Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

55 Beiträge, Schlüsselwörter: Hölle, Exotherm, Endotherm

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

22.07.2006 um 23:15
können wir es anhand der hitze der atombombe beurteilen, oder benötigen wir die religion


melden
Anzeige
zumbi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

22.07.2006 um 23:16
Hölle ist ein Zustand und kein realer Ort.


melden

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

22.07.2006 um 23:25
"beurteilen" und "religion" könnten zwar im entferntesten in der tat etwasmiteinander zu tun haben, jedoch bedarf eine solche symbiotische beziehung zwischen zweiso diametral verschiedenen worten eine relativ breit gefächerte und ausführlicheERKLÄRUNG!

ansonsten, JA ! <--------------die antwort auf deine "frage"


melden
al-fatir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

22.07.2006 um 23:26
die Hölle ist das, was dir am meisten Angst macht, nix feuer oder sonst was.
natürlich kriegen manche die Feuerstrafe usw. aber das ist doch symbolisch gemeint,sowie die Gärten im Paradies.


melden

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

22.07.2006 um 23:33
Da schließ ich mich al-Fatir an.


melden
zumbi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

22.07.2006 um 23:34
Doch woher kommt der Mythos, dass die Hölle sich vor allem auch durch Hitze auszeichnet?Könnte ja auch Eis und Schnee sein, was dem Menschen genauso schadet. Warum also Feuer?


melden

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

22.07.2006 um 23:36
enodtherm...schon laaaaaange geklärt


melden

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

22.07.2006 um 23:41
Dazu fällt mir doch dann wieder Folgendes ein...
Zitat aus einem meiner Foren...
es ist viel aber das Lesen lohnt sich...

Ein User postete dort diesenzitierten Beitrag:

Im folgenden eine wirklich gestellte Frage im AbschlußtestChemie der
UNI Maynooth (Grafschaft Kildare, Irland).

Die Antwort einesStudenten war so "tiefschürfend", daß der Professor
sie seinen Kollegen nichtvorenthalten wollte und über das Internet
verbreitete, weshalb wir uns nun ebenfallsdarüber amüsieren dürfen.

Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt Wärmeab) oder endotherm
(absorbiert Wärme)?

Die meisten Studenten mutmaßtenmit Hilfe von Boyles Gesetz, daß sich
Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperaturbei Druck sinkt oder etwas in der Art.

Ein Student allerdings schriebfolgendes:

Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölleüber
die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die
Hölle wandern und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich
bin derMeinung, daß man mit einiger Sicherheit annehmen darf, daß
Seelen, die einmal in derHölle sind, selbige nicht mehr verlassen.
Deswegen verläßt keine Seele die Hölle.Bezüglich der Frage, wieviele
Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichtender vielen Religionen Aufschluß geben, die in der heutigen Zeit existieren.

Beiden meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, daß man in
die Hölle wandert,wenn man ihnen nicht angehört. Da es mehr als nur
eine dieser Glaubensbekenntnissegibt und weil man nicht mehr als
einer Religion angehören kann, kann man davonausgehen, daß alle
Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburts-und
Todesraten ist zu erwarten, daß die Zahl der Seelen in der Hölle
exponentiell wachsen wird.Betrachten wir nun die Frage des sich
änderndenUmfangs der Hölle. Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt
der Hölle proportionalzum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muß,
damit Temperatur und Druck in der Höllekonstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten.

1. Sollte sich die Höllelangsamer ausdehnen als die Menge
hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und derDruck in der Hölle
so lange steigen bis die ganze Hölle auseinanderbricht.

2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge
hinzukommenderSeelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis
die Hölle zufriert.

Welche der Möglichkeiten ist es nun?

Wenn wir Sandras Prophezeihungmiteinbeziehen, die sie mir gegenüber
im ersten Studienjahr geäußert hat - nämlich,daß "es in der Hölle ein
kalter Tag sein wird, bevor ich mit dir schlafe" - sowiedie Tatsache,
daß ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit Zwei inFrage.

Deshalb bin ich überzeugt, daß die Hölle endotherm ist und bereits
zugefroren sein muß.

Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist,folgt, daß keine
weiteren Seelen dort aufgenommen werden können und sie erloschenist
... womit nur noch der Himmel übrigbleibt und die Existenz eines
göttlichenWesens beweist - was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit "Oh meinGott" geschrien hat.

Dieser Student erhielt als einziger einen Einser.


melden
oldscool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

22.07.2006 um 23:45
Also die Überschrift dieses Threats allein ist eine totale Verbiegung derNaturwissenschaften in Potenz.
Exotherm und endotherm sind Begriffe, die man aufenergetische Systeme bzw. speziell in der Chemie auf Reaktionsgleichungen anwendet.
Eine Übertragung auf abstrakte Konstrukte (die Hölle) der Religion ist nicht möglich,weil sich Naturwissenschaften und Religion an dieser Stelle überhaupt nichtüberschneiden.

Mal ganz abgesehen davon stellt sich die Frage:
Wer oder wasgibt Energie in welcher Form in das System -Hölle- hinein und in welcher Form gibt esEnergie ab????


melden
oldscool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:17
Aber die Antwort des Studenten ist top^^


melden

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:18
Doch woher kommt der Mythos, dass die Hölle sich vor allem auch durch Hitzeauszeichnet?

Inquisition...


melden
zumbi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:21
@oldscool
Stimme Dir voll und ganz zu! Die Hölle im christlich-religiösen Sinne istein juristisches Konstrukt - eben die Strafe, die ein Einzelner nach dem jüngsten Gerichterhält. Im realen Sinne ist sie deshalb ein Zustand, der durch das jeweilige Strafmassbestimmt wird.

In anderen Religionen dient sie beispielsweise der Läuterung undist zeitlich begrenzt. Auf jeden Fall ist sie ein Druckmittel für den gläubigen Menschen,gleich welcher Religion.

Da sich der Begriff des Feuers hauptsächlich auf dieBedeutung aus dem Mittelalter bezieht, nach dem die Hölle ein Krater mit neunkonzentrischen Ringen ist, den Satan bei seinem Sturz aus dem Paradies hinterlassen hat.Im Mittelpunkt der Erde befindet sich der Leibhaftige selbst.

Spannend an dieserDarstellung finde ich, dass hier schon weitgehend ein Schalenmodell umgesetzt wurde,welches sich auf eine kugelförmige Erde bezieht. Bei einer Scheibenförmigen Erde wärenämlich keine "Tiefe" gegeben, die sich mit konzentrischen Kreisen erklären liesse.


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:21
"Doch woher kommt der Mythos, dass die Hölle sich vor allem auch durch Hitzeauszeichnet?"

In der Bibel wird in Offenbarung von einem Feuersee gesprochen,der den zweiten Tod bedeutet. Dieses wird als Fundament betrachtet das dieser zweite Todeben durch Feuer geschiet.


melden
zumbi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:24
Aha, sehr interessant. Feuer als reinigende Kraft und als schlimmste Drohung, weilbesonders schmerzhaft...


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:25
"Feuer als reinigende Kraft"

Auch aus der Bibel ....

"durch Feuerreinigen"


melden
zumbi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:26
Naja...wenn der zweite Tod direkt durch Feuer geschieht musste ich sofort an dieHexenverbrennung denken. Man hätte sie auch konventionell umlegen können, doch derrituelle Aspekt sorgt für den besonderen "Inqui"-Touch.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:29
ich glaub, die vorstellung vom feuer ist schon älter (2. jahrtausend vor chr.), imzoroastrismus gab es diesen glauben auch schon. generell haben judentum, und somit auchchristentum und islam viel vom zoroastrismus geerbt.


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:30
@zumbi

Es geht ja bei der Hexenverbrennung um das reinigen. Völlig unlogischeigentlich. Entweder sollte eine Hexe Luzifer abschwören oder auch nicht. Verbrannt wurdesie so oder so !!!

Les mal den Hexenhammer ..... in heutiger Sicht lächerlich -aber damals Gesetz. Unvorstellbar !


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:31
@yo

Also ich kenne keine Aufzeichnungen, außer der Bibel, das die Hölle alsetwas in Feuer getauchtes sein soll !!


melden

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:36
@SamaelCrowley

Es wurden solche Hexenproben gemacht.
z.B. gefesselt inswasser geworfen
ertrank sie, befand man sie als unschuldig
ertrank sie nicht,wurde sie als "schuldig" erklärt und verbrannt :(


melden
Anzeige
zumbi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Hölle exotherm oder endotherm

23.07.2006 um 00:36
@samael
Hexenhammer...habe noch nie davon gehört. Werde mal danach schauen, dasinteressiert mich. Weisst Du auch noch ein Buch über mittelalterliche Foltermaschinen?Mich interessiert besonders die eiserne Jungfrau, da es eine solche bei uns in der Stadtmal gegeben haben soll.

Die Verbrennung von Hexen habe ich nie wirklichnachvollziehen können und es auch nicht nach dem grandiosen "Name der Rose" annähernd indie Ansicht solcher Verbrenner reinversetzen können.


melden
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt