Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

66 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars, Fruchtzwerge, Snickers, Twix, Bounty

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 11:21
Ja das stimmt


melden
Anzeige
gogogadget
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 11:21
@Bale
Und wie erklärst du den Marsianern den Begriff Mars? War das nicht mal ein römischer Kriegsgott? Müsste man den Mars dann nicht in Snickers umbenennen? ;)


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 11:23
@Bale

Wieso sollte es nicht passieren, dass deine Kinder Katholiken und Alawiten werden, auch wenn du Atheist bist? Haben dich deine Eltern nach ihren Vorstellungen formen können und du hast allem zugestimmt, was sie wollten?


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 11:26
@Bale
Bale schrieb:Es gibt alternativen und wird noch bessere Alternativen geben. Hast dunschinmal ein Vegetarisches "hacksteak" gegessen? Das ist nur der Anfang.
Besteht die menschliche Nahrung tatsächlich aus industriell gefertigten "Lebens"mitteln?
Und wo ist der Bezug zur Natur, der doch so gerne angestrebt wird und die Menschen dazu aufgefordert werden doch mehr MIT der Natur zu leben.
Wie soll das aber gehen, wenn es immer mehr und neue Industrieprodukte gibt?


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 11:36
@Narrenschiffer
Nein der Zeitgeist und die subjektive Wahrnehmung von allem was mir als Wissen zur Verfügung steht hat mich geformt und meine weltliche Anschauung geschafft. Religion hat null zu irgendwas beigetragen. Und sie ist allgegenwärtig auch in der Familie.


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 11:41
Bale schrieb:Nein der Zeitgeist und die subjektive Wahrnehmung von allem was mir als Wissen zur Verfügung steht hat mich geformt und meine weltliche Anschauung geschafft. Religion hat null zu irgendwas beigetragen. Und sie ist allgegenwärtig auch in der Familie.
Womit du bestätigst, dass eine Kolonie von Atheisten nicht gewährleistet, dass es eine Kolonie von Atheisten bleibt. Die nachfolgenden Generationen gestalten die Welt nach ihrem Gutdünken. Dies ist nicht planbar.


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 11:46
@Micha007
Ich habe keine Lösung um alles und jeden zu verschonen. Wären Tiger auf der obersten Nahrungspyramide und intelligenter als Menschen müssten wir Menschen uns wohl auch damit abfinden gegessen zu werden.
Aber nun sind wir diejenigen sie dich eine Lösung einfallen lassen müssen/können.
Ich wollte nur das Thema Religionsfreiheit auf einer Kolonialisierung des Mars anheizen.
Zu dem Ökothema und Nachhaltigkeit kann ich nichts sagen.


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 11:52
@Narrenschiffer
Man kann es nur anstreben. Die erste Generation die auf den Mars lebt wäre die Generation die eine Welt ohne Religion anstrebt und wahrscheinlich auch militant einhalten. Diese Werte werden dann weitergegeben. Wie sollen die Menschen dann darauf kommen das es Religionen gibt, wenn dies garnicht vorgelebt oder Infos darüber gibt?

Wärest du gläubig, wenn du in einer Atheisten Familie zb in Neuseeland geboren wärst? Die dir ohne Religion werte von Respekt und Nächstenliebe vermitteln?

Oder werden die Kinder von Religiösen Familien nicht von Anfang an religiös erzogen?


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 11:54
Bale schrieb:Diese Werte werden dann weitergegeben. Wie sollen die Menschen dann darauf kommen das es Religionen gibt, wenn dies garnicht vorgelebt oder Infos darüber gibt?
Soll der Mars abgeschottet werden wie Nordkorea?


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:06
@Bale
Bale schrieb:Aber nun sind wir diejenigen sie dich eine Lösung einfallen lassen müssen/können.
Soviel bräuchten wir uns gar nicht erst einfallen lassen, lediglich wieder auf die natürliche Ernährung umsteigen und weniger (bis gar keine) industriellen "Lebens"mittel mehr verzähren.

Aber um auf Dein eigentliches Thema hier einzugehen, JA, ich würde mich auf einem solchen Mars sehr viel wohler fühlen als hier auf der Erde. Im 21. Jahrhundert brauchen Menschen keine Fabelwesen mehr, um sich Phänomene zu erklären. Und Bücher die längst dem Zahn der Zeit verfallen sind und der darin enthaltenen Ideologien auch längst nicht mehr den Stand der Dinge darstellen, braucht heute auch niemand mehr.


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:10
@Bale
Mal ganz tehoretisch - was ist wenn man dann auf dem Mars etwas findet, was nachweislich nich natürlichen Ursprungs ist? Wie ein Tunnelsystem unter der Öberfläche?

Was ist wenn die Menschen dadurch einfach anfangen zu "glauben"? Weil etwas anderes - vielleicht höheres das Erschaffen hat? Schickt man die alle weg?


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:14
@Narrenschiffer
Nee auf keinen Fall der Mars und die Erde sollen ja nicht verfeindet sein oder konkurrieren. Der Mars ist nur Religionsfrei. Es gibt ausgenommen von der Religionssache kein schwarz weiss denken.
Die Menschen auf dem Mars hätten ja sonst kein Beispiel für das was die Religionen so hervorruft: Unlösbare Konflikte


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:15
@RobbyRobbe
RobbyRobbe schrieb:was ist wenn man dann auf dem Mars etwas findet, was nachweislich nich natürlichen Ursprungs ist? Wie ein Tunnelsystem unter der Öberfläche?
Würdest Du tatsächlich zu jenen gehören, die meinen, das ein "höhere Erschaffer" dieses Höhlensystem erschaffen hätte, oder eher zu jenen, die meinen, daß es wohl Relikte früherer Generationen sein könnten?


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:17
@RobbyRobbe
Dann haben wohl dort schonmal andere intelligente Lebensformen gelebt. Man darf ja wohl annehmen das Menschen nicht so naiv sind und glauben das da Gott eine "höhle" gegraben hat. Intelligente Lebensform welche ausgestorben OK aber Gott? Ich appelliere an den Menschenverstand.


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:25
Bale schrieb:Die Menschen auf dem Mars hätten ja sonst kein Beispiel für das was die Religionen so hervorruft: Unlösbare Konflikte
Fehlende Religionsfreiheit löst Konflikte aus. Zu dieser zählt selbstverständlich die Freiheit, keiner Religionsgemeinschaft anzugehören bzw. nicht zu glauben.
Bale schrieb:Es gibt ausgenommen von der Religionssache kein schwarz weiss denken
Doch. Es ist eine Kifferkolonie (Alkohol ist in deinem Konzept ja verboten wie auch die Nutzung harter Drogen).


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:30
@Narrenschiffer
Religion zieht die grössten und unlösbarsten Konflikte aus es ist allgegenwärtig und geht bis in die Kinderschuhe der Menschheit! Weiteres Problem sind Ressourcen.

Wiso unterstellst du das es eine kifferkolonie ist? Du hast soeben das schwarz weiss denken bestätigt. Hat doch keiner gesagt.


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:35
Bale schrieb:Dann haben wohl dort schonmal andere intelligente Lebensformen gelebt. Man darf ja wohl annehmen das Menschen nicht so naiv sind und glauben das da Gott eine "höhle" gegraben hat. Intelligente Lebensform welche ausgestorben OK aber Gott?
Micha007 schrieb:Würdest Du tatsächlich zu jenen gehören, die meinen, das ein "höhere Erschaffer" dieses Höhlensystem erschaffen hätte, oder eher zu jenen, die meinen, daß es wohl Relikte früherer Generationen sein könnten?
Und was wäre wenn es z.b. jenseits unserer Vorstellungskraft ist - ein Artefakt (meinetwegen eine weiße kugel die schwebt und leuchtet und verbrechen bekämpft) was es wissenschaftlich nicht belegbar/nachvollziehbar ist (zumindest für eine Zeit)
oder besser man findet ein Grab im Mars wo einer liegt, der perfekt zur beschreibung von jesus passt.

Dürften die Menschen dann nicht glauben? Oder müssen alle zu belivern werden?


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:36
Bale schrieb:Wiso unterstellst du das es eine kifferkolonie ist?
Weil nur Hanfdrogen legalisiert sind?

Hast du doch selber geschrieben:
Bale schrieb:Hinzu käme das Alkohol und harte Drogen verboten wären.


melden

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:40
@RobbyRobbe
Was du da beschreibst ist eine reine Fantasie aus dem Hirn eines Menschen. Menschen träumen menschen schreiben Drehbücher, schon seit Anbeginn. Wenn da jemand liegt der aussieht wie micky maus glauben dann ein paar Leute an Gott in form einer maus? Warum? Was hat er für die menschen getan? Wie naiv!!!


melden
Anzeige

Mars Kolonialisierung mit Religionsverbot, Drogenverbot usw.

26.10.2014 um 12:44
@Narrenschiffer
Gut sorry ich persönlich zähle hanf zu harten drogen. Alles was massiv bewustseinsverändernd wirkt wird ausgeschlossen.

Weisst du es geht einfach ums Prinzip das der mensch sich von nichts ändern lässt, was Bewusstseinsverändernd wirkt.


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ein Kurs in Wundern25 Beiträge