Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Militär, Dänemark, Psy Op, Black Op
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 16:00
@kastimo

aah, ich dachte perser sind keine araber ?
;)

buddel


melden
Anzeige
kastimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 16:02
@buddel

ein ausschnitt aus dem buch, wird dir das deutlich machen denk ich
Im nächsten Augenblick brach ein scheußlicher, knirschender Kreischlaut, als ob eine riesige Maschine völlig ungeölt liefe, aus dem großen Televisor am Ende des Raumes hervor. Es war ein Lärm, bei dem einen eine Gänsehaut überlief und sich die Nackenhaare sträubten. Die Haß-Sendung hatte begonnen.

Das Schreckliche an der Zwei-Minuten-Haß-Sendung war nicht, daß man gezwungen wurde mitzumachen, sondern im Gegenteil, daß es unmöglich war, sich ihrer Wirkung zu entziehen. Eine schreckliche Ekstase der Angst und der Rachsucht, das Verlangen zu töten, zu foltern, Gesichter mit einem Vorschlaghammer zu zertrümmern, schien die ganze Versammlung wie ein elektrischer Strom zu durchfluten, so daß man gegen seinen Willen in einen Grimassen schneidenden, schreienden Verrückten verwandelt wurde. Und doch war der Zorn, den man empfand, eine abstrakte, ziellose Regung, die wie der Schein einer Blendlaterne von einem Gegenstand auf den anderen gerichtet werden konnte.


melden
kastimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 16:03
@buddel

ja perser sind keine araber, ich meinte aber mehr die al kaida, gut, dass ist eig auch eine multi kulti terrororganisation


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 16:18
@kastimo

entschuldige, ich bin noch nicht sclauer,
ist das aus "1984" ?

multi-kulti-terrororganisation,
unter dem dach des islam.. ^^
naja,
eigentlich geht es ja um die dänen-säcke
und deren doofmanns-fake

presse-psyop (was immer das auch heisst) gescheitert ist auf jeden fall sarrazin

buddel


melden
kastimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 16:20
@buddel

ja, es ist aus diesem buch, ich machs kurz, es wird ein künstlicher feind geschaffen und dann wird die bevölkerung mit hass gefüttert und in diesem fall hat es dann wohl nicht geklappt


melden
wonderland
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 16:28
Das Lügengerüst wird einstürzen so oder so, nur eine Frage der Zeit und der Mittel die die Eliten zum Aufrechterhalten des Gebäudes einsetzen werden .
Die Mittel die sie in Zukunft einsetzen, werden alles andere sein als ein Kindergeburtstag.
Das Licht am Ende des Tunnels ist der Zug der Auf uns zu rollt.


melden

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 16:43
Hatte nicht vor kurzem auch die dänische Tourismusbehörde eine Schauspielerin mit Baby engagiert, die angeblich den Vater von diesem suchte, den sie nur von einem One-Night-Stand kannte? Um zu zeigen, wie ,,frei" Dänemark in gewissen Punkten ist? :D

Naja, inkompetente Leute gibt es eben fast überall, auch beim Militär.

Glücklicherweise sind das nicht die Leute, die die wirklich großen Waffen in die Hand bekommen und die wirklich wichtigen Entscheidungen treffen, denn da wird tatsächlich kräftig ausgesiebt.

Nebenbei bemerkt finde ich es nicht generell eine schlechte Sache, beim Militär zu sein, ich finde es durchaus ehrhaft, unschuldige Menschen zu beschützen und Hilfsbedürftigen zu helfen. Aber ich lehne es klar ab, unnötige Kriege zu führen, ganz besonders unnötige Angriffskriege und natürlich die absichtlich oder grob fahrlässige Tötung von Zivilisten.


melden
wonderland
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 16:55
@Kc


Der LAcher des Tages kommt von Militärsympatisant alpho oemga Kc
Kc schrieb:Nebenbei bemerkt finde ich es nicht generell eine schlechte Sache, beim Militär zu sein, ich finde es durchaus ehrhaft, unschuldige Menschen zu beschützen und Hilfsbedürftigen zu helfen. Aber ich lehne es klar ab, unnötige Kriege zu führen, ganz besonders unnötige Angriffskriege und natürlich die absichtlich oder grob fahrlässige Tötung von Zivilisten
Ach so ihr helft den Menschen in Afghanistan ?? Wer hat dir das denn Erzählt , ich befürchte langsam, dass den Soldaten und ihren Sympathisanten einer Gehirnwäsche unterzogen wurde , damit sie überhaupt noch einen Sinn im Kriegführen sehen .

Du bist doch bestimmt auch für den Einsatz der Bundewswehr im Landesinneren ?

@Kc

siehst du einen Sinn Im Krieg für Opium und Pipelines , Ja oder nein ?


melden

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 17:09
@wonderland

Also zuerst einmal heißt ,,Alpha" und ,,Omega", wenn schon, dann wollen wir doch die richtigen Codes benutzen, nicht wahr?


Weiterhin habe ich schon mehrmals an anderen Stellen geschrieben, dass ich den Afghanistan-Krieg UND den Irak-Krieg für unberechtigt und falsch halte, also solltest du vorsichtig damit sein, mir was falsches zu unterstellen.

Ich bin für den Einsatz der Bundeswehr im Inneren, allerdings AUSSCHLIEßLICH als Helfer bei Naturkatastrophen oder militärischen Angriffen auf Deutschland.
Polizeiaufgaben sind und bleiben Aufgaben der Polizei, damit hat das Militär nichts zu tun!


Ein Krieg für Rauschgift und Öl ist sicherlich nicht gerechtfertigt und das habe ich auch nie behauptet.


Versicher dich lieber erst, bevor du einem was unterstellst ;)


melden

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 17:12
@wonderland

Ich denke, er meinte mehr die Aufgaben im Zivilen Bereich, seitens des Militärs. Seine Aufgabe ist es, nebst Landesverteidigung vorallem Schutz und Hilfe für die Zivilbevölkerung.
wonderland schrieb:Du bist doch bestimmt auch für den Einsatz der Bundewswehr im Landesinneren ?
Man muß da schon differenzieren. In bestimmten Bereichen wäre gegenteiliges unsinnig. Katastrophenhilfe z.B. Die Bundeswehr hat so wirklich alles was gebraucht wird, stellt sich ein Feldlager auf, Sanitätsräume, Zeltstädte für Obdachlose, Küchen, Trinkwasserversorgung, Mobile Krankenhäuser, und vieles mehr. Technisch haben die alles was sich Feuerwehr und Technisches Hilfswerk je erträumen können.
wonderland schrieb:siehst du einen Sinn Im Krieg für Opium und Pipelines , Ja oder nein ?
Natürlich hat es seinen Sinn. Dass dies legitime Gründe für einen Krieg sind (falls es solche überhaupt gibt), sagt ja niemand aber Sinn hat es.


melden
wonderland
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 17:17
@22aztek
@Kc


Sinn, setze ich mit Ethik und Moral gleich, tschuldigung wenn ihr das anders seht .

Krieg ist falsch = Militär ist falsch


gibt doch das THW ;)


melden

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 17:24
@wonderland
wonderland schrieb:Sinn, setze ich mit Ethik und Moral gleich, tschuldigung wenn ihr das anders seht .
Für mich ist Sinn" ein Synonym für "Bedeutung". Niemand zieht spasshalber in den Krieg.
wonderland schrieb:Krieg ist falsch = Militär ist falsch
Nur, Militär ist eben nicht = Krieg.
wonderland schrieb:gibt doch das THW
1. bestens ausgebildet
2. trainiert (meistens ;) )
3. bestens ausgerüstet
4. nicht anspruchsvoll
5. binnen kürzester Zeit vor Ort (in großen Anzahl)
6. hören nicht auf zu arbeiten wenn 7,5 Stunden vorbei sind
7. kosten kein extra Geld (sie werden ja so oder so bezahlt)
8. bestehen nicht auf eine Gewerkschaft
9. stehen auch mal ein paar Stunden früher auf

...sicherlich trifft das teils auch auf das THW zu, aber wie sollte ein Staat soviel Mannkraft für Katastrophen zur Verfügung halten?


melden

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 17:28
Kc schrieb:Ich bin für den Einsatz der Bundeswehr im Inneren, allerdings AUSSCHLIEßLICH als Helfer bei Naturkatastrophen
Machen wir doch gleich einen Pfadfinderverein drauß.


melden

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 17:29
@wonderland

Halt dich fest, ich bin sogar beim THW ;).

Und die Breite der technischen Ausstattung ist hervorragend, von der Katze auf dem Baum bis zur ABC-Abwehr gibt es Leute beim THW, die sich damit auskennen.

Bei Naturkatastrophen kann man jedoch JEDE helfende Hand gebrauchen, ob die zugehörige Person nun blaue Kleidung oder Tarnanzug trägt.

Es wäre doch Schwachsinn, etwa bei gewaltigen Überschwemmungen oder Verwüstungen durch Stürme Hilfe durch die Soldaten abzulehnen, wenn sie nötig ist.

Da geht es nicht um Polizeiaufgaben oder Waffengebrauch, da geht es rein um Hilfe für Hilfsbedürftige.


Die Bundeswehr sollte primär eine reine Schutz- und Abwehrfunktion übernehmen, keine Angriffsfunktion. Und derartige Schutzfunktionen Schutzbedürftiger halte ich für eine sehr legitime Aufgabe der Bundeswehr.


Den Afghanistan- oder den Irakkrieg unterstütze ich eindeutig nicht, das habe ich auch nicht behauptet.


melden

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 17:30
@informer

Den/die Kanzler(in) möchte ich sehen, der bei Bedarf die Unterstützung des Militärs bei Katastrophen verwehrt und danach im Amt bleibt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 18:13
früher hätte man solche leute an die ostfront versetzt...
da es die ja glücklicherweise nicht mehr gibt muss man sich einen anderen ort suchen... die dänen sind meines wissens noch in afghanistan... da macht sich so ein frisch zur klofrau degradierter soldat bestimmt gut


melden
wonderland
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 18:15
@25h.nox


du verstehst leider die Brisanz nicht, schade wie viele Beiträge muss man gelesen haben und geschrieben haben um eine rote Schrift zu bekommen ??

Ich denke mal sehr viele , denkst du eigentlich auch mit beim lesen oder liest du nur ?


melden

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 18:18
@wonderland
wonderland schrieb:du verstehst leider die Brisanz nicht
Er schreibt mal wieder nur, um zu schreiben.^^
wonderland schrieb:schade wie viele Beiträge muss man gelesen haben und geschrieben haben um eine rote Schrift zu bekommen
2000 und das war sein 6500ster. ;)


melden
wonderland
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 18:26
@22aztek



OMG ;) Die Hoffnung stirbt zuletzt


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dänisches Militär scheitert bei Presse-Psyop

03.10.2009 um 18:44
nein ich meinte das bitter ernst, das ist die einzig annehmbare bestrafung.
ja, es ist äußerst unschön, aber da gibts andere staaten in dennen ganz datenbänke mit sensiblen daten im zug liegen gelassen werden oder sensible militärische daten per p2p leaken...


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
I have a dream...30 Beiträge