Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

Wolfshaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 13:46
Wer erinnert sich nicht an das feiste Grinsen des Deutsche Bank Chefs Josef Ackermann und sein überhebliches Victory-Zeichen (2004), als er, statt wie jeder normale Bürger, von einem deutschen Gericht nicht zu einer Haftstrafe wegen Korruption verurteilt wurde, sondern zur Zahlung einer lächerlichen Summe (bedenkt man, welche Summen er abkassierte), ohne vorbestraft zu sein?
http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/0,2828,285044,00.html

Wer erinnert sich nicht daran, wie Ackermann seinen 60. Geburtstag im Bundeskanzleramt feierte (2009)?
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,644659,00.html

Und jetzt scheinen Ackermann und seine üblen Konsorten auch noch das Vorgehen der deutschen Regierung in der Griechenlandkrise zu kontrollieren, natürlich, wie immer, auf Kosten der Steuerzahler und Bürger! Video auf der Monitor-Seite.
http://www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2011/0616/Griechenland.php5

Es ärgert mich schon seit Jahren, wie Banken, Versicherungen und Konzerne unbehelligt die Politik Deutschlands beeinflussen, verwässern und unbrauchbar machen, genau, wie die offensichtliche Inkompetenz deutscher Politiker.

Was ist aus all den Versprechungen geworden, welche nach der Finanzkrise 2008 abgeben wurden, dass man dem Bankenwesen endlich vernünftige Fesseln anlegen wollte?

Nein, ich bin definitiv gegen eine "Rückbesinnung" auf den Kommunismus, oder ähnlich lächerliche Ideen, aber so kann es doch nicht weitergehen!

Wie steht Ihr zu der ganzen Sache?

LG
Wolfshaag


melden
Anzeige

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 13:48
Wolfshaag schrieb:Nein, ich bin definitiv gegen eine "Rückbesinnung" auf den Kommunismus, oder ähnlich lächerliche Ideen, aber so kann es doch nicht weitergehen!
Sehe ich auch so ...


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 13:51
Die Macht ging noch nie vom Volke aus....
Unterm Strich kann man mit dem jetzigen System zufrieden sein... mehr Freiheit gabs noch nie...


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 13:53
Da kann man leider nicht viel von Regierungsseite machen (alternativlos). Man sieht ja an den Iren wohin das führt wenn man aussteigt, denen ist das hinterher teuer zu stehen gekommen.


melden
Wolfshaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 14:05
@mitras
@van_Orten
@rumpelstilzche
van_Orten schrieb: Die Macht ging noch nie vom Volke aus....
Mir würde es ja auch schon reichen, wenn die Macht wenigstens von den gewählten Volksvertretern ausgehen würde.
mitras schrieb: Da kann man leider nicht viel von Regierungsseite machen (alternativlos).
Du meinst, wir können nur zuschauen, bis das ganze System endgültig gegen die Wand fährt und sich mit großem Knall selbst resetet?
rumpelstilzche schrieb: Sehe ich auch so ...
Und was sollte nun nach Deiner Ansicht nach passieren?


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 14:10
Wolfshaag schrieb:Mir würde es ja auch schon reichen, wenn die Macht wenigstens von den gewählten Volksvertretern ausgehen würde.
Die Macht haben die "Volksvertreter" ja quasi, nun bückt sich der Schäuble aber leider vor dem Herrn Ackermann. Und das ist schade und auch sicher nicht im allgemeinen Interesse des Volkes.
Vergleichbares fand auch bei der Hartz4-Gesetzgebung statt, die faktisch von der Bertelsmannstiftung diktiert wurde...


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 14:11
Wolfshaag schrieb:Und was sollte nun nach Deiner Ansicht nach passieren?
Ich sehe leider niemand in der Politischen Welt, die im Stande dazu sind deutsche Politik und Interessen ihrer Bürger durchzusetzen bzw. zu vertreten.

Wir leben in einer Abhängigkeit von Banken :( und selbst Politiker sind käuflich :( gefragt werden wir auch nicht .....

Sozial ist hier schon lange nichts mehr .... bin wohl der Falsche in diesem Thread da ich keine Lösung sehe :(


melden
Wolfshaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 14:22
Na ja, wäre ich Kunde der Deutschen Bank, würde ich meine Konten dort auflösen und eine andere Bank damit betrauen. Klar, sind andere Banken nicht besser, aber wenn man einer Bank zeigt, was man von ihr hält, macht das eventuell Schule.

Ansonsten kann man sich natürlich noch im Internet, ganz klar gegen solche Unternehmen, Ackermänner und korrupte Politiker aussprechen. Man kann aufhören, bekannte Politiker, bei der nächsten Wahl immer wieder zu wählen und somit ein Klima schaffen, indem es uncool, oder gar gesellschaftlich geächtet ist, sich so zu verhalten, wie die Deutsche Bank und/oder unsere miesen Volksvertreter machen.

Zumindest wären das schonmal ein paar kleine Ansätze, statt nur "doof" zuzugucken.


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 14:29
Wolfshaag schrieb:Na ja, wäre ich Kunde der Deutschen Bank, würde ich meine Konten dort auflösen und eine andere Bank damit betrauen.
deine andere Bank ist Kunde bei der Deutschen Bank :) ändern tust du so nach meinem empfinden nichts, da jede Bank versucht dich abhängig zu machen ..


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 14:38
Die Deutsche Bank AG ist das nach Bilanzsumme und Mitarbeiterzahl größte Kreditinstitut Deutschlands. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main ist als Universalbank tätig und unterhält bedeutende Niederlassungen in London, New York City, Singapur und Sydney. Es gilt mit einem Marktanteil von 21 Prozent als größter Devisenhändler der Welt .....@Wolfshaag


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 14:51
trotzdem ist die Bank immernoch besser als die Sparkasse^^

ändern wird sich an der Sache leider auch nix mehr, dafür sind wir oder besser ist unser System viel zu abhängig von den Banken.

@rumpelstilzche
Wenn das so ist dann isses scheinbar eh egal welcher Bank wir in Deutschland vertrauen, da die DBank wahrscheinlich eh ihren Flügel über die deutschen Finanzen hat?

MfG Heppy™


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 16:28
Die Worte * Bank * und * Vertrauen * in einem Satz - ist für mich paradox...

Delon.


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 16:36
@Wolfshaag
Wolfshaag schrieb:Du meinst, wir können nur zuschauen, bis das ganze System endgültig gegen die Wand fährt und sich mit großem Knall selbst resetet?
Alles schon oft gesagt, aber ich wiederhols gerne. Wir sitzen in einem Zug, wenn wir rausspringen kann das zu einer sehr unsanften Landung führen, wenn wir weich fallen vielleicht Hartz4. Die EU wird irgendwann unter der Schuldenlast immer neuer Rettungsschirme zusammenbrechen und dann werden vermutlich 2 Mechanismen greifen, erstens wird - scheinbar aus der Not geboren - eine gesteuerte Inflation eingeführt, vielleicht 10%, was beschleunigt dazu führt, das die letzten guten Arbeitsplätze genauso zu Billigarbeitsplätzen gewandelt werden wie schon heute in den USA.
Wir hatten einen Vorgeschmack davon bei der Einführung des Euros. Gleichzeitig werden die letzten Besitztümer des Staates privatisiert bzw. verkauft, Autobahnen, Regelschulen, Wasserwerke, Wälder usw. bis nichts mehr übrig ist. Dann hat die Deutschland GmbH (http://www.deutsche-finanzagentur.de/startseite/) ihr Ziel erfüllt und kann in Konkurs gehen.

Anschließend wird infolge von Unruhen in Europa kurzerhand ein neuer Vertrag mit der UNO gemacht und Europa durch eine neue Währungreform "gerettet", diesmal aber von unseren Elite-Freunden, um das Spiel auf einem neuen Niveau wieder beginnen zu lassen, dann vielleicht mit rein digitalem Geld. Dabei werden dann windige Völkerrechtsverträge aufgesetzt werden und Geschichte geschrieben.

Ich für meinen Teil sehe an dieser Stelle dann meinen Ausstieg gekommen, digitales Geld ist eine Bevormundung, ein Konto das abgeschaltet werden kann ist eine Bevormundung, eine Schule die Wissen eintrichtert ist eine Bevormundung, eine Gesellschaft in der Politiker machen was die Wirtschaft sagt und sich jeder selbst der nächste ist nehme ich nicht ernst, da kommen nur Herren und Sklaven raus und beides ist nicht mein Leben, insofern verabschiede ich mich spätestens dann in eine Parallelgesellschaft und drucke mein eigenes Geld.


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 16:43
@mitras

* Bravo * !!!

Delon.


melden
Wolfshaag
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 17:39
@Delon
Bank und Vertrauen in einem Satz, halte ich auch für sehr lustig.^^
@mitras
Jo, ich schätze, wenn es so abgeht wie Du schreibst, dann gründe ich eine Grossstadtguerillia. :D


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 17:56
@Wolfshaag
Sicher bin ich mir nicht, ich kann es mir aber so vorstellen.

Ich glaube dann wird man nur noch mit einem ganzheitlichen Ansatz weiterkommen und wenn man einen Tauschhandel etablieren kann, bei dem bäuerliche Betriebe involviert sind. Zurück zur Autarkie. Vielleicht werden Aussteigergruppen als Sekten gelten, die gefährliche Terroristen hervorbringen, schon weil sie eine andere Weltanschauung vertreten, die nicht auf Funktionalismus und Materialismus hinausläuft. Mit Angstmache vor dem großen Unbekannten hält man die Schäfchen am besten im Ferch.


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 20:38
Es ist schade - das zuviele Menschen sich durch die Medien irritieren lassen ...

Delon.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 20:49
Was gibts denn da zu meckern,Kapitalismus erfordert nunmal Marktfreiheit,da hat die Politik sich nicht einzumischen,ausser der Kapitalismus produziert mal wieder ne Krise,und dann wird rumgenölt das die Politik nicht visionär genug sei...das ist weder Politiker noch Kapitalismuskritik,schliesslich sitzt die Politik mit dabei in allen Vorständen und Aufsichtsräten


melden

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 20:56
Das ist für mich nichts neues @Wolfshaag. Aber die Politik wird nicht nur von der Deutschen Bank gesteuert sondern auch von Medienkonzernen, Waffenlobby, Energiekonzerne, Chemie und Pharmerindustrie, VW und anderen. Man muss sich nur an die Starfighter Affäre erinnern oder an die CDU Spendenaffäre, wer weiß wie weit die sich in die Politik einmischen.


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche Bank MACHT deutsche Politik?!

20.06.2011 um 21:02
Ach da hab ich was vergessen

http://blogs.taz.de/hausblog/2011/06/17/taz-startet-parteispendenwatch/


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Blood and Honour179 Beiträge