Revolution" und ruft zum "nationalen Befreiungskrieg" für die "Entrussifizierung der Ukraine" - ein Appell zum Bürgerkrieg. #
was die wohl gemacht hätten wenn sie den präsidenten zu fassen bekommen hätten?
kann ich dir sagen, ds gleiche was von den usa unterstützte faschisten immer tun...


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 21:18
Russische Straflager:

Also für Pussy Riot kann es nicht so schlimm gewesen sein (zwei Jahre):
Die sind jetzt in kurzer Zeit zweimal ziemlich auffällig geworden.
Wenn das kein Strafläger wäre, sondern ein Krankenhaus, dann würde einem der
Begriff Hosptitalisation in den Kopf kommen.


melden

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 21:23
@25h.nox


Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine und der Streit um die Krim reichen jahrhundertelang zurück. Für beide Seiten geht es um die nationale Identität.

Das Verhältnis zwischen Russland und der Ukraine ist seit Jahrhunderten kompliziert. Beide Staaten eint ihre gemeinsame Geschichte, lange Zeit waren beide Völker eins. Wer die aktuellen Auseinandersetzungen zwischen den beiden Ländern verstehen will, muss ihre Geschichte mit berücksichtigen. Denn das Bewusstsein für das Werden und die Historie der eigenen Nation prägt häufig das Handeln der Regierungen und ihre jeweilige Unterstützung in der Bevölkerung.

http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-03/russland-ukraine-geschichte


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 21:25
Makavelii schrieb:Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine und der Streit um die Krim reichen jahrhundertelang zurück. Für beide Seiten geht es um die nationale Identität.
die ukraine gibt es noch nicht seit jahrhunderten...


melden

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

08.03.2014 um 23:40
Ich verteufel die USA nicht aber die Doppel Moral gefällt mir nicht. Als die USA und NATO sowas in Kosovo abgezogen haben was eindeutig gegen das Völkerrecht war... Ist es okay jetzt machen es die Russen und man beschwert sich.


melden

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

09.03.2014 um 11:04
Im Ernst: man vergleiche die Opferzahlen. Wen sollte man eher "bashen"- USA oder Russland?
Würde man die gesamten Opferzahlen aus der kompletten historischen Geschichte der beiden Länder vergleichen wäre dem Russland haushoch überlegen.

Aber natürlich wird darauf nich geachtet,würde dem Bashing gegen die USA ordentlich Wind aus den Segeln nehmen.


melden

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

09.03.2014 um 11:13
Reden wir mal von dem Russland, wie es seit dem Zusammenbruch der SU besteht.
(verschiedene Systeme- verschiedene Politik)
Wie sieht das mit den Opfern aus im Vergleich USA- Russland?


melden

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

09.03.2014 um 11:15
Koreander schrieb:Reden wir mal von dem Russland, wie es seit dem Zusammenbruch der SU besteht.
Haha ja war mir klar,ne entweder die ganze Geschichte des Landes oder gar nich.

Die Opferzahlen als Bashinggrundlage herzunehmen is eigentlich extrem geschmack und niveaulos


melden

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

09.03.2014 um 11:33
@Makavelii: Gut, rechnen wir anders: Opferzahlen pro Jahr. Seitdem das Russische Reich besteht und seitdem "Amerika entdeckt", also kolonialisiert wurde. Wie siehts aus?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

09.03.2014 um 11:34
@Koreander
Also willst du opfer der Europäer den Amis anhängen? :D :D :D Dein Humor ist verdammt makaber aber jedem das seine...


melden
Anzeige

USA-Bashing/Verhältnis zu den USA?

09.03.2014 um 11:38
@interrobang: Guck Dir den Diskussionsverlauf an. Dann siehst Du, dass mein ursprünglicher Vorschlag sich auf die Jahre seit dem Zusammenbruch der SU bezog.


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ungültig wählen135 Beiträge
Anzeigen ausblenden