weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

355 Beiträge, Schlüsselwörter: Meinungsfreiheit
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: TE ist in der Versenkung verschwunden. Wollte wohl wie schon so oft für Unruhe sorgen. Diskussion überflüssig, da Thread mittlerweile eher um die Belange einzelner User geht. An und für sich findet man per Suchfunktion andere Threads über Meinungsfreiheit.

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 14:12
Offiziell gilt in Deutschland Meinungsfreiheit. Offiziell. Denn in Wahrheit gibt es eine Unmenge von Sätzen, die kein Politiker, egal welcher Partei, aussprechen darf, ohne daß er zurücktreten müßte. Diese inoffiziell verbotenen Meinungen möchte ich hier zusammen mit Euch sammeln.

Los geht's ! Was darf ein Politiker oder irgendeine andere Person des öffentlichen Lebens in Deutschland nicht unbeschadet sagen ?

(Setzt die verbotenen Sätze in Anführungszeichen ".............", um zu kennzeichnen, daß sie nicht unbedingt Eure Meinung wiedergeben.)


melden
Anzeige
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 14:16
schtabea schrieb:Diese inoffiziell verbotenen Meinungen möchte ich hier zusammen mit Euch sammeln
Man darf einen Nazi nicht Nazi nennen, ohne das Wort "Nazikeule" als Antwort zu bekommen.

Man darf einen Antisemiten nicht Antisemiten nennen, ohne das Wort "Antisemitismuskeule" als Antwort zu bekommen.


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 14:18
" Meiner Überzeugung nach beginnt das menschliche Leben mit der Zeugung. Deshalb plädiere ich für ein Verbot der Abtreibung. "

Absoluter No Go ! Obwohl es sich hierbei ja nicht um eine parteipolitische Frage handelt und ein nicht geringer Prozentsatz der Bevölkerung dieser Meinung ist, darf sie kein Politiker unbeschadet aussprechen.


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 14:23
"Frau Merkel, Hosenanzüge gibt es nicht nur in Pastellfarben."

Nein, ich denke lange Zeit war es nicht machbar Afghanistan als Kriegseinsatz zu bezeichnen..


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 14:28
Ein Politiker darf "Die Nacht von Stammheim" bzw. den "Selbstmord" nicht in Frage stellen.

Bzw. eig. darf es keiner, da ansonsten Verfahren wegen Staatsverleumdung drohen.


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 14:38
" Für Kinder unter 3 Jahren ist es am förderlichsten, wenn sie von einm Elternteil betreut werden."

Verückte Geschichte : Keine Person des öffentlichen Lebens darf diese Meinung vertreten (Eva Hermann! kann ein Lied davon singen) , obwohl eine Mehrheit der Deutschen diese Meinung vertritt ! Denn die meisten Kinder unter drei Jahren werden immer noch von einem Elternteil betreut. Und zwar nicht, weil es an Krippenplätzen fehlt, sondern weil die Eltern die oben zitierte Meinung vertreten.


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 14:45
Man darf sie nur nicht jedem auf den Bart binden sonst kann das böse enden.

Ich nenne das ganze Kontrollierte Meinungsfreiheit im Rahmen der nicht Diskretion


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 14:54
"Der Euro-Austritt Griechenlands hat seinen Schrecken verloren"
Kaum hatte Röschen den Satz ausgesprochen, fühlten sich einige Hinterwäldler der Opposition verpflichtet seinen Rücktritt zu fordern.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 14:55
Branntweiner schrieb:Man darf einen Nazi nicht Nazi nennen, ohne das Wort "Nazikeule" als Antwort zu bekommen.

Man darf einen Antisemiten nicht Antisemiten nennen, ohne das Wort "Antisemitismuskeule" als Antwort zu bekommen.
Das bringt es nunmal mit sich, wenn kritischen Meinungen inflationär damit begegnet wird. Ich denk da nur an Günther Grass den alten "Antisemiten"...
Die singt auch?

Habet Erbarmen!
Bist in Trollstimmung oder was?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 14:57
def schrieb:Ich denk da nur an Günther Grass den alten "Antisemiten"...
SS-ler darf man ihn aber hoffentlich noch nennen. Oder schlägt auch da das Postgoebbels'sche Wahrheitsministerium zu?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 15:02
@Branntweiner

Postgoebwasauchimmer? Mitgliedschaft in Etwas setzt Existenz von diesem Etwas voraus... welche SS schwebt dir da vor in der GG noch Mitglied sein könnte... oder meinst du etwa die SS, die seit 67 Jahren nichtmehr existiert?

Na nach der Logik ist so mancher Politiker noch immer autonomer Steinewerfer aber auf dem Auge hats du ja eh eine kleine Sehschwäche...

Naja, die ewig Gestrigen werden deine Ansichten teilen...


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 15:07
def schrieb:Mitgliedschaft in Etwas setzt Existenz von diesem Etwas voraus... welche SS schwebt dir da vor in der GG noch Mitglied sein könnte
Da hatten dann nach dem 8. Mai 1945 alle Recht, dass es keine Nazis in Deutschland gibt. Die NSDAP hat sich ja selbst zerbombt. Gab's nicht mehr.

Entnazifizierung auf die einfache Art ;)


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 15:08
@Topic

Wie man an genanntem Beispiel sieht ist Israelkritik in Deutschland ein recht heikles Thema:

Wikipedia: Was_gesagt_werden_muss

Aber grundsätzlich darf man in Deutschland fast alles sagen solang es mit den Gesetzen konform geht. Die hysterische Reaktion der Öffentlichkeit ist ein anderes Thema

LG


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 15:09
@Branntweiner

Das es eine Zeit der Aufarbeitung geben muss ist doch garnicht das Thema aber das Menschen in 67 Jahren (!!) Veränderungen durchleben sieht manch kleiner Geist einfach nicht ein und steht bockend in der Ecke... als ob man den Lutscher geklaut hätte...


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 15:20
John Stuart Mill (Über die Freiheit, 1859)

"Die Gesellschaft(...); und wenn sie unvernünftige Befehle statt richtiger erlässt oder sich überhaupt in Dinge mischt, die sie nichts angehen, dann übt sie eine soziale Tyrannei aus, fürchterlicher als viele andere Arten politischer Bedrückung. (...), es braucht auch Schutz gegen die Tyrannei des vorherrschenden Meinens und Empfindens, gegen die Tendenz der Gesellschaft, durch andere Mittel als zivile Stafen ihre eigenen ideen und Praktiken als Lebensregeln denen aufzuerlegen, die eine abweichende Meinung haben, die Entwicklung in Fesseln zu schlagen, wenn möglich die Bildung jeder Individualität, die nicht mit ihrem eigenen Kurs harmoniert, zu verhindern und und alle Charaktere zu zwingen, sich nach ihrem eigenen Modell zu formen."

Hat jetzt nicht unbedingt nur mit der Meinungsfreiheit selber zu tun (sondern mit der Freiheit allgemein), aber es ist dennoch schön zu wissen, dass es schon vor 150 Jahren Leute gab, welche anscheinend fortschrittlicher in ihrem Denken waren, als viele Menschen heutzutage.


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 15:35
"es braucht auch Schutz gegen die Tyrannei des vorherrschenden Meinens und Empfindens, gegen die Tendenz der Gesellschaft, durch andere Mittel als zivile Stafen ihre eigenen ideen und Praktiken als Lebensregeln denen aufzuerlegen, die eine abweichende Meinung haben"

Ganz genau das meine ich mit diesem Thread, Danke @Liberta. Natürlich hat @def Recht, wenn er sagt, daß in Deutschland (rein rechtlich!) außer Nazigeschichten alles gesagt werden darf. Aber was ist Meinungsfreiheit wert, enn ich wegen der Äußerung einer ERLAUBTEN Meinung meinen Job verliere und auch in ganz Deutschland keinen vergleichbaren Job mehr finden kann ?

Genau das ist nämlich die oben zitierte "Tendenz der Gesellschaft, durch andere Mittel als zivile Stafen ihre eigenen ideen und Praktiken als Lebensregeln denen aufzuerlegen, die eine abweichende Meinung haben"


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 16:21
damals verbrannte man bücher,
und heute setzt man sie auf den index.
während sex und gewalt in den medien unsere jugend verderben


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 16:28
die siedlungspolitik von israel,untergräbt den frieden in nahost!


melden
Anzeige

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 16:42
@the.smoker
Welche relevanten Bücher sind hier denn schon auf dem Index?


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden