weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es Engel und Schutzengel?

151 Beiträge, Schlüsselwörter: Wort 1

Gibt es Engel und Schutzengel?

25.11.2013 um 21:57
@chihuahua

Hallo @chihuahua.
du schreibst gar nichts mehr, haben dich die anderen User verjagt? Könnte ich verstehen, denn das Meiste was hier geschrieben wird, hat mit deiner Frage nichts zu tun.
Bist du an einer Geschichte, die ich mit meinem Schutzengel erlebt habe, interesiert? Dann melde dich doch bitte noch mal.

Du brauchst übrigens deinen Schutzengel niemand anderem zum Schutz schicken, denn es hat jeder seinen eigenen Schutzengel.


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel und Schutzengel?

25.11.2013 um 22:38
intressant was da für märchenvorstellungen in der ev. kirche vertreten sind.
kannst du mal versuchen mir die existenz von schutzengeln , die jeder haben soll , anhand der bibel aufzuzeigen? @morgenrot37


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

25.11.2013 um 23:27
Würd mic hauch mal interessieren, wie da die Bibel drüber denkt. Soweit ich weiß sagen sie ja immer, dass die Engel zwar existieren, aber nicht eingreifen dürfen? Und wenn dann paranormale Dinge passieren sind es keine Engel, sondern Geister oder Dämonen?
Gibts natürlich sehr viele verschiedene Meinungen auch bei den Christen, so ganz scheinen sie sich da nicht einig zu sein.


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel und Schutzengel?

26.11.2013 um 08:24
Jesussah schrieb:Der erste Schritt? Wenn ich etwas ganz sehe, so wie es ist, brauche ich keine Schritte mehr machen um zu verstehen. Man geht einen Weg um zu verstehen, schritt für schritt sammelt man eindrücke und Erfahrungen. Würde ich das dann noch machen, wenn ich ganz wäre? Oder würde ich das erst dann machen, wenn ich aus einem Teil bestehen würde um daraus schritt für schritt Erfahrung und Eindrücke zu sammeln?
Anschauen kann auch ein Tier und muß nicht verstehen. Verstehen ist immer ein Prozess. Oder Du siehst das tatsächlich wirkende Wesen hinter der Erscheinung, dann verstehst du insgesamt. Ja, Ideen sind in dieser Hinsicht genauso wesenhaft wie wir. Ältere Kulturen wußten dies, konnten sie aber noch nicht selbst hervorrufen, sondern sozusagen nur von außen betrachten. Das war ihre Götterwelt. Ihre eigene Seele umgab sie auf gewisse Weise. Heute sind wir stärker inkarniert und denken selbst, dies muß nicht in jedem Fall Verstehen bedeuten, denn wenn Du auf eine Uhr sehen und die Zeit ablesen kannst ist das zwar etwas, aber Du verstehst dadurch weder den Mechanismus der Uhr noch die Zeitgeschichte.


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

26.11.2013 um 13:06
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:ntressant was da für märchenvorstellungen in der ev. kirche vertreten sind.
kannst du mal versuchen mir die existenz von schutzengeln , die jeder haben soll , anhand der bibel aufzuzeigen? @morgenrot37
Kannst du es mal lassen, immer alles auf die Kirche zu schieben?? Ich habe eigene Gedanken, und eigene Erlebnisse , die mit der Kirche nichts zu tun haben.
Ich kann dir an Hand der Bibel nicht erklären, ob es Schutzengel gibt. Du kannst das doch viel besser.

Aber muss Alles was es im Leben gibt, in der Bibel stehen?


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

26.11.2013 um 14:55
@morgenrot37
Ich dachte eigentlich auch, dass die Bibel nicht unbedingt als Leitfaden und einzig wahr anzusehen sein.
Kann mir auch nicht vorstellen, dass der Gott, um den es in der Bibel geht, jedem von uns grosszuegigerweise ein Engelchen zur Seite stellt :D
Dafuer war er wohl zu komplex und egolastig.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel und Schutzengel?

26.11.2013 um 15:29
@kore
kore schrieb:Anschauen kann auch ein Tier und muß nicht verstehen.
Ein Tier, das Gefahr sieht, versteht also nicht, das Gefahr herrscht? Hat es denn da eine andere Wahl,als keine Gefahr zu sehen?
kore schrieb: Verstehen ist immer ein Prozess. Oder Du siehst das tatsächlich wirkende Wesen hinter der Erscheinung, dann verstehst du insgesamt. Ja, Ideen sind in dieser Hinsicht genauso wesenhaft wie wir. Ältere Kulturen wußten dies, konnten sie aber noch nicht selbst hervorrufen, sondern sozusagen nur von außen betrachten. Das war ihre Götterwelt. Ihre eigene Seele umgab sie auf gewisse Weise. Heute sind wir stärker inkarniert und denken selbst, dies muß nicht in jedem Fall Verstehen bedeuten, denn wenn Du auf eine Uhr sehen und die Zeit ablesen kannst ist das zwar etwas, aber Du verstehst dadurch weder den Mechanismus der Uhr noch die Zeitgeschichte.
:)


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

26.11.2013 um 22:19
Vor kurzem hat ein Schutzengel bei mir übrigens eingegriffen. Ich war an dem Tag echt fertig und voller Zorn, kurz vor einem Wutausbruch in meiner Firma, den ich wohl echt bereut hatte, da wurd ich dann auf Toilette gestoppt. Und zwar mit einer energetischen Kraft, die man deutlich spüren kann und auch so wirkt, als ob sie von außen kommt. es hat mich einfach aufgehalten und ich hab dabei richtig virbiert und gewackelt. urplötzlich kam das nicht, weil das zu dem Zeitpunkt war, wo ich telepathischen kontakt hatte, aber das war so eine Sache die wirklich absolut für mich wieder mal ein Beweis war, der mal wieder in die Kategorie "persönlciher Beweis" fällt. Wo man einfach weiß, okay das War jetzt WIRKLICh paranormal , aber kann manderen nicht beweisen.
Für die, die sowas mal erlebt haben, werden das vielleicht widerkennen.
Geniale Sache, wer das einmal gespürt hat und das Gefühl bekommt so besschütz zu werden, heißa, da kriegt man gute Laune. Naja an dem Tag war ich eher angepisst, aber jetzt weiß ich es zu schätzen im Nachhinein. :D
Ich werd mir mal den neuen Schutzengel Film mit bully angucken, mal sehen wie realistisch er ist :D


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel und Schutzengel?

26.11.2013 um 22:21
Ich glaube nicht dran. Ist wie mit den Dämonen, die gibt es auch nicht.


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

26.11.2013 um 22:32
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Für die, die sowas mal erlebt haben, werden das vielleicht widerkennen.
Geniale Sache, wer das einmal gespürt hat und das Gefühl bekommt so besschütz zu werden
Mein Erlebnis war so ähnlich, möchte aber noch nicht darüber schreiben, noch nicht.
Dawnclaude schrieb:weil das zu dem Zeitpunkt war, wo ich telepathischen kontakt hatte,
Sowas hatte ich nie, werde ich auch nie haben.


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

26.11.2013 um 22:32
@Dawnclaude
Fuehlt sich heftig an gell :D
Hattest du einen Temperaturunterschied an dieser "Kraft" bemerkt, im Vergleich zur Umgebung, zu dir?


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

26.11.2013 um 22:45
morgenrot37 schrieb:Mein Erlebnis war so ähnlich, möchte aber noch nicht darüber schreiben, noch nicht.
Okay ich freu mich drauf. :)
Haret schrieb:Fuehlt sich heftig an gell :D
Hattest du einen Temperaturunterschied an dieser "Kraft" bemerkt, im Vergleich zur Umgebung, zu dir?
Ne temperaturunterschied hatte ich nicht. es wackelte nur irgendwie alles kurz und die kraft hielt mich halt zurück. Somit konnte ich mich wieder beruhigen. Hatte das an den tagen noch 2,3 mal, aber nicht so heftig wie in der besagten Stunde.
An den Tagen hab ich noch erlebt, wie der Boden unter meinen Füßen vibrierte , das war auch cool, wirkte dann so als ob man begleitet wird.


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

26.11.2013 um 23:20
@Dawnclaude
@Haret


Wie heisst es doch so schön?,"Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir nicht erklären können." Das ist nun mal so.


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

27.11.2013 um 12:25
kennt jemand die 72 engel der kabalah? Esoterischer Schnickschnack oder steckt was dahinter?


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

27.11.2013 um 17:55
@Dawnclaude
@Haret


Ok. es sieht so aus, als ob @chihuahua nicht mehr kommt. Oder er/sie liest heimlich mit. Ich weiss noch nicht, wie das hier so gehandhabt wird.

Also, erzähle ich euch mal meine Geschichte mit meinem Schutzengel. Diese Geschichte hat nichts damit zu tun, das ein Unfall heil überstanden wurde, sondern, das es garnicht erst zum Unfall kam.

Als ich noch jung war, hat so ziemlich Jeder an einen Schutzengel geglaubt. Gedanken hast du dir nie darüber gemacht. Man wusste, es gibt einen Schutzengel, und das wars.

Ich habe mit 23 Jahren geheiratet, und bekam mit 24 meinen ersten Sohn.
Als ich mit ihm hochschwanger war,fuhr mein Mann aus freundschaftlichen Gründen, die Offenbacher Fußballmannschaft nach Frankfurt zu einem Spiel.

Wir interessierten uns nicht für das Spiel, sondern gingen in das Restaurant was am Rande des Spielfeldes stand.
Ich sehe heute noch die schrecklich lange Treppe, die man gehen musste, um ins Restaurant zu kommen.
Als das Spiel zu Ende war, standen wir auf um zu gehen. Ich stand schon ganz vorne an der Treppe, als mein Mann zu mir sagte:"Warte mal, ich will hier mal was sehen." Direkt an der Treppe war ein Schaukasten, da hatte mein Mann was entdeckt. Ich sah mich zu ihm um, und wartete.

Ihr müsst euch das so vorstellen, ich stand schon an der Treppe, und er einen Schritt hinter mir. Als er sich umdrehte, um weiter zu gehen, dachte ich, ich müsste auch noch einen Schritt bis zur Treppe gehen. Aber ich stand ja schon ganz dicht an der Treppe.
In dem Moment, wo ich gehen wollte, bekam ich einen heftigen Stoß vor dem Brustkorb. Der war so heftig, das ich gegen meinen Mann fiel.

Das passierte alles sehr schnell. Mein Mann konnte die Gefahr so schnell nicht erkennen.
Ich wollte ihm zuerst nicht erzählen, was geschehen war, weil ich dachte "jetzt hält er dich für verrückt." Aber das Erlebnis war für mich so stark, das ich es ihm doch sagen wollte.
Er hat es mir geglaubt, denn es gab keinen Grund, das ich so zurückfallen musste.

Wenn ich diese lange Treppe runter gefallen wäre, und das wäre ich, dann hätten mein Kind und ich das wahrscheinlich nicht überlebt.
Ich denke sehr oft an diese Begebenheit.

@pere_ubu
lass bitte deine bissigen Kommentare, ich wäre dir sehr dankbar.


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

27.11.2013 um 18:09
@morgenrot37
Schon beim Lesen deines Posts gerade bekam ich Gänsehaut!
Wahnsinn!
Hab immer noch Gänsehaut ;)

Skeptiker würden jetzt die dollsten "Erklärungen" dafür finden, oder gleich rumgiften, warum ausgerechnet DU so "besonders" bist, dass man dich retten musste :D

Egal! Finde es toll, auch dass du es erzählt hast.
Und ja, es gibt mehr als genug zwischen Himmel und Erde, als man meinen mag :)


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

27.11.2013 um 18:16
@Haret
Haret schrieb:Skeptiker würden jetzt die dollsten "Erklärungen" dafür finden, oder gleich rumgiften, warum ausgerechnet DU so "besonders" bist, dass man dich retten musste :D
Dabei glaube ich garnicht, das es wegen mir war. ich denke, das mein Kind gerettet werden sollte.

Ja, und wie Skeptiker sich nun verhalten, das weiss ich ja.


melden

Gibt es Engel und Schutzengel?

27.11.2013 um 18:19
@morgenrot37
Das kann gut sein!
Diese "Wege", die die Engel manchmal gehen, bleiben uns meist verborgen, bzw. nicht zu verstehen.
Wenn es natürlich um das eigene Kind dann geht, ist man als Mutter sowieso überzeugt, dass das Kind schützenswert war ;)


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel und Schutzengel?

27.11.2013 um 18:22
@morgenrot37
Schade, dass es damals noch keine Überwachungskameras gab. Das wäre mal ein Beweis.


melden
Anzeige

Gibt es Engel und Schutzengel?

27.11.2013 um 18:23
@Haret
Haret schrieb:Skeptiker würden jetzt die dollsten "Erklärungen" dafür finden, oder gleich rumgiften, warum ausgerechnet DU so "besonders" bist, dass man dich retten musste :D
Ja, so ist es.
Ich habe noch eine Begebeheit diesbezüglich. Ist aber nicht so dramatisch. Werde sie morgen erzählen.


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden