weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wunder Mohammeds

230 Beiträge, Schlüsselwörter: Märchen

Wunder Mohammeds

14.02.2010 um 19:50
@Arikado
ich weiss es nicht sie sehen sich selbst im islam aber ob sies sind keien ahnung das was die daa praktiezieren hat eigendlich nxi mit unser glaube zu tun ist eher eine satanistiche sekte wenn du mich fragst
wollte eigendlich mehr über die typen erfahren deswegen habe ich es hier geposted


melden
Anzeige
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wunder Mohammeds

14.02.2010 um 23:01
ich schau mir die video besser nicht an aber ich weiß das die irgendwo sich mit rasierklingen am kopf aufritzen und solche sachen. krank einfach krank.


melden

Wunder Mohammeds

16.02.2010 um 23:43
Das ist der Rifai- Orden, da werden Messer durch die Backen gestochen, oder durch den Baum gerammt, ohne dass etwas geschieht, bei voodoo- ähnlicher Trommelmusik usw.

Diese Scheichs arbeiten mit Dschinns und Zauberkunst, dabei wurde uns das ausdrücklich verboten. Die Beteiligten glauben, dass es sich um Walis handeln würden, Gottes Freunde, denen Gott diese Wunder (Karamat) zur Hand geben würde.

Das hat nichts mit dem Islam zu tun, der im Koran und in der Sunna des Propheten vermittelt wird, zu tun, und ich bin bereit verbal mit jedem Muslim verbal zu kämpfen, der solche Praktiken verteidigt.

Mir wurde auch einmal angeboten, mir so ein "Spektakel" anzuschauen. Vor so etwas habe ich Angst, diesen Ritualen wohnt eine satanische Kraft inne, daher musste ich ablehnen, obwohl ich schon neugierig war.

Durch SOLCHE Orden bzw. ihre Praktiken wird der ganze Sufismus in den Schmutz gezogen.

Dabei hat "Sufi- Sein" nichts mit solchen Dingen zu tun, sondern bezeichnet die Bereitschaft, mehr als gefordert für Allah den Erhabenen zu tun, also Demut und Beharrlichkeit im Glauben durch Machen und Denken.


melden

Wunder Mohammeds

17.02.2010 um 00:12
@shadowsurfer

Das wäre ja fast wie Beschneidung. 0.0


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wunder Mohammeds

17.02.2010 um 00:16
wie meinen?

@Shionoro


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wunder Mohammeds

17.02.2010 um 00:17
achso sorry dachte gerade du meinst mich in nem anderen thread @Shionoro


melden

Wunder Mohammeds

17.02.2010 um 00:30
Achwas, nur hier :P

Ich sach ma so:

Satanisch oder furchteinflößend ist daran rein gar nichts.

Menschen versetzen sich in Trance und verletzten sich, dem typen der sich das schwert durch den bauch (natürlich nur durch die seite) rammt sieht man den schmerz zum teil im Gesicht an.

ICh könnte das auch machen mit genug schmerzmittel....wäre das dann klug, das zu tun?

Ich denke nicht, wenn sie wenigstens noch Geld dafür nehmen würden....

Trotzdem sollte man sowas wie: denen wein ich keine träne nach' nicht sagen, denn die Leute tun ja niemandem dabei weh.

Es ist fahrlässig, aber sie haben das trainiert und sie haben ihren spaß daran, es ist ein Brauch.
Ein dummer Brauch, und lächerlich in dem Sinne das sie dabei scheinbar ALLAH ALLAH ALLAH rufen weil es mit der religion nichts zu tun hat, aber......wenn's sie erfüllt?


melden
nathan87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wunder Mohammeds

17.02.2010 um 02:07
http://i44.tinypic.com/10d5gz6.jpg

Danke, dass du das hier ins lächerliche gezogen hast. Ich finde es immer wieder beschämend wie irgendwelche Unwissende versuche etwas zu interpretieren, von denen sie überhaupt nichts verstehen - oder aus dem Kontext heraus ziehen und es verzehren.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wunder Mohammeds

17.02.2010 um 09:07
Man wird nie wirklich wissen was wahr ist und was nicht. Selbst wenn man noch soviele Berichte hier reinstellt.


melden

Wunder Mohammeds

17.02.2010 um 12:10
@DahamImIslam

du musst dir mal die kommentare durchlesen was da so einige sagen
das gott sie leitet und deswegen kein blut kommt oder sonstige verletzungen das gott sie beschützt und alles :)
wenn mann diese videos am hellichsten tage guckt lacht man sich kaputt aber nachts alleine kriegt man schon bssl angst :D


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wunder Mohammeds

17.02.2010 um 15:14
@nathan87

Wie sind denn eigentlich die Koordinaten auf dem Mond zu deinem verlinkten Bild oder in welcher Kraternähe soll sich das befinden?


melden

Wunder Mohammeds

15.01.2013 um 00:50
Eine Prophezeiung ist zb. dieser Hadith der zum teil eingetroffen ist

Gott wird den Messias schicken, den Sohn der Maria, der mit zwei leicht mit Safran gefärbten Kleidungsstücken bei dem weißen Minarett auf der Ostseite von Damaskus herabsteigen wird, seine Hände werden auf den Flügeln zweier Engel ruhen. Wenn er seinen Kopf senkt, werden Schweißtropfen davon herunterfallen, und wenn er ihn hebt, werden sich davon die Tropfen wie Perlen zerstreuen. Jeder Ungläubige, der ihn riechen wird, wird sterben, und sein Atem wird so weit reichen, wie er blicken kann.” (Sahieh Muslim)


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wunder Mohammeds

15.01.2013 um 02:17
@personenschutz

Welcher Teil der Prophezeiung soll eingetroffen sein?


melden

Wunder Mohammeds

15.01.2013 um 09:19
@DahamImIslam
Die Spaltung des Mondes etwa ließ Gott bewerkstelligen, weil er die Sturheit der großen Mehrheit der Götzengläubigen und (Halb)atheisten (sie glaubten teilweise nicht an ein Leben nach dem Tod) bloßstellen wollte bzw. dem Propheten zeigen wollte, dass bei ihnen nicht nur Worte und Taten, sondern sogar Wundertaten ins Leere gehen.
Der mensch hat doch seinen freien willen oder etwa nicht? Warum muss Allah erst mit einem wunder von sich überzeugen? Und ich sage dir wenn es soetwas wie eine mondspaltung gegeben hätte ,hätte
es die ganze menschheit mitbekommen und wir wären heute alle moslems.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wunder Mohammeds

15.01.2013 um 10:24
@Fidaii
vielleicht hat er eine sehr stinkende person getroffen...


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wunder Mohammeds

16.01.2013 um 12:07
azthek schrieb: wenn es soetwas wie eine mondspaltung gegeben hätte
vielleicht ist das ja auch nur im übertragenen Sinn gedacht.


melden

Wunder Mohammeds

16.01.2013 um 20:34
@Fidaii Zu der Zeit gab es keine Moschee auf der Ostseite von Damaskus :)

Die wurde erst im Jahre 705 gebaut ,und die Minarette wurde viele jarhunderte später erst weiß ;)





melden

Wunder Mohammeds

16.01.2013 um 21:12
@azthek
Vllt hatt er die Nazis gesucht?!? oO

@personenschutz
Vllt wurde die Moschee wegen der Prophezeihung gebaut und genau deswegen auch weiß gemalt?!? oO


melden

Wunder Mohammeds

17.01.2013 um 18:09
Also ich hab jetzt nur mal die ersten 3 Seiten durchgelesen und das einzige was mir aufgefallen ist:

Sobald es um Christliche oder sonst irgendwelche wunder geht stimmt nicht und es ist gelogen.
Sobald man auch nur ein Wunder von Mohamed in frage stellt wird man gleich als "Hetzer" dargestellt der doch bitte die Finger still halten soll.

P.S.: Ich glaube weder ans eine noch ans andere aber jeder soll seinen Glauben haben - das ist mir ziemlich egal - solang sie nicht wie die Zeugen rumrennen und jedem ihren Galuben aufzwingen wollen. Das einzige was mich stört ist wenn sich der Staat in Religion einmischt (alleine das es eine Kirchensteuer gibt ist eine schandtat, dass ist aber ein anderes thema).


melden
Anzeige
ADELGEIER
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wunder Mohammeds

17.01.2013 um 19:36
@personenschutz

Man hat also später das Minarett weiß getüncht, entsprechend der Prophezeiung.
Welch Wundersames Wunder. :D


melden
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden