Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kapitalismus ist....

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Kapitalismus
crato
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

18.05.2004 um 22:03
Kapitalismus ist:

-wenn für den neuen Ferrari des Firmenchefs 100 Kinder in Asien an zu hoher Arbeitsbelastung sterben müssen.

-wenn die Pharmaindustrie Krankheiterreger verbreitet, um neue teure Medikamente zu verkaufen
.
.
.
.
.
Fortführung erwünscht!

Ich habe nicht den Frieden gestört!
Ich habe den Krieg gestört!


melden
Anzeige
crato
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

18.05.2004 um 22:04
sorry, dass ich 2 mal das gleiche gepostet hab!

Ich habe nicht den Frieden gestört!
Ich habe den Krieg gestört!


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

18.05.2004 um 22:13
Kapitalismus ist OK.


melden
slash
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

18.05.2004 um 22:17
Kapitalismus ist, wenn du dir von deinem Geld was kaufen kannst, mein Freund.

Memento Mori


melden
brainwash
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

18.05.2004 um 22:45
Kapitalismus geht mir am Arsch vorbei

Es gibt wichtigeres

Gebt mir eine Rüstung und ich stelle mich der Not,
Gebt mir ein paar Stiefel und ich stürme den Tod,
Gebt mir ein Schild und ich wehre ab das Leid,
Gebt mir einen Säbel und ich köpfe die Dunkelheit.


melden

Kapitalismus ist....

18.05.2004 um 22:56
kapitalismus ist, wenn leben seinen wert verliert...


I W@NT TO BELIEVE! O ¤ °
( ) 0 ° ¤ big AliEn is watching you... ¤ ° 0 ( )
Fehler machen ist nichts Schlimmes, dazu sind wir Menschen da...


melden

Kapitalismus ist....

18.05.2004 um 22:57
...und geld seinen wert einnimmt!


I W@NT TO BELIEVE! O ¤ °
( ) 0 ° ¤ big AliEn is watching you... ¤ ° 0 ( )
Fehler machen ist nichts Schlimmes, dazu sind wir Menschen da...


melden

Kapitalismus ist....

18.05.2004 um 22:58
Kapitalismus ist oft ein menschenverachtendes System.

______________________________
Jene, die alles im Reich der Materie suchen, haben ihre Intelligenz in die Augen gelegt. Und in den Dingen des Geistes ist das Auge blind. (Said Nursi)

Der Islam ist eine Lehre. Muslime handeln aber eigenverantwortlich, wenn sie also was Dummes, unmoralisches, brutales, tun, dann NICHT weil es ihnen geboten ist, sondern weil sie BLÖD sind!


melden
spliffster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

18.05.2004 um 23:10
Kapitalismus ist, *Wie man die Welt regiert*.



Wenn der Vorhang fällt sieh hinter die Kulissen, die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen. (FK)Jeder hat seine eigene Wahrheit und jeder geht seinen eigenen Weg. Warum also streiten? (ich)Die Realität ist eine Illusion, nur wer das erkennt ist wirklich Frei! (ich)


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 07:55
komischerweise sind immer nur Leute gegen den Kapitalismus, wenn sie selbst kein Geld haben. ;-) Ich bezweifle dass es genauso wäre, wenn sie im Lotto gewinnen würden.... ;)


melden
buddha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 09:42
Kapitalismus ist,
wenn du nur noch wegen des Geldes lebst und arbeitest.


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 11:07
Kapitalismus ist einfach nur scheiße, aber auch nicht mehr weg zu denken.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 11:07
- Kapitalismus ist eine Wirtschaft, in der das höchste Ziel das Wachstum des Kapitals ist, und in der die Menschen für dieses Ziel ausgebeutet werden.
Es ist eine Ausbeutung der Arbeitenden durch die Kapitaleigentümer um deren Eigentum zu erhalten/ zu wahren. Überlappungen gibt es in beiden Gruppen nur wenig.
- Ziel: Profit, Zins, Mehrwert

- Marktwirtschaft ist eine Wirtschaft, in der die Verteilung von Waren, Kapital und Arbeitskräften durch den Markt geregelt wird, durch das Wirken von Angebot und Nachfrage.
- Ziel: Bedarfsdeckung, Bedürfnisbefriedigung

Beides sind unterschiedliche Dinge und können auch unabhängig voneinander funktionieren, sprich: Marktwirtschaft kann auch ohne Kapitalismus funktionieren.

Die einkassierten Vermögenswerte müssten an die Bevölkerung entsprechend der Arbeitsleistung (produzierter Mehrwert) oder auch teilweise nach Bedürftigkeit verteilt werden.
Denn letztlich hat die Wirtschaft der Bedürfnisbefriedigung zu dienen, nicht der Ansammlung und ungerechten Verteilung von Großkapital.

Das hat absolut nix mit Sozialismus und Co. zu tun, falls dies jetzt jemand schlussfolgern mag.


Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.


melden

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 12:40
kurz gesagt:

kapitalismus beruht auf dem ausbeuten anderer menschen. es ist und bleibt ein zweischichtensystem zwischen arm und reich.

und @kafu: ich für meinen teil halte von kapitalismus wenig, lebe darin und werde mich auch kaum davon abgewöhnen können, da bin ich ehrlich. und das sage ich nicht, weil ich wenig geld habe (das ist ein vorurteil von dir), ganz im gegenteil: im bundesdurchschnitt verdiene ich mehr als nur gut, und ich kann mir im monat einiges an luxus leisten, wenn ich wollte (will ich aber nicht =P)...


melden
oberheimer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 13:04
Kapitalismus ist ein wirtschaftliches System in dem wir uns Momentan befinden.
Wenn einfach Leute sagen, dieses System sei scheisse, dann verstehe ich das nun wirklich nicht. Wo wollt ihr dann leben? Kommunismus? Anarchismus? Unmöglich. Eine Entwicklung und Fortschritt ist nur zu erreichen, wenn man in einem kapitalistischem System lebt. Kommunismus muss jeder alles tun, somit ist das rein unmöglich ab einem gewissen Wissensstand. Anarchie würde niemand etwas tun, niemand könnte ein Befehl erteilen, Schule, Nahrungsproduktion, alles würde ausfallen, es gäbe ein Gemetzel, usw. Ein System, in dem jeder an seinen Ort zugeteilt würde, wäre Fortschritts liebend, aber dennoch würdet ihr es für unrecht erklären.

Alles ist irgendwie erklärbar, man muss nur danach suchen und sich nicht verleiten lassen von mittelalterlichem Aberglauben.


melden
raptoris
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 13:20
"Dem Kapitalismus wohnt ein Laster inne: Die ungleiche Verteilung der Güter. Dem Sozialismus hingegen wohnt eine Tugend inne: Die gleichmäßige Verteilung des Elends." - Sir Winston Churchill (1874 - 1965), britischer Kriegsberichterstatter und Premierminister



In diesem Sinne...

R A P T O R I S


melden

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 13:26
....Die Zerstörung jeder Menschlichkeit!

....und ein Überträger der mitlerweile weit verbreiteten Krankheit: GIER

"Freiheit ist nicht nur die Wahl zwischen verschiedenen Konsumgütern!"


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 13:30
@oberheimer
In StarTek wird in der Förderation z.b. eine Art Kommunismus gelebt. ;)
Aber dafür ist die Menschheit wohl noch lange nicht bereit.
Solange Profitgier und Egoismus hauptsächlich vorherrschen.

Wie wäre es aber mit Marktwirtschaft OHNE Kapitalismus, sozusagen ein neues "altes" System mit den guten Eigenschaften biseriger "erprobter" ?
Man kann doch nicht alles nur auf bisherige bekannten Systeme stützen, wie Kommunismus, Anarchie und Kapitalismus.

Das mit dem "ab einen gewissen Wissensstand unmöglich" in Bezug auf Kommunismus müsstest Du mir nochmal näher erklären.
Ich würde es eher gerade umgekehrt sehen?


Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.


melden

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 13:36
@oberheimer:
Das ist es eben, was der Kapitalismus will! Ihr werdet so stark an Ihn gewöhnt, dass er euer Lebensinhalt wird. Die Prinzipien des Egoismus und der Gier werden euch euer ganzes leben lang eingehämmert, dass ihr irgendwann glaubt ein anderes System könnte nicht Funktionieren, da ja die negativen eigenschaften des Menschen, welche durch den Kapitalismus gezielt gefördert werden denen im weg stehen würden.


"Freiheit ist nicht nur die Wahl zwischen verschiedenen Konsumgütern!"


melden

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 13:45
@kafu
also mir reicht mein geld, hab zur zeit nicht wenig, und ich find kapitalismus trotzdem sch****

ich stimme auch gobin_hood zu!

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden
Anzeige

Kapitalismus ist....

19.05.2004 um 13:48
lol @oberheimer

solange kapitalismus gleich ausbeutung und unterdrückung und krieg und weiß der geier was noch für grausamkeiten bedeuten, stimme ich absolut dagegen! kapitalismus mag auf der einen seite gut sein, aber nicht so wie er praktiziert wird!

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt