Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Plutokratie
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:24
@nickellodeon
Es gehört aber nicht zusammen,das sagte ich damals,das sage ich immer noch,die beiden Deutschlands haben sich in den 40 Jahren so weit auseinanderentwickelt das dazwischen ganze Galaxien liegen.
Und jedesmal wenn ich und meine Dräsdner Mischpoke und sehen werden die Zusammenkünfte kürzer und enden umso lauter...das letztemal hab ich ihnen Elbeflut,Schlaganfall und ne Bombennachtwiederholung gewünscht,das mal davor Knochenkrebs,davor warens Hantavirus und Weichteilrheuma,sie wünschten mir das ich von meinen "geliebten Briketts"mal so richtig auf die Schnauze bekomme
Wir steigern uns,da ist noch Phantasie nach oben


melden
Anzeige

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:26
def schrieb:Wiederstand im Rahmen der demokratischen Mittel oder auf dem Klageweg ist doch völlig in Ordnung.
Die Frage ist, ob man Gewaltverhältnisse (strukturelle Gewalt) gewaltfrei auflösen kann. Ich habe da meine Zweifel. Wer früher gegen die Atommüllverklappung war und sich auf die Schienen gelegt hatte, um den Castor-Transport aufzuhalten, wurde weggetragen, aber mit einer halben Stunde Verspätung fand der Müll dennoch seinen Bestimmungsort. Die Kernkraft wurde nicht mithilfe bürgerlichen Widerstands abgeschafft, sondern nachdem Nordostjapan atomar verseucht war und plötzlich alle Angst bekamen, dass das hier auch mal passieren könnte. Die Regierung agiert nicht rational, sondern zu 99% opportunistisch in Permakniebeugung vor dem Kapital und dessen Interessen. Und an den Besitzverhältnissen wird sich mit Appellen und soziologischen Studien allein, die begründen, warum 1% der Bevölkerung die Hälfte des bundesrepublikanischen Gesamtvermögens als Privateigentum besitzt, auch nichts ändern. Solange man argumentativ appelliert, ist man der gut verwahrte Idiot der Republik, immer gut für einen Scherz über ihn. Verändern wird sich erst was, wenn die da unten nicht mehr weiter mitmachen und einstecken, sondern... den Rest kannst du dir wohl denken. "Wir" sind nicht das Volk, sondern die billigen willigen Arbeitskräfte, die das noch so lange tun können, bis Maschinen das besser und billiger können, und staatliche Almosenempfänger, damit sie ihren Kadaver bis zum natürlichen Lebensende erhalten können auf Sparflamme.
def schrieb:Nichts fürchten Regierungen mehr, als ein geeintes Volk das gemeinsam auf die Straßen geht.
Das sind doch dumme Sprüche. Von Frühstückskaffeeschreibtischrevolutionären, die mal ein paar Floskeln raushauen und sich danach dann gleich wieder über die Flüchtlingsflut echauffieren.
nickellodeon schrieb:Hä? warum gäbe es die Einheit nicht? Die Montagsproteste in der ddr waren der Plebestit schlechthin.
Ich bezog mich auf diesen Satz von dir:
nickellodeon schrieb:Wir waren uns einig, das wir, wenn es einen Plebiszit in Deutschland geben würde, es weder die schnelle Wiedervereinigung mit Geldgeschenken durch Kohl, die Wiederbewaffnung Deutschlands, den Euro und vor allem H4 nicht gegeben hätte.
Es ging wohl eher darum, das DDR-Regime rauszuschmeißen und abzuschaffen, als um die Wiedervereinigung. Es hätte auch eine lockere Konföderation geben können, dann hätte man die Ossis nicht um ihren Lebenswert gebracht und sie durch Geldumarmung einfach einkassiert bzw. eingemeindet. Das war wohl eher eine freundliche Okkupation, Selbstaneignung und Übernahme eines ganzen Staatswesens. Da wurde ja nichts auf Augenhöhe verschmolzen, sondern der Osten wurde einfach annektiert und eingegliedert, ohne die Leute zu fragen, ob sie das auch wirklich so wollten. Normalerweise kriegt man einen anderen Staat nur durch Eroberung und Krieg.


melden
nickellodeon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:32
@Realo
Ok, jetzt ich es verstanden.

Die Idee der Konföderation waberte auch in der spd rum, bis es die diffamierungskampagne Lafontaines gab, der ja die deutsche Einheit nicht wollte und in der roten Socken Propaganda mündete.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:38
@Warhead

Meine Sprache? LoL... wisch dir ab und an den Geifer aus den Mundwinkeln, ja...
Warhead schrieb:Übrigens sind das keine Hausbesetzer,die haben gültige Mietverträge,du lügst also schon wieder
Interessant. Wo sprach ich davon, das es sich da um Hausbesetzer handelt? Ich sprach von autonomen Spinnern bzw. gewalttätigen Straftätern, denn nichts anderes sind sie, glaubt man der Berichterstattung.
Warhead schrieb:der Rentner ist dir scheissegal,du funktionalisierst ihn nur als Mittel zum Zweck...
Wo wir doch gerade bei dreisten Behauptungen sind:

Armut und Kapitalismus ist dir scheißegal. Du benutzt es nur als Vorwand, deine gewalttätigen Triebe befriedigen zu können... außerdem scheint dir die Opferrolle zu fetzen.
Warhead schrieb:Und wenn hier einer die offene Gesellschaft hasst und verabscheut,dann doch wohl du...verpiss du dich doch in den Wald,und nimm sie alle mit deine Volkskameraden vor die du dich immer schützend stellst,die du inbrünstig verharmlost und verniedlichst.
Ich sehe dich richtig vor mir. Mit hochrotem Kopf bockig aufstampfend und wild herumschreiend: "Du bist viel schlimmer... rääbäähhh!" :D


Gibst du mir bescheid wenn wir vom dummen Gebrabbel wieder zu normalem Umgangston wechseln? Oder hast du wiedermal eine deiner Phasen?


melden

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:40
Wenn ich mir "Das Volk" so anschauen so will ich gar nicht Teil dieses Volkes sein....


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:43
Realo schrieb:Das sind doch dumme Sprüche. Von Frühstückskaffeeschreibtischrevolutionären, die mal ein paar Floskeln raushauen und sich danach dann gleich wieder über die Flüchtlingsflut echauffieren.
Ich dachte schon, du hättest Interesse an einem Meinungsaustausch... aber dann ist es doch wieder nur persönlicher Bockmist der dir aus der Tastatur purzelt...


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:43
@Flatterwesen

Wie jetzt? Ich denke so etwas wie "das Volk" gibt es nicht?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:47
@Realo
Naja,du darfst nicht vergessen das es in den letzren Jahren keine halbe Stunde mehr war,die Bullen schafften es nichtmal mehr die Gleisbesetzer aus ihren verschlüsselten Pyramiden zu meisseln.
Die Kosten der Castortransporte stiegen immens an,gleichzeitig ging das Image der Kernkraft auf Talfahrt,schon vor Fukushima


@def
Achja,das Dummgeschwafel vom geeinten Volk,da ist sie wieder,die verrottete Volksgemeinschaft,die die vom Führer und von Goebbels so oft beschworene Schicksalsgemeinschaft die den Ausbeuter an den Ausgebeuteten kettet...seltsam nur das nie das kapitalistische Ausbeuterschwein im Graben zerfetzt wird,das wäre doch mal was,ein Krupp wird von seinen eigenen Erzeugnissen atomisiert,ein Rüstungsmanager von Krauss-Maffei wird vom eigenen Panzer zu Brei zerquetscht,das ist nie geschehen,das ist in deiner beschissenen Volksgemeinschaft auch gar nicht vorgesehen!!

Du sprachst von Hausbesetzern
Und nein,auf die Täterrolle fahr ich noch viel mehr ab
Mal abgesehen davon ist Diffamierung und Diskreditierung dein normaler Umgangston,schon immer gewesen,wenn du meine Aggressivität und Militanz kritisierst ist das allerdings sinnlos,das ich kein Pazifist bin hab ich immer wieder betont,ich betone allerdings auch das ich kein Anhänger von "Militanz um jeden Preis"bin


melden

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:49
@def
Eigentlich gibt es kein Volk, das ist richtig. Aber die Menschen die auf die Strasse gehen und rumgröllen "Wir sind das Volk" oder ähnliches rumgröhlen, sorry mit den will ich nichts zu tun haben.

Gegen besorgte Buerger T Shirts


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:51
@def
Deswegen schrieb es ja auch "Das Volk"und nicht das Volk,alleine die Vorstellung Teil dieses Konstrukts zu sein löst schon Kotzattacken grösseren Ausmasses aus.
Wir sagen lieber Bevölkerung


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:55
@Flatterwesen
Näää...das sind keine Bürger,Bürger sind mündig im kantschen Sinne des Sapere Aude..Der Stammbaum dieser Besorgtlinge indes endet da wo unserer anfängt


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:55
Warhead schrieb:Achja,das Dummgeschwafel vom geeinten Volk,da ist sie wieder,die verrottete Volksgemeinschaft,die die vom Führer und von Goebbels so oft beschworene Schicksalsgemeinschaft die den Ausbeuter an den Ausgebeuteten kettet...seltsam nur das nie das kapitalistische Ausbeuterschwein im Graben zerfetzt wird,das wäre doch mal was,ein Krupp wird von seinen eigenen Erzeugnissen atomisiert,ein Rüstungsmanager von Krauss-Maffei wird vom eigenen Panzer zu Brei zerquetscht,das ist nie geschehen,das ist in deiner beschissenen Volksgemeinschaft auch gar nicht vorgesehen!!
Was in "meiner" Volksgemeinschaft so vorgesehen ist kannst du nicht ansatzweise erahnen. Dafür bist du ideologisch viel zu vernebelt.

All das was du in deinen Einlassungen anprangerst prangere ich auch an... nur bin ich gegen die gewalttätige Umsetzung der eigenen, vermeintlich überlegeneren Ansicht. Es ist moralisch und ethisch unter aller Sau, zur Durchsetzung eigener Wunschvorstellungen das Eigentum und auch die Gesundheit völlig Unbeteiligter leichtfertig aufs Spiel zu setzen.

Du bist nicht besser als dein Gegner wenn du dich mit Gewalt durchzusetzen versuchst. Nebenbei trägst du gleich deine eigene Legitimität mit zu Grabe...
Warhead schrieb:Mal abgesehen davon ist Diffamierung und Diskreditierung dein normaler Umgangston,schon immer gewesen,wenn du meine Aggressivität und Militanz kritisierst ist das allerdings sinnlos,das ich kein Pazifist bin hab ich immer wieder betont,ich betone allerdings auch das ich kein Anhänger von "Militanz um jeden Preis"bin
Ich nehme dir überhaupt nicht übel das du hier, fast schon aus Tradition, zum gewalttätigen Kampf aufrufst und den rhetorischen Berserker mimst... im Gegenteil, ich mag die kleinen Techtelmechtel mit dir. ;)


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:55
@Flatterwesen

Ich sagte ja... du willst es nicht begreifen.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:58
Warhead schrieb:Deswegen schrieb es ja auch "Das Volk"und nicht das Volk,alleine die Vorstellung Teil dieses Konstrukts zu sein löst schon Kotzattacken grösseren Ausmasses aus.
Wie bereits gesagt wird dich niemand in der BRD festhalten. Wie man so masochistisch sein kann, und in einem System das einem dermaßen zu wider ist sein Dasein fristet, ist mir sowieso ein Rätsel...

Gründe irgendwo dein kleines Warheadistan und schau wie weit du kommst und wie viele da mitspielen.

Oder bleib hier... dann wäre es aber angebracht, einen Gang runter zu schalten.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 11:59
@def
Stimmt ich bin vernebelt...hierdurch

joyetech egrip oled vt 30 watt kit 1 600


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 12:01
@Warhead

Mensch. Da hätte ich doch "verdampft" geschrieben.

Ich halte es eher hiermit:

kanger evod starterset 4 fenster kunstof


melden

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 13:33
def schrieb:Was in "meiner" Volksgemeinschaft so vorgesehen ist kannst du nicht ansatzweise erahnen.
Ich kann es angeblich auch nicht erahnen. :D
Ist es das, was Du schon tausende Male erläutert hast und an das sich trotzdem keiner erinnern kann?
Ja, Du hast es nur mit Leuten zu tun, die sich nichts merken können!


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 13:40
@eckhart
Er lässt alles hübsch im Vagen,das sagt doch schon alles,viel Phantasie für seine Lagerwirtschaft muss man wirklich nicht aufbringen...und der arme alte, flaschensammelnde Opa den sehen wir als Kapo wieder...wie er uns den Ochsenziemer ins Gesicht donnert


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 13:41
@def
Damit dampfen Anfänger und Gelegenheitsnebler rum


melden
Anzeige

Ein neue Europäische Gemeinschaft ist möglich!

30.06.2016 um 13:45
Warhead schrieb:Er lässt alles hübsch im Vagen
Mir ist es auch so.
Schließlich kann man ja in den geschriebenen Beiträgen suchen, wie man will
und wird trotzdem nicht fündig.
"Im Vagen bleiben" ist auch so eine Taktik.


melden
172 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden