Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zustand der Bundeswehr

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Bundeswehr, Leopard, Von Der Leyen, Pannen
Diese Diskussion wurde von Lepus geschlossen.
Begründung: Bereits vorhanden.
Seite 1 von 1

Zustand der Bundeswehr

23.02.2018 um 10:05
Ja, also mich beunruhigen die aktuellen Meldungen schon ein bischen. Zahlen in den Zeitungen Sagen, 9 von vorgesehenen 44 Panzern (wow) sind Einsatzbereit. Dann erzählt Angela in ihrer Rede, dass wir einen großen Beitrag zur Nato leisten.

Wie steht es um die Bundeswehr wirklich? Warum brauchen wir die Bundeswehr eigentlich, und Was mich am meisten interessiert:
Wenn wir Milliardenüberschüsse haben, warum kaufen wir nicht einfach 50 Panzer bei unseren deutschen Herstellern? Das kann doch nicht so schwer sein.


melden

Zustand der Bundeswehr

23.02.2018 um 10:14
@neonnhn
da gibt es schon einen thread
Diskussion: Bundeswehr am Boden


melden

Zustand der Bundeswehr

23.02.2018 um 10:16
ahhh. ok. dachte ich es mir doch. dann kann das ja hier gelöscht werden. ich weiss jetzt leider nicht, wie man einen mod hier antippt sozusagen.


melden

Zustand der Bundeswehr

23.02.2018 um 10:41
neonnhn schrieb:Ja, also mich beunruhigen die aktuellen Meldungen schon ein bischen. Zahlen in den Zeitungen Sagen, 9 von vorgesehenen 44 Panzern (wow) sind Einsatzbereit. Dann erzählt Angela in ihrer Rede, dass wir einen großen Beitrag zur Nato leisten.

Wie steht es um die Bundeswehr wirklich? Warum brauchen wir die Bundeswehr eigentlich, und Was mich am meisten interessiert:
Wenn wir Milliardenüberschüsse haben, warum kaufen wir nicht einfach 50 Panzer bei unseren deutschen Herstellern? Das kann doch nicht so schwer sein.
Nun die BW wurde über die Jahre Kaputtgespart. Friedensdividenen und natürlch höheren Verschleiß durch die Auslandseinsätze.

Daszu Konzepte in der Bevorratung und Instandhaltung die nicht wirklich Praxistauglich sind.

Und wir haben nicht mehr den 2 Weltkrieg, Man kann nicht so eben 50 Panzer dazukaufen. Die stehen nicht auf Halde. Da müssen Auschreibungen erfolgne, bestellungen, der Bundestag etc.

Man kann das nicht eben kurzfristig bereinigen indem man in einem "Baumarkt" fährt und einfach Kauft.

Entscheident wäre es eben anzugehen und eine Linie zu verfolgen anstatt immer wieder irgendwo rumzufuschen. Dann ist noch wichtiger das die BRD mal ihr Verhältnis zu den Streitkräften überdenkt und sie nicht als "Schmuddelkinder" behandelt.


melden

Zustand der Bundeswehr

23.02.2018 um 22:45
@neonnhn
Empfinde die derzeitigen Meldungen, die seit ca. zwei Jahren massiv in den Medien propagiert wird, eher als großangelegte Werbe-Kampagne um höhere Rüstungsausgaben dem Bürger schmackhaft zu gestalten.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zustand der Bundeswehr

23.02.2018 um 22:51
@neonnhn
Es fehlt an Ersatzteilen und an Logistik,ist halt Verschleiss da wenn die Bundeswehr im Kongo,Mali,Afghanistan,Kurdistan,Kosovo und wo noch,das war doch noch nicht alles,Flagge zeigt...achja die Tornados in Incirlik,nee jetzt Jordanien,nee auch Jordanien


melden


Diese Diskussion wurde von Lepus geschlossen.
Begründung: Bereits vorhanden.
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt