Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

11 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Gesetze, Moslems, Muslime, Trump
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Doch können sie. Für alle weiteren Diskussionen um den Islam herum, bestehen entsprechende Threads
Seite 1 von 1
achvonmirauus
Diskussionsleiter
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht

Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 17:53
Hii Leute..

Ich wollt mal wieder was fragen. (bitte net irgendwie beschweren, dass die Jugend null Ahnung hat oder so). Es ist bloß eine Frage.. man kann nicht alles wissen.

Also, ich habe vor mit meiner Halbschwester und meiner Mom nach New York zu gehen, also für paar Tage, und meine Schwester und meine Mom sind keine Moslems aber ich bin einer. (Mein Dad ist Moslem) und ja meine Mom hat mir jetzt aber gesagt, dass eine Freundin ihr erzählt hat, dass es zu Problemen kommen könnte wenn ich jetzt 
nach New York reisen will, wegen Trump. Also den USA. Weil das jetzt so geregelt wurde, dass
Moslems nicht mehr einreisen dürfen. Und ich hab von solchen Fällen generell 
auch gehört, zB von nem Fall wo der Bruder von nem Iraner einreisen wollte, nach Amerika, aber es nicht durfte, weil er ein Moslem ist. Aber ich frage nach, weil ich einfach nicht glauben kann, dass das jetzt echt Realität ist. Dass es soweit gekommen ist. 

Also stimm es, dass ich da jetzt vlt nicht mit fliegen kann?

Liebe Grüße, und ciao !! :)

(Sorry für die Fehler im Text).


melden
Anzeige
StUffz
ehemaliges Mitglied


Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 17:56
achvonmirauus schrieb:(Sorry für die Fehler im Text)
Wenn du weißt, dass da welche sind, dann behebe sie doch.

Abgesehen davon musst du doch nur mal google befragen oder den Nachrichten folgen, dann wäre dir klar, dass es nur ein 90tägiges Einreiseverbot für Staatsbürger aus 7 überwiegend muslimischen Ländern besteht.

Seit wann ist Deutschland überwiegend muslimisch?
achvonmirauus schrieb:bitte net irgendwie beschweren, dass die Jugend null Ahnung hat oder so
Eher darüber beschweren, dass die Jugend es nicht mal auf die Kette bekommt, sowas selber mal kurz im Netz zu suchen.


melden

Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 18:02
Das Einreiseverbot ist zeitlich begrenzt und gilt für Personen aus sieben bestimmten Ländern. Da Deutschland nicht darunter ist, dürfen Personen, welche die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, einreisen.

Der Bruder des Iraners, von dem Du erzählst, durfte deswegen nicht nach Amerika einreisen, da er, so ist anzunehmen, ebenso iranischer Staatsbürger war.

Und der Grund dafür, dass alle Welt von einem Einreiseverbot für Moslems spricht, liegt darin, dass genannte sieben Staaten mehrheitlich muslimisch sind. Dies ist natürlich falsch, da Moslems, welche keine Staatsangehörige der genannten sieben Länder sind, weiterhin in die USA einreisen dürfen, soweit keinerlei andere Hindernisse bestehen.


melden

Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 18:07
@achvonmirauus
Die drei größten muslimischen Länder Pakistan Malaysia und Nigeria sind ausgenommen.  


melden
stichling
ehemaliges Mitglied


Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 18:18
Laut Emnid Umfrage möchten 52% der Muslime in D. die Scharia, auch die andern distanzieren sich nicht von dem Islam, die Moscheen sind voll, viele tragen islamistische Parteiabzeichen,

ergo, keiner weiß ob es ein guter, ein böser oder ein Bomber Islamist ist und was die IS in der Welt anrichtet ist schlimm, sehr schlimm, da bleibt ja nur Ablehnung. Warum aouten  die Guten sich nicht, durch Abzeichen zb Q mit Querbalken usw. nur sagen damit haben wir nichts zu tun, das reicht nicht. Trump DH


melden

Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 18:40
@achvonmirauus
Ich weiß nicht wer Dir den Mist mit dem Einreiseverbot für Muslime eingeredet hat: es geht um die Staatsbürgerschaft aus den genannten sieben Länder...egal welche Du noch hast, mach dein Visa Waiver für den deutschen Paß und den anderen läßt Du daheim.
https://travel.state.gov/content/visas/en/visit/visa-waiver-program.html


melden

Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 18:42
stichling schrieb:auch die andern distanzieren sich nicht von dem Islam
genau was fällt Muslime auch ein sich nicht vom Islam zu distanzieren :D Moslem zu sein scheint immer mehr ein Verbrechen zu sein.
stichling schrieb:die Moscheen sind voll
Wie böse, dass Muslime in Moscheen gehen. Würde evtl ein Moscheeverbot Abhilfe schaffen ?


melden

Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 18:42
stichling schrieb:auch die andern distanzieren sich nicht von dem Islam, die Moscheen sind voll,
Ehmja...und?

Warum sollten sich Muslime bitte vom Islam distanzieren und nichtmehr in die Moscheen gehen?


melden

Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 19:16
stichling schrieb:Laut Emnid Umfrage möchten 52% der Muslime in D. die Scharia
Hast du eine Quellenangabe zu der Behauptung?

Im Übriegen wurden nur türkischstämmige Moslems (und deren Nachwuchs) befragt. Hier kannst du mehr über die Emnid-Umfrage erfahren:
https://www.uni-muenster.de/Religion-und-Politik/aktuelles/2016/jun/PM_Integration_und_Religion_aus_Sicht_Tuerkeistaemmiger.html
Der Wille zur Integration ist unter den Türkeistämmigen in Deutschland mit 70 Prozent stark ausgeprägt. Auch fühlen sich 87 Prozent der Befragten mit Deutschland verbunden, genau so viele wie mit der Türkei (85 Prozent). 44 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass sie im Vergleich dazu, wie andere in Deutschland leben, ihren gerechten Anteil erhalten, 5 Prozent sind sogar überzeugt, dass sie mehr als den gerechten Anteil erhalten…. Danach gefragt, was sie als Bedingungen guter Integration ansehen, nennen 91 Prozent die deutsche Sprache, die Beachtung der Gesetze (84 Prozent) und gute Kontakte zu Deutschen (76 Prozent).


melden

Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 20:21
stichling schrieb:Laut Emnid Umfrage möchten 52% der Muslime in D. die Scharia
Laut Umfragen befürworten 80% der Amerikaner das Einhalten der Gesetze in der Bibel, sollten wir jetzt den Amis nen Einreiseverbot verpassen weil sie das Steinigen von Schwulen und Lesben gut heißen? 


melden
Anzeige
Thief
ehemaliges Mitglied


Können Muslime jetzt nicht mehr in die USA einreisen?

01.02.2017 um 20:54
allmyboy schrieb:stichling schrieb:Laut Emnid Umfrage möchten 52% der Muslime in D. die SchariaLaut Umfragen befürworten 80% der Amerikaner das Einhalten der Gesetze in der Bibel, sollten wir jetzt den Amis nen Einreiseverbot verpassen weil sie das Steinigen von Schwulen und Lesben gut heißen? 
Soso. Du weisst aber schon dass die Prozentzahl der Muslimen wo Homosexuelle am liebsten gesteinigt sehn würden noch weitaus höher liegen dürfte als bei 80% ! Deiner Logik nach müssten wir dann also auch ein Einreiseverbot für die Muslime ausm Ausland (insbesondere aus Saudi-Arabien, Pakistan und Co. wo die Todesstrafe fürs Schwulsein gilt) erlassen und diejenigen die wir schon im Land haben ausweisen.


melden

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Doch können sie. Für alle weiteren Diskussionen um den Islam herum, bestehen entsprechende Threads

111.234 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden