Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Antisemitismus: Karma?

87 Beiträge, Schlüsselwörter: Antisemitismus

Antisemitismus: Karma?

31.08.2006 um 12:46
Ja, das wird in Wolfsburg gebaut.


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antisemitismus: Karma?

31.08.2006 um 12:55
moin

davon abgesehen,
dass du, saifalikhan hier nicht immer zur ruhegemahnen musst
ist die frage gar nicht so schlecht.

mein karma als deutscherbesteht nach dieser einschätzung scheinbar aus schuld.
ist das karma oder einestillschweigende übereinkunft zur moralisch/ethischen situation, aus der vergangenheitnachhängend ?

welche karma haben andere völker ?

oder wird karma hiermit eigenarten verwechselt ?

antisemitismus als karma zu bezeichnen ist wenigerdas beschriebene
al unverständnis und vorurteil.

das ist kein karma, das isthausgemacht

buddel


melden

Antisemitismus: Karma?

31.08.2006 um 12:58
buddel hat gesprochen und das weise ;)
ich glaube nicht, das ich das karma vonns-zeitgenossen teile, die wehrlose menschen gequält haben. ich muss für meine eigenenfehler grade stehen, nicht für deine oder deine.


melden

Antisemitismus: Karma?

01.09.2006 um 17:37
@buddel:
antisemitismus als karma zu bezeichnen ist weniger das beschriebene
al unverständnis und vorurteil.


Es sollte nur ein Erklärungsversuchsein, wie mir scheint sehen die meisten diesen Versuch als puren Antisemitisumus an...
Ich bezeichne den Holocaust nicht als Wirkung des Karmas, für ein derartigesVerbrechen ist nicht einmal ein noch so großes Karma gerechtfertigt! Vielleicht habenmanche Juden recht, wenn sie damals behauptet haben, dass Gott Urlaub mache. So sieht esdann aus, wenn der Mensch seinen angeblichen Freien Willen zu seinen Zwecken verwendet.

Etwas anderes noch dazu, was ich noch sagen wollte:
Auch in der Sowjetunionhätte es um 1950 zu einem Holocaust kommen können. Nicht nur in den "Prager Prozessen"sind sehr viele Juden unschuldig verhaftet worden und die Situation wäre beinaheEskaliert. Nur noch wenige Tage, dann hätte Stalin die Schritte zu einem neuerlichenHolocaust eingeleitet.
Und was macht Gott?
Stalin wurde abberufen und das Projektauf Eis gelegt!


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antisemitismus: Karma?

01.09.2006 um 19:34
Ich weiß immer noch nicht, welche "Sünde" die Juden wohl auf sich geladen haben sollen,außer dem, was in so alten fiktiven Büchern steht...


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antisemitismus: Karma?

01.09.2006 um 20:32
Link: lexikon.idgr.de (extern)



Aniki,

das werden wir hier von jenen, die sich diesbezüglich so weitaus dem Fenster gelehnt haben, wohl nie erfahren. Welche "Sünden" man ihnen aber vorwarfund vorwirft, kann man im Link nachlesen.

Gruß


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
347 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt