weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Solizuschlag - wieso eigentlich?

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Solidaritätszuschlag

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:42
Hallo liebe Almmygemeinde, ich bin wahrlich kein Politikexperte, doch würde mich malinteressieren wieso wir noch Solidaritätszuschlag bezahlen müssen?


melden
Anzeige

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:43
weil ihr deutschen ihn freiwillig wohl nicht zahlen würdet


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:44
Der Solidaritätszuschlag ist ein Zuschlag zur Einkommensteuer und Körperschaftsteuer, dereingeführt wurde, um die Kosten der deutschen Wiedervereinigung zu finanzieren. DasAufkommen aus dem Zuschlag steht allein dem Bund zu, nicht wie die Einkommensteuer Bundund Ländern gemeinsam (vgl. Art. 106 I Nr. 6 und III GG). Daher bedarf das Gesetz überden Zuschlag auch nicht der Zustimmung des Bundesrates (Art. 105 III GG).

Wikipedia: Solidaritätszuschlag

Dazu musst du es sosehen ...

Osten 40 Jahre nix getan --> Kommunismus :(
Westen 40 Jahreviel getan --> Kapitallismus :)

Das muss jetzt aufgeholt werden ;)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:48
@Prometheus
und darum sind jetzt alle Ossis schlechte Menschen?

@Jolly
freiwillig?


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:49
Wir müssen ja auch immer noch Sektsteuer zahlen (wenn wir mal Sekt kaufen) die einst zumBau der kaiserlichen Flotte eingeführt wurde. Die Flotte rostet seit 1919 unter Wasservor sich hin, aber die Sektsteuer gibt es immer noch.

Tja, wenn erstmal einGrund gefunden wurde, dem Bürger das Geld aus der Tasche zu ziehen, warum sollte mandamit aufhören, nur weil der Grund weg ist?

CU m.o.m.n.


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:49
Wat ? Warum sollen die schlecht sein ?
Ich meinen den Kommunismus mit ---> :(

und nicht die Menschen die dort leben.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:51
gut, deswegen hab ich dich ja gefragt, nicht das ich dich zu unrecht verurteil!

:D


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:51
Für den Aufbau Ost.:)


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:54
die ehemalige DDR hat eine bessere Infrastruktur als Westdeutschland, warum sollte jetztnoch weiter bezahlt werden, oder sehe ich das falsch?


melden
bolschewik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:55
Osten 40 Jahre nix getan --> Kommunismus

Wieder jemand, der S und K nichtunterscheiden kann, mir aber erzählen will, wie böse und schlecht alles gewesen seinsoll...
Erbärmlich.


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:55
Man sieht einen besonderen Mittelbedarf im Sinne der Wiedervereinigung Deutschlands(Zeit-Lexikon), und dies wird eben dann bezahlt über die 5,5% Körperschaftssteuer. Um esin Deutsch zu sagen, guck dir doch einfach mal an was für Schulden Berlin hat, dannwirste sehen warum^^


melden
bolschewik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:56
Der Kapitalismus ist unfähig.
Geld verschwindet und wird in stumpfsinnige Projekteinvestiert.

Ulbricht konnte wenigstens "aus Scheiße Gold machen".


melden
noell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:57
@bolschewik
dann wander doch in einen sozialistischen staat aus!


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:59
Gut Berlin ist hoch verschuldet, doch hat es ja mit dem Soli nichts mehr zu tun undtrotzdem zahlt der Bürger schön brav weiter.


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:59
Naja, das sehen wir ja an den Straßen drüben...;) aber hast recht, wird wirklich vielverschwendet, das stimmt....Genosse...;)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 19:59
jetz geht das wieder los

:(


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 20:01
@Prometheus

"40 Jahre nix getan"

Was nicht getan ?


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 20:01
muss man denn immer noch darüber so diskutieren?
wieso muss ich zum beispielkirchensteuer zahlen?
habe noch nie ne kirche von innen gesehen!

es ist haltnet alles gerecht..


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 20:02
Freunde ihr sollt nicht streiten sonder mir gute Argumente bringen wieso es so ist. MeineFrage ist, ist es noch berechtigt diesen Zuschlag zu verlangen?


melden

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 20:03
Ich streite doch garnicht, wenn etwas falsch rübergekommen ist, dann entschuldigt, :(


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Solizuschlag - wieso eigentlich?

25.03.2007 um 20:04
ich selbst komme aus'm ehemaligen Osten und ich selbst bin dafür, dass die Zahlung desSolis solangsam aber sicher beendet werden sollte.

Aber wieso zahlen wirDeutschen denn ne Vergnügungssteuer?
Es gibt halt ne Steuer für alles!


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden