weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zum Thema Merkel...

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Merkel
grevenbroich
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 14:57
...und an all die Jenigen, die nun jammern :

Es ist vollkommen ohne jegliche Relevanz, unter WESSEN Leitung dieses Land zu Grunde gerichtet wird . Man beschwere sich nicht über Frau Merkel, sondern über die Jenigen, die aus der über 20 jährigen Fehlpolitik von CDU, gefolgt von SPD und den Grünen und der daraus resultierenden, heutigen, miserabelen wirtschaftlichen Lage Deutschlands, NICHTS gelernt haben und noch immer und auch weiterhin, wie ein blinder, gefügiger Ochse, diese Parteien wählen !
Soll heissen : Ca. 80 % derer die gewählt haben, dürfen sich gepflegt SELBST in den Arsch treten und die Jenigen, welche bei rechten oder auch linken Parteien, wie beispielsweise der PDS, tatsächlich ihr Kreuz gesetzt haben, ebenso ! Diese Leute haben nämlich nicht nur die letzten 20 Jahre nichts begriffen, sondern über 50 Jahre, weltpolitische Geschichte nicht verstanden !

Man sieht : Viele helle Köpfchen bleiben unter den Wählern nicht wirklich übrig .


melden
Anzeige
m_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 14:59
Nur mal ne Frage, sollen wir gar nicht mehr wählen? So hört sich das auf jeden Fall an^^

Ich denke, also bin ich hier falsch!

Huldigungen an meiner Person können später vollzogen werden.


melden

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:13
Grevenbroich, sollen die Deutschen die NPD Wählen?

Time will tell...


melden
mr.psycho
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:13





Tja soviel zum Thema Merkel....;)

Wer nicht weiß, was er selber will, muß wenigstens wissen, was die anderen wollen


melden
m_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:18
*zustimm*^^

Ich denke, also bin ich hier falsch!

Huldigungen an meiner Person können später vollzogen werden.


melden

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:19
Sich über das Aussehen einer Person lustig machen finde ich ist das schwächste was man machen kann.
Ich als SPD naher Mensch habe natürlich einen kritischen Blick gegenüber Frau Merkel nur sollte man ihr die faire Chance geben ihren Weg zugehen.
Also ersteinmal abwarten.

Plattfuß:"Du willst also tatsächlich mal Polizist werden?!"
Bodo:"Ja, so einer wie du, der den Verbrechern den Gesichtserker einklappt!!"


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:28
Ich finde es irgendwie total ungerecht, dass alle auf Angela Merkel rumhacken (nur weil sie ne Frau ist?!?) Über jeden kleinen Sch***dreck wird gemeckert...
Beste Beispiele:
- Frau Merkel hatte nen Schweißfleck auf der Bluse und schon wird überall gelästert (hatten wir den nicht alle schonmal?!?)
- Ihre Frisur... mein Gott, als ob sie der einzige Mensch auf der Erde wäre mit ner "unvorteilhaften" Frisur
- Ihr Gesicht: es wird sich darüber lustig gemacht weil sie zugegeben nicht die hübscheste ist, aber wer verarscht Schröder? Niemand, obwohl sein Gesicht aussieht wie ne Kraterlandschaft...

Kinder würde man bestrafen, wenn sie andere wegen dem aussehen hänseln und nicht auf den charakter schauen, aber die Erwachsenen machen es ihnen doch förmlich vor, ignorant und oberflächlich zu sein...

Das ganze soll nicht heißen, dass ich die absolute Merkel- Anhängerin bin aber ich finde, jeder hat es verdient, nicht nur auf sein Aussehen reduziert zu werden und nach seinem Charakter und Fähigkeiten nach beurteilt zu werden...


Lg, Misao

Ihr lacht über mich, weil ich anders bin?!?
Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!!!
----------------------------------------------------------
Kinder sind wie Hunde, je mieser du sie behandelst, desto mehr glauben sie, es verdient zu haben!!!


melden
m_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:34
Ich finde es irgendwie total ungerecht, dass alle auf Angela Merkel rumhacken (nur weil sie ne Frau ist?!?) Über jeden kleinen Sch***dreck wird gemeckert...
Beste Beispiele:
- Frau Merkel hatte nen Schweißfleck auf der Bluse und schon wird überall gelästert (hatten wir den nicht alle schonmal?!?)
- Ihre Frisur... mein Gott, als ob sie der einzige Mensch auf der Erde wäre mit ner "unvorteilhaften" Frisur
- Ihr Gesicht: es wird sich darüber lustig gemacht weil sie zugegeben nicht die hübscheste ist, aber wer verarscht Schröder? Niemand, obwohl sein Gesicht aussieht wie ne Kraterlandschaft...


ich finde sie nur weniger gut( vornehm ausgedrückt) weil sie ne CDUlerin ist, nicht wegen deinen oben genannten Punkten.
Allerdings sollte man als Kanzler auch sein Land representieren, ich denke es gäbe bessere Lösungen( innerhalbe der CDU) als Angela Merkel.

Ich denke, also bin ich hier falsch!

Huldigungen an meiner Person können später vollzogen werden.


melden

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:35
Wenn man das Programm von Angela kritiseren würde, wäre das legitim und auch vollkommen gerecht.
Frisuren hier Frisuren da lach wenn ich mir den Franz anschauen *g* Münte hat auch nicht den Schneid in den Haaren. Also Inhaltlich kritisieren ja aber nicht Äusserlich.


Frau Merkel hat nur einen Fehler gemacht den sie jtzt schon merkt. Sie hätte sich gegen Horst Köhler aussprechen müssen bei der Präsidenten wahl mit Frau Schawan hätte sie eine weibliche Person an ihrer Seite gehabt.

Plattfuß:"Du willst also tatsächlich mal Polizist werden?!"
Bodo:"Ja, so einer wie du, der den Verbrechern den Gesichtserker einklappt!!"


melden

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:35
die gesine als bundespräsidentin ?? also bitte..

Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit.


melden

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:37
Aber was soll Frau merkel mit einem Kabinett machen was aus Drückebergern und Parteikasper besteeht. Ein Herr Stoiber der lieber die FLucht ergreift ist zum Glück auch beim Ansehen der bayrischen Brüger sehr stark gesunken. Ein Herr Koch der sich vergeblich Hoffnungen macht auf den Kanzlertitel der nur quer schiesst und gegen merkel poltert.

Habe ja shcon geschrieben das ich als Juso nicht unbedingt ein Merkel Freund bin jedoch bin ich für Fairniss.

Plattfuß:"Du willst also tatsächlich mal Polizist werden?!"
Bodo:"Ja, so einer wie du, der den Verbrechern den Gesichtserker einklappt!!"


melden

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:38
Ja sicher, besser als "Ich habe keine Ahnung " köhler, Super Horst ist doch schlimmer als Herr Rau und Herzog zusammen.

Leider können wir nicht mehr einen so staatsmännischen und kompetenten Herrn haben wie Herr v. Weizäcker.

Plattfuß:"Du willst also tatsächlich mal Polizist werden?!"
Bodo:"Ja, so einer wie du, der den Verbrechern den Gesichtserker einklappt!!"


melden

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:42
Ich habe es schon mal irgendwo geschrieben und ich schreibe es wieder und gebe gleich auch CapSpauldin recht. Ich bin ich auch nicht gerade ein Merkel-Fan, aber man sollte ihr eine Chance geben. Wenn sie versaut (was wir alle natürlich nicht hoffen), dann könnt ihr (und ich bestimmt auch ;) ) auf ihr rumhacken wie ihr wollt. Doch bis dahin wird abgewartet.

P.S.: Ich kann es kaum erwarten, bis die neuen Threads kommen, wo die CDU runtergemacht wird, wie es vor einiger Zeit mit Schröder und der SPD gemacht wurde.


take care

Lautes Stöhnen und Klagen gehören heutzutage in Deutschland zum guten Ton.

"Die Bürger, die nicht hier gelebt haben, sollten uns nicht sagen, wie sie hier gelebt hätten."
Gregor Gysi


melden
grevenbroich
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:44
@m_m

---->Nur mal ne Frage, sollen wir gar nicht mehr wählen? <----

Exakt !

Ich weiss nicht wie es andere sehen, aber ich sehe es so :

Wenn man keine Wahl HAT, braucht man auch nicht wählen zu gehen !

Ausserdem müssten sich die sogenannten " hohen Herrschaften " dann einmal zwangsläufig Gedanken machen wie sie dieses Land in Zukunft zu regieren gedenken . Dann,...und nur dann,.... würde sich in diesem Lande vielleicht einmal etwas zum Positiven wenden und zwar noch BEVOR, " das Kind " vollendst in den Brunnen gefallen ist .


melden

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:45
Grevenbroich. Ne ne ne. So gehts ja nun auch nicht. Denk noch darüber nach, was du geschrieben hast. Ich erkenne darin nämlich keinen Sinn.

Lautes Stöhnen und Klagen gehören heutzutage in Deutschland zum guten Ton.

"Die Bürger, die nicht hier gelebt haben, sollten uns nicht sagen, wie sie hier gelebt hätten."
Gregor Gysi


melden
g-faktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:50
Naja die Merkel ist so eine Amerika arsch kriecherin das gefällt mir ganz und gar nicht der Schröder war der einzige der genug Eier in der Hose hatte um den Amis mal NEIN zu einem krieg zu sagen.

Damals war Frau Merkel für den Krieg. Und als alle sie Ausgebuuuut haben war sie plötzlich dagegen was ist das den für eine politische kompetenz.

Naja vielleicht wird sie uns alle überraschen bei Politikern ist das immer so eine sache. Vielleicht wird sie allen kritikern die stimme verschlagen.

Oder sie wird uns wie alle es befürchten in den dreck ziehen.

„Ein niedrigeres Wahlergebnis ist ein Zeichen, dass weniger Leute zur Wahl gehen.“ Georg W. Bush 2004

"Die große Mehrzahl unserer Importe kommt von außerhalb des Landes"
Georg W. Bush 2003


melden

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 15:57
Mann muss doch die Ratsmehrheit der CDU sehen und da wäre ein Bundestagswahlerfolg der SPD/Güne nur eine Blockade gewesen, so sehr es mir das Herz zerreist aber die schwarze Mehrheit muss mit der CDU an der Spitze im Land regiert werden. Ob dies nun in der gro.Koal geht muss man mla abwarten.

Plattfuß:"Du willst also tatsächlich mal Polizist werden?!"
Bodo:"Ja, so einer wie du, der den Verbrechern den Gesichtserker einklappt!!"


melden
m_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 16:05
@ Grevenbroich,
bekommst du eh nicht durchgesetzt dass keiner wählen geht, und wer soll uns dann bitte regieren? Dein Vorschlag ist Schwachsinn.
@ all,
mal ne Frage könnte man den Bundesrat nicht einfach abschaffen, dann kann die Regierung auch ihre Planung (bin kein DDRler) durchsetzen. Wiso hat man den noch nicht abgeschafft?

Ich denke, also bin ich hier falsch!

Huldigungen an meiner Person können später vollzogen werden.


melden
grevenbroich
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 16:30
@m_m

----> bekommst du eh nicht durchgesetzt dass keiner wählen geht, und wer soll uns dann bitte regieren? Dein Vorschlag ist Schwachsinn. <-----


Ich habe nicht vor etwas durchzusetzen . Ich möchte lediglich die Damen und Herren Wahlberechtigten dazu auffordern, einmal darüber nachzudenken, WEN und WAS sie wählen . Wenn nämlich immer die gleichen Döspaddel, ohne jegliches Nachdenken, immer die selben Dösköppe wählen, wird sich in diesem Land niemals etwas zum Positiven verändern .

Im übrigen zeigt ein demokratisches Volk mit dem NICHT zur Wahl gehen, was es von der Politikern und der gemachten Politik hält : Namentlich NICHTS .
Leider kapieren das die wenigsten unser lieben deutschen Mitbürgerinnen und Mitbürger und machen statt dessen immer schön weiter ihr Kreuzchen bei Parteien die ihnen das letzte Hemd ausziehen . Schweine sind da echt schlauer . Die wählen sich ihren Schlachter nämlich nicht noch eigendst selber aus .


melden
grevenbroich
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 16:40
@m_m

Noch was : Schwachsinn ist, Dinge die man nicht auf Anhieb versteht, als Schwachsinn zu bezeichnen .


melden
Anzeige

Zum Thema Merkel...

22.11.2005 um 16:41
"Leider kapieren das die wenigsten unser lieben deutschen Mitbürgerinnen und Mitbürger und machen statt dessen immer schön weiter ihr Kreuzchen bei Parteien die ihnen das letzte Hemd ausziehen . Schweine sind da echt schlauer. Die wählen sich ihren Schlachter nämlich nicht noch eigendst selber aus."

Tja Grevenbroich. Da hast du wohl soeben deine Verwandten und Freunde niedriger dargestellt als Schweine. Oder irre ich mich da?

Nun gut. Wenn du diese Art von Politik nicht magst oder besser gesagt, nicht ausstehen kannst.
Wer sollte denn regieren?

Lautes Stöhnen und Klagen gehören heutzutage in Deutschland zum guten Ton.

"Die Bürger, die nicht hier gelebt haben, sollten uns nicht sagen, wie sie hier gelebt hätten."
Gregor Gysi


melden
158 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden