Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Israel, Waffen, Juden, Nahe Osten
lahiri
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:05
Hier ein Bericht:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-will-mitsprache-bei-deutschen-ruestungsexporten-a-854756.html

Israel will vor jedem Deal der deustchen Waffenindustrie gefragt werden.
Manchmal frag ich mich schon,... wer sind die überhaupt?
Ich denke die Bundesregierung ist dazu in der Lage zu entscheiden wohin was geht und braucht da keinen der ihr was vordiktiert.

Die haben sich ja letztens erst aufgeregt weil Germany paar veraltete Uboote an die Egypter verkauft hat.


melden
Anzeige
1923
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:07
Die sind ja mal lustig ich hoffe der Staat lässt sich das nicht gefallen.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:11
@lahiri
Zur allgemeinen Belustigung und Provokation ein paar Luftabwehrsysteme fuer Lau an den Iran gegen Oel liefern und Israel rumheulen lassen.


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:33
Da kann man auch nur noch den Kopfschütteln

Ziel der israelischen Bemühungen sei es, ein Gesprächsforum mit Deutschland zu etablieren, bei dem es darum gehen müsse, eine Gefährdung der militärischen Überlegenheit Israels durch deutsche Waffenlieferungen zu verhindern.

Ja vor allem abgegammelte U-Boote können einem Staat der so groß ist wie NRW den gar ausmachen.
Da reichen auch 300 Palästinenserraketen


melden

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:36
Also ich kann die Bedenken Israels nachvollziehen, aber wenn sich Deutschland darauf einlässt, wäre es ein Armutszeugnis der Regierung. Sicherlich muss man überlegen ob 200 Panzer an Saudi Arabien oder G-36 Sturmgewehre an irgendwelche andere totalitäre Systeme mit den ethischen Grundsätzen der Demokratie zu vereinbaren sind, aber die entscheidende Antwort auf diese Fragen sollte immer noch einzig und allein beim exportierenden Staat liegen.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:38
@lahiri

Es geht nicht um den Zweiten Weltkrieg, ist geht darum,das Israel diemilitärische Üerlegenheit in der Region behalten möchte. Deutschland verkauft nämlich Waffen an fast jeden der zahlt. Besonders Saudi Arabien sehe ich sehr kritisch, eine absolute Monarchie, die Proteste im eigenen Land oder in Nachbarländern wie Bahrain mit eiserner Faust und Geld zerquetscht.Ein ausgemachter Feind des Iran, daher ein derzeitiger Verbündeter Israels, aber ebenfalls ein Staat, der als ein Finanzier islamisticher Gruppierungen auftritt.
Das die derzeitige israelische Likud-Regierung ebenfalls äusserst kritisch betrachtet werden muss, steht auf einem ganz anderen Blatt. Derzeit würde ich persönlich niemanden in der Region Waffen verkaufen.


melden
lahiri
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:40
@Obrien
Aber diese verkäufe sichern das Hartz 4 vieler Leute hier ^^

Ne, also entweder kriegen alle Waffen oder keiner... so muss das sein.


melden

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:43
Als Waffenexporteur Nummer3 der Welt,sollte der Einwand Israel´s keine grössere Hürde darstellen.Wenn der Krempel nicht nach Saudi Arabien gehen darf,finden sich bestimmt andere Abnehmer,die nicht´s mit Israel zu tun haben.Da könnte der Kongo dabei sein,wenn die Kinder dort statt 12 Stunden tagl. in den Minen zu bluten nun 15 Stunden ran müssen,ist das Geld für unsere Oberklasse denke ich gesichert.Da könnte der Konge bestimmt bezahlen.
Desweiteren könnte Weissrussland auch beliefert werden usw.
Ich denke also das der Lebensstandard für die Oberklasse gesichert ist.Ich vergesse nat. nicht die Arbeitsplätze die dran hängen,Zahlen kenne ich nicht,brauch mir aber bestimmt keine Sorgen zu machen,das der Waffenexport nun Schaden nimmt..............


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:45
Waffenembargo gegen China ignorieren und Waffen dorthin verkaufen, die nehmen sicher gerne deutsche Qualitaetsprodukte ab, aber dann kommen statt Israel sicher die USA um sich zu beklagen.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:48
@lahiri

Unsere Waffenexporte machen nur einen Bruchteil unseres Exporterlöses aus, wir könnten ohne weiteres darauf verzichten, Waffen an jeden Schurkenstaat zu verkaufen.


melden
lahiri
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:48
@krijgsdans
Ich denke Deutschland gehört ohnehin der USA.
Die haben doch hier so paar Basen von wo aus sie sagen wo der Hase läuft, den gesamten Telefon und Emailverkehr abhören.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:49
"Die israelische Regierung plant eine feste Gesprächsrunde mit Berlin, um bei deutschen Waffenexporten künftig mitzureden. Jedes Mal, wenn die Bundesrepublik Rüstungsgüter in die arabische Welt exportieren will, soll zunächst Jerusalem gefragt "

http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-will-mitsprache-bei-deutschen-ruestungsexporten-a-854756.html

was kommt dem nächst ? Mitsprache recht wann Merkel auf die Toilette gehen darf ?

"Entschuldigung Jerusalem, darf ich mal kurz auf Toilette, es presst so sehr..."


melden

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 12:55
So einen "runden Tisch " gibt es zwischen den USA und Israel achon seit Jahren , also nichts neues . Was die israelis dann wirklich an Waffenexporten unterbinden können und welche anderwertigen zugeständnisse seitens der Israelis dann gemacht werden müssen , steht auf einem anderen Blatt .


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 13:00
lahiri schrieb:Ich denke die Bundesregierung ist dazu in der Lage zu entscheiden wohin was geht
anscheinend nicht, die brechen sogar die eigenen gesetze (keine waffen in spannungs- und krisengebiete zu liefern)

man kann aber generell über den vorschlag von israel diskutieren und verhandeln:

- israel leistet seinen beitrag zum a-waffen-freien nahen osten (d.h. israel verzichtet auf a-waffen)

im gegenzug bekommt israel ein veto recht für waffenlieferungen deutschlands ..... selbstredend, dass aber alle andere beteiligten länder des a-waffen-freien nahen-ostens das selbige mitsprache- und vetorecht bekommen ....... dieselbe regelung für alle anderen großen waffenexporteure und das problem naher-osten ist in dieser hinsicht massiv entschärft


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 13:01
@lahiri

Die Echelon-Stationen sind fast alle dicht gemacht, da die Technik dort veraltet ist...imdigitalen Zeitalter ist es fast egal wo die abhörstationen stehen...

http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article106315727/USA-arbeiten-am-groessten-Datenstaubsauger-der-Welt.html


melden

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 13:07
@waage
Wieso sollte Israel, oder irgendein anderer Staat ein Vetorecht für Deutsche Waffenexporte bekommen? Das ist eine ganz massive Einmischung in die Souveränität der Bundesrepublik. Wenn diese Regel dann auch noch für alle anderen Länder die dorthin exportieren gilt, wird der Schwarzmarkt in der Region gewaltig boomen und die Finanzströme sind dann unkontrollierbar und gehen fast zu 100% an Hamas, Hisbollah und Co.


melden

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 13:12
Dass Deutschland Waffen in den nahen Osten liefert ist nicht eine alleinige deutsche Angelegenheit, es geht den Nachbarstaaten ebenfalls was an. Die ganze Waffenlieferung macht da nur ärger. Franz Josef Strauß hatte mit dem ganzen angefangen und an alle möglichen Leute Waffen geliefert nur um sein eigenes Sparkonto zu füllen an Gaddafi, Idi Amin, Ceaușescu, Khomeini, Saddam Hussein und ja auch an Arafat.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 13:18
@jimmycanuck
jimmycanuck schrieb:Wieso sollte Israel, oder irgendein anderer Staat ein Vetorecht für Deutsche Waffenexporte bekommen?
weil es in unser aller interesse ist .....
jimmycanuck schrieb:Einmischung in die Souveränität der Bundesrepublik
wäre zu verschmerzen :D
jimmycanuck schrieb:Wenn diese Regel dann auch noch für alle anderen Länder die dorthin exportieren gilt, wird der Schwarzmarkt in der Region gewaltig boomen
ja anzunehmen, aber sicherlich lösbar


melden
Anzeige
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israel will künftig über deutsche Waffendeals entscheiden

09.09.2012 um 16:16
@lahiri
lahiri schrieb:Ich denke die Bundesregierung ist dazu in der Lage zu entscheiden wohin was geht und braucht da keinen der ihr was vordiktiert.
Ich finde das auch sehr schlimm, das heiss mit anderen Worten, Israel vertraut den deutschen
nicht.


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt