Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Amerikas Stärke, glaichzeitig dessen schwäche

8 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Krieg, Amerika, Militär, Länder
Seite 1 von 1

Amerikas Stärke, glaichzeitig dessen schwäche

03.09.2005 um 20:17
ich hab mir da mal ein iaar gedanken gemacht, amerika ist militäriusch sehr stark in der welt vertretten, deswegen sind die truppen ausgedünnt und nur in kleinerem masse schlagkräftig, deswegen ist die stärke auch gleich ein schwäche. wenn zuviele gebunden sind sinkt die schlagkraft.

nun hat doch ein von einigen verlangeter rüclzuug der amis aus so manchen ländern eigentlich die folge, dass die us truppen wieder massierter an einem oder mehrere flecken stationiert sind, deswegen wird aus einer vermeintlichen schwächung eine eigentliche stärkung weil mehr einheiten zum schlag da sind.

was meint ihr?

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
Anzeige

Amerikas Stärke, glaichzeitig dessen schwäche

03.09.2005 um 20:18
Gibts dieses Thema nicht schon? ;)


Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.


melden

Amerikas Stärke, glaichzeitig dessen schwäche

03.09.2005 um 20:21
weiß ich nicht. wegen so mancher sperrung schau ich nicht immer und die ganze zeit mit anomymization.net nachzuschauen dauert zu lange.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden

Amerikas Stärke, glaichzeitig dessen schwäche

03.09.2005 um 20:25
Ich meine dass die ziemlich dumm sind was ihr Militär angeht.... sie verschwenden Milliarden und kaufen sich viel Spielzeug und gehen damit Völkermord betreiben und jetzt wo ihnen ne Großstadt vollgelaufen ist ist weder Geld noch Mittel da zu helfen ...

Die haben doch angeblich das technisch ausgereifteste mega Militär wieso holen sie nicht eben 50 Chinooks bei und fliegen über das bewässerte Gebiet und sammeln die Leute da weg? In einen Chinook kriegen die bestimmt 30-50 Leute rein.

Alles nur Fassade wie ich glaube, die wollen die Obermacker sein doch jetzt sitzen sie in der Scheisse ... könnten gut Hilfe brauchen aber Bush ist sich ja zu eitel die Hilfe anzunehmen.

We all began
And we´ll all end
IN DARKNESS


melden

Amerikas Stärke, glaichzeitig dessen schwäche

03.09.2005 um 21:36
ja was glaunst du was da die ganze zeit durch die gegend falltert. es waren anfangs über 100 000 menschen die in der stadt eingeschlossen waren. jetzt nur noch 50 000 bestättigte und 25 000 vermutete.

also völkermord betreiben sie zurzeit nirgends.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden

Amerikas Stärke, glaichzeitig dessen schwäche

04.09.2005 um 02:07
aber du willst damit jetzt nicht sagen das die rettungsoperation so läuft wie es seien muss oder etwa doch?!
die regierung lässt die menschen sterben das ist fakt.

Wenn man die CD rückwärts laufen lässt sind Satanische klänge zu hören,schlimmer noch,wenn man sie vorwärts laufen lässt installiert sie Windows XP


melden
weezl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerikas Stärke, glaichzeitig dessen schwäche

04.09.2005 um 02:12
Ja es sind 100.000 x 3 - dann kommen wir der Sache etwas näher

_________________
wer braucht schon eine...



melden

Amerikas Stärke, glaichzeitig dessen schwäche

04.09.2005 um 03:09
@jollyrogers

Wenn es um die Frage der Schlagkraft geht dann hängt das mit dem Feind zusammen auf den "gezielt" wird, wenn nötig wird die USA schon seine Soldaten auf der Welt zusammenziehen, aber da die USA normalerweise immer nur dritte Welt Länder angreift und dabei von seinen "Schwanzstaatrn" (das sind die Staaten die der USA blind folgen [wegen Arschkriecherei] man erkannte sie gut z.B. im Irak-krieg [Koalition der Willigen]) unterstützt wird ist das nicht nötig.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt