Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

225 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Wirtschaft, Globalisierung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
syspeer Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

16.05.2004 um 22:57
Was haltet ihr von dem spruch :" Wer nicht globalisiert wird rationalisiert!!!"
Sagt mal was euch an der globalisierung gefällt und was nicht !!!

mfg syspeer

SYSPEER


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

16.05.2004 um 22:59
mir gefällt an ihr nicht, das die industriestaaten die 3.welt länder schammlos ausbeuten, nur für profit.

gott sei dank bin ich atheist
iiii, großbuchstaben! was haben die den hier verloren?
no more bushit!



melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

16.05.2004 um 23:50
Mir gefällt nicht, das sich sämtliche Macht und Einfluß bald in den Händen einiger weniger befinden.


NICHTS lebt ewig !


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

16.05.2004 um 23:58
Ok, mir gefällt nicht, und das habe ich schon öfter gesagt, dass zu viele Halbgebildete meinen, über Globalisierung diskutieren zu müssen, obwohl sie vermutlich weder sagen können, was das Wort bedeutet und offensichtlich nichtmal die deutsche Sprache beherrschen. Aber das ist das Problem, zu viele Leute meinen, sie würden alles durchschauen, verstehen aber zu wenig.

P.S. Ganz grob gezählt, 11 Fehler in insgesammt etwa 5 Zeilen, ihr solltet das Land steuern.

P.P.S. ,,Hey, der Trottel, ist egal, ob ich deutsch kann, ich hab trotzdem Ahnung von der Welt, dieser Depp''

Mit dieser Reaktion hab ich in etwa gerechnet, ich bin sicher, sie folgt.

Memento Mori


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 00:18
@slash
Vielleicht solltest du erstmal die Fehler in deinen eigenen Texten zählen. Es sind nicht weniger ! :)

Wenn du so ein Globalisierungprofi bist. Nur zu, ich lerne gern dazu. Klär mich auf, dann werden wir sehen wer mehr Halbwissen hat.
Na ja, das man deutsch können muß um Ahnung von der Welt zu haben kann schon stimmen. :)


NICHTS lebt ewig !


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 10:42
nun die globalisierung hat schon ihre vorteile allein für den handel, mit den zollfrei und einheitlichen zollgebüren, aber ja die kleinen länder und ärmeren werden mal wieder voll über den tisch gezogen aber ich glaube schon das die globalisierung notwenig ist also alles in allem mehr vor als nachteile.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 11:14
Gehört zwar nicht zum Thema, aber:

Doch verdammt, es sind in der Tat deutlich weniger, vor allem solltet ihr alle mal begreifen, dass es ein Wort ,,dass'' mit doppel S gibt, kann doch nciht so schwer sein, ich glaube immer, ich würde mit 5. Klässlern reden, sowas schmerzt doch in den Augen und nicht einer von euch schreibt es richtig.

Memento Mori


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 11:41
@slash
nciht ?

Reden wir über Rechtschreibung oder Globalisierung?

Fast alle Menschen stolpern einmal in ihrem Leben über die Wahrheit.Die meisten springen schnell wieder auf, klopfen sich den Staub ab und gehen lieber schnell weiter ihrer Arbeit nach (Winston Churchill).


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 11:51
@slash: Ich korrigiere deine Fehler:
"Ok, mir gefällt nicht, und das habe ich schon öfter gesagt, dass zu viele Halbgebildete meinen, über Globalisierung diskutieren zu müssen, obwohl sie vermutlich weder sagen können, was das Wort bedeutet und offensichtlich nichtmal die deutsche Sprache beherrschen. Aber das ist das Problem, zu viele Leute meinen, sie würden alles durchschauen, verstehen aber zu wenig. "

Das Wort Halbgebildet bedeutet eigentlich wenig, denn ich nehme an, dass du nicht einmal die Hälfte des heute möglichen erreichbaren Wissens durch Studien, usw. kennst, somit bist auch du unter der hälfte.
Nichtmal schreibt man so: nicht mal

"P.P.S. ,,Hey, der Trottel, ist egal, ob ich deutsch kann, ich hab trotzdem Ahnung von der Welt, dieser Depp''

Mit dieser Reaktion hab ich in etwa gerechnet, ich bin sicher, sie folgt. "

P.P.S schreibt man richtig: P.S.
Mit dieser ... habe ich etwa gerechnet: Du rechnest damit, nicht du hast damit gerechnet. Denn sie wird ja erst kommen.

In deinem letzten Beitrag schreibst du S gross, wird aber beim Wort dass klein geschreiben, sonst würde es so sein: daSS. Das Wort "nciht" ist falsch geschrieben. Du redest nicht mit ..., sondern du schreibst ins Forum und sie antworten auch wieder nonverbal. In den Augen schmerzt es wohl kaum, oder hattest du schon einmal Augenschmerzen, bei denen der Grund in einer gelesenen Abfolge von Buchstaben lag?

Das wäre es. Nächstes Mal überlege besser, bevor du die anderen fertig machst.




Alles ist irgendwie erklärbar, man muss nur danach suchen und sich nicht verleiten lassen von mittelalterlichem Aberglauben.


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 12:32
erstmal *lol* zu den Rechtschreib- und Gramatikfetischisten.

Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert. Zum einen wird es einfacher an Waren ran zu kommen, auf der anderen Seite gibt es dann die "Big Player" die dem Mittelstand ziemlich zum schaffen machen.

Wenn die Globalisierung fair abgehen würde, wäre das alles kein Problem. Allerdings wird man keinen Geschäftsmann finden, der fair ist.

Ich hab da mal irgendwo ein tollen Satz gelesen:

"Think globaly, act localy" oder so.

War zwar zum Thema Umweltschutz, aber mir hat er trotzdem gefallen.


burn burn the truth the lies the news / Lostprophets - Burn, burn



melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 13:06
Erstmal was zu den rechtschreibfehlern: Ich finde das sollte man in einem Forum bei Duden.de ausdiskutieren!

So zur Globalisierung. Die Globalisierung ist wie der Komunismus. Der Grundgedanke ist zwar nicht verkehrt, aber zuviele Machtsüchtige nutzen das aus um den Rest zum eignen Vorteil zu erniedrigen und auszubeuten! Ich habe darüber mal eine sehr interesante Doku im ZDF gesehen, u.a. ging es darum wie Indische Reisbauern übelst über den Tisch gezogen wurden: Saatgutpreise hoch, Düngerpreise hoch, Preise für Reis runter! Unter diesen Umständen scheiß ich auf die Globalisirung die verlierer werdn eh die Armen sein, ganz einfach weil es so ist das z.B ein Afrikanischer Bauer dank der Mio. EU Subvensionen an EU Bauern TEURER produziert als z.B. ein Deutscher Bauer. Wie soll dieses Arme Schwein auf dem Weltmarkt mitziehen können? Der hat noch nicht mal Geld um sich einen neuen Spaten zu kaufen! Und zuviel Reichtum in unseren Breiten ist auch nicht gut schaut mal auf die Französiche Revolution da haben sich die Armen irgendwann auch nicht mehr verarschen lassen. Da war dann die Kacke am dampfen.

So ich glaube da dürften jetzt nicht mehr wie 5 Rechtschreibfehler sein. :)

Alles ist lüge die Warheit gibts nur auf www.King-Mo.de


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 13:40
@Auweia
Mensch ! Grammatik schreibt man mit mm ! :) :)
Wahrscheinlich will Slash nur davon ablenken, das er von Globalisierung selber keinen Plan hat.

Wie King-Mo schon schreibt, die Schwachen bleiben auf der Strecke !


NICHTS lebt ewig !


melden
syspeer Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 13:41
@slash
Werde erst einmal über 25 jahre alt, bevor du anfangen kannst, Erwachsene zu korrigieren!!!
Und im übrigen spielt es keine Rolle wieviele Rechtschreibfehler etc hat !!!
mfg sysspeer

SYSPEER


melden
syspeer Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 13:49
Also meine Meinung , ist folgende und zwar das, die "Globalplayer" (Multikonzerne) immer einflussreicher und immer mächtiger werden.
In diesem Zeitraum der globalisierung, werden mittelständige und klein Betriebe von der Internationalen Macht und Führungsposition der Globalplayer vom Markt verdrängt deswegen auch der Spruch : "Wer nicht globalisiert, wird rationalisiert."
Also auf gut Deutsch entweder die kleinen und mittelständigen Betriebe fusionieren miteinander oder gehen pleite!!! :) ;)

SYSPEER


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 13:53
@ Nababylon

Super, überleg mal kurz, was der Unterschied zwischen einem Tippfehler und der Unfähigkeit, richtig zu schreiben ist, dann versuchs nochmal, toller Beitrag.

@oberheimer

,,halbwissen'' ist ein feststehender Ausdruck, der dafür steht, dass man von einem bestimmten Thema nur die Umrisse kennt, nicht aber die Zusammenhänge. ,,Halbgebildet'' ist demnach ebenso zu verstehen.
Schlag demnächst mal nach.

,,nichtmal'' gibt es nicht, manchmal bin ich zu schnell.

P.P.S. bedeutet Post Post Scriptum und ist, sofern man weiß, was es bedeutet, durchaus gebräuchlich. Schlag auch das mal nach.

Der nächste Punkt: Ich habe absichtlich das Präteritum verwendet, das ist möglich, sofern sich dahinter ein dramaturgischer Sinn verbirgt. In diesem Fall bezieht sich der ganze Satz auf die Gedanken, die ihr während des Lesens hattet, deshalb ist das Tempus hier SOGAR gramatikalisch richtig, wenn es das auch nicht sein müsste. Ich habe nie erwartet, dass jemand einen ähnlichen Satz tatsächlich niederschreibt.

Der letzte Absatz ist einfach nur dumm und ungebildet:

S ist groß, damit es ins Auge sticht, ein durchaus gebräuchliches Stilmittel, das du nicht kennst, schade.
,,nciht'' ist ein flüchtiger Tippfehler, OFFENSICHTLICH, daher läuft deine Argumentation völlig ins Leere.
,,reden'' ist NATÜRLICH symbolisch für schreiben gemeint, das wird auch jeder erkannt haben, versuch doch nicht so einen Mist, weil du nichts anderes finden kannst, du Trottel.
,,Schmerz in den Augen'' ist in diesem Fall eine Metapher, solltest du die 8. Klasse bewältigt haben, schau mal in deinen Unterlagen nach oder frag deine Mami.

Super, hast echt gezeigt, was du alles nicht kannst, ganz toll.

@ King-mo

Hmm, 11 würde ich sagen, ist aber nicht so wichtig.

Memento Mori


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 14:06
@ Leopold

mir als Legastheniker sei verziehen ;)

@ Slash

hast du eigentlich auch was zum Thema beizusteuern?
Schon traurig, wenn man sich über die Rechtschreibung anderer auslassen muss, und nichts zum eigentlichen Thema beisteuern kann.


burn burn the truth the lies the news / Lostprophets - Burn, burn



melden
syspeer Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 14:06
Ey slash lass diesen Kindergarten scheiß mit 20 sollte man doch ein wenig mehr Grips haben als du gerade zeigst oder etwa nicht ???
Im übrigen gibt es NIEMANDEN der Perfekt ist und es wird auch niemals jemanden geben der Perfekt bzw. sein will !!!

P.s.: Werde etwas reifer und sei nicht so überheblich und voreingenommen deinen Mitmenschen gegenüber!
von solchen Menschen wie dir gibt es tausende. Weißt du was mit denen passiert ?Nicht ? Sie werden rationalisiert!!!
Fressen und gefressen werden!!!

SYSPEER


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 15:37
So ich finde das Thema deutsche Rechtschreibung in einer Diskussion zum Thema Globalisierung irgendwie unpassend. Aber stellt euch mal vor es, gibt bald keine deutsche Rechtschreibung mehr sondern eine Weltsprache und somit eine Welt Rechtschreibung. Das könnte / ist auch eine Nebenwirkung von der Globalisierung (sein). Da ist zwar im ersten Moment nichts gegen einzuwenden aber bei genauerem Hinsehen erkennt man wie die Kultur der einzelnen Länder darunter leidet. Das mittlerweile bis zum Umfallen Komerzialisierte Weinachten hat sich bis jetzt auch wie eine Pest auf der ganzen Welt verbreitet. Viele Leute Feiern es von den Medien vorgegeben mit, ohne genau zu wissen, was sie da eigentlich feiern.
Ich habe ja echt nichts gegen Weihnachten aber es geht im Moment doch nur noch, wer das größte, beste und überhaupt tollste Geschenk bekommt. Da bleibt doch der eigentliche Sinn der Sache ja voll auf der Strecke!

So ich könnte schwören da sind keine Fehler drin.

Das einzig beständige ist die veränderung


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 16:06
Die Globalisierung macht die Reichen noch reicher und die Armen noch ärmer, dass sagt meines Erachtens schon alles.

Das Leben ist zu kostbar um es dem Schicksal zu überlassen


melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 16:30
Jeder Umwälzungsprozess in der Geschichte war schmerzhaft,hat Opfer gefordert und die Schwachen bestraft. Das ist mit der Globalisierung nicht anders.
Nur müssen wir versuchen diesen Prozess soweit wie möglich abzufedern.Sprich,gerechter gestalten. Wie??Das haben NGO´s wie Attac u.ä. vorgemacht. Dies ist eine der schönen Seiten der Globalisierung....das es junge und alte Menschen in aller Herren Länder gibt die für eine gemeinsame Sache kämpfen!Und das finde ich sehr ermutigend.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)



melden

Was sagt ihr zum Thema Globalisierung??

17.05.2004 um 16:37
@syspeer

Ah, schlau, was hat also der Hinweis auf extreme Rechtschreibschwächen mit Überheblichkeit zu tun, gibt es da irgendwelche Zusammenhänge? Denk nicht drüber nach, es gibt keine. Denk lieber drüber nach, ob Reife nicht auch etwas damit zu tun hat, in seiner Muttersprache wenigstens halbwegs ordentlich schreiben zu können!

@ Auweia

Ich kann schon was zum Thema sagen, allerdings glaube ich kaum, dass euren Argumenten etwas abgewinnen kann, weshalb ich mich dazu gar nicht äußere. Und ja, sicher mache ich auf eure Fehler aufmerksam, um davon abzulenken, dass ich nichts zum Thema weißes, wäre auch zu leicht, einfach nichts zu schreiben, oder? Sehr logisch, weiter so!

@ King-Mo

Umpf, damit nötigst du doch praktisch jeden, nach Fehlern zu suchen, hmm, dieser Zwang ... nein ... ich zähl auf Anhieb 8 Fehler, ehrlich, aber wen interessiert das, ich hab auch nichts mehr zu sagen.



Memento Mori


melden