weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kreuzzüge?

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Moslems, Kreuzzüge
Kaamos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

16.07.2011 um 22:32
@chaosprinz
chaosprinz schrieb:Meint ihr es sollte neue Kreuzzüge geben?
Was für eine Frage ........ Kreuzzüge waren blutige Angriffskriege von fanatischen Irren.
Die Frage ob die Welt so etwas nochmal braucht, lässt sich wohl sehr leicht beantworten.


melden
Anzeige
chaosprinz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

16.07.2011 um 22:35
@Kaamos
@DonFungi
@Pascoli
@Moku
@Keysibuna
@Jofe
@ruTz
@Thermometer
@Thawra
Danke für meine Feldstudien , hat mir geholfen .


melden
Kaamos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

16.07.2011 um 22:37
@chaosprinz

Was für eine Feldstudie ?


melden
chaosprinz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

16.07.2011 um 22:38
@Kaamos
Bezogen auf die modernen kriege. Und diese thema hatte ich in einem andern forum geshen wollte es testen. Deshalb sagte ich doch es ist nicht zwingent meine Meinung ;)


melden

Kreuzzüge?

16.07.2011 um 22:39
@chaosprinz
... ich sehe haufenweise Hilfsmittel die uns faul werden lassen und krank machen.
Dabei verlieren wir immer mehr unsere Individualität und streben nach medialen vorgaben.
Wir leben in einer suggestiven Welt an deren anderen Ende der kollektive Kollaps steht. Der Fortschritt ist bei genauerem Betrachten nur eine Illusion, da es uns noch weiter von der Realität weg führt und uns in eine Scheinwelt der Manipulation katapultiert.


melden
Kaamos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

16.07.2011 um 22:39
@chaosprinz

Aso na denn.


melden

Kreuzzüge?

16.07.2011 um 22:39
@chaosprinz
Lieber lebe ich mit nervenden und missionierenden Religionen nebenan ...(solange sie keine Kriege starten^^) - als wieder Kreuzzüge zu sehen!


melden
Kaamos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

16.07.2011 um 22:40
@DonFungi

Sehe ich auch so, gut geschrieben! :-)


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

26.07.2011 um 09:52
Grabe das mal wieder aus, da es traurige Aktualität besitzt und man sich die Frage stellt, wieso und wie überhaupt muß man davon ausgehen, daß ein vermutlich nicht einmal Irrer den Kreuzzug und zwar den eigenen, ausruft, gegen eigene Landsleute? Wie es in Oslo geschehen.
Wohlgemerkt, das Ausrufen tut er ungehört ja noch immer, auch wenn er sichergestellt ist und kein Organ bekommt.
Wie kann ein Mensch so irregeleitet sein? Nach Lessings Nathan und Mozarts Entführung aus dem Serail? Nach Goethes westöstlichen Diwan? Und... nach den zahlreichen im Namen der Menschlickeit begangenen, aufgedeckten Greueltaten?
Was ist in einer solchen Bildung schiefgelaufen, daß man unschuldige Kinder und Jugendliche raubtierhaft gierig morded?
Selbst die Templer, die er mit in diesen seinen Schmutz zieht, hatten ja zu allererst friedliche und Handelsbeziehungen zu den Muslimen und Juden, mit deren Machthabern sie größtenteils in Freundschaft und Toleranz lebten, bis unter menschenverachtender Führung ein Metzeln begann.


melden

Kreuzzüge?

26.07.2011 um 09:58
chaosprinz schrieb:Meint ihr es sollte neue Kreuzzüge geben?

Um z.b Eine Weltreligion zu erschafen?
Um den nahen osten zu beruhgen.
klar, das würde bestimmt voll gut funktionieren. und von da an lebten alle menschen in frieden und zufrieden miteinander.


melden
Kopfnuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

26.07.2011 um 13:28
Kreuzzüge mit unsicherem Ausgang würde ich nicht führen.
Das Risiko eines Mißlingens wäre mir zu hoch.
Die Kreuzzüge des Mittelalters fanden unter diesen Umständen statt.
Sie waren also zum Scheitern verurteilt noch ehe sie begannen.


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

26.07.2011 um 15:33
Willkommen im Mittelalter. Langsam bin ich sicher das 80% der Menschheit dumm dämlich und noch dämlicher ist.
Mir fällt kein Tier hier auf der Erde ein, welches diese Dummheit überbieten kann.


melden

Kreuzzüge?

29.07.2011 um 13:58
Kreuzzüge ist wohl das falsche Wort dafür.

Kreuzzüge dienten dazu das heilige Land für die Christen (Jerusalem) einfach zurück zu erobern und alle die da gegen sind zu vertreiben.
Meiner Meinung war das eine verständliche Reaktion im Mittelalter.

Was aber ein großer Irrtum ist das Kreuzzüge sowas waren wie Gewaltmissionierung, das ist falsch.
Es sind sehr wohl mit gewalt missioniert worden aber eher im südamerikanischen Bereich mit den Indianer und sowas nennt man ja nicht Kreuzzug.
Ansonsten hat man friedlich immer um einfluß gekämpft, beste Beispiele sind wohl der asiatische Raum in denen es viele alte heilige Personen gibt die ein resultat aus friedlicher Missionierung sind.

Das dazu zum "Kreuzzug"

Zum Thema, nein Krieg durch Religiöseneifer ist nicht mehr Zeitgemäß. Der Mensch sollte einfach seine Intelligenz dazu nutzen und tolerant sein, um mit anderen Religionen friedlich zu leben.
Die Welt ist frei so sollte jeder Mensch den Platz haben um frei seine Religion zu wählen.


melden

Kreuzzüge?

29.07.2011 um 14:47
Auf gar keinen Fall, weil diese überhaupt nicht's bringen würden!
Kreuzzüge, Schlachte, Kriege, Amokläufe...
Das alles ist für Leute, die mit Argumenten nicht weiterkommen, auf sich aufmerksam machen wollen oder einfach nur eine Ideologie verfolgen, für die sie vermeintlich glauben töten zu müssen, diese Schwachköpfe!


melden

Kreuzzüge?

29.07.2011 um 14:59
Wenn man sich mit den Kreuzzügen näher beschäftigt stellt man früher oder später fest,dass es eig nur um rein-wirtschaftliche Interessen ging.
Siehe..Kreuzfahrerstaaten, Zölle der Pilgerwege und Handelskarawanen, Zahlungen an den Klerus, Hafenzölle der Ost-Mittelmeerhäfen, Weizen und Weinkulturen, Pilger-Tourismus in Jerusalem und die daraus resultierenden Gewinne usw. Um Religion an sich gings da doch nicht oder wurde als Vorwand herangezogen.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

29.07.2011 um 15:06
Am besten wären anti Religionszüge die die Religionen in der Welt abschaffen.

Ganze Religionsmist bringt überwiegend nur Mord und Tod!

Die einzige Religion die eine vernüftige Weltanschauung besitzt ist der Buddhismus meiner Meinung nach!


melden

Kreuzzüge?

29.07.2011 um 15:13
Kreuzzüge?

Welcome back in the Dark Ages!

Oh man...
m7 schrieb:Am besten wären anti Religionszüge die die Religionen in der Welt abschaffen.

Ganze Religionsmist bringt überwiegend nur Mord und Tod!
Ist natürlich genauso schwachsinnig, denn merke, kämpfen für Frieden ist wie f***en für Jungfräulichkeit.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

29.07.2011 um 15:16
SanctusDominus schrieb:Ist natürlich genauso schwachsinnig, denn merke, kämpfen für Frieden ist wie f***en für Jungfräulichkeit.
Habe ich irgendwo geschrieben das man dafür Kämpfen muss!?


melden

Kreuzzüge?

29.07.2011 um 15:21
@m7
m7 schrieb:Habe ich irgendwo geschrieben das man dafür Kämpfen muss!?
m7 schrieb:
Am besten wären anti Religionszüge die die Religionen in der Welt abschaffen.

Ganze Religionsmist bringt überwiegend nur Mord und Tod!


Was soll man denn dann unter "Antireligionszüge" verstehen?
Und alle Religionen abzuschaffen ist genauso radikal denn das heisst den Leuten ihr Recht auf Glaubensfreiheit zu nehmen.


melden
Anzeige
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kreuzzüge?

29.07.2011 um 15:31
Religiöse Menschen können schon ziemlich radikal und fanatisch sein, vor allem wenn sie anderen ihre Wahrheit aufzwingen wollen. Aber Atheisten können genauso radikal und fanatisch sein, wenn sie eben ihre Wahrheit (dass es keinen Gott gibt) anderen aufzwingen wollen und gleichermaßen dann den Gläubigen Menschen ihren Glauben auch noch verbieten wollen.

Soll doch jeder Glauben oder nicht Glauben was er will. Das Problem ist weder die Religion, noch der Atheismus an sich, das Problem sind lediglich diese radikalen und fanatischen Strömungen !!!


melden
97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden