Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

283 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kirchensteuer, Kirchenaustrittsgebühr ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 14:44
also ich würde gerne aus der kirche austreten und würde gerne ein par sachen dazu wissen
mus man irgend etwas mitnemen?reisepass oder so?
wv kostet es ca in schleswig holstein? und brauch man mit 14 die erlaunmis der eltern?(ich hoffe nicht ››)
lg tiggy


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 14:49
Ich habe meinen Ausweis und die Geburtsurkunde dazu gebraucht. Wieviel es in Schleswig Holstein kostet, kann ich dir nicht sagen. Die Kosten sind sogar von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich. Mit 14 bist du in Sachen Religion laut Gesetz mündig, da brauchst du keine Erlaubnis deiner Eltern.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 14:54
@sodawasser
ok danke


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 15:01
@Tiggy
Völlig unabhängig davon, was du glaubst oder nicht glaubst, würde ich momentan davon abraten, aus der Kirche auszutreten.
Zum einen kostet dich die Mitgliedschaft momentan kein Geld und zum anderen, kannst du jetzt wahrscheinlich noch nicht mit Sicherheit sagen, in welchem Bereich du später mal arbeiten möchtest und speziell im sozialen Bereich wird viel von kirchlichen Einrichtungen gemacht, was in der Regel eine Kirchenmitgliedschaft voraussetzt.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 15:13
In 12 der 16 Bundesländer wird eine sog. Kirchenaustrittsgebühr erhoben. Diese schwankt je nach Bundesland und Beträgt von 10 EUR im Saarland und bis zu 60 EUR wie hier in Bayern.
he,he,he..ja,das mag daran liegen,das in bayern die religion noch etwas höher angesiedelt ist als im saarland.
wer in bayern aus der kirche austreten will,gilt wohl schon als verräter am vaterland.und da das verbrennen auf scheiterhöfen auch dort nicht mehr so ohne weiteres praktiziert werden darf,greift man dem deliquenten eben in den geldbeutel.

ich bin aus der kirche raus....da war ich glaube ich 17.damals hat es (zumindest nach meiner erinnerung gar nix gekostet).na ja,da gabs auch noch die mauer und es ging allen (im westen) gut.da war man auf die 10 chantys 50 nicht angewiesen,denke ich.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 15:13
Kirchenaustrittsgebür??

Totaler Schwachsinn ist das. Ich meine warum soll ich Geld zahlen, wenn ich aufhöre etwas zu nutzen?

Das ist wie wenn ich Geld zahlen muss um meinen Internetanschluss zu kündigen.

Naja mich soll´s nicht kümmern. Bin schon mit 15 oder 16 ausgetreten, da hat das noch nix gekostet


Greez
Anchorach


1x zitiertmelden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 15:14
@Anchorach
Zitat von AnchorachAnchorach schrieb:Das ist wie wenn ich Geld zahlen muss um meinen Internetanschluss zu kündigen.
nicht das du die t-com gerade auf ein neues geschäftsmodell gebracht hast....*hüstl*


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 15:17
@oldbluelight
Oh. Na wollen wir es mal nicht hoffen wa ^^


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 15:23
@allmyboy
Ich halte die 30 Euro, die wir hier in unserer Stadt zahlen müssen, für Abzocke. Hoffe, dass ich der Behörde nicht damit Unrecht tue. Was ich nicht okay fand: die Gebühr kam plötzlich ohne Ankündigung.
Was mich betrifft, ich hätte von einem Austritt finanziell gar nichts, da wir eh keine Einkommensteuern zahlen. Aber vermutlich trete ich später trotzdem offiziell aus, auch wenn mein Schwager katholischer Priester ist.

Grüße!


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 15:55
Also prinzipiell halte ich es für keine schlechte Idee, den Antragsteller an den Verwaltungskosten zu beteiligen. Allerdings sollte man wohl eher für den Kircheneintritt, statt für den Kirchenaustritt Geld verlangen, denn für die Kündigung einer Leistung Geld zu verlangen, ist schon ziemlich dreist. In anderen Bereichen ist das auch sinnvoll geregelt, bei der Gewerbeanmeldung zum Beispiel muss man zahlen, die Abmeldung ist dann kostenlos.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 15:57
@Cricetus
wenn man als einfacher angestellter einen kirchlichen AG hat, braucht man nicht unbedingt der kirche angehören.
man erwartet es aber wenn man in der hierachie nach oben rutsch.


1x zitiertmelden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 16:10
Ich bin 2004 oder 2005 ausgetreten und musste dafür noch gar nichts zahlen. Dafür fiel das in die sehr kurze Zeit, in der man nach einem Grund gefragt wurde. Offensichtlich war mein "weil ich Atheist bin" aber eine befriedigende Antwort für die Dame beim Amtsgericht.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 16:16
die argumentation, die gebühren wären für den arbeitsaufwand, ist doch nur ein vorgeschobener grund.
in bayern kostet es 60€ und in einigen bundesländer nichts.

es geht doch darum den menschen soviel wie möglich hürden in den weg zulegen um den austritt zuverhindern.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 16:20
Micht betrifft es zwar nicht, aber ich würde da lieber die 60 Euro bezahlen als jeden Monat 9% ;)


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 16:25
@DerFremde
mich hat es nie betroffen, ich war noch nie mitglied einer kirche und habe noch nie ein pfennig und cent kirchensteuer gezahlt.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 16:26
@dasewige

Werden eigentlich die anderen Religionen auch abgezockt oder nur das Christentum? Wäre ja nur fair bei den vielen Muslimen beispielsweise.


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 16:28
@DerFremde
nur die einer christlichen religion angehören. ergo alle die evan, oder rrk sind.

es heisst kirchensteuer und nicht religionssteuer


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 16:45
@dandi
Was sich das Amtsgericht vergüten lässt, ist der "Verwaltungsaufwand". Wenn mein eintritt, zahlt man ja regelmäßig Steuern für die Kirche.

Grüße!


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 16:46
Zitat von dasewigedasewige schrieb:wenn man als einfacher angestellter einen kirchlichen AG hat, braucht man nicht unbedingt der kirche angehören.
man erwartet es aber wenn man in der hierachie nach oben rutsch.
Man hat aber durchaus schlechtere Chancen einen Job zu kriegen und darauf wollte ich hinaus ;).


melden

Was haltet Ihr von der Kirchenaustrittsgebühr?

28.05.2012 um 16:48
@Cricetus
das stimmt allerdings, aber darüber braucht man im endeffekt nicht traurig sein.
kirchliche AG sind sowie so, nur ausbeuter.


melden