weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atommüll ins All schießen

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Mond, All, Atommüll
Diese Diskussion wurde von n.i.n. geschlossen.
Begründung: bitte suchfunktion nutzen und vorhandenen thread nutzen : Diskussion: Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?
Seite 1 von 1
PaxAmericana
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 21:46
Wieso kann man Atommüll nicht eigentlich ins All schießen?
Oder ein Endlager auf dem Mond errichten?


melden
Anzeige

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 21:50
"Wieso kann man Atommüll nicht eigentlich ins All schießen?"

Challenger ?


melden

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 21:57
Daswäre sehr teuer :D

Stell dir doch mal vor was für Raketen du brauchst um nur 1 Tonne Müll nach oben zu befördern ^^


melden
PaxAmericana
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 21:58
Wie hoch sind da die Chancen? Das passiert ja nur äußerst selten. Außerdem bin ich mir sicher, dass, wenn man es wirklich tun wollte, man dafür auch eine Lösung finden könnte.


melden

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 22:00
Jedes Kilogramm, das ins All befördert wird, kostet 8000 Dollar

Und wieviel Atommüll haben wir. so ca 5000 Tonnen also Deutschland alleine. das wären dann schon 40.000.000€ für das Gesamte Zeug. Dazu kommt dann ja noch die ganzen raketen an sich die auch nicht gerade billig sind, der treibstoff, die wartund usw. (kann ja jede nicht eine all zu große Nutzlast tragen also müsste oft geflogen werden).
Wenn das alles wirtschaftlicher wird, dann wird sich das vllt ändern und es wäre ein gedanke wert
Und den Müll in einen stillgelegten stollen unter die erde zu schieben ist pro kilo vermutlich billiger

Dann bleibt wie von Joschi gesagt die gefahr von Abstürzen und explusionen also sozusagen schmutzige Bomben mit nuklearen material.


melden
PaxAmericana
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 22:03
Also in den 8000 Dollar müssten doch schon die Kosten für Treibstoff etc. mit drin sein, oder? Natürlich ist es teuer, aber wir haben ja bis heute kein Endlager.


melden

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 22:04
allein jedes jahr fallen in deutschland rund 400 Tonnen hochradioaktive abgebrannte Brennelemente.
Quelle: greenpeace


melden

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 22:04
@PaxAmericana: Wenn man erfolgte Starts und zerstörte Raketen gegenrechnet, ist die Wahrscheinlichkeit, in Berlin in einen Hundehaufen zu treten, geringer. ;)

MfG jever


melden

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 22:06
ahh ich habe mich verrechnet tml.

5000tonnen = 5.000.000 kg

5.000.000 x 8000 = 40.000.000.000$


melden

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 22:28
Klar sind da treibstoff drin aber eben nicht der fakt das man mehr als eine rakete braucht um das alles da hoch zu bekommen.
Wie gesagt 40.000.000.000$ wären es alleine für deutschland. Und es gibt länder die produzieren weit mehr atommüll


melden

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 22:33
Eine sehr gute Frage aber dieses Thema hatten wir schon.

Wir brauchen ein Behälter der SICHER ist d.h. beim Start sollte die Rakete explodieren muss der Behälter heile bleiben und das zu 100 %. Dazu sollte er es nichts ins Weltall schaffen und auf die Erde stürzen muss er den RITT durch die Atmosphäre (ca. 1.650 °C) plus die Aufprall Geschwindigkeit die bestimmt auch mehr als 1000 Stundenkilometer sein wird überstehen, der Behälter muss das natürlich auch 100 % überstehen.

Dazu würde ich dann den Atommüll nicht auf dem Mond oder Mars lagern, sondern Ihn Richtung Sonne schicken "Erde-Sonne-Atommüll" (die Position) und dann wird die Wärme der Sonne das Material bestimmt vernichten.

Der Grund warum der Behälter 100 % sicher sein muss und das können wir heute noch nicht sagen. Ist ziemlich einfach: "Kein Mensch mag radioaktives Material in seinem Vorgarten" (Zicken eben was will man machen ;))


melden

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 22:42
Eine Liste der Raketen die wir (Menschen) haben:
Wikipedia: Liste_der_Raketentypen

Denke mal das man sowas im geheimen entwickel müsste und erst dann, wenn man 100 % sicher ist und alle möglichen negativen Szenarien OHNE ein einziges Problem überstehen kann. Erst dann würde es auch von der Öffentlichkeit angenommen werden.


melden

Atommüll ins All schießen

12.11.2008 um 22:46
Liste der Raketentypen dieser Link müsste gehen ;)


melden

Atommüll ins All schießen

13.11.2008 um 15:07
PaxAmericana schrieb:Wieso kann man Atommüll nicht eigentlich ins All schießen?
Oder ein Endlager auf dem Mond errichten?
Toll und und durch diese radioaktivität im all entstehen in weiter ferne grüne kleine männchen und die wiederum werden sich für diesen schwachsinn bei uns rächen .


melden

Atommüll ins All schießen

13.11.2008 um 15:18
@Thuja

Bis das Zeug bei denen ist, wird's die Menschen wohl nicht mehr geben. ;)


melden
die_strafe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atommüll ins All schießen

13.11.2008 um 15:59
Ja klar, unseren Planeten kaputt zu machen reicht nicht, schickern mer noch Gift raus in die unbekannten Weiten.

Da tut sich doch eher die Frage auf, WARUM vermeiden wir nicht radioaktiven Müll ?


melden

Atommüll ins All schießen

13.11.2008 um 16:56
Stell dir doch mal vor was für Raketen du brauchst um nur 1 Tonne Müll nach oben zu befördern ^^
--------------------------------------

Also bis zur ISS kann das Schuttle 19 tonnen mitnehmen.


----------------------
Ja klar, unseren Planeten kaputt zu machen reicht nicht, schickern mer noch Gift raus in die unbekannten Weiten.

Da tut sich doch eher die Frage auf, WARUM vermeiden wir nicht radioaktiven Müll ?
----------------------------------------

Jau auf dem Mond gibt es auch soviel Kaputtzumachen.


melden

Atommüll ins All schießen

13.11.2008 um 17:01
Wie gesagt schießen wir es in die Sonne !
Ansonst muss man bedenken das die Rakete ja aus der Erdanziehungskraft fliehen muss d.h. ein Space Shuttle reicht da nicht muss schon mehr Power haben.

Aber ich lass mal das Ares Heavy (Mond Rakete) bis zu 100 Tonnen schaffen sollte ...
also bis zum Mond.


melden
Anzeige

Atommüll ins All schießen

13.11.2008 um 17:03
Diskussion: Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?


melden

Diese Diskussion wurde von n.i.n. geschlossen.
Begründung: bitte suchfunktion nutzen und vorhandenen thread nutzen : Diskussion: Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Verschlusssache BND13 Beiträge
Anzeigen ausblenden