weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

355 Beiträge, Schlüsselwörter: Meinungsfreiheit

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:13
@Rho-ny-theta
falsch, man ruft nicht mehr feuer feuer,sondern 112 112! ;)

so spass beiseite.

na klar hast du recht.


melden
Anzeige

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:14
@Tussinelda
Wie gesagt, es geht nicht um das Echo/Gegenmeinung selber, sondern die Art und Weise wie es rübergebracht wird. So weit ich schtabea verstanden habe, kritisiert sie/er, dass bei gewissen Meinungsäusserungen eine langfristige Rufschädigung die Folge ist, nicht weil die Mehrheit anderst denkt, sondern weil die Meinung von gewissen Leuten "diktiert" wird. Die Folge ist, dass auch Leute welche dieselbe Meinung wie die Person haben , welche gerade unten durch geht, lieber ruhig sind oder sich sogar gegen ihn stellen, weil sie selber Angst vor einer Rufschädigung ihrerseits haben . So hab ich das jedenfalls vestanden.
Ich selber habe manchmal schon das Gefühl, dass es Themen gibt, wo gewisse Meinungen weniger akzeptiert sind und bekämpft werden.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:18
@schtabea du darfst in dt alles sagen solange du es gut begründen kannst.
man wird dir bei einigen sachen zwar ins gesicht springen, aber nur aus richtung der dummen leute.
und unsere medien sind voll von dummen menschen...


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:18
@liberta
natürlich gibt es das....aber das hat mit Meinungsfreiheit nix zu tun. Wenn einer nicht in Kauf nimmt, für seine ggf. unpopuläre Meinung gerade zu stehen, dann muss er eben den Mund halten, was ja dann die eigene, persönliche Entscheidung ist. Sagen kann man seine Meinung trotzdem. Das ist wie mit Klamotten oder einem Haarschnitt, kann sein, dass alle es scheisse finden, dann habe ich Pech, oder aber ich werde zur neuen Fashion-Ikone......


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:20
@Tussinelda nem mitläufer zu erklären dass das was die anderen denken nicht so wichtig ist, hut ab! das erfordert nr menge Chuzpe!


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:22
@liberta
vorne wurde der name eva herman genannt und dort fälschlicher weise geäußert das sie auf grund ihres frauenbildes entlassen wurde.
sie wurde aber auf grund ihrer äußerung zur ns-zeit entlassen.
sie war angestellt beim ndr und sie mußte wissen das ihr arbeitgeber dazu eine sehr strikte haltung hat.
dazu stand sie in der öffentlichkeit, ein büroangestellter wäre nicht entlassen worden, und repräsentierte den ndr.

das hat ihr das genick gebrochen.


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:27
@dasewige
genau....die Beispiele des TE sind völlig unpassend, weil es vielleicht unpopuläre Meinungen sind, aber keinesfalls Grund für irgendeinen Rücktritt oder Entlassung sind/waren......und die Meinungen allesamt (die vom TE) sehr wohl von Politikern geäussert werden.......Hermann ist tatsächlich etwas anderes gewesen als vom TE beschrieben

Hier mal Beispiele, was so alles gesagt werden darf:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/protokoll-der-npd-hetzparolen-braunes-grauen-im-parlament-a-871913.html


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:31
Liebe Forumskollegen - meine Meinung dazu ist ganz klar. In Deutschland und in Österreich ist die Meinungsfreiheit nur minimal beschränkt - aber generell gilt sie nicht. Alleine, das ich diese Abgrenzung jetzt schreiben muß, um nicht in einschlägigen Verdacht zu geraten, beweist es. Nationalsozialistisches Gedankengut ist mir total ferne - aber 67 Jahre nach Beendigung des zweiten Weltkrieges die Verbreitung desselbigen unter Strafe zu stellen, ist schlicht und einfach eine Beschränkung dessen, was sich Meinungsfreiheit nennt. Die Leugnung von geschichtlichen Tatsachen ist total hirnverbrannt und sinnlos - wer sich aber als Idiot outen will, soll es tun. Ihm eine Gerichtsstrafe anzudrohen, halte ich allerdings für überzogen. Mir ist bewußt, das man mit diesem Verbot verhindern will, das dieses unsägliche nationalsozialistische Gedankengut sich wieder stärker in der Gesellschaft verankert, aber haben wir heutzutage keine anderen Probleme?
Wie ich das letzte Mal in Italien auf Urlaub war und in einem Supermarkt die Weinflaschen miit Hitlers Konterfei entdeckte, ist mir bewußt geworden, das dieses Thema von der sogenannten Meinungsfreiheit in Österreich und Deutschland sehr wohl ausgenommen ist.
Deswegen - nach Schulnoten (von 1 bis 5, wie in Österreich üblich) vergebe ich für die Meinungsfreiheit in Österreich eine 2.


Grizzzly 1000


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:41
@grizzzly1000
Ich Deutschland steht die Verleugnung des Holocaust unter Strafe. Ansonsten darf man über den zweiten Weltkrieg alles verbreiten und behaupten, sofern es nicht den Tatbestand der Volksverheltzung erfüllt.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:44
grizzzly1000 schrieb:Nationalsozialistisches Gedankengut ist mir total ferne - aber 67 Jahre nach Beendigung des zweiten Weltkrieges die Verbreitung desselbigen unter Strafe zu stellen, ist schlicht und einfach eine Beschränkung dessen, was sich Meinungsfreiheit nennt.
Du meinst, die Forderung nach Ostkolonien und der Aberkennung der Staatsbürgerschaft für Juden sollte wieder eine erlaubte politische Programmatik sein?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:47
@Branntweiner ist as nicht Erika Steinbach standpunkt?


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:49
Siehe oben - nationalsozialistisches Gedankengut liegt mir ferne. Ich würde es halt mal so sagen: ich vertraue auf die Intelligenz der allermeisten Leute, solches Gedankengut nicht wieder hoch kommen zu lassen. Ist das zuviel verlangt?
Es kann einfach nicht sein, das ich als Nazi verunglimpft werde, wenn ich gegen zuviel Zuwanderung bin, weil dies die Kriminalität in den westlichen Ländern steigert. Solche Aussagen müssen erlaubt sein, ohne das gewisse Kreise die Gewissenskeule schwingen.

Grizzzly 1000


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:50
@Tussinelda
Das mit dem gerade stehen ist eben für viele nicht so leicht. Hat man einmal einen schlechten Ruf, bekommt man den kaum wieder weg, auch wenn man noch so relativiert. Es gibt aber auch noch die Variante, ich nehme mal dein Beispiel mit dem neuen Haarschnitt auf, wo nur eine oder wenige Personen deinen Haarschnitt"scheusslich" finden, jedoch hast du pech und es handelt sich grad um die Person/en, welche die grösste Klappe und wohlmöglich die meiste MAcht in diesem Gesellschaftskreis(z.B Schulklasse) haben. Auch wenn alle anderen deine Frisur gut finden, bleiben sie dennoch ruhig oder nehmen dich sogar auch hoch, nur damit sie selber nicht in die Schussbahn dieser wenigen personen kommen, das ist ja das Problem. Ich bin absolut deiner Meinung, dass man immer mit einer Gegenmeinung zu rechnen hat und sich gegebenenfalls verteidigen muss, bzw. zu seiner Meinung stehen muss, keine Frage.

@dasewige
Das mit der Hermann hab ich nur so nebenbei mal mitbekommen, jedoch hab ich da keine Meinung dazu. Aber ich gehe mit dir einige, dass eine Staatsangestellte ihre Worte weise wählen sollte.


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:52
Beschneidung von Babys und Kindern, ist Genitalverstümmelung von Schutzbefolenen.

Hoch Aktuell.

Ich hab die Gänsefüsschen mal weg gelassen. ;)

Gruß
Mailo


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:52
"unser sozialsystem benachteiligt ehrlich und hart abeitende menschen"


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:55
grizzzly1000 schrieb:Solche Aussagen müssen erlaubt sein, ohne das gewisse Kreise die Gewissenskeule schwingen.
Du willst also eine geschützte Werkstätte für deine Meinungen? Das ist genau das Gegenteil von Meinungs- und Redefreiheit.


melden

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:57
Branntweiner schrieb:Du willst also eine geschützte Werkstätte für deine Meinungen? Das ist genau das Gegenteil von Meinungs- und Redefreiheit.
Äh



Aoch mit viel Phantasie nicht.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:58
@grizzzly1000
grizzzly1000 schrieb:Nationalsozialistisches Gedankengut ist mir total ferne - aber 67 Jahre nach Beendigung des zweiten Weltkrieges die Verbreitung desselbigen unter Strafe zu stellen, ist schlicht und einfach eine Beschränkung dessen, was sich Meinungsfreiheit nennt.
Ist ja prinzipiell nicht so. Sondern, wie gesagt, nur, wenn Du den Holocaust leugnest , oder den Tatbestand der Volksverhetzung erfüllst.
Mit deiner Argumentation dürfte auch Beleidigung nicht strafbar sein.


melden
Anzeige
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsfreiheit ? Was man in Deutschland NICHT sagen darf...

11.12.2012 um 18:59
@jayjaypg
Er hat doch garnicht gesagt, ob die Beschränkung gut oder schlecht ist....


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gottes Glaube II45 Beiträge
Anzeigen ausblenden