weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Waffengesetzt

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 17:29
Ich habe gerade auf T-Online.de gelesen das unser lieber Schäuble die Waffengesetzte wieder Entschärfen will. Wieso wiederspricht sich die Politik dauernd? Einerseits redet man davon alle "Blutigen" Videospiele vom Markt zu nehmen und die gesetze zur Terrorbekämpfung zu verschärfen, aber andererseits bietet man der Zielgruppe wofür diese verschärften Gesetze gedacht sind die Möglichkeit noch einfacher an Waffen (vor allem über großkalibrige Waffen Handelt die Nachricht bei T-Online) dranzukommen. Ist das nicht eigendlich ein Wiederspruch in sich? Was meint ihr dazu?


melden
Anzeige
sel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 18:03
Weil es sich um Einzelforderungen, wirtschaftlche Interessen evtl... oder auch um Streitpunkte handelt?

Macht ja eine Schein-Demokratie aus...


melden

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 18:09
Ich würde sagen "Waffenlobby" hat schuld ! dazu will man sicherlich den tollen Mob äh Bürger die Chance geben sich gegen diese Invasion (^^) zu schützen.


melden
sel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 18:13
looool


(darf man hier lachen?) bitte nicht kicken oder so!!



*angsterfüllt*



hochachtungsvoll


melden

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 18:16
@sel1
? verstehe nur BAHNHOF.


melden
bolschewik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 18:19
Ist doch eigentlich ganz klar. Bei Egoshootern und Amokläufern gibt es eine Verbindung, nicht aber zu Schusswaffen :|


melden

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 18:39
Ah ja. Womit Schießen dann Amokläufer und Terroristen? Mit Fantasy-Waffen.;)


melden

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 19:45
klare sache..grundbestandteil der politik ist es die bürger zu belügen(man denke an die wahlversprechen^^) und wer lügt widerspricht sich nunmal irgendwann :D


melden
alphaomega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 19:46
Der Wolle Schäuble, der ist schon seltsamer Typ.


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 19:50
Weil Politik eine Summe von Fehlentscheidungen ist und war.
Eine Fehlentscheidung ist das, was sich als Unvollkommenheit manifestiert.

Deshalb die Zustände, die wir haben; mit denen wir leben müssen.

Interessengemeinschaften grenzen andere Standpunkte aus.
Politik ist eine Interessengemeinschaft.

Deshalb die Zustände, die wir haben; mit denen wir Leben müssen.


melden

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:07
Den Schäuble würde ich sowieso nicht ernst nehmen.
Ich weiß nicht was in dem Kopf von diesem Mann vorgeht.
Er wird verantwortlich für die Online-Durchsuchungen und generell lässt er es zu das Deutschland ein reiner Überwachungsstaat wird.


melden

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:10
Bevor ihr fragt lest doch erstmal. Offiziele Begründungen sind die Anpassung an EU-Richtlinien, und ausserdem hätte eine Erhöhung des Alter, dass man braucht um den Waffenschein machen zu können, keine Sicherheitsvorteile gebracht. ICh finde es sinnvoll, denn umso früher man den Umgang mit Waffen lernt, desto sicherer ist man damit. D.h. nicht man soll Kindern Waffen in die Hand drücken, sondern ihnen die Möglichkeit geben den Umgang damit zu lernen.


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:11
@raziele

Konrolle ist doch fantastisch.
Allerdings nur in verantwortungsvollen und vertrauenswürdigen Händen.

Jetzt ist die Frage:
Wer vertaut wem?


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:13
@all
Wozu sollten Kinder Umgang mit Waffen haben?
Sollten unsere nächsten Generationen nicht dazu befähigt werden ohne auszukommen?^^


melden

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:15
Schwachsinn ! Waffen gehören nicht in den Händen von Leuten die es nicht verstehen !!

Sinnvoll ? NEIN ist es nicht !
"Der entscheidende Kritikpunkt aus Sicht der Polizei ist, dass auf ein zentrales Waffenregister verzichtet wird - in einem Land, in dem jede Banane und Kartoffel registriert wird. Zu wissen, wie viele legale Waffen es gibt, ist unverzichtbar."


melden

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:15
@ melsmell

Aggression gehört zu unserer Natur. Warum sollten wir nicht beigebracht kriegen, diese mit unserem Verstand zu nutzen. Ich meine das so, wenn keiner mehr Waffen benutzt, ist derjenige mit dem größten Aggressionspotenzial und mit dne wenigsten Skrupeln ein direkte Gefahr für seine Mitmenschen und sogar den Staat. Ne, der Mensch muss seine Möglichkeiten lernen.


melden
alphaomega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:17
melsmell schrieb:Wozu sollten Kinder Umgang mit Waffen haben?
Sollten unsere nächsten Generationen nicht dazu befähigt werden ohne auszukommen?^^
Aufjedenfall.


melden

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:17
So wie der 18 Jährige Amokläufer von Erfurt, der sein Standpunkt mit Gewalt durch brachte.


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:21
@all

Viel interessanter ist doch, wie viel unlegale Waffen es gibt.
Und ob nicht ein paar Läden geschlssen werden sollten.

@oxayotel

Ich weiß was du meinst mit Deinem Standpunkt.
Ich habe aber schon weiter gedacht...viel weiter...


melden

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:23
@melsmell
Fantastisch?
Zur verbesserten Strafverfolgung soll nachvollziehbar werden, wer mit wem in den letzten sechs Monaten per Telefon, Handy oder E-Mail in Verbindung gestanden hat.
Bei Handy-Telefonaten und SMS soll auch der jeweilige Standort des Benutzers festgehalten werden. Bis spätestens 2009 soll zudem die Nutzung des Internet nachvollziehbar werden.
Eine derart weitreichende Registrierung des Verhaltens der Menschen ist inakzeptabel.
Ohne jeden Verdacht einer Straftat sollen sensible Informationen über die sozialen Beziehungen (einschließlich Geschäftsbeziehungen), die Bewegungen und die individuelle Lebenssituation (z.B. Kontakte mit Ärzten, Rechtsanwälten, Psychologen,Beratungsstellen) von über 80 Mio. Bundesbürgern gesammelt werden.
Damit höhlt die Vorratsdatenspeicherung Anwalts-, Arzt-, Seelsorge-,Beratungs- und andere Berufsgeheimnisse aus und begünstigt Wirtschaftsspionage.
Ich könnte noch mehr hinzufügen, aber das ist ja nicht daseigentliche Thema.


melden
Anzeige

Warum wiederspricht sich die Politik immer?

02.09.2007 um 20:23
@ melsmell

Die nächste Generation ist aber nicht gerade viel weiter :| Und es bleiben die Menschen von heute


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden