Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Wirtschaft, Arbeitgeberpräsident

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:46
@Silent_Wolf


"Es sollte endlich mal was passieren aus politischer Sicht aber die Politik reitet Deutschland immer mehr in die Scheiße. Sie sollten endlich die Notbremse finden denn wer mit dem Feuer spielt muss mit Verbrennungen rechnen."

Wo und seit wann tut sie das? Wie sieht die Scheisse aus? Wie sollte die Notbremse aussehen und was bremsen? Wer spielt mit welchem Feuer?

Und was, zum Teufel haben hohe Lebensmittelpreise mit ausländischen Fachkräften zu tun?
Abgesehen davon, dass nicht mal alle Lebensmittel teurer werden.


melden
Anzeige

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:46
Silent_Wolf schrieb:wieso verstehst du nicht was ich damit gemeint habe denke mal nach danke
Wer hier mal nachdenken sollte, wäre aber noch zu klären!

Und Ich denke mal, das es @Doors bestimmt nicht sein wird!!


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:47
@Silent_Wolf

Deine persönlichen Werteurteile haben mit dem Arbeitsmarkt, wie Du ihn hier darsellst, aber nichts zu tun.


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:47
Doors schrieb:dass nicht mal alle Lebensmittel teurer werden.
Stimmt!

Wenn Ich da an die Preiskämpfe der grossen Discounter der letzten Wochen und Monate denke, sind viele Sachen eher billiger geworden!


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:47
@Jofe


Das Problem ist immer wieder, dass sich Menschen wie @Silent_Wolf
so kryptisch ausdrücken. Vermutlich zuviel Nostradamus gelesen.


melden
Silent_Wolf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:48
@Merlina
Merlina schrieb:WAS hat das mit ausländischen Fachkräften zu tun?
Nix weiter das war nebenbei warum die Deutschen etwas mehr verlangen

Ich habe letztens ein Pole gesehen der ein Lexus gefahren ist

aber da müssen die ja mehr verdienen als offiziell bekannt


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:49
@Jofe

Milch- und Getreideprodukte sind teurer geworden - was aber auch wieder nix mit Ausländern zu tun hat. Na gut, mit den Chinesen, die den Milchmarkt leer kaufen und den Russen, dies mit dem Getreide tun. Beides hat aber nichts mit Facharbeitern zu tun.


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:50
Silent_Wolf schrieb:Ich habe letztens ein Pole gesehen der ein Lexus gefahren ist

aber da müssen die ja mehr verdienen als offiziell bekannt
Was ist denn das wieder für eine dämliche Pauschalisierung? :|


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:50
@Silent_Wolf


Ja, das darf er natürlich nicht, der slawische Untermensch. Lexus fahren. Pfui Teufel, wo kommen wir denn da hin. Und Deutsche müssen Fahrrad fahren!


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:51
@Tommy137

Soll heissen: der Pole arbeitet zwar billiger, und nimmt dem Deutschen damit den Arbeitsplatz, verdient aber gleichzeitig mehr, obwohl er fauler ist. Ist doch logisch, oder?


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:52
@Silent_Wolf
Silent_Wolf schrieb:Ich habe letztens ein Pole gesehen der ein Lexus gefahren ist
Zu erst mal heist das "einen Polen" und "einen Lexus"!!
Soviel sollte man schon in der Schule gelernt haben!!

Und Ich kenne genug Deuitsche die schwere Cedes, BMW, Audi etc. pp. fahren!
Und die scheinen ja dann auch mehr zu verdienen, als DU uns hier (inoffiziell) weiss machen wilst!!


melden
Silent_Wolf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:52
Deswegen meine Meinung Arbeit zuerst für Deutsche und mir ist egal was ihr über mich denkt.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:53
Was ich mich bei der Aussage: "Es solten Fachkräfte aus dem Ausland angeworben werden." wundert ist, daß ich mich frage warum?

Es gibt incl. der Hartz4 Empfänger knapp 10 Millionen Arbeitslose in Deutschland.

Sind die alle von der Ausbildung her nicht für die offenen Fachkraftstellen qualifiziert?

Wo klemmt es?


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:53
@Silent_Wolf
Silent_Wolf schrieb:Ich habe nix gegen Ausländer aber wenn ich so sehe wie der Ausländer auf ein King macht und sagt ich bin der beste und der schönste, dann sehe ich rot denn auf arrogante Ausländer und auch Deutsche kann man verzichten
Noch mehr Vorurteile gehen nicht, hm?


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:55
"Deswegen meine Meinung Arbeit zuerst für Deutsche "


Ach, kam mir doch gleich irgendwie bekannt vor, der Slogan:


pr66683,1286816156,TN 231 1 pdf archiv 1240672356arbeit fuer deutsche

Und das bezieht sich dann vermutlich auf Lexus-Fahrer?

pr66683,1286816156,209


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:56
Silent_Wolf schrieb:Ich habe nix gegen Ausländer
Man käme, man aufgrund deiner verschrobenen Weltsicht und den verqueren Posts hier, auch mit sicherheit nicht den Gedanken, das DU Ausländerfeindlich bist!

Pöse sind Die, die dies von DIR denken!!


melden
Silent_Wolf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:56
@Merlina
Inzwischen habe ich begriffen das du rot angehaucht bist aber es gibt nicht nur gute Seiten hier.


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:58
@Silent_Wolf

Bye bye Wölfchen.


melden

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:58
"Ich habe nix gegen Ausländer aber wenn ich so sehe wie der Ausländer auf ein King macht"

Warum nur fängt jede rassistische Tirade an mit "Ich habe nix gegen Ausländer (Steigerung: Einige meiner besten Freunde sind ...) wie jede antisemitische mit "Ich habe ja nix gegen Juden..." usw. um dann die sau rauszulassen:

"Einen auf King machen" darf er natürlich nicht, der Ausländer. Wär ja noch schöner. Kriechen soll er, der Untermensch. Das "King machen" ist nur mit Ariernachweis erlaubt.

Und Elvis, natürlich!


melden
Anzeige

Ohne Ausländische Fachkräfte geht in Deutschland nichts mehr

11.10.2010 um 18:58
Silent_Wolf schrieb:Deswegen meine Meinung Arbeit zuerst für Deutsche
Mit diesem Slogen zog bei uns schon vor 20 Jahren die DAP (Deutsche Arbeiter Partei), welche wohl auch dem rechten Lager zugeordnet werden darf, durch die Gegend!

Und leider gibts imer wieder Leute, die auf solche Slogans, ohne Nachzudenken, anspringen!!


melden

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Zur alleinigen Hetze eröffnet. Null Diskussionsgrundlage. Sämtliche Themen: Ausländer, Arbeitslosigkeit, H4... werden schon in genügend anderen Threads besprochen.
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden