weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Transzendentale Meditation

Transzendentale Meditation

23.06.2011 um 14:48
Ich praktiziere diese Praktik und habe mir den Film "David wants to fly angeschaut". Hat mich ziemlich schockiert, hab dann im internet weitergesucht und
das gefunden:
http://www.astrologix.de/forum/ForumID55/1536.html#

mich würde nun interessieren ob irgendjemand von euch sich eventuell ein bisschen auskennt und weiß was die wahrheit ist etc. :)


melden
Anzeige
Moku
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transzendentale Meditation

23.06.2011 um 15:01
@natürtrüb
wie kann jemand eine meditation erfinden die es schon gibt?


melden

Transzendentale Meditation

23.06.2011 um 16:07
@natürtrüb
Ich frage mich, wie blöd muß man sein, um soviel Geld zu spenden. Spenden ist ja nicht schlecht, aber bitte nicht um jeden Preis. (in Bezug auf den Brief/Text)

Und ansonsten stimme ich @Moku zu. Die Meditationen die es gibt, müssen nun wirklich nicht mehr erfnden werden....


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transzendentale Meditation

24.06.2011 um 10:26
@natürtrüb
natürtrüb schrieb:mich würde nun interessieren ob irgendjemand von euch sich eventuell ein bisschen auskennt und weiß was die wahrheit ist etc.
Die Wahrheit?

Zur Meditaion
1)Meditation ist eine hervorragende Sache um den eigenen Geist zu ordnen
Wurde aber nicht von TM erfunden gibt es seid Jahrtausenden...

2) Gelenkte Meditation heist also dass jemand anders deinen Geist ordnet
Was man auch als Hypnose bezeichen kann.
Das muss nicht umbedingt eine schlechte sache sein..
aber denke bitte daran dass du deine Geistige Gesundheit damit voellig in die Haende dessen legst der die Meditation lenkt..

Nimm niemals an einer Gelenkten Meditaion teil ausser du wuerdest dem Leiter dein Leben anvertrauen. denn genau das tust du damit...


3)Die Sekte TM macht Versprechungen die sie aller vorraussicht nach nicht einhalten kann
(Flugfaehigkeit, Unbesiegbarkeit etc)
Ihr Guru hat ein immenses vermoegen angehaueft ermutigt aber seine Anhaenger ir Geld fuer seine Lehre und ih zu spenden..
Das sind nicht die Leute denen ich meine geistige Gesundheit anvertauen wuerde....


melden

Transzendentale Meditation

24.06.2011 um 20:59
@Moku
ja gibt ja verschiedene techniken, jede funktioniert anders- auch wenns nur ein bisschen anders ist. und mantren gibts ja auch sehr viele, die verschiedene wirkungen haben.
@Amasana
ja find ich auch, besonders wenn die person an die man spendet steinreich ist.. aber man wird eben beeinflusst wenn man so einer gruppierung angehört.
@JPhys
ich weiß ja dass es nicht von der tm erfunden wurde.
irgendwie trau ich mich jetzt auch nicht mehr so richtig sie weiter auszuüben, da ich die dinge alle sehr schockierend finde und in dem brief unter anderem steht, die technik radiere den geist aus und bewirkt eine gehirnwäsche- das verunsichert mich ziemlich.
wie meinst du das mit der gelenkten meditation?


melden

Transzendentale Meditation

24.06.2011 um 21:05
@natürtrüb

Das ist halt so, in einer Gruppe. Erst ist man noch selbstständig am denken und dann, suggerieren dir die anderen, das du falsch liegst und nur der Weg den sie gehen der richtige ist...
Bei sowas, verzichte ich lieber und steige aus.....Nun ja, ist halt nicht jeder gleich.

Wenn du normal meditierst, passiert nichts. Aber ich würde nur mit Menschen meditieren, denen ich wirklich 100%ig vertrauen kann... Daher meditiere ich lieber allein... würde ich dir auch empfehlen.


melden

Transzendentale Meditation

25.06.2011 um 13:27
@Amasana
ich hab eigentlich schon immer abstand von der gruppe gehalten, hatte nicht viel mit den leuten dort zu tun - und jetzt wo ich den film gesehen habe, merke ich, dass ich trotzdem schon sehr beeinflusst war.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transzendentale Meditation

27.06.2011 um 09:18
@natürtrüb
natürtrüb schrieb:wie meinst du das mit der gelenkten meditation?
Wenn man nicht "normal" eigfenstaendig medeitiert
Sondern von jemandem angeleitet wird.
Der einem genau sagt was man wann zu tun hat.

In bestimmten Stadien der Meditation ist man dann extrem anfaellig fuer Suggestionen des Leiters der Meditation

Und das muss nicht kann aber auf Gehirnwaesche hinauslaufen.
natürtrüb schrieb:irgendwie trau ich mich jetzt auch nicht mehr so richtig sie weiter auszuüben, da ich die dinge alle sehr schockierend finde und in dem brief unter anderem steht, die technik radiere den geist aus und bewirkt eine gehirnwäsche- das verunsichert mich ziemlich.
Mediation an sich sollte den Geist nicht ausloeschen

Es gibt in deutschland etwa 200.000 Menschen die sich mal mit transzendaler Meditation beschaeftigt haben..
Aber als zugehoerig zur eigentlichen Sekte Transzendale Meditaion werden allgemein nur 5000 bis 6000 eingeschaetz...

Es scheint also nicht so zu sein dass die Technik auszuprobieren oder zu kennen schon fuerchterliche Konsequenzen hat..
Wenn man sein ganzes Leben darauf ausrichtet dagegen...

Ich habe diese spezielle Meditationstechnik aber selbst nie ausprobiert kann dir in letzter Konsequenz also nicht sagen wie gefaehrlich sie ist.


melden

Transzendentale Meditation

27.06.2011 um 17:18
Nachdem wir uns selbst unsere Welt erschaffen, erschaffen wir auch die Ansicht, dass Meditation gefährlich ist. das ist ein Beispiel wie schnell Gehirnwäsche funktioniert. In jeder Hin-Sicht.
Wenn man IN SICH SELBST meditiert, braucht man keinen Guru oder TM oder sonstwelche Anleitungen oder gebrauchanweisungen um zu meditieren.


melden

Transzendentale Meditation

27.06.2011 um 23:49
@JPhys
ja dachte eigentlich auch dass es kein problem sein sollte für mich, da ich ja auch zu denen zähle die nichts mit der tm gesellschaft zu tun haben.
hab aber irgendwo gelesen von menschen die durch die tm störungen erlitten. jemand der nach der meditation jemanden erschossen hat zb. auch von berichten, dass kinder die in die tm eingeführt wurden sehr zu autismus neigten.. depressionen unter tm-meditanten. etc.
da fragt man sich schon, was die tm bewirkt dass es zu solchen fällen kommen kann. vll haben die von der tm verliehenen mantras ja auch schädliche wirkungen.. man weiß es nie und ich kenn mich auch zu wenig mit mantrams aus um das beurteilen zu können..


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transzendentale Meditation

09.02.2012 um 17:07
Ich packe hier hin, was ich vorhin ein einem Forum zugeschickt bekam, wer mag, der macht mit!


Wie vielen mittlerweile bekannt sein dürfte, oder auch nicht, finden am Samstag, den 11. 02. ab der Mittagszeit im gesamten Bundesgebiet und auch in anderen Europäischen Staaten Aktionen gegen das ACTA-Abkommen statt, welches ähnliche Auswirkungen anstrebt, wie damals das Ermächtigungsgesetz in den 30er Jahren.
(Man möge bitte Google bemühen)

Ich möchte an dieser Stelle alle dazu aufrufen -
Nein, nicht sich an diesen Protestaufmärschen zu beteiligen, sondern
sich die Zeit zu nehmen, und möglichst viel positive Energie dorthin zu schicken.
Dieses Gesetz, die damit verbundene Panik, die (berechtigte) Zukunftsangst der Menschen, die Gewalt der möglicherweise stattfindenden Eskalationen, der "Kampf" gegen alles üble, der ganze damit verbundene Stress - ganz besonders die Angst vor einer schlimmen Zukunft verursachen ein derart hohes Energiepotential, welches einer solche Zukunft, entgegen der Absicht aller, durchaus zur Manifestation verhelfen könnte, zumindest die Warscheinlichkeit der Entstehung einer solchen erhöhen würde.
Schicken wir also, jeder wie er es vermag, positive Energien, positive Gefühle und eine positive Zukunftsvison zu den Menschen, damit sie FÜR eine positive Zukunft wirken, und nicht durch Kampf, Hass und Gewalt genau das Gegenteil dessen bewirken, was sie beabsichtigen.

Ich denke, Ihr versteht, was ich meine...

Lasst uns das auch nicht auf diesen Tag beschränken, sondern lasst uns diese Energien jeden Tag, zu jedem Zeitpunkt, an dem es uns möglich ist, der gesamten Menschheit zukommen, jeder auf seine Weise.
Mir ist klar, dass jeder, der über spirituelles Wissen verfügt, dies auf seine ganz persönliche Weise umsetzt.
Also lasst uns beten, meditieren, der ganzen Welt Reiki geben, visionieren, was auch immer der Einzelne vermag, denn es ist egal, wie man es nennt und praktiziert, auf die Energie und das Ziel kommt es an.
Wir sind viele!
Und wir werden täglich mehr.
Lasst unsere globale Vision einer friedlichen, freien Welt Wirklichkeit werden.

Es braucht nur 8000 Menschen, um durch das freisetzen positiver Energie ein Potential zu erreichen, um die Welt zu verändern!
Ich denke, wir sollten nun damit anfangen. Wir haben die Macht dazu, das Universum ist auf unserer Seite, auf der Seite der Menschheit.


melden
argamon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transzendentale Meditation

09.02.2012 um 18:46
@GöttinLilif
Sehr schön in Worte gefasst!


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transzendentale Meditation

09.02.2012 um 18:52
@GöttinLilif
GöttinLilif schrieb:Es braucht nur 8000 Menschen, um durch das freisetzen positiver Energie ein Potential zu erreichen, um die Welt zu verändern!
Weltweit sind das mittlerweile ein Vielfaches von 8000, aber die Welt verändert sich dennoch nicht, zumindest nicht in erkennbar positive Richtung.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transzendentale Meditation

09.02.2012 um 18:57
@Kayla
Es wird etwas dauern, denn so lange finden solche Meditationen, Visualisierungen usw. noch nicht statt. Die Energien die da frei werden, die können sich nicht von heute auf morgen sichtbar zeigen, sich manifestieren. Man darf nicht vergessen, wie lange alles in eine ungute Richtung lief, noch läuft. Das geht eben nicht so schnell und auf gar keinen Fall darf man aufgeben!


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transzendentale Meditation

09.02.2012 um 19:01
@GöttinLilif
GöttinLilif schrieb:Das geht eben nicht so schnell und auf gar keinen Fall darf man aufgeben!
Da hast du recht, das sollte man nicht.:)


melden

Transzendentale Meditation

19.05.2012 um 21:37
Über die TM wird ja immer viel geschrieben. Es gibt hier eine interessante website, die Berichte zur TM sammelt, aber ausschließlich staatliche und unabhängige Quellen zitiert und dorthin verlinkt.
http://fakten-transzendentale-meditation.com/

Da steht all das drinn, was andere Quellen sich bislang nicht zu sagen trauen.


melden

Transzendentale Meditation

19.05.2012 um 23:11
David Sievekings bizarrer Dokumentarfilm über David Lynch und die Transzendentale Meditation.



melden

Transzendentale Meditation

19.05.2012 um 23:24
. . . sag ich doch. Etliches von dem, was andere Quellen und auch dieser Film unterschlägt, findet sich hier, z.B.:
Transzendentale Meditation heilt problembelastete Schule


melden
AveCrux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Transzendentale Meditation

20.05.2012 um 01:31
RENATE FROMMEYER ist Aussteigerin aus dem innersten Zirkel:
http://gloria.tv/?media=93231


melden
Anzeige

Transzendentale Meditation

20.05.2012 um 11:06
"Gloria TV, the more catholic the better"
Das steht da wörtlich links oben bei der Frau Frommeyer. -

Da sind mir dann überprüfbare, objektivierbare Berichte lieber.
Stellvertretend für viele weitere Behauptungen hier zu TM und Gesundheit und angeblicher höherer Krankheitsquote bei TMlern:

Transzendentale Meditation bringt verringerte Gesundheitskosten bei kostenintensiven Patienten
Quelle: Gesundheitsministerium der USA (US National Library of Medicine National Institutes of Health Ausgabe Oktober/September 2011), McKnight's Long Term Care News, 13.9.2011

Zitate aus McKnight's Long Term Care News:
“Individuen mit hohen medizinischen Kosten können durch Transzendale Meditation ihre Gesundheit verbessern und der Regierung Geld sparen, berichtet eine neue Studie. . . .
Die Forscher berichten, das innerhalb der fünfjährigen Studie die Teilnehmer der Meditationsgruppe eine kummulative Verringerung ihrer Arztkosten um 28% zeigten, verglichen mit ihrer Ausgangsbasis, während die Kontrollgruppe keine Veränderung erfuhr. Die Forscher begründen dies mit dem verringerten Stresslevel aufgrund der TM-Meditation, der die Hauptursache medizinischer Kosten ist.
“Praktisch keine Intervention zur Kostenreduzierung hat medizinische Ausgaben um 28% über fünf Jahre gesenkt. Es könnte nun möglich sein, Medicare und Medicaid zu retten, durch Übernahme der Kosten des Erlernens der Transzendentalen Meditation,” sagte der Autor der Studie, Robert E. Herron, Ph.D.”
Die Studie wurde in der Oktober/September Ausgabe des US National Library of Medicine des Gesundheitsministeriums der USA veröffentlicht.

Transzendentale Meditation senkt Krankheitskosten



Transzendentale Meditation senkt Symptome von posttraumatischer Belastungsstörung (PTSD) bei Kriegsveteranen um 50 % in nur 8 Wochen Quelle: Military Medicine, Insider Medicine, News Medical, AFP und andere im Juni 2011

Das Fachjournal “Military Medicine” (Military Medicine Juni 2011, Band 176, Nummer 6) veröffentlicht eine Pilotstudie, nach der Veteranen der Irak / Afghanistan Kriege eine 50-prozentige Reduktion ihrer Symptome der posttraumatischen Belastungsstörung (PTSD) nach nur acht Wochen des Übens der Stress-reduzierenden Technik der Transzendentalen Meditation zeigten. -
Quelle: Washington Post 4.5.2012:
Aufgrund dieser und einer weiteren Studie prüft das Veteranenministerium der USA derzeit den Einsatz der TM bei Veteranen. Die bisherige Bilanz ist überraschend positiv.

Links zu allen zitierten Orginalartikeln finden sich hier:
starke Verbesserung von PTSD durch Transzendentale Meditation lindert erheblich PTSD


Es gibt bei vielen weiteren Krankheiten erstaunliche Hilfe durch die TM. Für entsprechende Belege einfach mal weiter scrollen. Diese website bringt auf der Gesundheitsseite ausschließlich Studien und Belege von unabhängigen Quellen.
----

Es ist im Übrigen keine Frage, das die TM-Bewegung gelegentlich bunte bis schrille Züge hat, mit jeweils speziellem Lokalkolorit. TM-Bewegung und die Methode Transzendentaler Meditation etc sind aber zwei paar Stiefel. Mich interessiert, das mit der TM Wohltaten verbunden sind wie mit keiner mir bekannten anderen Methode, s. http://fakten-transzendentale-meditation.com .
5 Minuten Surfen dort hat schon manchen sehr verwundert hinterlassen, und zwar auch über die Berichterstattung deutscher Medien, Wikipedia, etc.

Eines der besten Belege für die Wirkung der TM ist sowieso, das Seltsamkeiten, die die Frau Frommeyer da beschreibt (falls sie nicht sowieso beim einen oder anderen Punkt etwas projeziert), sich im Laufe der Zeit mehr und mehr normalisiert haben.
Entwicklung geht manchmal auch etwas unerwartete Wege. Um manchen Unsinn loslassen zu können, muß man ihn vielleicht erstmal richtig auskosten :-).

Soweit erstmal.
freundliche Grüße
Daalberto


melden
239 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
www.diewarnung.net50 Beiträge
Anzeigen ausblenden