Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

258 Beiträge, Schlüsselwörter: Super Benzin

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

08.03.2011 um 16:40
T3vi0n schrieb:Mit E10 packt mein Auto nur die Hälfte seiner normalen Reichweite. Absoluter Müll das Gebräu.
Hab ich mir auch sagen lassen. Angeblich muss man damit dann viel öfter tanken.
Naja bisher hab ich es noch nicht getankt.


melden
Anzeige

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

08.03.2011 um 16:42
Ich will das Zeugs nicht verteidigen, aber ich habe keinen Verbrauchsunterschied festgestellt.
Der Energiegehalt liegt nur 1,666 % unter dem von E5.
Wenn der Mehrverbrauch höher ist, deutet das auf eine unvollständige Verbrennung.


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

08.03.2011 um 16:54
Gute Idee, statt Öl zu verbrennen, holzen wir alle Regenwälder ab und pflanzen Milliarden Palmen an, das rettet die Umwelt sicher.

E10 = Ende des Regenwaldes
Nesteoil macht vor wie es geht :
http://www.publiceye.ch/en/vote/neste-oil/

71329,1299599686,facebook 0001 neste-oil-en


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 00:07
Ich hätte sogar gerne das gute alte super verbleit wieder!


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 00:39
ich bin dagegen weil ich finde
die politiker machen mit uns bürgern was sie wollen
nur weil es angeblich nach eu richtlinien geht
ich finde das lachhaft
niemand wird vorher gefragt
es wird einfach bestimmt und eingeführt egal ob es uns gefällt oder nicht und dann wird alles auf uns steuerzahler abgeschoben wir müssen uns schlau machen
obwohl es die pflicht der politik ist
die sollten nicht vergessen das sie nur von den steuerzahlern leben können
und dann wundern sie sich wenn ihre partei bei den wahlen in den keller rutschen
die sollten mal nicht nur an sich denken sondern an den bürgern von deutschland


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 01:50
Nein, weil lebenswichtige Ressourcen verschleudert werden. Ist sogar eine Schweinerei!!


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 02:06
@bloodangel95
bloodangel95 schrieb:die sollten nicht vergessen das sie nur von den steuerzahlern leben können
Dessen sind sie sich sehrwohl bewusst. Darum machen sie es ja auch schon seit Jahren mit uns, und die Deutschen machen schön mit. Meckern kann der Deutsche, aber statt seinen Arsch hoch zu bekommen und zu sagen "so Regierung, es reicht." Man kann eine Regierung abwählen. Man kann auf die Straße gehen. Man kann endlich mal en andere Partei wählen. Wobei letzteres eher sinnfrei ist.
http://www.youtube.com/watch?v=ejyk1mEGkzI
Es ist jetzt nicht der Fotogenste. Aber was er erklärt, triffts ziemlich deutlich.
bloodangel95 schrieb:nur weil es angeblich nach eu richtlinien geht
Dazu mal Punkt 25 der Richtline 2003/30/EG
Der verstärkte Einsatz von Biokraftstoffen sollte von
einer genauen Analyse der ökologischen, wirtschaftlichen
und sozialen Auswirkungen begleitet werden
,
damit entschieden werden kann, ob eine Erhöhung des
Anteils der Biokraftstoffe gegenüber den konventionellen
Kraftstoffen sinnvoll ist.
Darüber hinaus ist die Richtlinie kein verbindliches Gesetz. Deutschland will sich da nur als den großen Vorreiter machen... Als Musterkind der EU sozusagen. Ausserdem kann Deutschland so ein paar schöne Agrarsubventionen und einiges andere von der EU einstreichen... Daumen hoch...

Die Plörre käme mir nie in meinem Tank. Bin eh am überlegen, ob ich mir nen Diesel hole und den auf Pflanzenöl umbaue.


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 07:20
Solange es Hunger in der Welt gibt, ist es fast fahrlässig, Anbauflächen für die Spriterzeugung bereitzustellen. Außerdem... wer sagt uns, das nicht auch in diesem Bereich die Spekulationen irgendwann einmal Überhand nehmen?

Biosprit ist der falsche Weg. Andere ökologische Konzepte für die Mobilität wären wünschenswerter. Z. B. Brennstoffzelle.


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 07:31
erst mal nicht tanken.
abwarten.
wer übernimmt die kosten, wenn dadurch der
wagen kaputt geht?
die tankstelle?
Frau Merkel?


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 07:35
@Gwyddion

Rate mal mit was man Brennstoffzellen heutzutage betreibt?
Richtig, mit Ethanol.

Der Betrieb, direkt mit Wasserstoff ist noch nicht beherrschbar, obwohl schon Jahrzehnte daran gearbeitet wird. Von deutschen Supper U Booten mal abgesehen, wo Kosten keinerlei Rolle spielen und Sicherheit nicht die Hauptrolle. Außerdem wächst Wasserstoff auch nicht auf den Bäumen.


melden
Lebakassemme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 09:57
Ich wäre sehr dafür, dass die Industrie, wer auch immer das konkret sein soll, mit gutem Beispiel voran geht und sich das Mistzeug selbst verpflichtend eintankt.

Tankt Gas!


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 10:14
ghostfear1983 schrieb:Die Plörre käme mir nie in meinem Tank. Bin eh am überlegen, ob ich mir nen Diesel hole und den auf Pflanzenöl umbaue
Nimm nen alten Diesel, da geht es einfacher...
Ich bin 30.000km mit Pöl gefahren und kann mich nicht beschweren.


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 12:08
Mit dem alten Diesel hast Du nur das Problem, daß Du in Stadt rein laufen mußt.


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 12:11
Wenn ich Alkohol im Treibstoff haben will tank ich mich lieber selber voll, wozu gibts denn Bier?


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 13:26
Das Superbenzin soll bitte wieder billiger werden!!!!!!!!!!!!!!!
Mit meinem alten Uno darf ich die Suppe eh' nicht tanken....


melden
halfbaked
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 13:42
also ich kann euch nur sagen das ,dieser treibstoff schädlich für alte und neue autos is. das macht den motor kaputt.
was heisst das ,,,,,kaputter motor ab zur werkstatt, mehr arbeit ,
hier in nrw kriegt ein meister kfz meister !!
1100 euroo!!!!!!!!!!!!!nettoooo wohlgemerkt
die werkstätte sind tot. wegen der abwrackprämie alle fahren neue autos .
und jetzt soll wider ein bisschen schwug in den werkstätten kommen,
mit kaputten motoren !
alles voll abgefuckt
ich finde es gut das viele hier auf die strassen gehen wollen, ich würde mit machen echt,
überlegt mal wen jeder auto fahre streiken würde, hier wäre die hölle los.
in den usa is tanken so billig ,und hier ?


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 16:47
Ich komm eben vom Tanken (jetzt wieder normales Super). Mit dem E10 habe ich haargenau 1 Liter auf 100km mehr verbraucht. Ich muss sagen, ich find das ganz schön Mist...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 21:26
@Jillrips was erwartest du? du hast nen deutlich niedrigeren heizwert/brennwert.


melden

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 21:52
@25h.nox
1 Liter habe ich nicht erwartet.


melden
Anzeige
Lebakassemme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seid ihr für den neuen Treibstoff E10

09.03.2011 um 22:38
@Jillrips
Auf Antenne Bayern und anderen Staatspropagandasendern werden Lügen verbreitet, wie dass auf eine komplette Tankfüllung ein erhöhter Verbrauch von einem Schnapsglas kommen würde. Die Sender gehören gestürmt und den Autofahrern eine faire Chance gelassen der Wahrheit Raum zu geben.
In anderen Ländern gäbe es längst groß angelegte Demonstrationen.


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Armer George W.16 Beiträge