Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Irak-Krieg schon lange geplant?

22 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Irak, Irak-krieg

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 10:17
Was sagt ihr dazu, dass der Irak-Krieg schon lange geplant gewesen sein soll? zutrauen würde ich es unserem guten alten george w. ja schon, der hat ja sein ganzes leben ang seinen vater kopiert!

artikel:

"Irak-Krieg lange vor 9/11 geplant"

Gefeuerter Minister: Bush ein Blinder unter Tauben


US-Präsident George W. Bush hat nach Angaben eines gefeuerten Ministers mit den Planungen für den Irak-Krieg schon direkt nach Amtsantritt begonnen, nicht erst nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001. Das sagte Paul O'Neill, der vor einem Jahr entlassene Finanzminister, nach Angaben des Fernsehsenders CBS in einem Interview.

"Es gab von Anfang an die Überzeugung, dass Saddam Hussein ein schlimmer Finger ist und weg muss", sagte O'Neill nach Angaben des Senders. "Für mich war das Konzept eines Präventivschlags, dass die USA das unilaterale Recht haben, zu tun was sie für nötig halten, ein Riesensprung."



Bereits 2001 Pläne für Invasion und Nachkriegs-Ära

Nach Angaben von Buchautor Ron Suskind zirkulierten in der Regierung schon in den ersten drei Monaten 2001 Pläne für eine Invasion des Irak, für eine Nachkriegsära und Vorstellungen über die Zukunft des irakischen Öls. Er habe entsprechende Unterlagen von O'Neill und anderen Insidern aus dem Weißen Haus erhalten, sagte Suskind dem Sender. Suskind veröffentlich nächste Woche ein Buch über die ersten beiden Bush-Jahre. Suskind hat nach eigenen Angaben einen Bericht aus dem Pentagon mit dem Titel: "Ausländische Bewerber um irakische Ölverträge".


"Wie ein Blinder unter Tauben"

In dem Buch charakterisiert O'Neill Bush zudem als Präsidenten mit wenig Interesse am Geschehen. Bush habe Kabinettssitzungen "wie ein Blinder in einem Raum voller Tauber" geleitet, zitiert Suskind den Ex-Minister. Bush habe sich in den ersten zwei Jahren seiner Amtszeit selten um inhaltliche Diskussionen gekümmert, behauptet O'Neill nach Angaben von CBS. Bush habe so unklar Positionen bezogen, dass das Weiße Haus bei der Formulierung von politischen Vorstößen "wenig mehr als eine Ahnung" davon hatte, wofür der Präsident stehe.

Der Finanzminister, zuvor jahrelang Chef des Aluminiumkonzerns Alcoa, bereitete der Regierung mit unverblümten Kommentaren mehrfach Kopfschmerzen. Eine Bemerkung über den Dollarkurs brachte die Währungsmärkte in Aufruhr. Das US-Außenministerium musste Wogen glätten, nachdem O'Neill Brasilien mit der Bemerkung aufbrachte, man müsse aufpassen, dass Finanzhilfen nicht auf Bankkonten in der Schweiz landeten. Die US-Schutzzölle auf Stahlprodukte kritisierte O'Neill ebenfalls. Bush entließ den Minister, der kein Hehl aus seiner Empörung darüber machte, im Dezember 2002.

(dpa, N24.de)


Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz


melden
Anzeige
alinur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 10:36
Muss mich das jetzt wundern?

Nö, irgendwie hatte ich so was erwartet. Es war auch schon vor dem 11.9. versucht worden, den Wehretat drastisch zu erhöhen, das hat damals aber nicht geklappt. So ziemlich alles, was nach dem 11.9. an Maßnahmen beschlossen und umgesetzt wurde, war schon vorher im gespräch oder geplant, nur noch nicht umsetzbar.

Wenns um die USA geht, wundert mich nicht mehr wirklich viel.....

He, Who breaks a thing to find out what it is like, has left the path of wisdom


melden
isi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 11:37
Link: www.pilt.de (extern)

Dazu habe ich doch glatt was bei Pilt gefunden:
"1997 wurde in Washington die "Projektgruppe für ein neues Amerika" aus der Taufe gehoben. Gründungsmitglieder waren neben Richard Perle zehn Männer, die inzwischen hochrangige Posten in der Bush-Administration besetzen: darunter Vizepräsident Dick Cheney, Verteidigungsminister Donald Rumsfeld und sein Vize Paul Wolfowitz, der stellvertretende Außenminister Richard Armitage, der für Rüstungskontrolle zuständige Staatssekretär im State Department, John Bolton, sowie der Sonderbeauftragte des Weißen Hauses für die Beziehungen zur irakischen Opposition, Zalmay M. Khalilzad. Eine der ersten Initiativen der Gruppe war Anfang 1998 ein Brief an den damaligen Präsidenten Bill Clinton mit der Forderung, die Regierung in Washington solle "damit beginnen, eine Strategie zur Beseitigung von Saddams Regime umzusetzen"."

Die ganze Seite ist oben extern verlinkt. Darin ist eine ganze Menge Hintergrundwissen.

MfG



Der Weg ist das Ziel


melden

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 11:48
möglich wär es schon.......

schließlich waren die amerikaner am ende versessen drauf, ihn doch anzugreifen.... sie wollten sich einfach nicht davon abbringen lassen..... eben so, als ob die das schon lange geplant hatten und es jetzt in die tat umsetzen wollten.....

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 12:54
.... da kam ihnen der Anschlag am 11.09ten doch grade recht .....

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 13:01
...wobei wir wieder bei der theorie wären, dass die cia für die ganze sache verantwortlich ist!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 14:17
Alle Wege führen nach Rom .... oder so ..... ;)
Zu zutrauen wäre es ihnen, außerdem gibt es ja schon länger diverse Ungereimheiten im
Bezug auf den vorgeblichen Anschlag.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 14:58
ja....dahin kommt man wenn man weiterdenkt.... allersdings kann und will ich das einfach nicht akzeptieren, dass die cia dahintersteckt.... weiß auch nicht warum.... :|

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 15:05
ich finds auch unglaubwürdig, obwohl ich dem bush inzwischen fast alles zutraue!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz


melden
kent
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 15:05
Wie der Vater so der Sohn.


melden
attila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 18:05
Jetzt wollen sie den ex-finanzminister wegen veröffentlichung geheimer dokumente verurteilen...

http://www.ey0815.de.vu - UFOs, Mysteries und Verschwörungen...


melden

Irak-Krieg schon lange geplant?

14.01.2004 um 19:47
wenn damit die dokumente gemeint sind, die zeigen dass alles schon vorher geplant war, dann gibt die regierung ja zu, dass diese existieren und ein irak-krieg feststand.... oder seh ich das falsch?

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Irak-Krieg schon lange geplant?

15.01.2004 um 07:59
nee, das siehst du richtig! selber schuld, jetzt hat der bush verschissen, mal sehen, ob der wiedergewählt wird!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz


melden
attila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak-Krieg schon lange geplant?

15.01.2004 um 15:52
das juckt die amis nicht, wann der krieg geplant wurde!

http://www.ey0815.de.vu (UFOs, Mysteries und Verschwörungen...)


melden
x35
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak-Krieg schon lange geplant?

15.01.2004 um 16:25
Ja es stimmt, die pläne für den Irakkrieg, wurden schon vor dem elften Septmeber geplant. Bush hatte es anscheinend eilig, dass zu ende zu führen, was ein Vater nicht geschafft hat.

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen. (ich)
Die Zeit ist unsere Feind, den wir uns selbst erschaffen haben.(ich)
AVE SATANS


melden

Irak-Krieg schon lange geplant?

15.01.2004 um 17:10
warscheinlich hat sein vater ihn sogar dazu aufgefordert, sein "werk" zu vollenden, ich glaube, dass der alte george bush immer noch eine einflussreiche person ist und die fäden aus dem hintergrund heraus zieht!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz


melden
alinur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak-Krieg schon lange geplant?

15.01.2004 um 17:27
Darauf kannst Du Gift nehmen. Ich denke, der ist da so was wie der Seniorpartner in ner Firma. Offiziell hat er seine Verantwortung abgegeben, aber ohne ihn läuft nichts und wird keine Entscheidung getroffen.

Und zum Thema wiedergewählt werden: ich glaub, da müssen sich Vater und Sohn kaum Sorgen machen, schließlich haben sie ja schon bei der letzten Wahl bewiesen, dass sie jemanden an der hand haben, der die Ergebnisse "beeinflussen" kann.

He, Who breaks a thing to find out what it is like, has left the path of wisdom


melden

Irak-Krieg schon lange geplant?

16.01.2004 um 10:23
Bei den Aussagen des Finanzministers sieht man ganz deutlich wes Geistes Kind George W.Bush ist.Der ist wirklich so blöd wie er immer aus der Wäsche schaut.Wo der sein Juradiplom her hat würde mich mal wirklich interessieren,der hat es Wahrscheinlich auf dem Jahrmarkt geschossen.
Das er nicht Herr in seinem Haus ist weis man ja schon lange,man muss sich blos mittlerweile fragen ob das nicht besser ist wenn andere das Sagen haben.
Dem würde ich es zutrauen das er aus Versehen auf den "bösen roten Knopf" drückt.
Das George W.Bush wiedergewählt wird glaube ich mit Sicherheit,wenn wieder die gleichen Leute beim Stimmen auszählen sind wie beim letzten Mal.

Das Leben ist zu kostbar um es dem Schicksal zu überlassen


melden

Irak-Krieg schon lange geplant?

16.01.2004 um 11:51
politik ist halt heute meist nicht mehr als manipulation, bestechung und korruption!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz


melden

Irak-Krieg schon lange geplant?

16.01.2004 um 17:56
ich denk mal, die pläne gab es schon seit dem ende des ersten golfkrieges oder kurz danach.... schließlich wurde dem alten bush danach immer vorgeworfen, dass er hussein nicht gleich entmachtet hat.....

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irak-Krieg schon lange geplant?

17.01.2004 um 00:52
Pläne den Nahen Osten zu erobern,gab es spätestens seit der Ölkrise in den 70 gern. Ich denke ,der Irak passt ganz gut in die Strategie der Amerikaner. Saudi Arabien ist (noch) Diplomatisch unter Kontrolle,der Irak ist besetzt und wann die Amerikaner in Syrien und /oder Iran einmarschieren ist auch nur noch eine Frage der Zeit.

Allerdings glaube ich nicht,das die Amerikaner damit dauerhaft erfolg haben werden.(Stichwort: imperiale Überdehnung)

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt